freiberufler Fachkraft für Arbeitssicherheit,Brandschutz und Gefahrstoffe auf freelance.de

Fachkraft für Arbeitssicherheit,Brandschutz und Gefahrstoffe

offline
  • 48‐98€/Stunde
  • 40591 Düsseldorf
  • auf Anfrage
  • de  |  en  |  fr
  • 14.01.2019

Kurzvorstellung

Safety Engineer mit flexiblen Konzepten zur Erreichung der Schutzziele in der Arbeitssicherheit, des Brandschtzes und im Umgang mit Gefahrstoffen aller Art.

Ich biete

  • Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement
  • Brandschutz / Brandschutztechnik
  • Charakterdesign
  • Premiere
  • Qualitätsmanagement / QS / QA (IT)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Fasi (Festanstellung)
Nanzenecker Gmbh, Düsseldorf
11/2018 – 12/2018 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2018 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Gefährdungsbeurteilungen und Arbeiten nach DGUV 3

Eingesetzte Qualifikationen

Art direction, Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement

Zertifikate

Brandschutzbeauftragter
Mai 2018
Sachkundiger Gefahrstoffe
Mai 2018
Fachkraft für Arbeitssicherheit
April 2017

Ausbildung

Brandschutzbeauftragten
(Ausbildung)
Jahr: 2018
Ort: Stuttgart
Sachkundigen Gefahrstoffe
(Ausbildung)
Jahr: 2018
Ort: Leipzig
Fachkraft für Arbeitssicherheit
(Ausbildung)
Jahr: 2016
Ort: Mülheim/Ruhr

Qualifikationen

Kfz-Mechanikermeister und Betriebswirt HWK mit zusätzlichen Qualifikationen für Arbeitssicherheit, Brandschutz und Gefahrstoffe

Über mich

Flexible Anwendung von Arbeitssicherheit und Brandschutz, Starre Erfüllung der Arbeitsschutz-und Brandschutzvorschriften war jetzt mal echt gestern.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
444
Alter
60
Berufserfahrung
41 Jahre und 11 Monate (seit 08/1980)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden