Consultant Verfahrenstechnik

freiberufler Consultant Verfahrenstechnik auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
Hessen
10.01.2020

Kurzvorstellung

Ich bin promovierte Verfahrensingenieurin mit Schwerpunkten thermische, Chemische und System-Verfahrenstechnik.
Ich biete Unternehmensberatung und Blocklehrveranstaltungen (short courses) zu Verfahrenstechnik

Ich biete

Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Forschung & Entwicklung (allg.)
Technik, Ingenieurwesen
  • Thermische Verfahrenstechnik
  • Mechanische Verfahrenstechnik
  • Chemische Verfahrenstechnik
  • Produktionsplanung und -steuerung (PPS)
  • Produktionsoptimierung
  • Fertigungsprozesssimulationen (computer-aided process engineering, CAPE)
IT, Entwicklung
  • Prozessoptimierung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Postdoktorandin und Lehrbeauftragte
Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Nano- und Mik, Darmstadt
10/2017 – offen (2 Jahre, 10 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Lehre und Forschung

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.)


Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Festanstellung)
Fachgebiet Thermische Verfahrenstechnik, Technisch, Darmstadt
5/2014 – 9/2017 (3 Jahre, 5 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Lehre und Forschung

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.)


Stipendiatin im Rahmen des Initiativprogramms ,,Forschungsorientierte Gleich-ste (Festanstellung)
TU Darmstadt, Darmstadt
1/2013 – 3/2014 (1 Jahr, 3 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Forschung und Lehre

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.)


Wissenschaftliche Hilfskraft
Fachgebiet Thermische Verfahrenstechnik, Technisch, Darmstadt
4/2011 – 12/2011 (9 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

4/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Lehre

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.)


Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Festanstellung)
Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, Lehrstuhl, Magdeburg
10/2007 – 3/2011 (3 Jahre, 6 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

10/2007 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Lehre und Forschung

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.)


Wissenschaftliche Hilfskraft
TU Clausthal, Institut für Thermische Verfahrenste, Clausthat
4/2007 – 9/2007 (6 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines benutzerfreundlichen Software Paket mit Matlab für das Buch ,, Distillation the theory,,

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.)


Doktorandin
TU Clausthal, Institut für Thermische Verfahrenste, Clausthal
4/2003 – 3/2007 (4 Jahre)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

4/2003 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Thema der Doktorarbeit: Contribution to the Design of Multicomponent Homogene-ous Azeotropic Distillation Columns

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.)


Stipendiatin für Sprachkurs
DAAD, Göttingen
10/2002 – 3/2003 (6 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

10/2002 – 3/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Sprachkurs

Eingesetzte Qualifikationen

Aus- / Weiterbildung


Dozentin (Festanstellung)
Institut Algérien du Pétrole, Boumerdès
9/2001 – 3/2003 (1 Jahr, 7 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

9/2001 – 3/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Lehre und Forschung

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.)


Verfahrensingenieurin (Erdölrafinerie) (Festanstellung)
Société Nationale du Pétrole et des Hydrocarbures,, Algier
4/1999 – 8/2001 (2 Jahre, 5 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1999 – 8/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Simulation und Betriebsunterstützung von Erdölraffinerie-Anlagen, Optimierung der Produktionsplanung, Zusammenarbeit mit internationalen Firmen für die Erstellung von Lastenheften zur Erneuerung (Revamping /Retrofit) bestehender Produktionsanlagen und deren Mess- und Leitsysteme.

Eingesetzte Qualifikationen

Chemische Verfahrenstechnik, Mechanische Verfahrenstechnik, Thermische Verfahrenstechnik


Zertifikate

Hochschullehre-Zertifikat der TU Darmstadt, akkreditiert von der Deutschen Gesell-schaft für Hochschuldidaktik, e.v.
November 2017

Sicherheitsbeauftragte
Oktober 2015

Ausbildung

Thermische Verfahrenstechnik
(Promotion)
Jahr: 2007
Ort: Clausthal

Gas Engineering
(Diplom-Magister )
Jahr: 2000
Ort: Boumerdès

Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik
(Diplom-Ingenieurin )
Jahr: 1994
Ort: Algier

Qualifikationen

• Beratung und Bearbeitung von Projekten zu Prozessentwicklung und -bewertung (u.a. Prozess-Synthese, -Analyse, –Optimierung und –Kosteneinschätzung, Durchführung von Pinch-Analyse, etc…)
• Prozess-Simulation und –Optimierung (z.B. Aspen Plus, Aspen Plus Dynamic, ChemCad, Pro II, Hysys).
• Modellierung, Simulation und Optimierung von chemischen Prozessen mithilfe von verschiedenen Softwares z.B. Matlab / Simulink…
• Beratung und Bearbeitung von Projekten zur Auslegung, Realisierung und experimentellen Evaluierung von mikroverfahrenstechnischen Prozessen.
• Beratung und Bearbeitung von Projekten zum Aufbau betriebsfähiger instrumentierter Versuchsstände mit digitalen Prozessleitsystemen (LabView, Simulink)
• Kurse zu Themen der Verfahrenstechnik (z.B. Pinch Analyse, Prozessmodellierung und Optimierung mit Einsatz von verschiedenen Softwares: Matlab / Simulink, Aspen Plus, ChemCad, Gams )

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Fließend)
  • Arabisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
282
Berufserfahrung
25 Jahre und 9 Monate (seit 10/1994)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »