Softwareentwickler

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
60€/Stunde
69126 Heidelberg
16.01.2019

Kurzvorstellung

58 Jahre alt
30 Jahre Berufserfahrung
C, C++, Assembler, Linux, VxWorks, Windows, Embedded Systems
Datenerfassung, Automatisierung, Datenübertragung, Fernwirkprotokolle

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Microsoft Windows (allg.)
  • Assembler
  • C++
  • VxWorks
  • Linux Entwicklung
  • Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung
  • Ubuntu
  • Objektorientierte Programmierung (OOP)
  • Software Design
  • Visual Basic

Projekt‐ & Berufserfahrung

Selbständiger Entwickler
[...] Fernwirktechnik GmbH, Heidelberg
3/2011 – 1/2019 (7 Jahre, 11 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 1/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung von Fernwirkprotokollen; Protokollconverter auf Basis von Industrie-PCs unter Linux; Inbetriebnahmen

Unten angeführt einige Projekte
##########################

2016 - 2017
-------------
Entwicklung, Testvorbereitung, Testdurchführung und Inbetriebnahmeunterstützung von
projektspezifischen Erweiterungen an Sinaut 8FW Implementierungen der RTU500 CMU Firmware

2015 - 2016
-------------
Erstellung der
Software zur Protokollwandlung RP210 nach IEC60870-5-104
Weiterleitung der RP210 Datentypen und der Befehle in umge
kehrter Richtung
Funktionen Generalabfrage und Ausfallüberwachung
Auswertung der Parameterdateien bzgl. Kommunikationsparameter und Datenpunktzuordnungstabellen
1 vorkonfigurierter Embedded Box PC mit
• UBUNTU Linux Betriebssystem
• Software zur Protokollwandlung von 4 Linien RP510 nach IEC60870-104

2013 - 2014
--------------
Lieferbestandteile

4 vorkonfigurierte Embedded Box PCs mit
• UBUNTU Linux Betriebssystem
• KDEVELOP Entwicklungsumgebung
• 16 GB Compact Flash
• 4GB RAM

Software zu zur Protokollwandlung SEAB1F/N nach IEC60870-5-104
• Weiterleitung der empfangenen SEAB1F/N Datentypen im IEC60870-5-104 Format und der Befehle in umgekehrter Richtung
• Funktionen Generalabfrage, Zeitsynchronisation und Zählwertverarbeitung
• Auswertung der Parameterdateien bzgl. Kommunikationsparameter und Datenpunktzuordnungstabellen
• Analysefunktionen über ein angeschlossenen VGA Monitor und Log-Dateien
• Unterstützt werden ‚Rundsteuerrechner RMR über PKS (Typ=95)‘ und ‚SEAB1F (Modnet1F) über PKS (Typ=83)‘ anhand der zugesandten Beschreibungen‘

2012 -2013
------------
1. Erstellung des User manuals für das Protokoll DUST auf Basis eines Templates, das der Auftraggeber zur Verfügung stellt (Sprache ist deutsch).
2. Erstellung einer Design Documentation in Form einer SDD (d.h. grundsätzliche Beschreibung des Designs (Test und Diagramme)
3. Erstellung von Testfällen für das implementierte Protokoll
4. Implementierung des geforderten Protokolls auf Basis der zur Verfügung gestellten Firmware Version (Inkl. Rework nach Tests)
5. Durchführung von erstellten Testfällen

2012
------
Folgende Arbeiten werden vereinbart:
1. Portierung RP570 Master Modul aus Hutschinen-PC Lösung nach Linux
2. Portierung RP571 Slave Modul aus Hutschinen-PC Lösung nach Linux
3. Kombination beider Protokolle als Protokollwandlerlösung
4. Generierung zyklischer FCOM 3 Umspeicherbefehle mit einstellbarer Zeit

Lieferung von 2 Embedded PC's inclusive o.g. Software unter dem Betriebssystem Linux

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Systems, Linux (Kernel), Microsoft Windows (allg.), Ubuntu, Softwareentwicklung (allg.), TCP/IP, Telekommunikation / Netzwerke (allg.)


Softwareentwickler (Festanstellung)
ABB AG, Ladenburg/Mannheim
7/1999 – 12/2010 (11 Jahre, 6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/1999 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Leistungsbeschreibungen, Aufwandsabschätzungen, Fernwirkprotokolle für Prozessleitsysteme; Kommunikation; Datenübertragung TCP/IP, Seriell, GPRS; Inbetriebnahmen weltweit; Dokumentation
(siehe 1999_07-2010_12_ABB_Zeugnis.pdf)

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Microsoft Windows (allg.), VxWorks, Assembler, C++, Linux Entwicklung


Software-Ingenieur (Festanstellung)
Balthasar Information Technologie GmbH, Ladenburg
6/1996 – 6/1999 (3 Jahre, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/1996 – 6/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Leistungsbeschreibungen, Entwicklung von Testtools für Fernwirkprotokolle; Inbetriebnahmen; Fehlersuche; Erstellung von Protokollwandler
(siehe 1996_06-1999_06_Balthasar_Zeugnis.pdf)

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Systems, Microsoft Windows (allg.), VxWorks, Assembler, C++, Software engineering / -technik, Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Elektrotechnik


Systemingenieur (Festanstellung)
Wackenhut Datentechnik GmbH, Karlsruhe, Karlsruhe
12/1991 – 9/1995 (3 Jahre, 10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/1991 – 9/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Hard- und Softwareentwicklung bzw. Pflege für Datenerfassungsgeräte;
PID Regler;
Softwareentwicklung für Wahlmodems;
Dokumentation;
Inbetriebnahmen
(siehe 1991_12-1995_09_Wackenhut_Zeugnis.pdf)

Eingesetzte Qualifikationen

Ingenieurwissenschaft, Embedded Systems, Assembler, C++, Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Digitaltechnik / Digitalelektronik


Entwicklungsingenieur (Festanstellung)
Multitron Elektronik GmbH, Winnenden, Winenden
11/1989 – 3/1991 (1 Jahr, 5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/1989 – 3/1991

Tätigkeitsbeschreibung

Softwareentwicklung für CNC Steuerungen;
Softwareentwicklung für eine computergesteuerte Schließfachanlage
(siehe 1989_11-1991_03_Multitron_Zeugnis.pdf)

Eingesetzte Qualifikationen

Ingenieurwissenschaft, Embedded Systems, Microsoft Windows (allg.), Assembler, C++


Ausbildung

Elektrotechnik
(Diplom)
Jahr: 1989
Ort: TH Bochum

Qualifikationen

Dipl. Ing. (TH) Elektrotechnik

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
49
Alter
59
Berufserfahrung
29 Jahre und 10 Monate (seit 03/1989)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »