freiberufler Personal Branding Designer auf freelance.de

Personal Branding Designer

offline
  • 95€/Stunde
  • 30974 Wennigsen (Deister)
  • Weltweit
  • 27.10.2021

Kurzvorstellung

Als Personal Branding Designer helfe ich dir, deine beruflichen Ziele zu erreichen: mit deinem Personal Branding. Gemeinsam entwickeln wir deine Personenmarke, anschließend designe und baue ich deine passenden Medien – vom Logo bis hin zur Webseite.

Auszug Referenzen (3)

"Was mir fehlte, war ein digitales Schaufenster. Durch J. erreiche jetzt noch viel mehr Kunden."
Personal Branding Designer
Teymourian
Tätigkeitszeitraum

3/2021 – 6/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Herausforderung
Ein Hobby wird professionell: A. brauchte alles, um aus seinem Handwerk eine Marke zu machen. Von einem seriösen Onlineauftritt, auf dem man sich von seinen Backkünsten überzeugen kann, über die Möglichkeit seine Torten zu bestellen bis hin zum Verpackungsdesign. Dabei muss sich die Hochwertigkeit seiner Zutaten und die außergewöhnliche Kunst seines Handwerks in einem edlen Design wiederfinden: Von der Visitenkarte bis zur Tortenschachtel soll es dazu beitragen, die Momente, die A.s Torten schaffen, einzigartig zu machen.

Lösung
A. verkauft seine Kunstwerke nun mit einem Namen. Sein Design verspricht leichte Eleganz: Es spiegelt seine Kreativität und seine persische Herkunft wieder, die einen wesentlichen Einfluss auf seine Zutaten haben. Mit der Webseite hat A. nun ein Schaufenster, in dem seine Kunstwerke präsentiert werden. Seine Kund•innen können erfahren, wer Chef [...] ist und was seine Torten ausmacht. Von der Bestellung bis zur ersten Gabel wird die Vorfreude mit hochwertigen Begleitartikeln angefeuert. Von den Videoaufnahmen über die Papierqualität der Printprodukte – alles, was Chef [...] repräsentiert steht für Qualität und Schönheit.

-Hyperlink entfernt-

Eingesetzte Qualifikationen

Webdesign, WordPress

"Meine eigene Yoga-Webseite für Schwangere. Markenentwicklung und Webseite durch J. war die richtige Entscheidung."
Personal Branding Designer
Brockmann
Tätigkeitszeitraum

1/2021 – 6/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Herausforderung
A. wollte eine Webseite, auf der sie sich als Yogalehrerin positionieren und Yogavideos kostenpflichtig anbieten kann – für eine geschlossene Community. Die Member ihres Online Yogastudios sollen sich einloggen, um die Videos zu sehen und diese kommentieren zu können. Über Zoom möchte sie Live-Kurse unterrichten und ihre Member per Newsletter informieren, wann diese statt finden. Über Social Media und Flyer soll das Studio beworben werden.

Lösung
Ein Branding, dass Klarheit und Bewegung symbolisiert. A. hat nun eine Webseite mit geschlossenem Mitglieder-Bereich und Bezahlmodell. Ein Newsletter-Tool ist mit der Webseite verknüpft, sodass alle neuen Mitglieder automatisch als Newsletterabonnenten ins Adressbuch übernommen werden. Zoom ist direkt über die Webseite aufrufbar, um eine Live-Session zu starten. Für Instagram und Facebook hat sie Designvorlagen, mit denen sie ihr Studio stilvoll bewerben kann. Durch eine kleine Schulung im Content Management System Wordpress ist sie in der Lage, ihre Videos selbst online zu stellen.

-Hyperlink entfernt-

Eingesetzte Qualifikationen

Design (allg.), Print Marketing, WordPress

"Ich bin besonders durch seine Hingabe für eine durchgehende Story überzeugt. Er schafft es mich zu begeistern und hat mein vollstes Vertrauen."
Personal Branding Designer
Jörn
Tätigkeitszeitraum

1/2021 – 4/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Herausforderung
J. brauchte eine Plattform, wo er seine Bilder präsentieren und verkaufen kann. J. ist überall auf der Welt unterwegs, so braucht er eine Seite, die er unaufwändig, von seinen mobilen Endgeräten aus befüllen kann. Die Webseite sollte erfüllen, was seine Social Media Kanäle nicht leisten können: Die Bilder hochwertig präsentieren und einen strukturierten Bestellprozess ermöglichen, in dem verschiedene Formate und Rahmen gewählt werden können.

Lösung
J. hat nun eine leicht zu pflegende Webseite, die er, egal wo er ist, mit seinen Bildern befüllen kann. Ein Bestellformular macht den Kauf der Bilder für seine Kund-innen einfach. Seine Social Media-Kanäle sind integriert und: Er hat ein unverkennbares Logo. J. ist nun völlig unabhängig in der Bedienung seiner Webseite und hat so eine langfristige Lösung, die es ihm erlaubt seine Fotoabenteuer online zu stellen.

-Hyperlink entfernt-

Eingesetzte Qualifikationen

Corporate design, Markendesign, Webdesign

Ich biete

  • Corporate design
  • Design Thinking
  • Markendesign
  • Markenmanagement
  • Marketing (allg.)
  • Personal branding
  • Print Marketing
  • Social Media Marketing
  • Webdesign
  • WordPress

Projekt‐ & Berufserfahrung

Personal Branding Designer
Personenmarke - Ali Teymourian - French Pastry, Hannover
3/2021 – 6/2021 (4 Monate)
Gastronomie
Tätigkeitszeitraum

3/2021 – 6/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Herausforderung
Ein Hobby wird professionell: A. brauchte alles, um aus seinem Handwerk eine Marke zu machen. Von einem seriösen Onlineauftritt, auf dem man sich von seinen Backkünsten überzeugen kann, über die Möglichkeit seine Torten zu bestellen bis hin zum Verpackungsdesign. Dabei muss sich die Hochwertigkeit seiner Zutaten und die außergewöhnliche Kunst seines Handwerks in einem edlen Design wiederfinden: Von der Visitenkarte bis zur Tortenschachtel soll es dazu beitragen, die Momente, die A.s Torten schaffen, einzigartig zu machen.

Lösung
A. verkauft seine Kunstwerke nun mit einem Namen. Sein Design verspricht leichte Eleganz: Es spiegelt seine Kreativität und seine persische Herkunft wieder, die einen wesentlichen Einfluss auf seine Zutaten haben. Mit der Webseite hat A. nun ein Schaufenster, in dem seine Kunstwerke präsentiert werden. Seine Kund•innen können erfahren, wer Chef [...] ist und was seine Torten ausmacht. Von der Bestellung bis zur ersten Gabel wird die Vorfreude mit hochwertigen Begleitartikeln angefeuert. Von den Videoaufnahmen über die Papierqualität der Printprodukte – alles, was Chef [...] repräsentiert steht für Qualität und Schönheit.

-Hyperlink entfernt-

Eingesetzte Qualifikationen

Webdesign, WordPress

Personal Branding Designer
Personenmarke - Annika Brockmann - Yogalehrerin, Hamburg
1/2021 – 6/2021 (6 Monate)
Tourismus und Freizeitwirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2021 – 6/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Herausforderung
A. wollte eine Webseite, auf der sie sich als Yogalehrerin positionieren und Yogavideos kostenpflichtig anbieten kann – für eine geschlossene Community. Die Member ihres Online Yogastudios sollen sich einloggen, um die Videos zu sehen und diese kommentieren zu können. Über Zoom möchte sie Live-Kurse unterrichten und ihre Member per Newsletter informieren, wann diese statt finden. Über Social Media und Flyer soll das Studio beworben werden.

Lösung
Ein Branding, dass Klarheit und Bewegung symbolisiert. A. hat nun eine Webseite mit geschlossenem Mitglieder-Bereich und Bezahlmodell. Ein Newsletter-Tool ist mit der Webseite verknüpft, sodass alle neuen Mitglieder automatisch als Newsletterabonnenten ins Adressbuch übernommen werden. Zoom ist direkt über die Webseite aufrufbar, um eine Live-Session zu starten. Für Instagram und Facebook hat sie Designvorlagen, mit denen sie ihr Studio stilvoll bewerben kann. Durch eine kleine Schulung im Content Management System Wordpress ist sie in der Lage, ihre Videos selbst online zu stellen.

-Hyperlink entfernt-

Eingesetzte Qualifikationen

Design (allg.), Print Marketing, WordPress

Personal Branding Designer
Personenmarke - Joern Horstmann - Fotograf, München
1/2021 – 4/2021 (4 Monate)
Fotografie
Tätigkeitszeitraum

1/2021 – 4/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Herausforderung
J. brauchte eine Plattform, wo er seine Bilder präsentieren und verkaufen kann. J. ist überall auf der Welt unterwegs, so braucht er eine Seite, die er unaufwändig, von seinen mobilen Endgeräten aus befüllen kann. Die Webseite sollte erfüllen, was seine Social Media Kanäle nicht leisten können: Die Bilder hochwertig präsentieren und einen strukturierten Bestellprozess ermöglichen, in dem verschiedene Formate und Rahmen gewählt werden können.

Lösung
J. hat nun eine leicht zu pflegende Webseite, die er, egal wo er ist, mit seinen Bildern befüllen kann. Ein Bestellformular macht den Kauf der Bilder für seine Kund-innen einfach. Seine Social Media-Kanäle sind integriert und: Er hat ein unverkennbares Logo. J. ist nun völlig unabhängig in der Bedienung seiner Webseite und hat so eine langfristige Lösung, die es ihm erlaubt seine Fotoabenteuer online zu stellen.

-Hyperlink entfernt-

Eingesetzte Qualifikationen

Corporate design, Markendesign, Webdesign

Zertifikate

X360° – Certified UX & Usability Expert
April 2017

Ausbildung

Marketingmanagement

(Brand Manager)
Jahr: 2013
Ort: Hamburg
Kunstschule Alsterdamm

(Diplom Designer)
Jahr: 2010
Ort: Hamburg

Qualifikationen

WAS BIST DU DIR WERT?
In den Jahren als Angestellter habe ich auf beiden Seiten gearbeitet: als Kunde und Dienstleister. Eine Sache hat mich schon immer gestört: Es wurde bei den kreativen Dienstleistungen geschachert und gefeilscht. „Designer sehen sich ja alle als Künstler und machen etwas was sie lieben, deshalb kann die Dienstleistung nicht teuer sein.“ Sagte einmal ein Geschäftsführer eines mehr als 500 Menschen großen Betriebes.
Auf diese Vorurteile und die Phasen der Verhandlung möchte ich in meiner Selbstständigkeit verzichten. Ich weiß, was meine Dienstleistungen Wert sind. Bei den Personal Branding Paketen geht es allein um die Entscheidung des Kunden: Was ist passend für mich und was bin ich mir Wert?

WARUM EIGENTLICH ICH?
Nach 12 Jahren Festanstellung brachte mich meine Leidenschaft für Personenmarken in die Selbständigkeit.
Ich kann Zeichnen, Logos gestalten, Fotos bearbeiten, mit Typografie designen, weil ich 5 Jahre auf der Kunstschule Alsterdamm studiert habe. Ich kann Marken entwickeln, aufbauen und pflegen, weil ich über 50 ergebnisreiche Markenworkshops geführt und Unternehmen aus verschiedene Branchen dabei begleiten durfte. Ich bin sicher darin, Druckdaten zu schreiben und das passende Papier zu wählen, da ich gleich nach dem Studium in meinen ersten Jahren Teil eines Team war, das Kataloge mit über 400 Seiten und hochwertige Magazine mit Veredelungen gesetzte und produziert hat. Ich bin sicher im Webdesign und darin Webseite einzurichten, weil ich mich, nach der Entscheidung für das CMS WordPress, bis heute immer auf dem Laufenden halte und Weiterbildungen besuche.
Das unbestritten größte Projekt, in dem ich alle meine Fähigkeiten forderte, war die Markenentwicklung und der Markenaufbau der Brand VAUND. Von 2019 bis Frühling 2021 kümmerte ich mich mit einem kleinem Team um jegliche Medien und Marketing-Maßnahmen. Meine bis jetzt erfolgreichste und glücklichste Zeit in der Ausübung meiner Fähigkeiten.
Jetzt bin ich FREI und entscheide mich für meine Passion Personenmarke. Heute, morgen, übermorgen lebe und arbeite ich nun meinen Traum.

Über mich

VITA
Nach meinem Abitur 2005 (mit zwei Ehrenrunden) und nach neun Monaten Zivildienst, begann meine Laufbahn als Designer und Markenberater. Ich studierte an der Kunstschule Alsterdamm in Hamburg und machte 2010 meinen Abschluss.

Meine ersten Berufserfahrungen begannen im gleichen Jahr bei der Werbeagentur Ich und du bei München. Hier arbeitete ich als Junior Designer in Corporate Design- , Webseiten- und Print-Projekten, hauptsächlich für Unternehmen aus dem Mittelstand. TSV 1860 München war hier mit Abstand mein größter und spannendster Kunde. Nach zwei Jahren harter Lehre im Branding-Bereich suchte ich nach einer neuen Herausforderung.

Ich wollte die Luft einer großen Agentur atmen. Die nächsten sieben Jahre entwickelte ich mich bei K16, der größten Präsentations-Agentur Deutschlands, vom Junior Art Director bis zum Senior Art Director mit Personalverantwortung. 2012 hatte ich in Hamburg angeheuert, 2017 baute ich für K16 die Digitale Expertise in Frankfurt am Main aus. Hier leitete ich den Designbereich mit 16 Designer•innen und Content-Strategen.
Mein Tagesgeschäft bestand in der umfassenden Projektbegleitung von Webseiten, Broschüren, Kampagnen und Events – standortübergreifend mit bis zu 25 Kolleg•innen. Seit 2013 mache ich Markenworkshops mit Kund•innen und berate diese auch in der strategischen und inhaltlichen Neuaufstellung ihres Unternehmens. Zu meinen Kund•innen in der Vergangenheit gehörten u. a. Samsung, Telekom, Dräger, Tengelmann Gruppe, Gruner und Jahr und die Hamburger Sparkasse.

Nach sieben Jahren Agentur wollte ich mich auf eine Marke konzentrieren und wechselte auf Unternehmensseite. 2019 bis 2021 arbeitete ich für die Realtale GmbH in Hannover. Hier kümmerte ich mich um alles was die Marke VAUND betrifft – vom Marketing über Corporate Design, Corporate-Wording sowie um die Website mit Online-Shop bis hin zu Kooperationskampagnen.

Als Dozent führe ich Studierende in Hamburg, Frankfurt und Berlin an die Fächer „Authentisch überzeugen“ und „Marken verstehen und entwickeln“ heran.

Und dies ist mein „Jetzt“: Nun möchte ich Menschen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit helfen. Ich möchte mit DIR ein starkes Fundament für deine Zukunft gießen. Ich helfe dir mit meinem eigenen Personal Branding Prozess deine Personenmarke hervorzubringen und zu bauen.

Ein Neuanfang braucht Mut und die richtigen Partner an der Seite – „Lass uns anfangen“.

Persönliche Daten

Sprache
  •  (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
261
Alter
38
Berufserfahrung
10 Jahre und 5 Monate (seit 08/2012)
Projektleitung
8 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden