freiberufler Agiler Organisationsentwickler und Agile Coach auf freelance.de

Agiler Organisationsentwickler und Agile Coach

offline
  • 125€/Stunde
  • 89428 Syrgenstein, Schwaben
  • Umkreis (bis 200 km)
  • de  |  en  |  fr
  • 07.10.2022

Kurzvorstellung

Als Agile Coach mit Schwerpunkt agile Organisationsentwicklung begleite ich seit fast 20 Jahren Organisationen in die Agilität.
Für mich stehen die Ziele des Kunden im Mittelpunkt – und die Frage, wie sie mit Agilen Ansätzen erreicht werden können.

Ich biete

  • Agile Entwicklung
  • Agile Organisationsentwicklung
  • Continuous Delivery (CDE)
  • DevOps (allg.)
  • Extreme Programming
  • Kanban (Softwareentwicklung)
  • Organisationsentwicklung
  • SAFe Program Consultant (SPC5)
  • SCRUM
  • Softwareentwicklung (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

SAFe ® Coach / Scrum Master
Kundenname anonymisiert, Remote
1/2021 – 2/2022 (1 Jahr, 2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2021 – 2/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Coaching auf Programmebene und Begleitung von Teams bei der Ein-
führung von SAFe® im Umfeld von Industrie 4.0.
• Coaching und Beratung des Managements auf dem Weg vom
Ressourcenpool zu einer teambasierten Organisation
• Unterstützung bei der Bildung von Teams / Mitarbeit beim
Aufbau der neuen Teamstrukturen
• Begleitung von Teams sowie Ausbildung und Coaching der
internen Scrum Master
• Unterstützung des internen RTE bei der Planung und Durch-
führung von Events und Verbesserungen

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, Kanban (Softwareentwicklung), Organisationsentwicklung, Release Management, SCRUM

Agile Coach
Kundenname anonymisiert, Remote
1/2020 – offen (3 Jahre, 2 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

1/2020 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Coaching und Begleitung eines Metateams zur Einführung einer
Containerplattform für das Intranet einer großen Bundesbehörde
• Coaching von Entwicklungsteams beim Onboarding auf die
neue Plattform, v.a. im Hinblick auf ihre neuen Aufgaben in ei-
ner DevOps Umgebung
• Coaching und Beratung des Managements in Bezug auf Kultur-
wandel in Richtung DevOps

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, DevOps (allg.), Organisationsentwicklung

Agile Transformation Coach
Kundenname anonymisiert, Heidenheim
7/2018 – 12/2019 (1 Jahr, 6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

7/2018 – 12/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Coaching und Begleitung der Entwicklungsabteilung eines großen Ma-
schinenbaukonzerns für die Einführung Agiler Prinzipien nach einer
großen Umorganisation
• Durchführen von Trainings zu Agilen Vorgehensweisen, Prakti-
ken, Prinzipien und Werten
• Coaching des Managements und der Projekte im Hinblick auf
den Wandel der Kultur und der Werte im Unternehmen
• Einführung von stabilen Produktteams, um ständiges
Verschieben von Leuten zwischen Projekten zu stoppen

Eingesetzte Qualifikationen

Kanban (Softwareentwicklung), Organisationsentwicklung, SCRUM

Agile Transformation Coach
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
3/2018 – 7/2018 (5 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 7/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Mitarbeit im Agilen Transitionsteam, um das gesamte IT-Systemhaus
der BA zu agilisieren.
• Beratung und Coaching von neu gestarteten Agilen Projekten
im Systemhaus der Bundesagentur
• Coaching des Managements, vor allem im Hinblick auf den
Wandel von Kultur und Werten auf dem Weg zur Agilen Organi-
sation
• Durchführen von Trainings zu Agilen Vorgehensweisen

Eingesetzte Qualifikationen

Kanban (Softwareentwicklung), Organisationsentwicklung, Schulung / Coaching (allg.), SCRUM

Agile Transformation Coach
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
8/2017 – 3/2018 (8 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Begleitung einer Organisationseinheit bei der Fortführung der Umstel-
lung auf Agile Softwareentwicklung und der Überführung von zwei
Großprojekten in die Linie.
• Management im Hinblick auf die Anwendung Agiler Vorge-
hensweisen beraten und gecoacht
• Unterstützung beim Aufbau neuer Teams
• Vorhandene und neue Scrum Master gecoacht
• Scrum Meetings weiter entwickelt und neu belebt
• Entwurf der neuen Organisation mitgestaltet
• Zusammenarbeit der beteiligten Organisationseinheiten
begleitet und gefördert

Eingesetzte Qualifikationen

Organisationsentwicklung, Schulung / Coaching (allg.), SCRUM

Scrum Coach
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
8/2015 – 7/2017 (2 Jahre)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

8/2015 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Erfolgreicher Aufbau eines Agilen Teams, um eine der größten Jobbör-
sen in Deutschland neu zu entwickeln.
- Scrum als Ausgangspunkt
- Technologisches Neuland (für den Kunden) betreten
- Sprints durch One-Story-Flow ersetzt
- Continuous Delivery erfolgreich umgesetzt
- Team von 5 auf 10 Mitglieder anwachsen lassen, um es
anschließend zu teilen

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, Continuous Delivery (CDE), DevOps (allg.), Kanban (Softwareentwicklung), SCRUM

Chief Scrum Master
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
3/2015 – 8/2015 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 8/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Stabilisierung eines Projekts in Schieflage – hatten zwei Jahre lang
versucht, Scrum einzuführen und keine Software geliefert.
- Teams stabilisiert, Hin- und Herschieben von Leuten gestoppt
- Fokus gesetzt auf Zusammenarbeit als Team, nicht als Arbeits-
gruppe einzelner Experten
- Bewusstsein geschaffen, dass Agile Softwareentwicklung itera-
tiv und inkrementell funktioniert
- Coaching der anderen Scrum Master
- Plan erstellt für die inkrementelle Lieferung eines MVP

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, Release Management, SCRUM

Scrum Coach
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
10/2013 – 2/2015 (1 Jahr, 5 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 2/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Mitarbeit in einem Team von 5 Scrum Mastern, um die Implementati-
on von Scrum in einem großen Transformationsprojekt voranzubrin-
gen (anfangs 8 Teams, ansteigend bis 13 Teams).
- 2 Scrum Teams als Scrum Master unterstützt
- Zusammenarbeit zwischen den Teams gefördert
- Neue interdisziplinäre Scrum Teams aufgebaut mit den Leuten
aus den alten Strukturen
- Vorgehensweisen etabliert für die erfolgreiche Zusammenar-
beit von Entwicklungsteams und Product Ownern
- Vorgehen an die umgebende Organisation angepasst
- Coaching des Managements in seiner neuen Rolle als Unter-
stützer der Teams

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, Schulung / Coaching (allg.), SCRUM

Agile Developer (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Ulm
1/2013 – 10/2013 (10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Mitarbeit als Entwickler in einem Scrum Team als Teil eines größeren
Projekts mit 5 Scrum Teams.
- Design, Entwicklung und Test einer Software zum Flottenma-
nagement
- XP Entwicklungspraktiken wie Pair Programming und Test Dri-
ven Development praktiziert und weitergegeben
- Qualitätsmetriken etabliert und nachgehalten

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, SCRUM, Software engineering / -technik

Kanban Coach (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Ulm
1/2012 – 12/2012 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung eines Entwicklungsteams beim Aufbau einer BI Lösung
für ein Autovermietungssystem ohne Vermietstationen.
- Gestartet mit einem reinen Scrum System
- Management brauchte zeitnah viele verschiedene unabhängi-
ge Berichte – Sprints waren dabei hinderlich
- Kanban als Change Management Werkzeug eingeführt, um die
Anforderungen des Kunden besser zu erfüllen
- Umstellung von Sprints auf One-Story-Flow mit unterschiedli-
chen Serviceklassen
- Unterstützung der Teammitglieder aus unterschiedlichen Län-
dern in der Zusammenarbeit als Team

Eingesetzte Qualifikationen

Kanban (Softwareentwicklung), SCRUM

Scrum Master & Coach (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Ulm
5/2009 – 12/2011 (2 Jahre, 8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2009 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Aufsetzen des ersten Scrum Projekts in einer Wasserfallfirma.
- Zunächst Mitarbeit als Software Architect zum Lösen von Qua-
litätsproblemen in einem Innovationsprojekt mit Software,
Hardware & Telematik
- Feedback aus dem Markt führte zu beständig wechselnden An-
forderungen – Wasserfall war keine Option mehr
- Nach einem Jahr Entwicklung war das Projekt vor dem Still-
stand – manuelles Testen war ein Flaschenhals, die Qualität
verschlechterte sich, kaum noch Fortschritte
- Erste Implementation von Scrum in einem neuen Team zur
Entwicklung einer Komponente, die bisher zugekauft wurde
- In den ersten Monaten Continuous Integration nur mit Mocks,
da die Hardware noch nicht verfügbar war
- Erfolgreiche Zusammenarbeit mit nicht-agilem Hardwarezulie-
ferer aufgebaut
- In der Folge alle weiteren Teams auf Scrum umgestellt und als
Scrum Master unterstützt sowie Nachfolger eingearbeitet
- Testing weitreichend automatisiert (unit tests & user
acceptance tests), Projekt gewann schnell an Geschwindigkeit
- Kosten wurden deutlich reduziert, die Projektgröße schrumpf-
te von 55 auf 33 Mitglieder
- Coaching von Entwicklern, Product Ownern und Management
der Kunden- und der Entwicklungsorganisation
- Anwendung von Prinzipien und Praktiken aus XP für die
Entwicklung sowie aus Kanban für Teams wie das Vehicle Inte-
gration Team
- Unterstützung eines Hardwareentwicklungsteams als Interim
Scrum Master

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, Schulung / Coaching (allg.), SCRUM, Softwarequalität

Software Architekt (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Ulm
4/2007 – 9/2007 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Architektur Reviews & Code Reviews
Definition der notwendigen Anpassungen
Austausch/Neuentwicklung der Persistenzschicht
Transaktionskonzepte

Eingesetzte Qualifikationen

Software Analyse, Software Architektur / Modellierung, Softwarequalität

Service Manager (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Ulm
3/2007 – 5/2009 (2 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 5/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Erarbeiten und Gestalten von Methoden und Standards zur Durchführung von Software Reviews
Termin- und Personaleinsatzplanung
Erstellen von Angeboten nach Kundenwunsch
Service Tailoring
Multiprojektsteuerung
Durchführen von Software Reviews als Reviewer:
Code Reviews
Design Reviews
Architektur Reviews (z.B. nach ATAM)
Qualitätssicherung der Reviewergebnisse
Durchführen von Workshops mit Kunden
Kundenbetreuung
Service- und Portfolioplanung
Absatz- und Personalbedarfsplanung
Coaching und Steuerung von Reviewern (intern und extern)
Durchführen von Beratungsprojekten im Anschluss an Reviews

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Service Management, Software Analyse, Software Architektur / Modellierung, Softwarequalität

Software Architekt (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
3/2006 – 3/2007 (1 Jahr, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2006 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Definition der Systemarchitektur in einem Team von 6 Architekten
Dokumentation der Systemarchitektur
Erstellung von Prototypen
Durchführen von Proofs of Concept
Abstimmen der Konzepte mit externen Entwicklungspartnern
Durchführen von Reviews zur Qualitätssicherung:
Code Reviews
Architektur Reviews

Eingesetzte Qualifikationen

Software Analyse, Software Architektur / Modellierung, Software Design, Softwarequalität

Java Entwickler (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Ulm
1/2006 – 3/2006 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 3/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Erstellung einer Komponente zur Darstellung von Straßenkarten in einer Aftersales Anwendung
Design
Entwicklung
Test
Dokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

J2EE (Java EE), Softwareentwicklung (allg.)

Software Reviewer (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Ulm
10/2005 – 12/2005 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführen von Software Reviews
Code Reviews
Architektur Reviews
Dokumentation
Durchführen von Ergebnisworkshops
Beraten von Kunden zum
Beheben von Fehlern
Beseitigen von Schwachstellen

Eingesetzte Qualifikationen

Software Analyse, Software Architektur / Modellierung, Softwarequalität

XP Coach / Software Architekt / Java Entwickler (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Aalen
10/2003 – 10/2005 (2 Jahre, 1 Monat)
Optische Industrie
Tätigkeitszeitraum

10/2003 – 10/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Einführen und Implementieren von Extreme Programming als neuem Vorgehensmodell
Definition der Architektur
Coaching der Teammitglieder
Mitarbeit in der Entwicklung
Durchführen von Code Reviews
Implementieren standortspezifischer Anpassungen
Ausrollen der Software an internationalen Standorten (Deutschland, USA, Australien)
Technische Projektleitung
Fachlicher Teamleiter für ein Team von 6 Entwicklern
Steuerung des externen Entwicklungspartners

Eingesetzte Qualifikationen

Extreme Programming, J2EE (Java EE), Schulung / Coaching (allg.), Software Analyse, Software Architektur / Modellierung, Software Design, Software engineering / -technik, Softwareentwicklung (allg.), Softwarequalität

Java Entwickler (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Aalen
11/2000 – 9/2003 (2 Jahre, 11 Monate)
Optische Industrie
Tätigkeitszeitraum

11/2000 – 9/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Systemübernahme von externem Dienstleister
Weiterentwicklung
Neukonzeption
Entwicklung neuer Funktionalitäten

Eingesetzte Qualifikationen

J2SE (Java SE), Java (allg.), JDBC (Java Database Connectivity), Swing (Java)

Zertifikate

Accredited Kanban Trainer (AKT)
März 2021
SAFe Program Consultant (SPC5)
Dezember 2020
Professional Scrum Master I (PSM I)
Oktober 2020
Professional Scrum Master II (PSM II)
Oktober 2020
Certified Scrum Professional (CSP-SM & CSP-PO)
Oktober 2016
Kanban Management Professional (KMP)
Januar 2016
Certified Scrum Product Owner (CSPO)
Oktober 2010
Certified ScrumMaster (CSM)
Juni 2008

Ausbildung

Betriebswirtschaft für Ingenieure

(Master of Business Administration (MBA))
Jahr: 2008
Ort: Neu-Ulm
Informationstechnik

(Diplom-Ingenieur (BA))
Jahr: 2000
Ort: Heidenheim

Qualifikationen

Beherrsche die Standardwerkzeuge im agilen Bereich wie Jira, Confluence, Miro o.ä. aus dem Effeff, komme aber auch mit allen anderen Werkzeugen zurecht, die man in der IT braucht - außer mit SAP.

Über mich

Als selbständiger Agile Coach mit Schwerpunkt agile Organisationsentwicklung begleite ich seit fast 20 Jahren hauptsächlich große Organisationen im DACH Gebiet auf ihrer Reise in die Agilität.
Während dieser Zeit, in der ich ca. 40 Teams direkt und indirekt unterstützt habe, ist mir klar geworden, dass eine agile Transformation auf Teamebene allein nicht sehr weit trägt. Daher arbeite ich heute primär auf der Ebene der umgebenden Organisation.
Hier kann ich sehr gut zwischen der Entwicklungs- und der Geschäftsseite vermitteln, da ich nicht nur einen technischen, sondern auch einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund habe.
Obwohl ich mit vielen Agilen Vorgehensweisen praktische Erfahrungen habe, bin ich kein Framework-Implementierer. Für mich stehen die Ziele des Kunden im Mittelpunkt – und die Frage, wie sie mit Agilen Ansätzen erreicht werden können.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Gut)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
163
Alter
52
Berufserfahrung
22 Jahre und 3 Monate (seit 11/2000)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden