freiberufler Programm-Manager IT-Effizienz auf freelance.de

Programm-Manager IT-Effizienz

zuletzt online vor 3 Tagen
  • auf Anfrage
  • Nordrhein-Westfalen
  • DACH-Region
  • de  |  en
  • 13.01.2022

Kurzvorstellung

Sehr erfahrener IT-Programm- und Projekt-Manager (klassisch und seit 2016 im agilen Umfeld) sowie langjährige Führungskraft in verantwortungsvoller Position in IT und IT-nahem Fachbereich.
Aktueller Fokus: Ausschließlich IT-Effizienz-Projekte.

Auszug Referenzen (4)

"Gute Leitung der Kostensenkungsinitiative für die Konzern-IT zusätzlich zur Linientätigkeit als Abteilungsleiter"
Programmmanager konzernweite IT-Kostensenkung (Festanstellung)
Frank Hecker
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

• Verantwortung und aktive Steuerung des Programms zur Senkung von IT-Kosten im Generali-Konzern. Schwerpunkt: Verbrauchsreduzierung durch fachliche und technische Optimierung der Anwendungen (Software)
• Einsparvolumen > 10 Mio. € p.a.
• Projektvolumen ca. 7 Mio. €
• Bericht an COO-Konzern-Gremium (COO + weitere Vorstände der Konzern-Gesellschaften und Geschäftsführungen der Servicegesellschaften).

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, IT-Controlling, Kostenoptimierung, Kostensenkungs-Programm, Programm Management, Projektmanagement (IT)

"hervorragende Führungskraft und Projektleiter; umfangreiche technische, fachliche und methodische Kenntnisse; ergebnisorientiert; kommunikativ"
Leiter Leben im Kompetenzcenter Personenversicherung (Festanstellung)
Edgar Hütten
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 5/2012

Tätigkeitsbeschreibung

• Aufbau neuer Gruppe mit 12 FTE
• Führungsverantwortung
• Technische Systemverantwortung (s.o.)
• Konzernverrechnung

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, IT-Controlling, Kostenoptimierung, Projektleitung / Teamleitung (IT)

"Prima Zusammenarbeit; schnelle Einarbeitung in das neue Thema PKV"
System Analyst (Krankenversicherung) (Festanstellung)
Michael Höfinghoff
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

• Bestand
• Leistung
• Automatisierte Leistungsabrechnung
• Wettbewerbsstärkungsgesetz
• Einführung Anforderungsmanagement-Prozess mit IBM Rational Requisite Pro

Eingesetzte Qualifikationen

Krankenversicherung, Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Requirement Analyse, Solution Architektur

"hervorragender Analytiker und Konzeptionär; breites Fachwissen; innovativ; kreativ; zielorientiert; lösungsorientiert; hohes Kundenverständnis"
Business Analyst (Lebensversicherung) (Festanstellung)
Edgar Hütten
Tätigkeitszeitraum

9/2000 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

• Konzern-Partner
o Harmonisierung Partnersystem
o Migration Partner-Bestände von Sach- und Lebensversicherung
• Technische Vertragsänderungen Lebensversicherungen
o Einführung neuer Lebensversicherungsprodukte
o Einführung automatisierte Angebots- und Nachtragserstellung
o Einführung Dunkelverarbeitung

Eingesetzte Qualifikationen

Berufsunfähigkeitsversicherung, Lebensversicherung, Pflegeversicherung, Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Rentenversicherung, Requirement Analyse, Solution Architektur

Ich biete

  • Agile Entwicklung
  • Change Management
  • Interim Management
  • IT-Controlling
  • Kostenoptimierung
  • Kostensenkungs-Programm
  • Mehrprojektmanagement
  • Programm Management
  • Projektmanagement (IT)
  • Prozessoptimierung
  • SCRUM
  • Unternehmensberatung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Inhaber
IT-Effizienz Beratung, Deutschland
5/2021 – offen (9 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

5/2021 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

• Unternehmensgründung und -aufbau
• offen für Anfragen zum Einsatz als
o Coach für Kostensenkungsinitiativen oder/und das IT-Controlling
o Moderator für IT-Effizienz-Workshops
o Programmleiter für Effizienz-Initiativen in einer großen IT

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Kostenoptimierung, Kostensenkungs-Programm, Prozessoptimierung, Unternehmensberatung

Product Manager, Business Owner, Programm-Manager (zeitlich getrennt) (Festanstellung)
Generali Deutschland AG, Aachen
5/2016 – 9/2021 (5 Jahre, 5 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

5/2016 – 9/2021

Tätigkeitsbeschreibung

• Einführung Standardsoftware adesso insure PSLife im Generali Konzern
• Bis zu >80 Personen in 8 Teams (SAFe)
• Budgetverantwortung > 10 Mio. € p.a.
• verantwortlich für strategische Gesamt-Roadmap
• verantwortlicher Konzern-Vertreter ggü. Dienstleister
• Ltd. Angestellter und Prokurist – Programm-Manager P1
• Bericht an Konzern-Vorstand
• Herausforderungen:
o Abstimmung abhängiger Konzernprojekte
o Standardsoftware vs. vorhandene Dritt-/Basissysteme
o Workarounds vs. Prozessoptimierung im Kundenservice ab „Minute 1“
o Einbindung Kunden-Service / Betriebsräte / Vertrieb / Produktentwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, Change Management, Programm Management, SCRUM

Programmmanager konzernweite IT-Kostensenkung (Festanstellung)
Generali Deutschland Informatik Services GmbH, Aachen
1/2013 – 10/2015 (2 Jahre, 10 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

• Verantwortung und aktive Steuerung des Programms zur Senkung von IT-Kosten im Generali-Konzern. Schwerpunkt: Verbrauchsreduzierung durch fachliche und technische Optimierung der Anwendungen (Software)
• Einsparvolumen > 10 Mio. € p.a.
• Projektvolumen ca. 7 Mio. €
• Bericht an COO-Konzern-Gremium (COO + weitere Vorstände der Konzern-Gesellschaften und Geschäftsführungen der Servicegesellschaften).

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, IT-Controlling, Kostenoptimierung, Kostensenkungs-Programm, Programm Management, Projektmanagement (IT)

Bereichsleiter Systementwicklung Leben, ltd. Angestellter (Festanstellung)
Generali Deutschland Informatik Services GmbH, Aachen
6/2012 – 4/2016 (3 Jahre, 11 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

• Führungsverantwortung > 40 FTE in drei Gruppen
• Technische Gesamtverantwortung für
o Leben-Verwaltungssystem mit 5,6 Mio. Einzelverträgen und 4,6 Mrd. € Beitragseinnahmen p.a.
o Riester-Zulagenverwaltung für alle Generali-Konzerngesellschaften mit ca. 2 Mio. Riesterverträgen (Marktführer)
o Aktuars- und Risikomanagementsystem Prophet
o Weitere übergreifende Leben-/Krankensysteme
• Betreuung und Beratung der Versicherungsgesellschaften als Kunden
• Steuerung externer Dienstleister
• IT-Strategie-Planung mit Kunden und Geschäftsführung
• Kosten- und Leistungsverrechnung der verantworteten Produktgruppen (> 25 Mio. € Umsatz p.a.)
• Einführung Betriebskostenabschätzung (BKA)
• Ltd. Angestellter und Prokurist
• stv. Key-Account Manager der GDIS für die Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) – dem alleinigen Vertriebspartner der AachenMünchener Versicherungen und Central mit über 30.000 Vermögensberatern
• Pate mehrerer Projekte und Mitglied in mehreren Lenkungsausschüssen
• Initiierung und Verhandlung umfangreicher Modernisierungsmaßnahme im Bereich Leben für den gesamt deutschen Generali-Konzern

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, IT-Controlling, Kostenoptimierung, Projektleitung / Teamleitung (IT)

Leiter Leben im Kompetenzcenter Personenversicherung (Festanstellung)
Generali Deutschland Informatik Services GmbH, Aachen
1/2009 – 5/2012 (3 Jahre, 5 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 5/2012

Tätigkeitsbeschreibung

• Aufbau neuer Gruppe mit 12 FTE
• Führungsverantwortung
• Technische Systemverantwortung (s.o.)
• Konzernverrechnung

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, IT-Controlling, Kostenoptimierung, Projektleitung / Teamleitung (IT)

System Analyst (Krankenversicherung) (Festanstellung)
Generali Deutschland Informatik Services GmbH, Köln
1/2007 – 12/2008 (2 Jahre)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

• Bestand
• Leistung
• Automatisierte Leistungsabrechnung
• Wettbewerbsstärkungsgesetz
• Einführung Anforderungsmanagement-Prozess mit IBM Rational Requisite Pro

Eingesetzte Qualifikationen

Krankenversicherung, Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Requirement Analyse, Solution Architektur

Business Analyst (Lebensversicherung) (Festanstellung)
AachenMünchener Lebensversicherung AG, Aachen
9/2000 – 12/2006 (6 Jahre, 4 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

9/2000 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

• Konzern-Partner
o Harmonisierung Partnersystem
o Migration Partner-Bestände von Sach- und Lebensversicherung
• Technische Vertragsänderungen Lebensversicherungen
o Einführung neuer Lebensversicherungsprodukte
o Einführung automatisierte Angebots- und Nachtragserstellung
o Einführung Dunkelverarbeitung

Eingesetzte Qualifikationen

Berufsunfähigkeitsversicherung, Lebensversicherung, Pflegeversicherung, Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Rentenversicherung, Requirement Analyse, Solution Architektur

Zertifikate

Certified Scrum Product Owner (CSPO)
Juli 2016

Ausbildung

Informatik und Mathematik
(1. Staatsexamen für das Lehramt für die Sekundarstufen I/II)
Jahr: 2000
Ort: Dortmund
Mathematik
(Vordiplom)
Jahr: 1998
Ort: Dortmund

Qualifikationen

* > 20 Jahre Anwendungsentwicklungsprojekte in IT und Business als Mitarbeiter, Projekt-/Programmleiter, Projektpate und Lenkungsausschussmitglied auf IT- und Business-Seite
* 13 Jahre in Leitungsfunktionen, davon 10 Jahre als Leitender Angestellter
* 8 Jahre verantwortlich für 25 Mio. € IT-Umsatz p.a. und
* 6 Jahre agile Projekterfahrung als Business Owner und Product Manager nach SAFe
und verantwortlich für >10 Mio. € Projektvolumen p.a.
* 3 Jahre in der aktiven Steuerung von Kostensenkungs-Initiativen (OpEx) in einer IT mit 300 Mio. € Umsatz
* seit 2021 Spezialisierung auf OpEx-Projekte

Über mich

Soft Skills:
+ Teamplayer – „Erfolg hat man gemeinsam oder gar nicht“
+ sehr starke Kommunikationsfähigkeit
+ hohe Eigeninitiative
+ Hands-on-Mentalität
+ schnelle Einarbeitung
+ durchsetzungsstark und konsequent
+ sachlich überzeugend
+ verbindlich im persönlichen Umgang
+ zuverlässig und schnell
+ hartnäckig und einsichtig
+ analytisch und systematisch
+ genau
+ verantwortungsbewusst
+ kostenbewusst
+ kooperativ
+ Westfale

Methodenkoffer
* Team- und Einzelcoaching
* Moderation von Meetings bis 100 Personen
* Workshopmoderation zur Effizienzsteigerung
* Organisationsentwicklung
* Personalentwicklung
* Konfliktmoderation
* Team Building

Allgemeine Projektskills (seit Jahr)
Aufgabenstellungen:
* Entwicklungs-, Anpassungsprojekte, Back-/Frontend (verteilte Systeme, Cloud-Services, Großrechner)

Entwicklungsvorgehen:
* SAFe(2018) bis zu 8 Teams (7 Scrum, 1 Kanban)
* Scrum (2016) mit Scum of Scrums und DevOps
* RUP (2005) inkl. CMMI Level 3 Zertifizierung
* Wasserfall (2000)

Funktionale Rollen:
* Product Manager (2020, auch Remote)
* Business Owner (2018)
* Programm-Manager (2013)
* Projektpate (2012)
* Lenkungsausschussmitglied (2009)
* Projektleiter (2002)

Beruflicher Hintergrund
* Aufbau und Durchführung von Projekten von bis zu > 80 FTE
* Management übergreifender Konzern-Maßnahme mit mehr als 20 beteiligten Abteilungen.
* Aufbau, Organisation und Leitung Entwicklungsabteilung als Unternehmerische Führungskraft u. Manager mit Personalverantwortung > 40 FTE in 3 Teams

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Profilaufrufe
132
Alter
45
Berufserfahrung
21 Jahre und 4 Monate (seit 09/2000)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden