Interimsmanagement/Programmanagement/Projektmanagement

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
National
de  |  en  |  hr
auf Anfrage
75428 Illingen (Württemberg)
22.10.2018

Kurzvorstellung

Aufbau und Führung von Organisationen und Projekten, Einführung agile Methoden, Optimierung PM Methodik und SDLC.
Durchführung von Projektaudits.

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Programm Management
  • Projektmanagement
  • Management (allg.)
  • Prozessberatung
  • Krisenmanagement
IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Programm Manager
K-Media Order GmbH, Pforzheim
7/2016 – offen (2 Jahre, 6 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

7/2016 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Meine Aufgaben:

1. Aufbau und Leitung eines Programms zur Ablösung des Großrechners und Transformation der Prozesse und Organisation
=> 1. Projekt: Analyse des Großrechers
=> 2. Projekt: Re-Hosting auf Linux

2. Definition und Einführung von Prozessen für Portfoliomanagement und Projektmanagement

Verwendete Tools/Programme/Standards:
Microsoft Office, OnePoint, Atlassian JIRA und Atlassian Confluence

Eingesetzte Qualifikationen

Programm Management


Leiter Consulting und Projektmanagement
audius GmbH, Weinstadt
5/2014 – 6/2016 (2 Jahre, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortung für alle Projekte sowie Linienverantwortung für alle Consultants und Projektleiter der audius GmbH. Programmleiter für größtes CRM Projekt (Kunde aus NL).
Restrukturierung SDLC (Software Development Lifecyle) Prozesses (Einführung SCRUM) und Neuerstellung einer Governance. Einführung Portfoliomanagement sowie GovernanceBoard und den notwendigen Prozessen. Transition von Eigenentwicklung zu MS Dynamics CRM in 2015.

Meine Aufgaben:
• Profit-Loss Verantwortung für den Bereich
• Restrukturierung SDLC (Software Development Lifecyle),
Einführung Qualitätsmanagement (u.a. Quality Gates)
• Einführung SCRUM
• Einführung Prozesse für Projektmanagement
• Einführung Governance Prozesse und Governance Board
• Transition von Eigenentwicklung zu MS Dynamics in 2015
• Partnerschaft mit Nearshore Dynamics CRM Unternehmen aufgebaut
• Angebotserstellung
• Unterstützung des Vertriebs
Verwendete Tools/Programme/Standards:
Microsoft Office, MindManager 2016, CRM, .Net, C#, MS Dynamics CRM

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management


Multiprojektleiter
Fiducia, Karlsruhe
2/2012 – 4/2014 (2 Jahre, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung mehrerer Projekte/Programm im Bereich IT-Security/Outsourcing. Bereitstellung von Services (Software und Infrastruktur incl. Special Engineering) für die CardProcess (Kreditkartenbetreiber).
Auswahl an Projekten:
Citrix Arbeitsplatz, Ticketsystem und Output Management, PCI DSS Zertifizierungen, Reorganisation einer Betriebsabteilung, Leitung verschiedener TaskForces.

Teamgrößen: 5 - 30 Mitarbeiter

Meine Aufgaben:
• Projektplanung, Durchführung, Monitoring und Risk Management
• Reporting nach Fiducia Standard, Projektabschluss und Betriebsübergabe
Beauftragungen und Bestellung von ext. Dienstleistern und Services
• Durchführung von Workshops mit Kunden und externen Beraten
• Koordination externer Dienstleister, z.B. SRC und diverse SW-Lieferanten

Verwendete Tools/Programme/Standards:
Planta, Microsoft Office, MindManager, ITIL, Citrix, Linux, Windows, Bloombase, Ballabit, SIEM, Radius, VM Ware

Sonstiges:
Zusätzlich Strategieberatung zur Verbesserung von Prozessen und der Organisation,
z.B. Prozesse und Qualität für den Bereich Outsourcing.

Referenz:
Armin Kömpel (Abteilungsleiter Service Delivery)
E-Mail: [...]@[...].de

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT)


Interimsprojektleiter und Prozessberater
Land Niedersachsen Agrarförderung, Hannover
3/2011 – 2/2012 (1 Jahr)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Übernahme der Leitung einer Produktentwicklung im Bereich Verwaltung von Anträgen für EU-Fördergeld (Adressvalidierung). Fokus liegt auf Planung, Controlling, Reporting und Deeskalation. Parallel zur Softwareentwicklung wurde verschiedene Technologieshifts (Oracle 10 auf 11, JBoss 5 auf 6) und Serverbereitstellungen (Windows, Virtualisierung) koordiniert.

Meine Aufgaben:
• Reorganisation der Einheit (Projektorganisation, Governance, Kommunikationsplan)
• Beratung für strukturiertes Vorgehen => kombi aus: V-Modell und Scrum
• Qualitätsmanagement, Mitarbeitergespräche
• Projektplanung, Durchführung und Monitoring
• Planung der Releases, Abstimmung mit Fachabteilung, Betrieb und beteiligten Systemen
• Definition der Templates für das Reporting, Reporting an Lenkungsausschuss


Verwendete Tools/Programme/Standards:
CanDo, MS-Project, Microsoft Office, MindManager 9, Citrix, Java, JEE, Oracle, JBoss, Hibernate

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management


Interimsmanager (Team- und Projektleiter)
Alstom Power, Stuttgart
7/2010 – 3/2011 (9 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Reorganisation einer IT Einheit für die Erstellung einer Software für die Verfolgung von benötigten Bauteilen für die Erstellung von Kohlekraftwerken.
Die Software hat diverse Schnittstellen zu anderen Systemen, z.B. SAP und Primavera. Als Basis dient Oracle 10g (DB, APEX, Forms).

Meine Aufgaben:
• Reorganisation der Einheit (neue Struktur, Rollen, Governance)
• Definition neuer Prozesse, u.a. Einführung V-Modell und agiler Methodik
• Release Planung
• Mitarbeitergespräche
• Erstellung des Projektplans
• Durchführung des Change Management
• Reporting an Steering Committee/GovernanceBoard

Verwendete Tools/Programme/Standards:
MS Project, Lotus Notes, Mindjet MindManager, Java, Oracle, APEX, Oracle Forms, SAP

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management


Interimsmanager
Speechconcept GmbH, Heidelberg
10/2009 – 5/2010 (8 Monate)
Maschinelle Übersetzung
Tätigkeitszeitraum

10/2009 – 5/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung IT für eine Produktentwicklung im Bereich der maschinellen Übersetzung. Das Projekt verfolgt ein völlig neuartiges Konzept der Übersetzung und ist durch mehrere Patente geschützt.

Meine Aufgaben:
• Erstellung Gesamtprojektplan (incl. 3 Teilprojekte)
• Aufbau Projektorganisation, Einstellung der Mitarbeiter (interne und externe)
• Definition der Projektprozesse, Governance, Kommunikationsplan
• Projektdurchführung (incl. Monitoring, Reporting, Team Management)
• Reporting bis auf Vorstandsebene (CEO mit Sitz in Warschau
=> Konzern mit 500M€ Umsatz pro Jahr)

Verwendete Tools/Programme/Standards:
MS Project, MS Office, MS Sharepoint, Mindjet MindManager, BizAgi, PHP, mySQL, XML, VMWare

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management


Multiprojektleiter
Cardinal Health, Würzburg
5/2008 – 10/2009 (1 Jahr, 6 Monate)
Pharma/Medizin
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 10/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Neuentwicklung einer Plattform zur Erstellung/Durchführung von medizinischen Studien. Die Plattform basiert auf Microsoft Technologie: C#, .Net (Visual Studio 2008), TFS. Projekte wurde agil nach Scrum durchgeführt.

Die Plattform wird innerhalb eines Programms umgesetzt und besteht aus
3 Projekten (Client, Server und Designer).
• Projekt1 (Client)
ist eine Art Baukasten zur Erstellung für medizinische Studien und enthält u.a. ein Workflowsystem. Das Projekt ist zuvor zweimal gescheitert!!!!
• Projekt2 (Designer)
ist eine grafische Oberfläche zum definieren von medizinischen Studien und befindet sich zurzeit in der Phase Requirements Engineering (4 Personen). Wurde nach der RE Phase Aufgrund von Kapazitätsengpässen von der PL eingefroren.
• Projekt3 (Server)
ist für die Verarbeitung der gesammelten Daten zuständig.

Meine Verantwortung liegt in der Leitung von Projekt1 und Projekt2. Zudem wurden im Rahmen der beiden Projekte Prozesse für die Softwareentwicklung (Requirements Engineering, Entwicklung, Test und Projekt- und Produkt LifeCycle) definiert und implementiert.
Meine Aufgaben:
• Aufbau Team und Projektorganisation
• Eigenverantwortliche Projektplanung, -steuerung und –kontrolle
(Projektfortschritt, Meilensteine, Qualität, Kosten)
• Koordination aller Projektaktivitäten (Requirements Engineering, Entwicklung, Test)
• Stakeholder Management
• Vorbereitung und Durchführung von Projektmeetings
• Ressourcenplanung, Risikoanalyse
• Projektdokumentation (Projekthandbuch, Protokolle und Statusbericht)
• Projektkommunikation und Reporting an das Management
• Übergabe an die Betreiber (Transition)

Verwendete Tools/Programme/Standards:
MS Project, MS Office, MS Sharepoint, Mindjet MindManager, Sparx Enterprise Architect, GxP, C#, .Net, MS Visual Studio 2008, Scrum

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT)


Programmleitter
Credit Suisse, Zürich
10/2006 – 5/2008 (1 Jahr, 8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 5/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von zwei Projekten im Rahmen eines CRM Multiprogramms bestehend aus 5 Programmen und ca. parallelen Projekten, die quartalsweise ausgeliefert werden. In den unter meiner Verantwortung durchgeführten Projekten wurden die gesamte Hardware und ein Technologieshift für alle Projekte durchgeführt.

Projekt 1: Migration der Datenbanken und Batches auf JAP 4.1 einer sehr großen CRM Plattform im Bereich Private Banking

Teamgröße: >20 Mitarbeiter, 6 MCHF Budget
In diesem Projekt wurden die Datenbanken (Oracle 9i auf Oracle RAC 10g) und die Batches auf eine neue Plattform (JAP 4.1) basierend auf Solaris 10 migriert. Zudem wurde die vorhandene Infrastruktur mit neuen Server (ca. 20 * Sun T2000 und 8 * SF 6900) ersetzt. Im Rahmen des Projektes wurden alle notwendigen Anpassungen (Failover, Business Continuity Process, Security, Nutzung neuer Features) umgesetzt bzw. Dritte (Host und DWH) koordiniert. Das Projekt wurde nach CMMI Level 3 geführt und wurde im April 2008 abgeschlossen.
Verwendete Tools/Programme:
MS Project, MS Office, MS Sharepoint, MS Visio, Rational ClearQuest, Scripting, Oracle 10g

Projekt 2: Migration der Applikationsschicht auf JAP 4.1 einer sehr großen CRM Plattform im Bereich Private Banking

Teamgröße: >30 Mitarbeiter, >10 Mio. CHF Budget
In diesem Projekt (Ergänzung zu Projekt 1) wurde alle Applikationen auf eine neue Plattform (JAP 4.1) basierend auf Solaris 10 migriert. Zudem wurde die vorhandene Infrastruktur mit neuen Server (ca. 80 * Sun T2000) ersetzt. Im Rahmen des Projektes wurden alle notwendigen Anpassungen (Entwicklungsprozess, Anpassungen Java 1.5 und J2EE 1.4) umgesetzt bzw. Dritte (Offshore Entwickler) koordiniert. Das Projekt wurde nach CMMI Level 3 geführt und wurde im April 2008 abgeschlossen.
Verwendete Tools/Programme:
MS Project, MS Office, MS Sharepoint, MS Visio, Rational ClearQuest, Java, J2EE


Meine Aufgaben:
• Aufbau Team und Projektorganisation
• Eigenverantwortliche Projektplanung, -steuerung und –kontrolle nach CMMI Level 3
(Projektfortschritt, Meilensteine, Qualität, Kosten)
• Koordination des Programms
• Stakeholder Management, STC Präsentationen
• Vorbereitung und Durchführung von Projektmeetings
• Ressourcenplanung, Risikoanalyse
• Projektdokumentation nach CMMI (Requirements Analyse, Projekthandbuch, Protokolle und Statusbericht)
• Projektkommunikation und Reporting an das Management
• Absprache mit Testabteilung und Planung der Systemintegration

Eingesetzte Qualifikationen

Programm Management


Berater
DaimlerChrysler, Stuttgart
5/2006 – 10/2006 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2006 – 10/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Berater für J2EE Architektur, Tests und fachliche UML Modellierung


Teamleiter Entwicklung GUI/Businesslogik
Verband der Vereine Creditreform, Stuttgart - Leinfelden
1/2005 – 3/2006 (1 Jahr, 3 Monate)
CRM _ Credit Risk Management
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 3/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung einer neuen Software/Web Portal für das Kredit Risikomanagement (Adressverwaltung, Credit Management).


J2EE Entwickler/Architekt/techn. Projektleiter
diverse, diverse
7/1999 – 12/2004 (5 Jahre, 6 Monate)
diverse
Tätigkeitszeitraum

7/1999 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Diverse Projekte als Entwickler/Architekt/techn. Projektleiter mit Java/J2EE.


Zertifikate

Zertif. Projektmanagementfachmann GPM/IPMA
Juni 2006

Ausbildung

Softwaretechnik
(Dipl.-Ing. (FH) Softwaretechnik)
Jahr: 1999
Ort: Esslingen

Industrielektroniker
(Ausbildung)
Jahr: 1992
Ort: Schwieberdingen

Qualifikationen

Interimsmanagement:
Aufbau und Führung von Organisationen (On- und Offshore)
Mitarbeiterführung- und Motivation, Organisationsentwicklung
Projekt-Programm-Portfolio Management und Methodik
Prozessberatung, Prozessdefinition, Risikomanagement
Qualitätsmanagement, Strategie
Vorgehensmodelle, Change Management, Transformation
Aufbau und Führung von Organisationen (On- und Offshore)


Projekt/Programm/Portfolio Management:
Planung, Steuerung, Durchführung und Kontrolle
Dokumentation, Eskalation, Reporting, Governance
Entscheidungsvorlagen, Lessons Learned
Vorgehensmodelle, Einführung, Tailoring und Beratung
Planung, Steuerung, Durchführung und Kontrolle
Wasserfallmodell, V-Modell, Agile Softwareentwicklung, Scrum


Risikomanagement:
Einführung und Beratung
Überwachung, Vermeidung, Verlagerung, Reporting


Qualitätsmanagement:
Einführung und Beratung
Planung, Prozesse, Standards und Quality Gates


Prozesse:
Beratung, Planung, Definition, Implementierung und Einführung
(Change Management)

Sprachen:
Deutsch als Muttersprache
Englisch in Wort und Schrift
Kroatisch in Wort und Schrift
Italienisch Grundkenntnisse

Tools:
MS-Office (Word, Excel, Power Point, Visio, Project)
MindManager, Atlassian JIRA, Atlassian Confluence

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Kroatisch (Fließend)
  • Serbisch (Fließend)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1180
Alter
45
Berufserfahrung
17 Jahre und 11 Monate (seit 01/2001)
Projektleitung
13 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »