freiberufler BI / DWH Consultant auf freelance.de

BI / DWH Consultant

zuletzt online vor 1 Tagen
  • auf Anfrage
  • 85659 Forstern, Oberbayern
  • DACH-Region
  • de  |  en  |  fr
  • 30.03.2021

Kurzvorstellung

Langjährige Erfahrung als DWH Architekt mit Hands-on Mentalität
DWH/BI Entwicklertätigkeit seit 2005

Auszug Referenzen (2)

"Das mit Hr B. entwickelte DWH ist seit 2019 erfolgreich eingeführt, und wird zunehmend europaweit für die betriebliche Datenanalyse verwendet"
DWH Architekt und Entwickler
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

9/2018 – 7/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Requirements Engineering mit den involvierten Fachabteilungen.
Modellierung und Aufbau eines DWHs und zugehöriger ETL Prozesse (Befüllung aus 5 unterschiedlichen ERPs und Harmonisierung der Daten in einer Integration-Layer) und Aufbau mehrerer Datamarts (Kimball Ansatz) zur Analyse des “Servicepart Geschäfts” für unterschiedliche Usergruppen. Umsetzung mittels Oracle, Informatica, OBIEE und Power BI
Weitere Aufgaben: Cleansing, Integration und Harmonisierung der Daten, Betriebsabsicherung, Dokumentation, Fachabteilungsunterstützung und Beratung in BI Fragen

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Microsoft Power BI, Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Plus (OBIEE+), Datenbankentwicklung, Informatica

"As Part of a European OBI Solution K. B. coordinated the setup of the Finance KPI Dashboard in a very professional way."
Data Vault Architekt und Entwickler
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Lead Architect und Lead Developer:
Requirements Engineering mit den Fachabteilungen.
Aufbau eines neuen, auf DATA VAULT basierenden Finance DWHs und der Reportingschichten, bestehend aus ca 8-10 Datamarts (Star Schemas) mit ETL Prozessen (Informatica)
Aufbau BI Layer mit OBIEE und Oracle 11; Unterstützung der Fachanwender bei Reportentwicklung mit OBIEE12 und Power BI (Governed Self Service BI approach)

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Microsoft Power BI, Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Plus (OBIEE+), Datenbankentwicklung, Informatica, Software Architektur / Modellierung

Ich biete

  • Agile Entwicklung
  • Apache Hadoop
  • Business Intelligence (BI)
  • Data Vault
  • Datawarehouse / DWH
  • IBM Cognos
  • Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Plus (OBIEE+)
  • QlikView
  • SAP BusinessObjects (BO)
  • Snowflake
  • Software Architektur / Modellierung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Data Vault Developer
Bayrischer Medienkonzern, München
10/2020 – offen (7 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2020 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Data Vault Entwickler auf Basis Hadoop
Weitere Technologien: Hive, Spark, GIT, Exasol als Datamart Schicht, diverse kleinere Pythonanwendungen z.B.: im Testumfeld
Tableau und Power BI

Eingesetzte Qualifikationen

Apache Hadoop, Business Intelligence (BI), Datawarehouse / DWH

DATA VAULT Developer / Modellierer
Kundenname anonymisiert, Dachau
9/2019 – 5/2020 (9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2019 – 5/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Modellierung eines Teilbereichs des DATA VAULT DWHs auf Basis von SAP Finance Daten und weiteren externen Datenquellen.
Implementierung von Cleansingprozessen und Datenharmonisierung. Entwicklung der ETL Ladeprozesse mittels Informatica PowerCenter
Aufbau des Information Marts (dimensionales Modell, Star Schema) als Basis für das Reporting incl Umsetzung diverser BI Reports mit OBIEE und POWER BI.
Betriebsabsicherung über diverse automatisierte SQL Skripte

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Power BI, Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Plus (OBIEE+), Datenbankentwicklung, Informatica, Software Architektur / Modellierung

DWH Architekt und Entwickler
Kundenname anonymisiert, Dachau
9/2018 – 7/2019 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2018 – 7/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Requirements Engineering mit den involvierten Fachabteilungen.
Modellierung und Aufbau eines DWHs und zugehöriger ETL Prozesse (Befüllung aus 5 unterschiedlichen ERPs und Harmonisierung der Daten in einer Integration-Layer) und Aufbau mehrerer Datamarts (Kimball Ansatz) zur Analyse des “Servicepart Geschäfts” für unterschiedliche Usergruppen. Umsetzung mittels Oracle, Informatica, OBIEE und Power BI
Weitere Aufgaben: Cleansing, Integration und Harmonisierung der Daten, Betriebsabsicherung, Dokumentation, Fachabteilungsunterstützung und Beratung in BI Fragen

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Microsoft Power BI, Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Plus (OBIEE+), Datenbankentwicklung, Informatica

Data Vault Architekt und Entwickler
Kundenname anonymisiert, Dachau
1/2017 – 9/2018 (1 Jahr, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Lead Architect und Lead Developer:
Requirements Engineering mit den Fachabteilungen.
Aufbau eines neuen, auf DATA VAULT basierenden Finance DWHs und der Reportingschichten, bestehend aus ca 8-10 Datamarts (Star Schemas) mit ETL Prozessen (Informatica)
Aufbau BI Layer mit OBIEE und Oracle 11; Unterstützung der Fachanwender bei Reportentwicklung mit OBIEE12 und Power BI (Governed Self Service BI approach)

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Microsoft Power BI, Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Plus (OBIEE+), Datenbankentwicklung, Informatica, Software Architektur / Modellierung

Solution Owner DWH
Kundenname anonymisiert, München
5/2015 – 12/2016 (1 Jahr, 8 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2015 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Solution Owner, Aussteuerung von Zuliefererfirmen, Betriebsabsicherung, Multiprojektmanagement in diversen Projekten, Beratung der Fachabteilungen und der GL in Bezug auf BI Optimierungsmaßnahmen

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence (BI), SAP BusinessObjects (BO), Projektmanagement (IT), SCRUM, Software Architektur / Modellierung

Lead Developer
Kundenname anonymisiert, München
1/2014 – 5/2015 (1 Jahr, 5 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 5/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Führung eines internationalen Entwicklerteams (on - und offshore) in einem Migrations und Datenqualitätsprojekt. Koordinierungsfunktion -Schnittstelle zwischen Fachabteilung und Entwicklern; Definition und Priorisierung der Aufgabenpakete; Modellierung der wiederverwendbaren ETL Strecken (Informatica); Überwachung der Arbeitsergebnisse und Betriebssicherung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), Informatica, SAP R/3

Lead Developer
Kundenname anonymisiert, München
1/2013 – 12/2013 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

fachliche Führung von 5 Entwicklern für den Aufbau einer Reportinglandschaft im Webanalytics Umfeld bei einem großen Automobilbauer. Verantwortung für Architektur, Design und Aufbau eines neuen DWH (Informatica, SAP BO)

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), Informatica, Software Architektur / Modellierung

Festanstellung als BI Consultant (Festanstellung)
diverse, München, Wien, Ludwigsburg,...
1/2005 – 12/2012 (8 Jahre)
diverse (Finanz/Automotive/Governance...)
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

siehe Lebenslauf für weitere Details

Eingesetzte Qualifikationen

IBM Cognos, QlikView, SAP BusinessObjects (BO), Informatica, Oracle Database, SAS (Software), SAP R/3, SAP S/4HANA

Zertifikate

siehe Lebenslauf
Januar 2020

Ausbildung

Informationstechnik
(Dipl Ing (BA))
Jahr: 2003
Ort: Stuttgart

Qualifikationen

Informatica
Cognos
Qlikview
Snowflake
Oracle

Über mich

siehe Lebenslauf

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
538
Alter
42
Berufserfahrung
19 Jahre und 6 Monate (seit 10/2001)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden