BI Projekt Manager, BI Requirement Engineer, Customer Loyalty Expert, Business Analyse

freiberufler BI Projekt Manager, BI Requirement Engineer, Customer Loyalty Expert, Business Analyse auf freelance.de
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en
auf Anfrage
85757 Karlsfeld bei München
02.09.2019

Kurzvorstellung

▪ Umsetzungsstarke Beraterpersönlichkeit mit umfassender Berufserfahrung im Bereich
Projektmanagement, Business Intelligence, Big Data, Customer Retention, IT Service
Management, Business Analyse
▪ Umfassende Branchenkenntnisse

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Requirement Analyse
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
  • Business Intelligence and Reporting Tools (BIRT)
  • Microsoft Business Intelligence (BI)
  • Service Management
  • MicroStrategy
  • Informatica
  • Datawarehouse / DWH
  • Tableau
Management, Unternehmen, Strategie
  • Product Owner

Projekt‐ & Berufserfahrung

Business Analyst
BestSecret GmbH, Aschheim
8/2019 – offen (2 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

8/2019 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Gap-Business Analyse Migration MS Dynamics/Navision hinsichtlich Auswirkung auf BI DWH/Reporting. Erstellung Scrum-Stories für PO Backlog.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS), Transact-SQL (T-SQL), Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS), Microsoft SQL-Server (MS SQL), Confluence (Atlassian), Jira


Senior Account Manager Business Intelligence & Database Marketing (Festanstellung)
iPremium Service München GmbH, München
11/2018 – 6/2019 (8 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/2018 – 6/2019

Tätigkeitsbeschreibung

▪ Analyse der Businessanforderungen CRM, Campaining und BI-KPI-Reporting für Kunden
in der Automotiv- und Energiebranche, hier Schwerpunkt Leads, Opportunities,
Response, Telefonie und Prozessmonitoring.
▪ Erstellung Reporting/Dashboard-Lösungen mit Tableau, inkl. DWH-Architektur und
Datenprozesse, für Kunden in der Automotiv- und Energiebranche.
▪ Unterstützung der BI-Leitung in der Erstellung von Ausschreibungsangeboten sowie
Unterstützung des Vertriebs in der Neukundengewinnung und
Kundenweiterentwicklung.
▪ Weiterentwicklung der Inhouse BI Infrastruktur.
▪ Evaluierung Transformation zu BI in the Cloud und BI aaS.

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence (BI), Datawarehouse / DWH, Tableau, Transact-SQL (T-SQL), CRM Beratung (allg.), Account management


Manager CRM, Marketing & Services (Festanstellung)
MediaMarktSaturn IT Solution GmbH, Ingolstadt
10/2017 – 10/2018 (1 Jahr, 1 Monat)
Handel
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 10/2018

Tätigkeitsbeschreibung

IT Projektleitung z.B. „Data Quality Projekt WWS“ und „Multi-Channel-Campaigning & Couponing“.
Anforderungsanalyst SCM & BI & CRM

Eingesetzte Qualifikationen

CRM Beratung (allg.), Confluence (Atlassian), Projektmanagement (IT), Jira, MS Office (Anwenderkenntnisse)


Manager IT Steering und Service Management (Festanstellung)
MediaMarktSaturn IT Solution GmbH, Ingolstadt
3/2016 – 9/2017 (1 Jahr, 7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

3/2016 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

▪ Managing aller zusammenlaufenden Daten des Unternehmens, auf Basis derer
Steuerungs- und Entscheidungsinformationen gewonnen werden
▪ Unterstützung von Prozessen zum ITIL Service Management
▪ IT Projektleitung z.B. „Data Quality Projekt WWS“ und „Multi-Channel-Campaigning &
Couponing“.
▪ BI strategische- und Lead Architektur hier Neuausrichtung BI
▪ Demand Manager SCM & BI
▪ Portfoliomanagement BI
▪ Product Owner für SCM und Steuerung eines SCRUM Teams
▪ Anforderungsanalyst SCM & BI & CRM

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM), Business Intelligence (BI), SAP BusinessObjects (BO), SQL, Teradata, ITIL, Confluence (Atlassian), IT Portfoliomanagement, Projektmanagement (IT), SCRUM, SAP BW, Jira, IT-Beratung (allg.), MS Office (Anwenderkenntnisse), Product Owner


Senior IT Projektleiter und Senior Systemengineer (Festanstellung)
DeutschlandCard GmbH, München
10/2012 – 2/2016 (3 Jahre, 5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2012 – 2/2016

Tätigkeitsbeschreibung

▪ Projektleitungsfunktion in der Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
▪ Projektleitungsfunktion Multi-Channel-Couponing
▪ Business Analyse und Prozess- und Systemverantwortung für Kampagnenprozesse und
Funktionen im Umfang des Kampagnen Closed Loop
▪ Weiterentwicklung der Kampagneninfrastruktur und -prozesse
▪ Entwicklung und Weiterentwicklung der Kampagnenplanungs und -briefinganwendung
▪ Werbeerfolg 2.0 und MultiChannel Couponing
▪ Change- und Releasemanagement | Testmanager für Releases
▪ Steuerung externer IT- und Produktdienstleister
▪ Produktmanager Kampagnen-Planungs-Tool

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence and Reporting Tools (BIRT), Oracle Database, SAS (Software), Confluence (Atlassian), CICS (Customer Information Control System), Jira, PL/SQL, MS Office (Anwenderkenntnisse), Prozessmanagement, CRM (Customer Relationship Management), Anforderungsmanagement, Engineering data management (EDM)


Senior Consultant (Festanstellung)
MicroStrategy Deutschland GmbH, München
6/2010 – 9/2012 (2 Jahre, 4 Monate)
BI Softwarehersteller
Tätigkeitszeitraum

6/2010 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

U.a. Implementierung der Produkt-Suite
Entwicklung von Reporting, Dashboards, Dokumente und Mobile-Apps im Kundenprojektumfeld
Analyse, Konzeption und Realisierung von Datenbewirtschaftung von DWH/Data Mart Strukturen und BIReporting im Data Warehouse Umfeld
Architektur von DWH und Data Marts

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence and Reporting Tools (BIRT), MicroStrategy, Datenbankentwicklung, ETL, Informatica, Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement (IT), Requirement Analyse, Schulung / Training (IT), Systemeinführungsunterstützung


Senior Consultant für Data Warehouse und Information Management (Festanstellung)
plus-IT GmbH, Murnau
9/2006 – 5/2010 (3 Jahre, 9 Monate)
IT/BI Beratung
Tätigkeitszeitraum

9/2006 – 5/2010

Tätigkeitsbeschreibung

▪ Erstellung Lasten- und Pflichtenheften, Durchführung von Machbarkeitsstudien
▪ Konzeption und Umsetzung von Projektanforderungen
▪ Erstellung von Kosten-, Nutzenstudien und -entscheidungsvorlagen
▪ Beratung des Kunden (fachlich als auch technisch)
▪ Schwerpunkttechnologien Microsoft und SAP Business Objects. Aber auch Open Source
Produkte und andere Premium Produktanbieter im Data Warehouse Bereich
▪ Analyse, Konzeption und Realisierung von Datenbewirtschaftung, Master- und
Metadaten Management im Data Warehouse Umfeld mit ETL Werkzeugen
▪ Analyse, Bewertung und Umsetzung von Reportinganforderungen
▪ Interims-Consulting-Service-Leiter für 6 Monate
▪ Schaffung qualitativer Datenbasis für Fraud-Reporting
▪ Steigerung der qualitativen Informationsbasis sowie der Performance durch
Reengineering der Reporting Data Marts und der Data Warehouse Strukturen
▪ Automatisierung der Datenbewirtschaftung von Data Warehouse Strukturen
▪ Schaffung qualitativer BI Strukturen für Controlling-/Finanz Analyse und Reporting
▪ Konzeption und Erstellung int. Sales Reporting
▪ Konzeption und Umsetzung für Forecast Analysen und Reporting von Produkten

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence and Reporting Tools (BIRT), Microsoft Business Intelligence (BI), SAP BusinessObjects (BO), Datenbankentwicklung, ETL, Microsoft SQL-Server (MS SQL), SQL, Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement (IT), IT-Beratung (allg.), IT-Strategieberatung, MS Office (Anwenderkenntnisse), Requirement Analyse, Schulung / Training (IT), Change-Request-Management, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation


IT Revisor (Festanstellung)
TxB TransaktionsSbank GmbH, München
10/2003 – 8/2006 (2 Jahre, 11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2003 – 8/2006

Tätigkeitsbeschreibung

• Überprüfung der Ordnungsmäßigkei, der Funktionsfähigkeit, der Wirksamkeit, der Wirtschaftlichkeit und die Angemessenheit, der Bankenprozesse und der IT-Prozesse gem. gesetzlichen oder einschlägigen Anforderungen.
• Überprüfung der Aufbau und Ablauforganisation
• Der Funktionsfähigkeit, der Wirksamkeit, der Wirtschaftlichkeit und die Angemessenheit des internen Kontrollsystems
• Überprüfung der Einhaltung geltender gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Vorgaben sowie sonstiger Regelungen.
• Kontrolle zur Wahrung betrieblicher Richtlinien, Ordnungen und Vorschriften.
• Beurteilung der Ordnungsmäßigkeit aller Betriebs- und Geschäftsabläufe sowie der Regelungen und Vorkehrungen zum Schutz der Vermögensgegenstände

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Governance, Requirement Analyse, Compliance management, Prozessberatung


IT Projektleiter (Festanstellung)
TxB TransaktionsSbank GmbH, München
9/2002 – 9/2003 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2002 – 9/2003

Tätigkeitsbeschreibung

• Projektleitung und Projektcontrolling.
• Erstellung Projektberichte.
• Interview der Fachbereiche.
• Einstellung ext. Mitarbeiter.

Eingesetzte Qualifikationen

Wertpapierhandel, Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement (IT), IBM Großrechner, MS Office (Anwenderkenntnisse), Requirement Analyse, Change-Request-Management, Projektsteuerung (Projektcontrolling)


Manager Development und Support, Leiter Softwareentwicklung, Projektleiter (Festanstellung)
IQSystems GmbH, München
10/2001 – 8/2002 (11 Monate)
IT Beratung
Tätigkeitszeitraum

10/2001 – 8/2002

Tätigkeitsbeschreibung

• Entwicklung und Support von Standardsoftwareprodukten
Für Produkte:
• Visconte (eine DWH-Lösung mit ETL (SAS) als Backbone). Fokus des Systems ist eine Vertriebsinformations- und Controllingsystem für Fonds, für die Zielgruppe Banken, Fondsgesellschaften und Versicherungen.
• CIIAS (eine DWH-Lösung mit ETL (SAS) als Backbone). Fokus des Systems ist ein Customer Relation Management System auf Basis Visconte für die Zielgruppe Banken, Fondsgesellschaften und Versicherungen.
• Fonds Controlling und Order System (Swift Order Routing),
• ZAP (Zentraler Adress Pool) mit Fokus auf unternehmensweite zentrale Adressdatenbank mit flexibler Datenstruktur und Hierarchiestruktur und automatisierbaren Reporting und Serienbriefschreibung.
• SVB-Versicherungsanwendung (Verwaltungssystem für Versicherungsnehmer, sowie der zugehörigen Verträge, Versicherungsscheine, Rechnungsstellung und die Berechnung der Versicherungsprämien sowie deren Einzug).
Erweiterung Funktionalität Sparkassenanwendung „Profil“
Tätigkeiten:
• Projektleitung
• Steuerung Produkterweitung mit folgenden Funktionen:
o Vertrieb Sorten, Edelmetalle und Reiseschecks.
o EC-/Sparkassencard.
o Verfügungsberechtigung und Namensänderung.
• Analyse, Design der fachlichen Anforderungen.
• Erstellung Pflichten- und Lastenheft.
• Erstellung Projektplan und Investitionsplan.
• Fachliche- und Projektkoordination zwischen IZB, BLB und weiteren Partnerunternehmen zur Erfüllung des Projektzieles.
• Projektcontrolling.
• Projektreporting.

Eingesetzte Qualifikationen

Architekturvisualisierung, Bankwesen (allg.), Versicherungen (allg.), Oracle Database, SQL, Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement (IT), C#, C++, Cobol, EJB (Enterprise JavaBeans), Softwareentwicklung (allg.), Visual Basic, IBM Großrechner, Requirement Analyse, Schulung / Training (IT), Change-Request-Management


Projektmanager globales Rollout DMS-System (Festanstellung)
Infenion Technologies AG, München
5/2001 – 9/2001 (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2001 – 9/2001

Tätigkeitsbeschreibung

• Weltweiter Rollout eines Dokument Management Systems (DMS).
Tätigkeit:
• Interviews Fachbereiche
• Projektleitung und Projektcontrolling
• Steuerung ext. Berater
• Konzeption der techn. Architektur.
• Koordination international.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), MS Office (Anwenderkenntnisse), Requirement Analyse, Systemeinführungsunterstützung, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Dokumentenmanagement


Global Development Manager, Projekt- und Account Manager (Festanstellung)
People Soft GmbH, München
2/1998 – 4/2001 (3 Jahre, 3 Monate)
ERP Softwarehersteller
Tätigkeitszeitraum

2/1998 – 4/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Ziele:
• Analyse neuer Produktanforderungen
• Internationale Konsolidierung
• Produktweiterentwicklung
• Marktanalyse-, vergleich DACH-Region
• Interview Kundenbasis DACH-Region
• Konsolidierung mit Anforderungen anderer Länder
• Erstellung Anforderungkonzepte für zentrale Entwicklung in USA
• Test der länderspezifischen Realisierungen
• Ansprechpartner für Kundenbasis, Consulting und Vertrieb
Ziele:
• GoBS-Zertifizierung der ERP-Anwendungen
• Aufbau eine temporären Entwicklungsteams und -infrastruktur
Tätigkeiten:
• Konzeption und Beschaffung der IT und Facility Infrastruktur
• Aufbau des Projektteams durch interne Consultants und externe IT-Entwickler.
• Abstimmung mit Prüfergesellschaft KPMG.
• Abstimmung mit int. Entwicklungsleitung
• Abstimmung mit Produktmanagment.
• Konzeption und Überwachung der Entwicklung.
• Test der Ergebnisse.
Ziele:
• Post-Sales-Support der Key-Accounts
Tätigkeiten:
• Kundenbesuche.
• Information des Kunden.
• Ansprechpartner der Kunden hinsichtlich Produktweiterentwicklung und Neuerungen
• Eskalationsstufe.
• Ansprechpartner PS-Consulting.
• Ansprechpartner PS-Produktmanagement.
• Pflege CRM-System.
• Pre-Sales-Aktivitäten.

Eingesetzte Qualifikationen

Projekteinkauf, Asset management, Bilanzbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung, Finanzbuchhaltung, Kreditorenbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Wirtschaftsprüfung, IBM Cognos, Oracle Hyperion, Oracle JD Edwards World, Oracle Peoplesoft, Service Management, Projektleitung / Teamleitung (IT), Jira, MS Office (Anwenderkenntnisse), Requirement Analyse, Schulung / Training (IT), PeopleSoft (Oracle), Personaleinsatz, Projektmanagement, Projektmanagement - Audits, Projektsteuerung (Projektcontrolling)


Entwicklungsleiter und Senior Berater ERP
ADV Orga AG, Sema Group GmbH, CGI Informatik GmbH, München
10/1987 – 1/1998 (10 Jahre, 4 Monate)
ERP Softwarehersteller
Tätigkeitszeitraum

10/1987 – 1/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Ziele:
• Erstellung einer ERP Applikations-Suite auf OO basierender Technologie.
• Abdeckung des Funktionsumfangs analog der bestehenden Host-Anwendungen.
Tätigkeiten:
• Fachliche und Technische Konzeption der Applikationsprozese und –funktionen.
• Projektleitung und Projektcontrolling.
• Test
• Abstimmung mit anderen Entwicklungsleitern anderer Module.
• Mitbestimmung in der Technologieauswahl.
Ziele:
• Produktweiterentwicklung
• Produkteinführung/-installation
• Produktsupport
• Kundensupport. -beratung
Tätigkeiten:
• Analyse IT Infrastruktur des Kunden
• Erstellung Machbarkeitsstudien
• Pre-Sales Aktivitäten
• Erstellung Einführungskonzepte
• Installation Produkte
• Datenmigrationen
• Kundenindividuelles Customizing
• Kundenindividuelle Zusatzprogrammierungen
• Erstellung Schnittstellen
• Standardproduktentwicklung
• Test
• Projektleitung und Projektcontrolling
• Vorträge Kundenveranstaltungen und Messen

Eingesetzte Qualifikationen

Asset management, Bilanzbuchhaltung, Buchhaltung, Finanzbuchhaltung, Kreditorenbuchhaltung, Reporting, IMS (IBM), ERP Beratung (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement (IT), Objektorientierte Programmierung (OOP), Cobol, Softwareentwicklung (allg.), IBM Großrechner, Requirement Analyse, Schulung / Training (IT), Change-Request-Management, Projektsteuerung (Projektcontrolling)


Zertifikate

IPMA Level B / GPM Senior Projekt Manager
Oktober 2017

Product Owner Zertifizierung
Oktober 2016

Kampagnen mit SAS Customer Intelligence Studio
Januar 2015

SAS Marketing Automation-Infrastruktur
Oktober 2013

SAS Architektur für Projektleiter
März 2013

Microstrategy Certified Engineer
Juli 2010

ITIL Service Manager V2
Oktober 2008

SAP Business Objects Edge BI Solution Consultant Qualification
März 2007

Microsoft Certified Professional
Januar 2007

Microsoft Certified Technology Specialist SQL Server 2005
Januar 2007

Risikoorientierte Datenschutz- & IT-Sicherheits-Prüfung
Juni 2005

SAP R/3 Revisionsworkshop Finanzbuchhaltung
November 2004

Ausbildung

Wirtschaftsinformatiker
(Ausbildung)
Jahr: 1987
Ort: Paderborn

Qualifikationen

Microsoft BI Suite, Microstrategy, Informatica, Tableau, SAP Business Objects, ETL, Datawarehousing, Customer Loyaltiy, Customer Retention, Customer Analytics, ETL, Requirement Engineering, Projektmanagement, Product Owner, Scrum ITIL Service Management, IT Portfoliomanagement, Change-Request-Management, Jira, Confluence, SQL, ETL, Data Quality, Data Governance, Data Compliance, Business-/Datenprozessanalyse

Über mich

Umsetzungsstarke Beraterpersönlichkeit mit umfassender Berufserfahrung im Bereich
Projektmanagement, Business Intelligence, Big Data, Customer Retention und IT Service
Management. Analytisch, Konzeptionell, Kreativ, Verbindlich, Strategisch, Prozess- Datenorientiert
Überzeugender Projektleiter mit ausgezeichnetem Kommunikationsvermögen,
unternehmerischem Verständnis, Teamgeist und Gespür für Märkte, Trends und
Zielgruppen, der Potenziale identifiziert, Lösungen erarbeitet und implementiert
Branchenkontext und Kunden: Digital Marketing, Groß- und Einzelhandel, Finanzen und
Banken, Telekommunikation, Medizintechnik, Automotive, Lebensmittelindustrie,
Elektronik, öffentlicher Dienst

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
147
Alter
58
Berufserfahrung
31 Jahre und 11 Monate (seit 10/1987)
Projektleitung
30 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »