Projektmanager Automotive

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
59227 Ahlen
10.10.2018

Kurzvorstellung

Ich biete einen profunden Erfahrungsschatz und Leidenschaft für die Bereiche Projektleitung, Entwicklung, Einkauf , Industrialisierung, Qualitätswesen, Lean-Management sowie eine Antwort auf jede Fragestellung im automotiven Umfeld.

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Produktionstechnik (allg.)
  • Fahrzeugtechnik
  • Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP)
Management, Unternehmen, Strategie
  • Qualitätsmanagement (allg.)
  • Krisenmanagement
  • Projektmanagement
IT, Entwicklung
  • FMEA (Failure Mode and Effects Analysis)
  • APQP (Advanced Product Quality Planning)
Einkauf, Handel, Logistik
  • Lieferantenmanagement (allg.)
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Forschung & Entwicklung (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter Armaturen
Grohe AG, Hemer
2/2015 – 6/2016 (1 Jahr, 5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2015 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

-Leitung von internationalen Entwicklungsprojekten in Anlehnung an den Grohe-Stage-Gate-Prozess
-Verantwortlich für die Koordination aller Themen, Teams und Ressourcen in den unterschiedlichen Projektphasen von der Designphase bis zum Produktlaunch
-Leitung von bis zu sieben Projekten aus den Bereichen Kitchen, Showers und Bath mit einem Entwicklungsbudget von bis zu 1,3 Mio. Euro
-Vorstellung des jeweiligen Projektreifegrades in verschiedenen Managementgremien (Gate-Meeting/ Roadmap-Review)
-Umsetzung der Maßnahmen in den produzierenden Werken in Deutschland, Thailand, Portugal und Canada
-Krisenmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Sanitärtechnik, Krisenmanagement, Projektmanagement, Personalwesen (allg.), Qualitätsmanagement (allg.), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Lieferantenmanagement (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Projektleiter Armaturen
Grohe Gruppe, Hemer
5/2013 – 6/2014 (1 Jahr, 2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

-Leitung von internationalen Entwicklungsprojekten in Anlehnung an den Grohe-Stage-Gate-Prozess
-Verantwortlich für die Koordination aller Themen, Teams und Ressourcen in den unterschiedlichen Projektphasen von der Designphase bis zum Produktlaunch
-Leitung von bis zu sieben Projekten aus den Bereichen Kitchen, Showers und Bath mit einem Entwicklungsbudget von bis zu 1,3 Mio. Euro
-Vorstellung des jeweiligen Projektreifegrades in verschiedenen Managementgremien (Gate-Meeting/ Roadmap-Review)
-Umsetzung der Maßnahmen in den produzierenden Werken in Deutschland, Thailand, Portugal und Canada
-Krisenmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

APQP (Advanced Product Quality Planning), Produktionstechnik (allg.), Sanitärtechnik, Krisenmanagement, Projektmanagement, Personalwesen (allg.), Qualitätsmanagement (allg.), Lieferantenmanagement (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Multi-Projektleiter Kolben
Kolbenschmidt Pierburg Automotive Group, Neckarsulm / Tschechien
7/2012 – 2/2013 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2012 – 2/2013

Tätigkeitsbeschreibung

-Leitung internationaler Kundenprojekte von der Design-Phase bis zum Serienanlauf des Motors mit einem Umsatz von mehr als 50 Mio. Euro
-Planung, Überwachung, Dokumentation und Berichterstattung der Vorgabeziele (Zeit, Budget und Risiken) in Anlehnung an den Produktentstehungsprozess
-Schnittstelle zwischen Kunde und Projektteam (Vertrieb, Entwicklung, Einkauf usw.)
-Koordination aller Aktivitäten bezüglich der Prototypenherstellung und Auslieferung
-Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen in den produzierenden Werken in Neckarsulm, Tschechien und China
-Krisenmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugtechnik, Produktionstechnik (allg.), Just-in-time-Produktion (JIT), Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Advanced product quality planning (APQP), Krisenmanagement, Projektmanagement, Personalwesen (allg.), Qualitätsmanagement (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Deputy Project Engineer/ Vehicle Engineer im Projekt Lokomotive TRAXX AC3
Bombardier Transportation, Mannhein / Kassel
11/2011 – 4/2012 (6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

-Verantwortlich für den Änderungsprozess der TRAXX AC3-Lok im Locomotive Engineering
-Verfolgung elektrotechnischer und Software-basierter Themen über mehrere internationale Standorte hinweg
-Eskalation und Berichterstattung an das Management
-Unterstützung des Teams um das DB-Regio-Bid
-Verfolgung diverser kritischer Themen
-Krisenmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Schienenfahrzeugtechnik, Produktionstechnik (allg.), Change Management, Krisenmanagement, Projektmanagement, Qualitätsmanagement (allg.), Lieferantenmanagement (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Projektleiter Kombiinstrumente VW NEW BETTLE
Magneti Marelli GmbH, Wolfsburg / Mexico-City
5/2011 – 9/2011 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 9/2011

Tätigkeitsbeschreibung

-Kommunikation zum Kunden in Wolfsburg
-Verbesserung von Prozessen und Verbesserung der Produktqualität in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsabteilungen in Italien, Frankreich und Deutschland
-Umsetzung der Maßnahmen im produzierenden Werk in Mexico-City
-Erlangung der Baumustergenehmigung
-Krisenmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Fahrzeugtechnik, Produktionstechnik (allg.), Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Advanced product quality planning (APQP), Krisenmanagement, Projektmanagement, Personalwesen (allg.), Qualitätsmanagement (allg.), Lieferantenmanagement (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Technischer Leiter (Interim)
Vibracoustic GmbH & Co.KG, Weinheim / Johannesburg (ZA)
8/2010 – 2/2011 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2010 – 2/2011

Tätigkeitsbeschreibung

-Vorbereitung zur technischen Leitung eines südafrikanischen Werkes
-das Projektziel unterliegt der Geheimhaltungsvereinbarung

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Fahrzeugtechnik, Produktionstechnik (allg.), Change Management, Krisenmanagement, Projektmanagement, Personalwesen (allg.), Qualitätsmanagement (allg.), Lieferantenmanagement (allg.)


Berater
Sanitärtechnikbetrieb, Hamm
2/2010 – 6/2010 (5 Monate)
Wohnungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

-Übertragung von automotiven Managementstrukturen auf einen Heizungs- und Sanitärunternehmen zur Kostenoptimierung

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Beratung, Projektmanagement


Technischer Leiter des Geschäftsbereiches Rohrkomponenten und Leitungen (Festanstellung)
Winkelmann Powertrain Components GmbH, Ahlen / Legnica / Shanghai
1/2008 – 9/2009 (1 Jahr, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 9/2009

Tätigkeitsbeschreibung

-Vertrieb, Entwicklung und Herstellung von Hochdruckeinspritzrohren und Kraftstoffleitungen
-Restrukturierung des Geschäftsbereiches nach Verlust etlicher Leistungsträger
-Restrukturierung des Geschäftsbereiches nach der Finanz- und Wirtschaftskrise
-Personalverantwortung
-Ergebnisverantwortung
-Mitarbeiter: 152 MA in 2008 in Ahlen und Legnica (Polen)
-Umsatz in 2008: ca. 30 Mio. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), APQP (Advanced Product Quality Planning), Fahrzeugtechnik, Motorentechnik, Produktionstechnik (allg.), Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Change Management, Krisenmanagement, Lean Management, Projektmanagement, Personalwesen (allg.), Qualitätsmanagement (allg.), Lieferantenmanagement (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Assistent des Technischen Leiters (Festanstellung)
Winkelmann Powertrain Components GmbH, Ahlen / Legnica
1/2006 – 12/2007 (2 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

-Mitarbeit beim Aufbau eines neuen Werkes in Legnica (Polen)
-Mitarbeit bei der Erlangung des ISO/TS 16949:2002 Zertifikats
-Mitarbeit bei der Erlangung des Ford-Q1-Awards
-Interimsführung des neuen Werkes bis zur Übergabe an die polnische Betriebsleiterin
-Projektverantwortlich für die Verlagerung einer Produktionsinsel von einem
Joint-Venture-Partner von Ohrdruf (Thüringen) nach Polen unter Beachtung aller
Bemusterungsprozedere
-Teilnahme bei einer Due Diligence zur Vorbereitung einer Übernahme eines
französischen Werkes der ThyssenKrupp Sofedit S.A.S.

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), APQP (Advanced Product Quality Planning), Fahrzeugtechnik, Produktionstechnik (allg.), Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Krisenmanagement, Lean Management, Projektmanagement, Mergers / Acquisitions, Personalwesen (allg.), Qualitätsmanagement (allg.), DIN EN ISO 9001, Lieferantenmanagement (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Abteilungsleiter im Bereich ungebundener und viskoser Drehschwingungsdämpfer (Festanstellung)
Winkelmann Powertrain Componets GmbH, Ahlen / Legnica
1/2004 – 12/2005 (2 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

-Personal- und Kennzahlverantwortlich
-Mitarbeit beim Aufbau eines neuen Geschäftsbereiches
-Projektverantwortlich für die Verlagerung einer Produktionsinsel von Ahlen nach
Polen
-Projektverantwortlich für den Umbau einer Fertigungsinsel in Ahlen

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Fahrzeugtechnik, Motorentechnik, Produktionstechnik (allg.), Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Advanced product quality planning (APQP), Krisenmanagement, Organisation (allg.), Lean Management, Personalwesen (allg.), Qualitätsmanagement (allg.), Lieferantenmanagement (allg.)


Technischer Vorarbeiter im Bereich Drehschwingungsdämpfer und Rohrkomponenten (Festanstellung)
Winkelmann Powertrain Components GmbH, Ahlen
5/2000 – 12/2003 (3 Jahre, 8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2000 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

-Assistenz des Betriebs- und Fertigungsleiters
-Mitarbeit zum Aufbau eines neuen Geschäftsbereiches
-Unterstützung der Projektleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugtechnik, Motorentechnik, Instandhaltungsplanung, Inbetriebnahme (allg.), Produktionstechnik (allg.), Personalwesen (allg.)


Werkzeugmechaniker (Festanstellung)
Comforto GmbH, Ahlen
2/1992 – 7/1992 (6 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/1992 – 7/1992

Tätigkeitsbeschreibung

-klassische Aufgaben im Werkzeugbau

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Konzeption


Ausbildung

Maschinenbau Fertigungstechnik
(ohne)
Jahr: 1999
Ort: Fachhochschule Münster/ Bochum

Werkzeugmechaniker Stanz- und Umformtechnik IHK
(Ausbildung)
Jahr: 1992
Ort: Ahlen/ Beckum

Qualifikationen

Technik & Ingenieursberufe
- Fahrzeugtechnik
- Fahrzeugbau
- Maschinenbau
- Anlagenbau

Organisation, Management & Behörden
- Abteilungsleitung
- Projektleitung (allg.)
- Change Management
- Krisenmanagement
- Qualitätsmanagement
- Prozess-Beratung / -Analyse

Innovationsmanagement, Entwicklung (Deutung Lastenheft, Designfestlegung, Validierung), Kalkulation von Bauteilen und Entwicklungsleistungen, Projekt- und Lieferantenmanagement, Qualitätsmethoden (FMEA, APQP, PPAP, ISO/TS 16949:2002, Ford Q1, etc., Industrialisierung

Über mich

Ich suche Unternehmen, die sich die Frage stellen, ob Reaktionsschnelligkeit, Effizienz, Kompetenz, Flexibilität, Innovationsfähigkeit und kompetenter Partner von Lieferanten und Kunden zu sein, nur eine Traumvorstellung ist oder die einzige Maxime im Überlebenskampf in einem globalen Wettbewerb ? ---THE WINNER TAKES IT ALL---

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
2353
Alter
47
Berufserfahrung
18 Jahre und 11 Monate (seit 01/2000)
Projektleitung
8 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »