internationales Projektmanagement / Consulting

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
en
auf Anfrage
Bayern
06.01.2013

Kurzvorstellung

Projektmanager mit langjähriger Erfahrung technisch und kommerziell anspruchsvoller Projekte im internationalen Umfeld
Consulting (Unternehmensprozesse, Cost Cut)

Bereiche: Automotive, Medizintechnik, Anlagen

Ich biete

Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Ingenieurwissenschaft
Technik, Ingenieurwesen
  • Fahrzeugbau
  • Regelungstechnik / Steuerungstechnik
  • Messtechnik
  • Fahrzeugtechnik
  • Mechatronik (allg.)
  • Technisches Projektmanagement
Marketing, Vertrieb, Kommunikation
  • Produktmanagement
  • Markenmanagement
  • Vertrieb (allg.)
Management, Unternehmen, Strategie
  • Business Development

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektmanager bzw. Produktmanager
Spheros GmbH, München
9/2010 – 12/2012 (2 Jahre, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2010 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklungsprojekt USA:
Entwicklung einer Split Klimaanlage für den amerikanischen Markt
Führung des internationalen Projektteams (USA, Deutschland, Türkei, Brasilien, China)

Entwicklungsprojekt Korea:
Entwicklung einer KFZ Klimaanlage für einen Großkunden in Korea mit
Zielmarkt Mittlerer Osten / Südostasien
Führung des internationalen Projektteams (Deutschland, Korea, China, HongKong)

Externes Projekt Assessment mit bester Bewertung
(Blue Project Management - http://www.bluepm.eu)

Produktmangement Asien:
Festlegung der technischen Produktstrategie und Produktfreigaben für den asiatischen Markt
Benchmark Tests von Wettbewerberprodukten
Technischer Vertrieb
Schulungen und Produkttraining
Planung und Durchführung von Feldtests und Applikationsabnahmen
Ständiger Teilnehmer im internationalen Lenkungskreis (ISC)
Einführung des globalen Product Data Servers


Coach
Moticon, München
4/2010 – 12/2012 (2 Jahre, 9 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklungsprojekt Sensorik / Elektronik

Aufbau Vertrieb im Bereich Medizintechnik

Fertigungsplanung Pilotlinie

Tätigkeit als Coach im Rahmen des Flüggeprogramms des Staatsministeriums für Wissenschaft und Forschung


Projektmanager
Webasto AG, München
12/2001 – 3/2010 (8 Jahre, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2001 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitungen (Auszug):

- Maybach, S-Klasse, C- Klasse, Projektakquise S-Klasse Coupé
- Splitterschutzsystem ProTec® - (Patent)
- Einführung Target Costing und Multiprojektmanagementmethodik
- Cost Cut Programme (für Gesamtsparte)
- Einführung SAP PS Modul

Inhalte:
Gesamtverantwortung für Qualität und Technik sowie Termine und Kosten
der Projekte, zentraler Ansprechpartner zum Kunden Daimler

Budget- und Ressourcenplanung / Lenkungskreise
Projektreporting, Projekt Profitability, Terminplanung,
Change Management, Angebotskalkulationen,
Kostenverhandlungen, Lasten- und Pflichtenhefterstellung,
Vertragsprüfung, Versuchsplanung (DVP)
Koordination der Supplier Chain
Fertigungsverlagerungen, Lieferantenwechsel

Betreuung der Maybach Fertigung in England / Birmingham
und der ProTec® Fertigung in USA / Lexington

Umsatzverantwortung: 28 Mio €
Budgetverantwortung: 1,5 Mio €

Direkte Mitarbeiter: 12 (fachliche Führung)


Bereichsleiter
TÜV Product Service GmbH, München
8/2000 – 9/2001 (1 Jahr, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2000 – 9/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Projekte:
Aufbau neuer Geschäftsfelder im medizintechnischen Bereich in Zusammenarbeit mit den Bundesverbänden der Krankenversicherer
Entwicklung neuer Testverfahren medizintechnischer Produkte

Inhalte:
Gesamtverantwortung für den Bereich IMC

Führung der Abteilungen:
Klinische Bewertung / Incidents / Zertifizierung

Budgetverantwortung: 5 Mio DM

Direkte Mitarbeiter: 20 (disziplinarisch)


Leiter Forschung & Entwicklung
TÜV Product Service GmbH, München
9/1995 – 7/2000 (4 Jahre, 11 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/1995 – 7/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Projekte (Auszug):
Optische 3D Bewegungsanalysesystem für den klinischen Einsatz (biometrische Scatterdiagramme)
SPS gesteuerter anthropomorpher Kniesimulator
Diverse Sensoren und Messverfahren (Druck, Kraft, Temperatur, Beschleunigung etc.)

Entwicklung von medizintechnischen Produkten im Rahmen von Kundenprojekten in Zusammenarbeit mit Universitäten und Kliniken

Inhalte:
Budget- und Ressourcenplanung
Projektakquise und Umsatzplanung
Projektmanagement der F&E Projekte

Forschungsanträge bei DFG und BISP
Betreuung von Diplom- und Doktorarbeiten
Zusammenarbeit mit Kliniken / Universitäten
Veröffentlichungen und Vorträge auf Kongressen

Umsatzverantwortung: ca. 1,2 Mio DM (in 2000)

Direkte Mitarbeiter: 6 (disziplinarisch)


Konstrukteur
Webasto AG, München
7/1990 – 12/1991 (1 Jahr, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/1990 – 12/1991

Tätigkeitsbeschreibung

Projekte (Auszug):

Konstruktion von modularen Filteranlagen für Busse und LKW, Brennerentwicklung, Versuche (Thermodynamik)

Erfahrungszeitraum: 1,5 Jahre


Zertifikate

Kältetechnik B - TWK Karlsruhe
Januar 2011

Kältetechnik A - TWK Karlsruhe
Oktober 2010

Ausbildung

Wirtschaftsingenieur
(Diplom Wirtschaftsingenieur (FH))
Jahr: 1992
Ort: München

Feinwerktechnik
(Diplomingenieur (FH))
Jahr: 1990
Ort: München

Technischer Zeichner Maschinenbau
(Ausbildung)
Jahr: 1984
Ort: München

Qualifikationen

Managementtraining I - Strategische Orientierung
Managementtraining II - Führung und Kommunikation Akquisitions- und Gesprächsführung
Projektmanagement
FMEA (design & process)
APQP, 8D Verfahren
Führung und Managementtraining
Patentrecht
Kältetechnik A + B / TWK Karlsruhe

CAD: SolidWorks
Software: Microsoft Office, MS Project, SAP, PPMS

Über mich

Mit dem Wunsch steter Weiterentwicklung habe ich nach einem technischen Studium bewusst über den „Tellerrand“ hinaus meinen betriebswirtschaftlichen Horizont im Wirtschaftingenieurstudium mit dem Schwerpunkt Projektmanagement erweitert.

Meine Berufserfahrung erstreckt sich auf viele Bereiche in einem Unternehmen.
Als Konstrukteur in der Brennerentwicklung konnte ich in Konstruktion wie auch im Versuch erste Erfahrungen mit Großserienprojekten sammeln.
Mit meiner zweiten Diplomarbeit begann ich mich mit dem Thema der Bildverarbeitung und entsprechender Analysesoftware zu beschäftigen, die ich später als product specialist betreute.

Mit der Übernahme der Leitung F&E erweiterten wir die Aufgabenbereiche um die Entwicklung von Messverfahren und Sensorik.
Die Messverfahren dienten zur Erfassung und Analyse überwiegend physikalischer Messgrößen im Labor wie auch im Feld unter extremen Umweltbedingungen.
Zur individuellen Datenerfassung und Auswertung entwickelten wir entsprechende Software. Bestimmte Fragestellungen erforderten darüber hinaus den Einsatz SPS gesteuerter Anlagen mit anthropomorphen Modellen.

Als Bereichsleiter erweiterte ich meine Erfahrungen hinsichtlich Absatz- und Budgetplanung, Qualitätsmanagement und abteilungsübergreifender Führung von 25 Mitarbeitern.
Dem Bereich IMC (Innovation, Medical Evaluation, Certification) waren u.a. die Zertifizierstelle des TÜV Product Service als weltweit führenden Notified Body für Medizinprodukte sowie die Abteilung für klinische Bewertung unterstellt. Die Abteilung F&E führte ich in Personalunion weiter.

In meiner Funktion als Projektmanager verantwortete ich den gesamten Projekterfolg hinsichtlich Technik, Kosten und Termine sowohl intern wie auch gegenüber dem Kunden DaimlerChrysler.
Im speziellen die Baureihen Maybach und S-Klasse erforderten ein höchstes Maß an kosten-effizientem Projektmanagement von Akquise, Entwicklung und Serienfertigung, um somit den wirtschaftlichen Erfolg und Qualität zu sichern.

Meine aktuellen Aufgaben als Produktmanager / Projektmanager verbinden die Entwicklung von Klimaanlagen, technischen Vertrieb und die Leitung internationaler Projekte vorwiegend für den asiatischen Markt.

Ich bin es gewohnt als Führungskraft Teams zielorientiert zu führen und mit Motivationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen die gesteckten Ziele zu erreichen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
384
Alter
54
Berufserfahrung
28 Jahre und 4 Monate (seit 07/1990)
Projektleitung
16 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »