IT-Systemadministrator

freiberufler IT-Systemadministrator auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en
45€/Stunde
37115 Duderstadt
10.07.2014

Kurzvorstellung

VMware ESX Server, DFS, SAN- iSCSI Storage LUN Design, Software Distribution / Verteilung, Support

Auszug Referenzen (4)

"Herr Glaese hat die angegebenen Tätigkeiten im genannten Zeitraum zu unserer vollsten Zufriedenheit durchgeführt.
Er zeigte dabei ein hohes Mass an Problemlösungskompetenz und Belastbarkeit."
IT-Spezialist Data Center
Drath Hagen, Dürr Systems GmbH Stuttgart Zuffenhausen
Tätigkeitszeitraum

8/2008 – 8/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Eingesetzt als freiberuflicher IT-Spezialist für Betrieb Datacenter.
Installation, Administration und Überwachung von windowsbasierten Serverclustern in
Verbindung mit SAN-Storagesystemen.
Daten- und Berechtigungsmanagement von File- und Printservern.
Betrieb und Wartung von virtuellen Serversystemen (ESX, Blade).
SAN Betreung - LUN-Design
Sicherstellung von Datenverfügbarkeit, Backup und Recovery von Daten mit Legato Networker.
Administration einer verzweigten globalen Active-Directory-Struktur.
Konfigurieren von DFS.
Konfiguration von Netzwerkdiensten.
Incident-Management von komplexen Serverstrukturen.
Migration der Satelitenstandorte.
Inhousing von File Servern und SAN Storage.

Qualifikationen:
Windows XP und Windows Vista mit allen dazugehörigen Applikationen.
Windows W2k3 und 2008 Server.
Dell Server incl. System Managment.
VMware ESX Server.
Dell Equallogic SAN.
Netinstall als Softwareverteilung.
DameWare für die Remote Administration.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security.
Microsoft Office 2003 einschließlich Outlook gegen Exchange.
Kaspersky Anti Virus.


"Vielen Dank für Ihre im Rahmen des Werkvertrages geleisteten Dienste bei uns.
Gern bestätige ich Ihnen hiermit nochrnals das Tätigkeitsgebiet, auf dem Sie bei uns in der Zeit vom Juli 2001 bis Dezenter 2003 in den verschiedenen Projekten tätig waren:
Einrichtung und Administration von WindowsNT, Windows2000 und Windows2003 Servem, eingesetzt als Profil, File und Printserver.
Siemens TS Windows2000 Cat-Client Administration im First- und SecondLevel.
Administration der am Standort befindlichen PC's urd Notebook's.
Nutzungsanalyse, Betreuung und Auswertung Vital Suite Standortübergreifend fur 4 Siemens TS Standorte.
Beobachten und Analyse des Gesamtsystems, IT-Netzes vom Anwender bis zum ZieIserver.
Corina Support, Installation, Support und Userschulung.

u.a. wurde in diesem Rahmen mit folgender Software gearbeitet:

Cat Client (Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen.
Phoenix Client (Windows NT4).
Windows SMS 2.0 als Softwareverteinlung und fur die Remote Administration.
Hyena
Lucent, Vital Suite.
Remote Access Service, VPN-Client RLA, Shiva-Security.
Microsoft Office 2000 einschlielich Outlook gegen Exchange.
CryptoEx, Festplatten sowie Mait Verschlüsselung
Terminal Services.
Action Request System, Remedy.
Trend Micro Office Scan."
freiberuflicher Windows 2000 und Windows 2003 System- Administrator
Uwe Großmann, Siemens
Tätigkeitszeitraum

8/2004 – 1/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Eingesetzt als freiberuflicher Windows 2000 und Windows 2003 System- Administrator.
Administration von Windows NT und Windows 2000 und Windows 2003 Servern eingesetzt als
Profil, File und Printserver.
Domänengröße: 30 Windows 2003 Server, 3000 User, 5000 XP CAT Clients.
Second Level Support.

Qualifikationen:
CAT Client (Windows XP und Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen
Windows 2000 und Windows XP mit allen dazugehörigen Applicationen.
SMS 2.0 für die Remote Administration und Softwareverteilung.
Hyena.
Terminal Services.
CryptoEx und CryptoEx Volume, Festplatten sowie Mail Verschlüsselung.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security,
Microsoft Office 2003 einschließlich Outlook gegen Exchange,
Corina Support, Installation und Userschulung.
Datensicherung und Recover mit Legato Networker.
IPINS Überwachung und beseitigen der aufgetretenen Schwachstellen.


"Herr Glaese war für den Bereich Siemens Energy als System Administrator tätig.
Nach Projekt Abschluß wechselte Herr Glaese nach eigenen Wünsch sein Aufgaben Gebiet.
Für weitere Projekte würde ich Herrn Glaese jederzeit mit der Betreuung beauftragen.

MfG

Hartmann"
freiberuflicher Windows 2000 und Windows 2003 System- Administrator
Hartmann Thomas, Siemens
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 8/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Eingesetzt als freiberuflicher Windows 2000 und Windows 2003 System- Administrator.
Administration von Windows NT und Windows 2000 und Windows 2003 Servern eingesetzt als
Profil, File und Printserver.
First und Second Level Support.


Qualifikationen:
Angewendete und unterstütze Software:
CAT Client (Windows XP und Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen
Windows 2000 und Windows XP mit allen dazugehörigen Applicationen.
Remcon PC Duo für die Remote Administration.
NetInstall für die Softwareverteilung.
Hyena.
Terminal Services.
CryptoEx, Festplatten sowie Mail Verschlüsselung.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security,
Microsoft Office 2000 einschließlich Outlook gegen Exchange,
Corina Support, Installation, Support und Userschulung.


"Vielen Dank für Ihre im Rahmen des Werkvertrages geleisteten Dienste bei uns.
Gern bestätige ich Ihnen hiermit nochrnals das Tätigkeitsgebiet, auf dem Sie bei uns in der Zeit vom Juli 2001 bis Dezenter 2003 in den verschiedenen Projekten tätig waren:
Einrichtung und Administration von WindowsNT, Windows2000 und Windows2003 Servem, eingesetzt als Profil, File und Printserver.
Siemens TS Windows2000 Cat-Client Administration im First- und SecondLevel.
Administration der am Standort befindlichen PC's urd Notebook's.
Nutzungsanalyse, Betreuung und Auswertung Vital Suite Standortübergreifend fur 4 Siemens TS Standorte.
Beobachten und Analyse des Gesamtsystems, IT-Netzes vom Anwender bis zum ZieIserver.
Corina Support, Installation, Support und Userschulung.

u.a. wurde in diesem Rahmen mit folgender Software gearbeitet:

Cat Client (Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen.
Phoenix Client (Windows NT4).
Windows SMS 2.0 als Softwareverteinlung und fur die Remote Administration.
Hyena
Lucent, Vital Suite.
Remote Access Service, VPN-Client RLA, Shiva-Security.
Microsoft Office 2000 einschlielich Outlook gegen Exchange.
CryptoEx, Festplatten sowie Mait Verschlüsselung
Terminal Services.
Action Request System, Remedy.
Trend Micro Office Scan."
freiberuflicher Windows NT und Windows 2000 System- Administrator
Uwe Grossmann, Siemens
Tätigkeitszeitraum

7/2001 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Eingesetzt als freiberuflicher Windows NT und Windows 2000 System- Administrator.
Einrichtung und Administration von Windows NT und Windows 2000 und Windows 2003 Servern
eingesetzt als Profil, File und Printserver.
Siemens TS Windows 2000 Cat-Client Administration im First- und Secondlevel.
Administration der am Standort befindlichen PC´s und Notebook´s.
Corina Support, Installation, Support und Userschulung.

Qualifikationen:
Angewendete und unterstütze Software:
CAT Client (Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen.
Phoenix Client (Windows NT4).
Windows SMS 2.0 als Softwareverteilung und für die Remote Administration.
Hyena.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security.
Microsoft Office 2000 einschließlich Outlook gegen Exchange.
CryptoEx, Festplatten sowie Mail Verschlüsselung.
Terminal Services.
Lucent, Vital Suite.
Action Request System, Remedy.
Trend Micro Office Scan.
Nutzungsanalyse Betreuen und Auswertung Vital Suite Standortübergreifend für 4 Standorte.
Beobachten und Analyse des Gesamtsystems IT-Netz vom Anwender bis zum Zielserver.


Ich biete

IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

IT-Spezialist Data Center
Dürr Systems GmbH Stuttgart Zuffenhausen, Stuttgart
8/2008 – 8/2009 (1 Jahr, 1 Monat)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

8/2008 – 8/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Eingesetzt als freiberuflicher IT-Spezialist für Betrieb Datacenter.
Installation, Administration und Überwachung von windowsbasierten Serverclustern in
Verbindung mit SAN-Storagesystemen.
Daten- und Berechtigungsmanagement von File- und Printservern.
Betrieb und Wartung von virtuellen Serversystemen (ESX, Blade).
SAN Betreung - LUN-Design
Sicherstellung von Datenverfügbarkeit, Backup und Recovery von Daten mit Legato Networker.
Administration einer verzweigten globalen Active-Directory-Struktur.
Konfigurieren von DFS.
Konfiguration von Netzwerkdiensten.
Incident-Management von komplexen Serverstrukturen.
Migration der Satelitenstandorte.
Inhousing von File Servern und SAN Storage.

Qualifikationen:
Windows XP und Windows Vista mit allen dazugehörigen Applikationen.
Windows W2k3 und 2008 Server.
Dell Server incl. System Managment.
VMware ESX Server.
Dell Equallogic SAN.
Netinstall als Softwareverteilung.
DameWare für die Remote Administration.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security.
Microsoft Office 2003 einschließlich Outlook gegen Exchange.
Kaspersky Anti Virus.


freiberuflicher Windows 2000 und Windows 2003 System- Administrator
Siemens Transportation Systems Braunschweig, Braunschweig
8/2004 – 1/2008 (3 Jahre, 6 Monate)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

8/2004 – 1/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Eingesetzt als freiberuflicher Windows 2000 und Windows 2003 System- Administrator.
Administration von Windows NT und Windows 2000 und Windows 2003 Servern eingesetzt als
Profil, File und Printserver.
Domänengröße: 30 Windows 2003 Server, 3000 User, 5000 XP CAT Clients.
Second Level Support.

Qualifikationen:
CAT Client (Windows XP und Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen
Windows 2000 und Windows XP mit allen dazugehörigen Applicationen.
SMS 2.0 für die Remote Administration und Softwareverteilung.
Hyena.
Terminal Services.
CryptoEx und CryptoEx Volume, Festplatten sowie Mail Verschlüsselung.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security,
Microsoft Office 2003 einschließlich Outlook gegen Exchange,
Corina Support, Installation und Userschulung.
Datensicherung und Recover mit Legato Networker.
IPINS Überwachung und beseitigen der aufgetretenen Schwachstellen.


freiberuflicher Windows 2000 und Windows 2003 System- Administrator
iemens Power Transmission and Distribution High Vo, Erlangen
1/2004 – 8/2004 (8 Monate)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 8/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Eingesetzt als freiberuflicher Windows 2000 und Windows 2003 System- Administrator.
Administration von Windows NT und Windows 2000 und Windows 2003 Servern eingesetzt als
Profil, File und Printserver.
First und Second Level Support.


Qualifikationen:
Angewendete und unterstütze Software:
CAT Client (Windows XP und Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen
Windows 2000 und Windows XP mit allen dazugehörigen Applicationen.
Remcon PC Duo für die Remote Administration.
NetInstall für die Softwareverteilung.
Hyena.
Terminal Services.
CryptoEx, Festplatten sowie Mail Verschlüsselung.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security,
Microsoft Office 2000 einschließlich Outlook gegen Exchange,
Corina Support, Installation, Support und Userschulung.


freiberuflicher Windows NT und Windows 2000 System- Administrator
Siemens Transportation Systems Braunschweig, Braunschweig
7/2001 – 12/2003 (2 Jahre, 6 Monate)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

7/2001 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Eingesetzt als freiberuflicher Windows NT und Windows 2000 System- Administrator.
Einrichtung und Administration von Windows NT und Windows 2000 und Windows 2003 Servern
eingesetzt als Profil, File und Printserver.
Siemens TS Windows 2000 Cat-Client Administration im First- und Secondlevel.
Administration der am Standort befindlichen PC´s und Notebook´s.
Corina Support, Installation, Support und Userschulung.

Qualifikationen:
Angewendete und unterstütze Software:
CAT Client (Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen.
Phoenix Client (Windows NT4).
Windows SMS 2.0 als Softwareverteilung und für die Remote Administration.
Hyena.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security.
Microsoft Office 2000 einschließlich Outlook gegen Exchange.
CryptoEx, Festplatten sowie Mail Verschlüsselung.
Terminal Services.
Lucent, Vital Suite.
Action Request System, Remedy.
Trend Micro Office Scan.
Nutzungsanalyse Betreuen und Auswertung Vital Suite Standortübergreifend für 4 Standorte.
Beobachten und Analyse des Gesamtsystems IT-Netz vom Anwender bis zum Zielserver.


Ausbildung

Fachinformatiker Sytemintegration
(Ausbildung)
Jahr: 1999
Ort: Göttingen

Qualifikationen

IT & Entwicklung
- IT-Architektur
- IT-Sicherheit
- IT-Support (allg.)
- Systemadministration (allg.)
- Hosting
- Server
- Storage
- Sonstiges

Programmierung & Betriebssysteme
- Betriebssysteme (allg.)

VMware ESX Server

Über mich

Als freiberuflicher IT Spezialist suche ich immer wieder deutschlandweite Projekte.
Bevozugt natürlich täglich fahrbar.

Alle Referenzen auf Anfrage belegbar.

.......................................................................................

Projekte:

11/2009 - 01/2010
Projekt bei SLA Niedersachsen Hannover

Bereich:
Eingesetzt als freiberuflicher Systemadministrator, First und Second Level Support.

Aufgaben:
Windows Server 2003 Support und Troubleshooting:
Fehleraufnahme, -analyse und -behebung.
Systemadministration der ADS.
Systemadministration von Windows Servern.
Installationen von virtuellen Maschinen im Bereich der Servern und Client mit VM Ware
Installation von Clients (Notebooks und Desktops).
Verpacken von Software Unicenter Sofware Delivery und Unicenter Desktop and Server Managment(DSM)
Dokumentationen aller Arbeiten aufgrund einer angestrebten Zertifizierung nach BSI

Angewendete und unterstütze Software:
Windows XP und Windows Vista mit allen dazugehörigen Applikationen.
Windows W2k3 und 2008 Server.
VMware ESX Server.
NetApp.
Unicenter Sofware Delivery und Unicenter Desktop and Server Managment (DSM)als Softwareverteilung.
Microsoft Office 2003 einschließlich Outlook gegen Exchange.
F-Secure Anti Virus Server und Clients.

...........................................................................................



09/2009 - 10/2009
Projekt bei Siemens Transportation Systems Braunschweig

Bereich:
Eingesetzt als freiberuflicher Windows 200, Windows 2003 und Windows 2008 System-
Administrator.

Domänengröße: 60 Windows 2003 Server, 3000 User, 5000 XP CAT Clients.
Second Level Support,

Angewendete und unterstütze Software:
Windows XP und Windows Vista mit allen dazugehörigen Applikationen.
Windows W2k3 und 2008 Server.
SMS 2.0 für die Remote Administration und Softwareverteilung.
Hyena.
Terminal Services.
CryptoEx und CryptoEx Volume, Festplatten sowie Mail Verschlüsselung.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security,
Microsoft Office 2003 einschließlich Outlook gegen Exchange,
Corina Support, Installation und Userschulung.
Datensicherung und Recover mit Legato Networker.
IPINS Überwachung und beseitigen der aufgetretenen Schwachstellen.

...........................................................................................


10/2008 - 08/2009
Projekt bei Dürr Systems GmbH Stuttgart Zuffenhausen

Bereich:
Eingesetzt als freiberuflicher IT-Spezialist für Betrieb Datacenter.
Installation, Administration und Überwachung von windowsbasierten Serverclustern in
Verbindung mit SAN-Storagesystemen.
Daten- und Berechtigungsmanagement von File- und Printservern.
Betrieb und Wartung von virtuellen Serversystemen (ESX, Blade).
SAN Betreung - LUN-Design
Sicherstellung von Datenverfügbarkeit, Backup und Recovery von Daten mit Legato Networker.
Administration einer verzweigten globalen Active-Directory-Struktur.
Konfigurieren von DFS.
Konfiguration von Netzwerkdiensten.
Incident-Management von komplexen Serverstrukturen.
Migration der Satelitenstandorte.
Inhousing von File Servern und SAN Storage.

Angewendete und unterstütze Software:
Windows XP und Windows Vista mit allen dazugehörigen Applikationen.
Windows W2k3 und 2008 Server.
Dell Server incl. System Managment.
VMware ESX Server.
Dell Equallogic SAN.
Netinstall als Softwareverteilung.
DameWare für die Remote Administration.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security.
Microsoft Office 2003 einschließlich Outlook gegen Exchange.
Kaspersky Anti Virus.

...........................................................................................


08/2004 - 01/2008
Projekt bei Siemens Transportation Systems Braunschweig

Bereich:
Eingesetzt als freiberuflicher Windows 2000 und Windows 2003 System- Administrator.
Administration von Windows NT und Windows 2000 und Windows 2003 Servern eingesetzt als
Profil, File und Printserver.
Domänengröße: 30 Windows 2003 Server, 3000 User, 5000 XP CAT Clients.
Second Level Support,

Angewendete und unterstütze Software:
CAT Client (Windows XP und Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen
Windows 2000 und Windows XP mit allen dazugehörigen Applicationen.
SMS 2.0 für die Remote Administration und Softwareverteilung.
Hyena.
Terminal Services.
CryptoEx und CryptoEx Volume, Festplatten sowie Mail Verschlüsselung.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security,
Microsoft Office 2003 einschließlich Outlook gegen Exchange,
Corina Support, Installation und Userschulung.
Datensicherung und Recover mit Legato Networker.
IPINS Überwachung und beseitigen der aufgetretenen Schwachstellen.

...........................................................................................


1/2004 - 08/2004
Projekt bei Siemens Power Transmission and Distribution High Voltage Erlangen

Bereich:
Eingesetzt als freiberuflicher Windows 2000 und Windows 2003 System- Administrator.
Administration von Windows NT und Windows 2000 und Windows 2003 Servern eingesetzt als
Profil, File und Printserver.
First und Second Level Support,

Angewendete und unterstütze Software:
CAT Client (Windows XP und Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen
Windows 2000 und Windows XP mit allen dazugehörigen Applicationen.
Remcon PC Duo für die Remote Administration.
NetInstall für die Softwareverteilung.
Hyena.
Terminal Services.
CryptoEx, Festplatten sowie Mail Verschlüsselung.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security,
Microsoft Office 2000 einschließlich Outlook gegen Exchange,
Corina Support, Installation, Support und Userschulung.

...........................................................................................


07/2001 - 12/2003
Projekt bei Siemens Transportation Systems Braunschweig

Bereich:
Eingesetzt als freiberuflicher Windows NT und Windows 2000 System- Administrator.
Einrichtung und Administration von Windows NT und Windows 2000 und Windows 2003 Servern
eingesetzt als Profil, File und Printserver.
Siemens TS Windows 2000 Cat-Client Administration im First- und Secondlevel.
Administration der am Standort befindlichen PC´s und Notebook´s.
Corina Support, Installation, Support und Userschulung.

Angewendete und unterstütze Software:
CAT Client (Windows 2000) mit allen dazugehörigen Applikationen.
Phoenix Client (Windows NT4).
Windows SMS 2.0 als Softwareverteilung und für die Remote Administration.
Hyena.
Remote Access Service, VPN-Client, RLA, Shiva-Security.
Microsoft Office 2000 einschließlich Outlook gegen Exchange.
CryptoEx, Festplatten sowie Mail Verschlüsselung.
Terminal Services.
Lucent, Vital Suite.
Action Request System, Remedy.
Trend Micro Office Scan.
Nutzungsanalyse Betreuen und Auswertung Vital Suite Standortübergreifend für 4 Standorte.
Beobachten und Analyse des Gesamtsystems IT-Netz vom Anwender bis zum Zielserver.

...........................................................................................


04/2001 - 07/2001
Projekt bei ICL für Burmah Castrol Deutschland

Bereich:
Eigenverantwortliches Ausrollen neuer IT Hardware verbunden mit Migration von Windows NT
auf 2000.
User Help Desk im First und Second Level Support. PC und Notebook Hardware einschließlich
Zubehör.

Angewendete und unterstützte Software:
Windows 2000 Desktop und Server Betriebssysteme,
Netzwerkgrundlagen, TCP/IP,
Office 2000 einschließlich Outlook gegen Exchange Server,
Remote Access Services analog und ISDN,
SMS 1.1

...........................................................................................


07/2000 - 12/2000
Projekt bei Lufthansa Systems Network für Hypovereinsbank

Bereich:
Eingesetzt als freiberuflicher Installationsleiter.
Verantwortlich für Rollout - Austausch von Rechner sowie Migration von Windows NT 4 auf
2000 im Bereich Server Client, installieren sowie anpassen der Individualsoftware.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2236
Alter
46
Berufserfahrung
18 Jahre (seit 2001)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »