freiberufler SAP Commerce Entwickler (Hybris) auf freelance.de

SAP Commerce Entwickler (Hybris)

offline
  • auf Anfrage
  • 80689 München
  • Weltweit
  • de  |  ku  |  en
  • 01.04.2021

Kurzvorstellung

SAP Commerce (Hybris), Backoffice Customizing, SAP Hybris PIM

Auszug Referenzen (2)

"[...] [...] hat in unserem Projekt als Senior SAP Commerce Developer einen maßgeblichen Teil geleistet."
Hybris Entwickler (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 2/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Ein Projekt auf Basis des SAP Hybris Commerce (Java Spring, CMS, Spring MVC, Accelerators)
Relaunch Partnerportal und Internetauftritt von einer Versicherungsfirma auf Basis SAP Hybris Commerce:
• Weiterentwicklung des PIM (Product Information Management)
Datenmodells: Umsetzung des fachlichen Modells in ein technisches
Datenmodell auf Basis von Hibernate und Oracle. Dokumentation in
Confluence / Draw.
• Erweiterung von Backoffice um mehreren neuen Perspektiven.
• Implementierung der Businesslogik zur manuellen Verknüpfung von Zeit,
Rollen, Produkten und Organisationen.
• Konzeption und Implementierung vom Vertriebsportal auf Basis von B2B
Accelerator, CMS und Spring MVC.
• Verwendete Methoden und Tools im Projekt: Scrum, Atlassian Tools, Git.
• Coaching der Kollegen: fachlich und technisch.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CMS, Software Architektur / Modellierung, Back-End Entwicklung, Spring

"Herr [...] war einer der Senior Developer im Team."
Hybris Entwickler (Festanstellung)
Christopher Rauh
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 1/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Kolb Digital KG / k_concept2publish gmbh (Umfirmierung)
Verschiedene Projekte auf Basis des Multichannel Frameworks SAP Hybris (Java Spring)
Im Rahmen der Einführung und Weiterentwicklung des Webshops eines internationalen Handelskonzerns:
• Weiterentwicklung des PIM (Product Information Management) Datenmodells: Umsetzung des fachlichen Modells in ein technisches Datenmodell auf Basis von Hibernate und MySQL. Dokumentation in Confluence / Gliffy.
• Präsentation beim Kunden.
• Entwicklung des Backends zur Produktdatenpflege. Das bestehende Productcockpit wurde stark erweitert, um ein Sortiment von > 100.000 Artikeln effizient pflegen zu können. Verwendete Technologien: ZK Framework, Java Spring, JavaScript
• Implementierung der Businesslogik zur automatischen und manuellen Verknüpfung von Media Assets mit Produkten. Implementierung anhand von Spring Services.
• 2nd level Support bei Problemen im produktiven Betrieb.
• Enge Zusammenarbeit mit den anderen Partnern im Projekt. Problemanalyse, Bugfixing in Abstimmung mit dem Kunden.
• Einführung eines Produktkatalog Systems. Definition der einzelnen Kataloge und der Synchronisationsregeln.
• Verwendete Methoden und Tools im Projekt: Scrum, TDD, Atlassian Tools, Cucumber, PMD, git, Subversion

Einführung von Hybris als Plattform für die Print-Katalogerstellung bei einem internationalen Elektronikkonzern:
• Implementierung von Wizards, um die Datenstrukturen der einzelnen Kataloge für die verschiedenen Sortimente (Landesgesellschaften, Marken, Sprachen usw.) komfortabel anlegen zu können. Implementierung von Spring Services, Erweiterung und Einbindung in das Print-Cockpit (ZK Framework)
• Erweiterung des Datenmodells um verschiedene Sortimente abbilden zu können. Flexibilisierung des Klassifikationssystems, Einführung eines Katalogkonzeptes
• Design und Implementierung der Import Schnittstelle von einem SAP Stammdatensystem. Definition des REST Endpoints und der internen Datenstrukturen.
• Präsentation beim Kunden und Kommunikation mit dem Kunden auf Englisch.

Coaching neuer Kollegen
• Einführung in die SAP Hybris Plattform
• Einführung in die spezifischen Kundenprojekte

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CMS, SAP Hybris, Java (allg.), Spring

Ich biete

  • Backoffice Customizing
  • Hybris PIM
  • Java
  • JSF (Java Server Faces)
  • JSP
  • mySQL
  • SAP Hybris

Projekt‐ & Berufserfahrung

SAP Commerce Developer
Kundenname anonymisiert, Radolfzell
4/2019 – 9/2019 (6 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 9/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Zwei Projekte auf Basis des SAP Hybris Commerce (Java Spring, CMS, Spring MVC, Accelerators)
• Umsetzung des fachlichen Modells in ein technisches Datenmodell.
• Import der Kategorie-Struktur aus dem PIM in den Produkt-Katalog.
• Import des Klassifikationssystems aus dem PIM.
• Import der Preise aus ERP in SAP Commerce.
• Import der Produkte und der Varianten aus dem PIM.
• Erweiterungen von Backoffice um mehreren Perspektiven und Widgets.
• Verwendete Methoden und Tools im Projekt: Scrum, Atlassian Tools, Git.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CMS, J2EE (Java EE), Spring

Hybris Entwickler (Festanstellung)
ConVista Consulting AG, München
2/2017 – 2/2019 (2 Jahre, 1 Monat)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 2/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Ein Projekt auf Basis des SAP Hybris Commerce (Java Spring, CMS, Spring MVC, Accelerators)
Relaunch Partnerportal und Internetauftritt von einer Versicherungsfirma auf Basis SAP Hybris Commerce:
• Weiterentwicklung des PIM (Product Information Management)
Datenmodells: Umsetzung des fachlichen Modells in ein technisches
Datenmodell auf Basis von Hibernate und Oracle. Dokumentation in
Confluence / Draw.
• Erweiterung von Backoffice um mehreren neuen Perspektiven.
• Implementierung der Businesslogik zur manuellen Verknüpfung von Zeit,
Rollen, Produkten und Organisationen.
• Konzeption und Implementierung vom Vertriebsportal auf Basis von B2B
Accelerator, CMS und Spring MVC.
• Verwendete Methoden und Tools im Projekt: Scrum, Atlassian Tools, Git.
• Coaching der Kollegen: fachlich und technisch.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CMS, Software Architektur / Modellierung, Back-End Entwicklung, Spring

Hybris Entwickler (Festanstellung)
KolbDigital, Oberschleißheim
6/2012 – 1/2017 (4 Jahre, 8 Monate)
Softwarengineering
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 1/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Kolb Digital KG / k_concept2publish gmbh (Umfirmierung)
Verschiedene Projekte auf Basis des Multichannel Frameworks SAP Hybris (Java Spring)
Im Rahmen der Einführung und Weiterentwicklung des Webshops eines internationalen Handelskonzerns:
• Weiterentwicklung des PIM (Product Information Management) Datenmodells: Umsetzung des fachlichen Modells in ein technisches Datenmodell auf Basis von Hibernate und MySQL. Dokumentation in Confluence / Gliffy.
• Präsentation beim Kunden.
• Entwicklung des Backends zur Produktdatenpflege. Das bestehende Productcockpit wurde stark erweitert, um ein Sortiment von > 100.000 Artikeln effizient pflegen zu können. Verwendete Technologien: ZK Framework, Java Spring, JavaScript
• Implementierung der Businesslogik zur automatischen und manuellen Verknüpfung von Media Assets mit Produkten. Implementierung anhand von Spring Services.
• 2nd level Support bei Problemen im produktiven Betrieb.
• Enge Zusammenarbeit mit den anderen Partnern im Projekt. Problemanalyse, Bugfixing in Abstimmung mit dem Kunden.
• Einführung eines Produktkatalog Systems. Definition der einzelnen Kataloge und der Synchronisationsregeln.
• Verwendete Methoden und Tools im Projekt: Scrum, TDD, Atlassian Tools, Cucumber, PMD, git, Subversion

Einführung von Hybris als Plattform für die Print-Katalogerstellung bei einem internationalen Elektronikkonzern:
• Implementierung von Wizards, um die Datenstrukturen der einzelnen Kataloge für die verschiedenen Sortimente (Landesgesellschaften, Marken, Sprachen usw.) komfortabel anlegen zu können. Implementierung von Spring Services, Erweiterung und Einbindung in das Print-Cockpit (ZK Framework)
• Erweiterung des Datenmodells um verschiedene Sortimente abbilden zu können. Flexibilisierung des Klassifikationssystems, Einführung eines Katalogkonzeptes
• Design und Implementierung der Import Schnittstelle von einem SAP Stammdatensystem. Definition des REST Endpoints und der internen Datenstrukturen.
• Präsentation beim Kunden und Kommunikation mit dem Kunden auf Englisch.

Coaching neuer Kollegen
• Einführung in die SAP Hybris Plattform
• Einführung in die spezifischen Kundenprojekte

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CMS, SAP Hybris, Java (allg.), Spring

Softwareentwickler (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Erbil
4/2010 – 6/2012 (2 Jahre, 3 Monate)
Softwarengineering
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 6/2012

Tätigkeitsbeschreibung

CARISOFT GmbH, Einsatz in Erbil/Irak
• Konzeption und Entwicklung einer Webanwendung für Identity-Management
• Konzeption und Entwicklung einer Webanwendung für
Personalmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

mySQL, Hibernate (Java), J2EE (Java EE), JSF (Java Server Faces)

Softwareentwickler (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, München
12/2001 – 3/2010 (8 Jahre, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2001 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

TESIS SYSware Software Entwicklung GmbH, München

Entwickelung der Webanwendung TESIS-PZE (Projekt Zeiterfassung)
Technologien:
• Java Servlets
• Java Server Pages: 38 JSPs
• MySQL
• Tomcat
Für einen internationalen Automobilhersteller (Mitarbeiter > 140.000)
• Entwicklung von TESIS-DIVA (Access-Management)
• Entwicklung von TESIS-Active-Vault (Identity-Management)
• Entwickelung der Admin-Console für Active-Vault
• Entwickelung von Audit-Browser für Active-Vault
Technologien:
• Java Server Pages: Mehr als 120 JSPs
• Oracle
• Tomcat (Produktiv: WebLogic Server)

Eingesetzte Qualifikationen

mySQL, J2EE (Java EE), Hibernate (Framework), JavaScript, JSP (Java Server Pages)

Ausbildung

IHK Fackinformatiker Anwendungsentwicklung
(Ausbildung)
Jahr: 2001
Ort: München
Physik
(B.Sc. Physiker )
Jahr: 1989
Ort: Mosul/Irak

Qualifikationen

SAP Hybris Commerce, SAP Hybris PIM, Hybris Backoffice Customizing, Cockpit NG, SAP Hybris Data Hub, Hybris Print, Java, JavaScript, XML, HTML, SQL, MySQL, Hibernate, UML, JSP, JSF, Spring

Über mich

Langjährige Erfahrung in SAP Commerce (Hybris) Entwicklung, besonders Datenmodellierung, Anpassung von hmc, Produktcockpit, Backoffice und CMS

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Kurdisch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
  • Arabisch (Fließend)
  • Persisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1707
Alter
59
Berufserfahrung
20 Jahre und 3 Monate (seit 01/2001)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden