IT Interimsmanagment, Customer Experience / Relationship Mgmt, Digitalisierung & Transformation

Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en
auf Anfrage
71106 Magstadt
16.04.2019

Kurzvorstellung

Führungs- / Beraterpersönlichkeit in der IT-Industrie mit breitem, intl. Erfahrungsspektrum in der Entwicklung, Impl. & Transformation von innovativen Customer Experience / Relationship und ERP Lösungen im industriellen kundenorientierten Umfeld.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Prozessoptimierung
  • IT Portfoliomanagement
  • SAP S/4HANA
  • DevOps
  • IT-Strategieberatung
  • Salesforce
Management, Unternehmen, Strategie
  • Transformation Management
  • Business Process Reengineering (BPR)
  • Kostenoptimierung
  • Interim Management
  • Demand Management
Marketing, Vertrieb, Kommunikation
  • Account management
Einkauf, Handel, Logistik
  • Supply-Chain-Management (SCM)

Fokus
  • Customer Experience / Relationship Mgmt (CRM)
  • Innovation & Digital Transformation
  • Potentialanalyse, Prozessautomatisierung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior IT Account Manager (Festanstellung)
DXC Technology, Böblingen, Bangalore
1/2017 – offen (2 Jahre, 4 Monate)
IT-Beratung- und Dienstleistung
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Als „Trusted Advisor“ verantworte ich, mit einem Team von 120 MA, Angebotserstellung, Delivery von App & Digitalisierungsprojekten und die Sicherstellung der Proz.-Verfügbarkeit für ein Portfolio. Steuerung von Investitionen zur Digital Transformation von Funktionen, Strategie & Roadmap für datengesteuerte digitale Prozesse sowie die Portfoliorentabilität. Maximieren der IT-Leistung u. die Verlagerung der IT-Betriebskosten zur innovativen Automatisierung durch eine Transformation zum digitalen Unternehmen.

Eingesetzte Qualifikationen

DevOps, IT Portfoliomanagement, SAP S/4HANA, IT-Strategieberatung, Prozessoptimierung, Transformation Management, Kostenoptimierung, Account management


Senior IT Manager - Global Sales & Order Management (Festanstellung)
Hewlett-Packard Enterprise - Global Operation IT G, Böblingen, Palo Alto, Bangalore
11/2014 – 12/2016 (2 Jahre, 2 Monate)
Information Technology & Services
Tätigkeitszeitraum

11/2014 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Digitalisierung im Bereich Customer Experience- und Auftrags-Mgmt. Verbesserung der Kundeninteraktion / -Erfahrung mit Salesforce Services, digitales Produktdesign für eine intuitive Bedienung.
Einführung von Salesforce bei HPE, mit Vertrieb & Mkt Funktionen für Kunden und Partner (Opportunity- Pipeline- und Campaign Mgmt) in 178 Ländern.
Automatisierung (Robotics) von SAP Auftrags-Mgmt & B-to-B-Integrationen.
Reduzierung der IT-Kapitalaufwendungen durch optimieren der IT-Kosten um 40% (Infrastrukturmodernisierung, Umstellung von On-Premise Applikationen in eine private Cloud-Umgebung). Bereitstellung von Kundendienstleistungen mit agilen Prozessen.
MA&D-IT; Unternehmensausgliederung in zwei Fortune 50-Unternehmen.

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM), CRM Beratung (allg.), Salesforce, SAP ECC, Prozessoptimierung, Demand Management, Transformation Management, Kostenoptimierung, Mergers / Acquisitions, Auftragsverwaltung


Senior IT Manager - Global Sales (Festanstellung)
Hewlett Packard - Global Operation IT Group, Böblingen, Palo Alto, Bangalore
9/2009 – 10/2014 (5 Jahre, 2 Monate)
IT Beratung und Dienstleistung
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung der globalen Vertriebsprozess-Transformation bei HP. Bereitstellung und Implementierung einer Business Performance Metrics-Lösung; End-to-End (Lead-to-Cash) und CRM-Erweiterungen. 25 Mio. $ IT-Programm Budget.
Erstellung von Vertriebs BI-Fähigkeiten zur Verbesserung der betrieblichen Key Performance Indicators (KPIs) und Einführung von Net Promoter Score. Nachhaltige Verbesserung der Globalisierung / Standardisierung, der Kosten und der Leistung kritischer Geschäftsprozesse. Gesamtkosten Optimierung des IT-Ressourcen Portfolios und Steigerung des organisatorischen Reifegrades in der Softwareentwicklung.

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence (BI), CRM Beratung (allg.), Business Process Reengineering (BPR), Prozessmanagement, Transformation Management, Marketing- / Vertriebsanalyse, CRM (Costumer Relationship Management), Lead Management


Senior IT Manager - Global CRM (Festanstellung)
Hewlett Packard - Global Operation IT Group, Böblingen, Palo Alto, Bangalore
3/2004 – 8/2009 (5 Jahre, 6 Monate)
Information Technology & Services
Tätigkeitszeitraum

3/2004 – 8/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Definition und Einführung einer Siebel CRM Konvergenzstrategie. Bereitstellung von CRM-Lösungen auf der Grundlage einer ereignisgesteuerten, serviceorientierten Architektur für einen global integrierten Geschäftsprozess.
Umwandlung des CRM IT-Betriebsmodells in ein Service Delivery-Modell und Aufbau eines autonomen CRM Offshore Delivery Centers. Implementierung einer CRM-Lösung inkl. Applikation basierender Integration Services für 50. Tsd Benutzer in 170 Ländern.
Verbesserung der Opportunity-Pipeline Daten um 257% und des Datenqualitätsindex von 40%, resultierend in einen Umsatz von 1 Mrd. $. Linienverantwortung für 115 Mitarbeiter, jährliches IT-Budget von 15 Mio. $.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, Transition Management, Projektmanagement - Office, Offshoring, Prozessberatung, CRM (Costumer Relationship Management)


IT Direktor - Supply Chain Strategie (Festanstellung)
Hewlett Packard - Global Operation IT Group, Böblingen
5/2002 – 1/2004 (1 Jahr, 9 Monate)
Information Technology & Services
Tätigkeitszeitraum

5/2002 – 1/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Definition der Supply Chain Strategie, die nächste Generation der weltweiten Supply Chain Planungs- / Beschaffungs-Systemfunktionen (Geschäftsvolumen: 15 Mrd. $). Ausrichtung der mittelfristigen IT-Initiativen auf die Unternehmensstrategie und -ziele sowie Etablierung eines zentralen IT-Risikomanagement Modelles und Service Delivery Modells. Gesamtleitung für die Konsolidierung und Konvergenzsteigerung von Beschaffungs- und Planungs-Applikationen.

Eingesetzte Qualifikationen

Einkaufsstrategie, Beschaffungslogistik, Materialwirtschaft, Supply-Chain-Management (SCM), Risikomanagement (Finan.), SAP ECC, IT Portfoliomanagement


IT Manager ERP-SAP (Festanstellung)
Hewlett Packard - Enterprise System Group IT Europ, Böblingen
11/1998 – 5/2002 (3 Jahre, 7 Monate)
Information Technology & Services
Tätigkeitszeitraum

11/1998 – 5/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Europäische ERP-SAP Supply Chain Plattform Management, die Bereitstellung von IT-Lösungen / -Support (Geschäftsvolumen: 2,5 Mrd. $). Linienverantwortung für 75 Mitarbeiter, IT-Budget von 10 Mio. $ pro Jahr.
Einführung eines Governance Prozesses zum Plan of Record (POR) Management, Überwachen von Zielvorgaben und Methoden zur Strukturierung einer verteilten Softwareentwicklung. Portierung der HP PC Supply Chain Frankreich, Irland und Ungarn in die europäische HP Enterprise SAP-Plattform.

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM), SAP R/3, IT Service Management (ITSM), Projektmanagement (IT), 2nd & 3rd Level Support, Interim Management, Auftragsverwaltung, Anforderungsmanagement


IT Projekt Manager / SAP Solution Architekt (Festanstellung)
Hewlett Packard - Enterprise System Group IT Europ, Böblingen
12/1993 – 10/1998 (4 Jahre, 11 Monate)
Information Technology & Services
Tätigkeitszeitraum

12/1993 – 10/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Gesamtprojektleitung einer kundenorientierten SAP / R3 (SD/CO/MM/PP) Einführung (Geschäftsvolumen 1,9 Mrd. $). Verantwortlich für Systemarchitektur und Konzeption einer durchgängigen Lösung zur Auftragsverwaltung; von Auftragserfassung (mit Variantenkonfiguration / Validierung) bis Auftragserfüllung mit Build-to-Order Funktionen, inkl. Integration von vorhandene Upstream- & Downstream-Applikationen und Neugestaltung der Beschaffungsprozesse in der Supply Chain. Funktionaler Führungsverantwortung für 35 MA.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/3, Software Architektur / Modellierung, SOA (Serviceorientierte Architektur), Solution Architektur, Einführung Projektmanagement, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation


Teamleiter Prozessingenieur (Festanstellung)
Hewlett Packard - Enterprise System Group Europe, Böblingen
7/1989 – 11/1993 (4 Jahre, 5 Monate)
Information Technology & Services
Tätigkeitszeitraum

7/1989 – 11/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Teamleitung Prozess-Engineering zur Prozessoptimierung der europäischen Supply Chain. Projektleitung zur Entwicklung eines Lean-Produktion Konzeptes im Rahmen eines Business Prozess Re-Engineering Programms in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Org. Reduzierung von Zykluszeiten und Implementierung eines Materialmanagement „Just in Time“ & „Kanban“ Prozess. Verantwortlich für HP Workstation-Produkttransfers nach Europa und entsprechende europäische Produktionsprozesse.

Eingesetzte Qualifikationen

Materialwirtschaft, Produktionslogistik, Prozessoptimierung, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Just-in-time-Produktion (JIT), Kanban, Produktionsoptimierung


Ausbildung

European Executive MBA
(Master of Business Administration (MBA) )
Jahr: 1998
Ort: Henley Mgmt.College / Brunel University, London

Elektrotechnik - Automatisierung
(Dipl.-Ing. )
Jahr: 1988
Ort: Technische Hochschule Mittelhessen, Gießen

Qualifikationen

Pragmatisch, Kunden- / Ergebnisorientiert Berater und Manager für Digital Technologien und Dienstleistungen, strategischen und operativen Fähigkeiten und Umsetzungsstärke bei der IT-Transformation (App. Optimierung / Modernisierung & Systemmigration) und der Definition von End-to-End-Roadmaps für Digitale Transformationen.
Ausgeprägte Expertise in den Bereichen Customer Relationship Mgmt (CRM), Salesforce (Vertrieb, Marketing, Service), Supply Chain (SC), SAP (Planung, Beschaffung Order-/ Plattform Mgmt), Business-to-Business (B-to-B) Integration und Business Intelligenc (BI).
Erfolgreich in mehreren Führungspositionen / IT-Disziplinen, mit einem umfassenden Kompetenz-portfolio inkl. Cloud Software as Service (SaaS) Lösungen, lokale Unternehmens-Applikationen (Apps) und kosteneffiziente, serviceorientierte IT-Betriebs- / Bereitstellungsmodelle.
Key Entscheider, Influencer beim Etablieren von operationaler Exzellenz, innovative Kundeninteraktion / Kundenerfahrung, Geschäftsprozessmodellentwicklung, Plattform Management und Aplikations- / Prozessfähigkeiten-Portfolio Rationalisierung / Digitalisierung.
Leader mit offenem Führungsstil und besonderem Fokus auf das etablieren von operationalen, digitalen Methoden und der Entwicklung von virtuellen, multikulturellen, dynamischen on -/ offshore Teams.

Mannigfaltige und langjährige Berufs- & Führungserfahrung habe ich in folgenden Branchen; Information Technology & Services (19J), IT Beratung & Dienstleistung (9J), High Tech (29 J), Manufacturing (3J).

Kernkompetenzbereich:
• IT Management & Beratung
• Strategisches Information Mgmt: Analyse, Gestaltung, strukturierte Neuausrichtung
• IT-Kostenoptimierung, Infrastrukturmodernisierung, innovativen Automatisierung
• Aufbau eines IT Service Delivery-Modell.
• Plattform Mgmt., Continues Deployments (Dev Ops)
• MA&D: IT Post Merger Integration und IT Applications Portfolio Separation
• Portfolio Planning & Investments Management
• Anforderung-Management

• Vertrieb & Marketing (Lead-to-Quote Mgmt), Salesforce
• Aufbau eins globalen Customer-Relationship-Managements
• Customer Experience: Optimierung der Kundenerfahrung
• Operational Excellence: strategisch, taktisch und operativ basierend auf Wertstrom- und Performance Management.

• Business Intelligence (BI)
• Erstellung von real-time BI-Fähigkeiten zur Verbesserung der betrieblichen Key Performance Indicators (KPIs) und Einführung von Net Promoter Score.

• Supply Chain (Quote-to-Order), SAP
• Value Chain Integration
• Global Planung

• Prozess Management
• Analyse, Gestaltung, strukturierte Neuausrichtung
• Digitale Transformation: Integrierte-, agile-, digitale Prozessfähigkeiten mit nachhaltiger Kostenreduzierung und neuen Wettbewerbsvorteilen.

Weitere Skills
• Management und Methoden
o Dynamic Leadership
o Inspire & build high performance teams
o Supply Chain Operations Reference Model (SCOR)
o IT Service - / Vendor -/ Delivery Management
o Wertstrom Analyse
o Kosten-Nutzen-Analyse
o Return on Investment (ROI) Analyse
o Business Planning for Competitive Advantage
o Agile Scrum
o Conference Room Pilot
o Merger Acquisitions & D (MA&D); post-Merger Integration

• Information Technology (IT)
o IT4IT Ref. Architecture
o Cloud Computing
o Predictive Analytics
o Continues Deployments (Dev Ops)
o Use Case / Requirement Analysis

• Packet Anwendungen & Integration
o ERP: SAP-ECC & SCM
o CRM: Siebel 7, Salesforce
o BI: Vertica, Qlik
o eCommerce; Business-to-Business (B2B), SAP-Ariba, Intershop Commerce
o Office: O365
o Integration: SOA/P: Tibco, SAP-XI; API Integration & Event Processing

• SaaS Cloud Solutions
o Salesforce (Sales & Sercice Cloud)
o Marketing Automation: Eloqua
o Quote: Apttus
o S4/Hana

Über mich

In turbulenten Zeiten müssen Unternehmen noch schneller auf Veränderungen im Markt reagieren. Der Trend geht daher immer mehr dazu über, immer schneller und immer näher am Kunden zu sein, und den Kunden bzw. die Wertschöpfung in den Mittelpunkt zu stellen.
Hierbei sollte der Fokus auf das, was Sie für Ihre Kunden erreichen möchten im Vordergrund stehen. Eine Transformation der Geschäftsprozesse, Organisationstrukturen und der zugrundeliegenden IT kann neue Potentiale erschließen und stellt einen signifikanten Wettbewerbsvorteil da.
Innovatives-, agiles- und Kunden fokussiertes Informationsmanagement bedarf einer intelligenten Verknüpfung aller Kundendaten und im Unternehmen genutzten Software-Systeme zu einer ganzheitlichen Architektur, um die Geschäftsprozesse im Unternehmen komplett abzubilden und automatisch auf Veränderungen im Markt zu reagieren.
Meine Serviceleistungen als Beratungs-, Strategie- & Implementierungspartner umfassen die Bereiche Organisation/IT, Prozessmanagement, Restrukturierung / Sanierung, Kosten-management und digitale Transformation.
Übernahme von Transformation, Management, Führungsaufgaben, insbesondere im Bereich der strategischen Customer Experience / Relationship und Supply Chain Integration, Prozessoptimierung sowie die Beratung, Entwicklung und Begleitung von entsprechenden Fach- und Führungskräften und alle damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten.
• Strategisches Informationsmanagement: Analyse, Gestaltung, strukturierte Neuausrichtung und Integration von globalen Customer Relationship und angrenzenden Supply Chain Prozessen.
• MA&D IT Unterstützung and Interimsmanagement.
• Digitale Transformation: Integrierte-, agile-, digitale Prozessfähigkeiten mit nachhaltiger Kostenreduzierung und neuen Wettbewerbsvorteilen.
• Service- und Applikations-Portfolio: Priorisierung und Beurteilung von Anwendungssystem Projekten und dessen Ausrichtung an Geschäftsprozesse entsprechend den Unternehmenszielen mittels Cost Benefit Analysis (CBA) and Return on Investment (ROI) Analysis.
• Customer Experience: Optimierung der Kundenerfahrung und Integration von Demand- und Supply Prozessen.
• Operational Excellence: strategisch, taktisch und operativ basierend auf Wertstrom- und Performance Management.
• Plattform Management: Effiziente, agile Prozesse mit digitalen Methoden für multikulturelle, dynamischen on -/ offshore Teams.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
208
Berufserfahrung
29 Jahre und 9 Monate (seit 07/1989)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »