Digital Transformation Consulting - Integrated Customer Engagement

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  ru
80‐120€/Stunde
12437 Berlin
22.03.2019

Kurzvorstellung

Unterstützung von Klienten bei strategischen und operativen Projekten im Bereich e-Business, digitale Transformation, Marketing- und Vertriebsmanagement. End to End Projekt- und Interim Management.

Ich biete

Marketing, Vertrieb, Kommunikation
  • Marketing- / Vertriebsanalyse
  • CRM (Costumer Relationship Management)
  • Content Marketing
  • Operatives Marketing
  • Online Marketing
Management, Unternehmen, Strategie
  • Prozessmanagement

Fokus
  • Customer Journey Management
  • Digital Transformation
  • Digital Asset Management
  • Integrated Customer Engagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

eBusiness Consultant
Telekommunikationsunternehmen, Frankfurt
4/2018 – 11/2018 (8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 11/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Internetgeschäftskonzeption für den Bereich mobile Information und Verkehrstelematik

- Externe und interne Analyse von Geschäftskonzeptionen im Bereich mobiler Informationen und Verkehrstelematik zur Identifikation von Ausgangs- und Ansatzpunkten
- Identifikation von werthaltigen Anwendungen und Funktionalitäten im Internet zur internetbasierten Vermarktung der identifizierten Geschäftskonzeptionen und Aufbau eines Kundenkommunikationskanals
- Ökonomische Bewertung der identifizierten Anwendungen und Funktionalitäten
- Entwicklung eines Gesamtkonzeptes und Ableitung der notwendigen Handlungsempfehlungen und Entwicklung des notwendigen Implementierungsplan
- Strategische Begleitung der Umsetzung der Internetgeschäftskonzeption

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, eBusiness-Strategie


Digital Strategist and Digital Transformation Consultant
Pharma Unternehmen, Ingelheim
8/2017 – 2/2018 (7 Monate)
Pharma
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 2/2018

Tätigkeitsbeschreibung

- Evaluation der Ergebnisse des Projektes „Implementierung DAM“
- Identifikation von prozessualen Integrationspotentialen zur Beschleunigung und Optimierung der Zusammenarbeit zwischen Marketingteams und externen Dienstleistern
- Entwicklung eines Konzepts zur prozessualen Integration von Marketingagenturen im Rahmen von Kampagnenplanung und -ausführung
- Globale Abstimmung des Konzepts mit lokalen Organisationseinheiten und Ableitung eines Umsetzungsplanes zur weiteren Optimierung der Ergebnisse der eingesetzten Lösung zur zentralen Verwaltung der Marketinginhalte
- Überprüfung medienspezifischer interner und externer Benchmarks

Eingesetzte Qualifikationen

Controlling, Software Design, Prozessmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Content Marketing, Marketing- / Vertriebsanalyse, Operatives Marketing


Digital Consultant
Pharma Unternehmem, Ingelheim
10/2016 – 9/2017 (1 Jahr)
Pharma
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Bestandsaufnahme des End to End Marketingprozesses und Identifikation von Optimierungspotenzial und Schnittstellen zur zentralen Verwaltung der Marketing Assets
- Aufbau eines Klassifikationssystems für digitale Marketingassets unter Berücksichtigung von Kommunikationszielen, Zielgruppen und Kommunikationskanälen
- Vorbereitung und Begleitung eines PoC für eine zu implementierende Softwarelösung, Erstellung eines Kriterienrasters und Bewertungsschemas im Rahmen der Softwareauswahl
- Ausarbeitung eines Kennzahlensystems zur qualitativen und quantitativen Bewertung der Akzeptanz und des Nutzens der Softwarelösung
- Entwicklung eines ganzheitlichen, prozessorientieren Schulungskonzepts zur digitalen Transformation der Marketingplanung und Kampagnenausführung mit dem zu implementierenden Digital Asset Management Systems als zentrale technologische Unterstützung

Eingesetzte Qualifikationen

Software Design, Prozessmanagement, Content Marketing, Marketing- / Vertriebsanalyse, Operatives Marketing


Digital Consultant
Pharmaunternehmen, Hamburg
6/2015 – 6/2016 (1 Jahr, 1 Monat)
Pharma
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Synchronisation von Marken-, Kunden- und Kampagnenpla-nung im Rahmen einer „Multichannel go to market Strategie“

- Bestandsaufnahme und Klassifikation markenspezifischer Kommunikationsziele
- Identifikation und Beschreibung abgrenzbarer Zielgruppen (HCP/Patient, Payor)
- Modellierung einer zielgruppenspezifischen „Customer Journey“ unter Berücksichtigung von Informationsbedarf, Kommunikationsziel und Kontaktkanal
- Mitarbeit bei der Erstellung der Briefingunterlagen zur Produktion des digitalen Contents
- Aufbau eines Systems zur Messung des Erfolges der umzusetzenden Marketingkampagne unter Berücksichtigung von Medien- und Branchenstandards
- Recherche und Aufbereitung von KPI Benchmarks innerhalb und ausserhalb der Branche

Eingesetzte Qualifikationen

Controlling, Prozessmanagement, Strategisches Marketing


Digital Consultant
Wissenschaftsorganisation, Berlin
9/2014 – 2/2015 (6 Monate)
Wissenschaftsorganisation
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 2/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Bestandsaufnahme der fachlichen Rahmenbedingungen und Anforderungen an die digitale Langzeitarchivierung
- Aufbau eines Kosten- und Betriebsmodells zur digitalen Langzeitarchivierung unter Berücksichtigung des internationaler Standards
- Auswahl einer technologischen Lösung zur Umsetzung und Konzeption von End to End Geschäftsprozessen im Bereich „Historical Document Processing“
- Formulierung einer nutzerorientierten Archivstrategie unter besonderer Berücksichtigung der digitalen Transformation von Archivbeständen und -prozessen zur Diskussion im Präsidium und der Generalverwaltung der Wissenschaftsorganisation

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement


Digital Strategist and Digital Transformation Consultant (Festanstellung)
Digital Data and Information Asset Management, verschiedene Orte
8/2014 – 3/2019 (4 Jahre, 8 Monate)
Consulting
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

- Entwicklung von Konzepten und Strategien im Rahmen von digitalen Marketing- und Vertriebs-Projekten (eCommerce) sowie Internet-of-Things Projekten (Fokus Definition Geschäftsmodelle)
- Entwicklung von IT-Konzepten und Architektur-Vorschlägen im Bereich eCommerce
- Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur digitalen Transformation im Marketing- und Vertriebsbereich
- End to End Prozessoptimierungen im Bereich "Content Operations"
- Konzeption von Omnichannel Customer Journeys
- Analyse, Bewertung und Optimierung von Geschäftsmodellen und -prozessen
- Berechnung von Business Cases (auch mit hoher Komplexität)
- Kundenkontakt auf Abteilungs-, Bereichsleiter- und Geschäftsführungsebene
- Aktive Anbahnung von Neu- und Folgegeschäft
- Erstellung von Projektangeboten und Pitch-Präsentationen

- Vollständige Projektliste auf Anfrage

Eingesetzte Qualifikationen

Bildungsmanagement, CRM Beratung (allg.), Microsoft Dynamics CRM, IT-Strategieberatung, Interim Management, Transformation Management, Distribution channels analysis, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing-Organisationsanalyse


Capacity Building Expert
National Confederation of Employers Organizations, Baku
4/2010 – 7/2014 (4 Jahre, 4 Monate)
Arbeitgeberverband
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse auf der Geschäftsstelle des Verbandes
- Aufbau einer Mitgliederdatenbank und Implementierung eines CRM Systems
- Konzeption, Durchführung und Auswertung einer Mitgliederbefragung
- Serviceentwicklung auf Basis der Ergebnisse der Mitgliederbefragung
- Geschäftskonzept „Weiterbildungsinstitution“

Eingesetzte Qualifikationen

Ablauforganisation, Organisationsentwicklung, Projektorganisation, Servicekonzept


Partner (Festanstellung)
ct Consulting GmbH, verschiedene Orte
9/2001 – 3/2010 (8 Jahre, 7 Monate)
Consulting
Tätigkeitszeitraum

9/2001 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

- Entwicklung von Konzepten und Strategien im Rahmen von digitalen Marketing- und Vertriebs-Projekten (eCommerce) sowie Internet-of-Things Projekten (Fokus Definition Geschäftsmodelle)
- Entwicklung von IT-Konzepten und Architektur-Vorschlägen im Bereich eCommerce
- Analyse, Bewertung und Optimierung von Geschäftsmodellen und -prozessen
- Berechnung von Business Cases (auch mit hoher Komplexität)
- Kundenkontakt auf Abteilungs-, Bereichsleiter- und Geschäftsführungsebene
- Aktive Anbahnung von Neu- und Folgegeschäft
- Erstellung von Projektangeboten und Pitch-Präsentationen

- Vollständige Projektliste auf Anfrage

Eingesetzte Qualifikationen

Strategischer Einkauf, Supplier Relationship Management (SRM), IT-Strategieberatung, Marketing- / Vertriebsanalyse, CRM (Costumer Relationship Management), Organisation des Vertriebs


Account Director (Festanstellung)
USWeb/CKS Mitchell Madison Group, Düsseldorf
1/1999 – 8/2001 (2 Jahre, 8 Monate)
Consulting
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 8/2001

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Implementierung von eBusiness Lösungen der ersten und zweiten Generation (Front-End, Front-End/Back-End)
- Wirtschaftliche, technische und personelle Führung der Projektteams im Rahmen von Konzeption und Implementierung
- Aufbau eines Kompetenzcenters für den Bereich mobile Business Consulting
- Kundenkontakt auf Abteilungs-, Bereichsleiter- und Geschäftsführungsebene
- Aktive Anbahnung von Neu- und Folgegeschäft
- Erstellung von Projektangeboten und Pitch-Präsentationen

- Vollständige Projektliste auf Anfrage

Eingesetzte Qualifikationen

E-procurement, CRM Beratung (allg.), Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, eBusiness-Strategie, Unternehmensstrategie


Zertifikate

IBM Solution Advisor for e-Business
November 1999

Ausbildung

Betriebswirtschaftslehre
(BBA)
Jahr: 1999
Ort: Venlo

Versicherungskaufmann (IHK)
(Ausbildung)
Jahr: 1994
Ort: Aachen

Qualifikationen

Ausbildung und Qualifikationen

• Bachelor of Business Administration, International Business School Venlo, Netherlands, 1999
• Certified insurance merchant, Chamber of Commerce, Aachen, Germany, 1994
• New Consultant Training, Mitchell Madison Group, New York, USA, 1999
• Certified IBM Solution advisor for e-Business, Brussels, Belgium, 1999
• SPI – Solution Selling Process, Brussels, Belgium, 1999
• Ray Leone Sales Funnel – Selling to the top, London, UK, 2000
• Institute A.S Pushkin, Moscow, Russian Federation, 2005
• gtz Capacity WORKS Projektmanagement, Frankfurt, Germany, 2010
• ILO effective labour organization, Baku, Azerbaijan, 2010
• giz Management Training, Baku, Azerbaijan, 2010
• emcra, EU Förderungs- und Projektmanagement (Horizon 2020, EuropeAid), Berlin 2015

IT Skills

• Microsoft Office (Access, Excel, Power Point, Word)
• Microsoft Dynamics CRM
• Microsoft Navision
• Microsoft SharePoint
• Atlassian JIRA
• Atlassian Confluence
• Digital Asset Management Software (Adam/Aprimo, Celum, Nuxeo)
• Emptoris Spend Management
• SAP R/3, different modules
• SAP Hybris
• Siebel Sales
• I2 Tradematrix

Über mich

Kurzprofil

• BBA, International Business School Venlo/Niederlande, Abschluss in internationalem Finanzmanagement und Controlling, GPA 85%-89%
• Dissertationsvorhaben, Staatliche Lomonossow Universität Moskau/Russische Föderation, „Wissenschaftsmanagement, experimentelle Kernphysik und das deutsche Uranprojekt“
• 20 Jahre Erfahrung im Bereich Managementberatung, Schwerpunkte im Bereich Strategieentwicklung, digitale Transformation, operativer Effizienz, e-Business, Marketing- und Vertriebsoptimierung, 5 Jahre in anderen unternehmerischen Funktionen
• 2 Jahre Erfahrung mit Fragestellungen der Digitalisierung in privaten und öffentlichen Archiven, aktive und passive Teilnahme an Fachgruppen zur Langzeitarchivierung digitaler Informationen mit dem OAIS-Referenzmodell
• Erfahrungen über die gesamte Wertschöpfungskette der Beratung, tiefgreifende Kenntnisse im Bereich der digitalen Transformation, organisatorischen Optimierung und Restrukturierung in Marketing, Vertrieb und Einkauf
• Mehr als 20 erfolgreiche e2e-Projekte im Themenbereich e-Business und digitale Transformation
• Solide Branchenerfahrung in der Finanzwirtschaft, Pharmazeutischen Industrie, Telekommunikation, Großhandel, Maschinen- und Anlagenbau, Bergbau, Verbände und Wirtschaftskammern
• Deduktive Analyse- und Konzeptionsfähigkeiten, strukturierter, methodenbasierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil
• Selbstbewusster und schlüssiger Kommunikationsstil, Fähigkeit zur Kommunikation und Präsentation auf Leitungsebene
• Führungspersönlichkeit und Teamspieler
• Unternehmerisches Denken, wissens-, innovations- und technikgetrieben
• Offene und flexible Persönlichkeit mit steiler Lernkurve
• Internationaler Lebens- und Arbeitshintergrund, sicher mehrsprachig

Fachliche Schwerpunkte

• e-Business Initiativen und Digitale Transformation
• Marketing- und Vertriebsmanagement
• e2e Content Operations und Customer Journey Management
• Projektmanagement und Interim Management

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Russisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
54
Alter
49
Berufserfahrung
20 Jahre und 2 Monate (seit 01/1999)
Projektleitung
20 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »