Service engineer telecommunication

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  DACH-Region
de  |  en
  auf Anfrage
  97980 Bad Mergentheim
 01.09.2018

Kurzvorstellung

Systemtechnikspezialist für Transport- und Data Networks
Über 30 Jahre Praxis in Netzstrukturen und Technologien unterschiedlicher Hersteller: DWDM, SDH, PDH, ATM, Ethernet, IP Router, Switch, Voice, Fernwirk, ICT Management, MPLS, Tickets, Doku

Auszug Referenzen (7)

"Ref. Abschlusszeugnis"
Network Management Center (Festanstellung)
Bernd Mezger
Tätigkeitszeitraum

6/2016 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Netzbetrieb ÜT
Transportnetz für Rifu, WDM, TDM- /Data- Netze, TK Anlagen, Fernwirk, Prozessankopplung, Leitungsschutz und Stromversorgungsanlagen. Auftragsabwicklung, Störungseingrenzung, zentraler technischer Support. Dokumentationsprüfung, Ticketbearbeitung, Hotline 2nd-Level FME, KPI, Migrationsprojekte, Swaps (Herstellerwechsel), Prüfung neuer Prozessabläufe. Freigabe RAS Zugänge. Pflege von Datenbänke und Logbücher. Bereitschaftsdienst ICT Part des Höchstspannungsnetz.

Eingesetzte Qualifikationen

Netzwerkmanagement


"Ref. Betriebsergebnis"
Supportingenieur Netzwerkplaner bei vodafone
Bernd Mezger
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 5/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Planung Netzerweiterungen und Migration neuer
Technologien für Transport- und Datennetze. Dokumentation in Cramer, NDS, FNDT, AIDA. Auftragsabwicklung mit TTWOS/ Remedy.
Technologie- und Trailplaner für Netzumbau und Migration, mit Schwerpunkt
Voice Switch, Data- und Transport Nodes (TDM, DWDM, POS, Passport).
Erstellung neuer Routings, HW- Erweiterungen, Verkehrsbeziehungen
erörtern und realisieren. Datenerfassung aus dem live Netzmanagement
Huawei, Ericsson, Alcatel, Lucent, Siemens, Marconi, eci, Cisco. Support bei
Troubleshooting. Ausarbeitung von Prozesse und Koordination der Projektabwicklung. Training für neue Kollegen.

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Beratung (allg.)


"Ref. Betriebsergebnis"
Supportingenieur Wirknetzkonfigurator bei Eplus
Bernd Mezger
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 1/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Netzbetriebsunterstützung im OMC bei Erweiterungen, Swap und
Migration im Transportnetz für SDH / PDH / ATM / Eth / TCP /GSM/ UMTS.
Integrationen neuer Transport- und Datennodes im Mobilfunksektor. System- test, SW-Upgrade und Abnahmen neuer Netzausrüstungen. Bearbeitung von Ticketsystem und Dokumentationsanwendungen.

Eingesetzte Qualifikationen

2G / 3G / 4G


"Ref. Abschlusszeugnis"
Einmeßingenieur im Außendienst (Festanstellung)
Bernd Mezger
Tätigkeitszeitraum

2/2006 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Migration T-COM Management Netz (DCN) mit Anbindung über
neue Netzwerke. Durchführung von Analysen, Spezifikation, Testphase,
Integration, Inbetriebnahme, Workshops und Kundenbetreuung für DWDM-
/SDH- /Ethernet/NMS Technik im Transport- und Accessbereich. Projektkoordination und Abwicklung für Erweiterungen, Netzintegrationen,
Abnahmen, 24/7-Support eines bundesweiten Glasfaserbreitbandnetzes.

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.)


"Ref. Abschlusszeugnis"
Einmeßingenieur im Außendienst (Festanstellung)
Bernd Mezger
Tätigkeitszeitraum

2/2000 – 1/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Konfiguration, Abnahmemessung, Integration von MUX, Rifu,
Data Node (ATM/IP), Netzknoten für nationale und internationale Betreiber.
Systemerprobung für Ethernettechnologien, Messmittelbeschaffung
Abteilung Service. Einmessung, Konfiguration, Integration und Projektabwicklung für Endabnahmen von Transport-, Access-, Datentechnik.

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.)


"Ref. Abschlusszeugnis"
Servicetechniker im Außendienst (Festanstellung)
Bernd Mezger
Tätigkeitszeitraum

5/1993 – 1/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Inbetriebnahme und Netzwerkintegration von SDH/PDH MUX, Rifu und DCN Einrichtungen. Konfiguration, Systemtest und Abnahmen von Transport-, Daten- und Vermittlungstechnik. Netzadministration und Alarmmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Digitaltechnik / Digitalelektronik


"Ref. Abschlusszeugnis"
Teamleiter in der Produktion für Zeit- und Leistungslohn (Festanstellung)
Bernd Mezger
Tätigkeitszeitraum

9/1988 – 4/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Teamleiter in der Produktion für Zeit- und Leistungslohn
der Endmontage und Prüfung ISDN, PDH Multiplexer, TK Anlage für Sicherheitsanwendungen, DCN Überwachungssysteme, Funktechnologien

Eingesetzte Qualifikationen

Elektronik


Ich biete

IT, Entwicklung
  • Telekommunikation / Netzwerke (allg.)
    10 Jahre, 11 Monate Erfahrung
  • IT-Beratung (allg.)
    2 Jahre, 4 Monate Erfahrung
  • Netzwerkmanagement
    2 Jahre, 1 Monat Erfahrung
  • 2G / 3G / 4G
    2 Jahre, 1 Monat Erfahrung
  • Schulung / Training (IT)
  • Migration
  • Systems Engineering
  • 2nd & 3rd Level Support
Technik, Ingenieurwesen
  • Digitaltechnik / Digitalelektronik
    6 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Elektronik
    4 Jahre, 8 Monate Erfahrung
  • Nachrichtentechnik
  • Lichtwellenleiter (LWL) / Lichtleitkabel (LLK) / Glasfaserkabel
  • Übertragungstechnik

Projekt‐ & Berufserfahrung

Network Management Center (Festanstellung)
50hertz, Berlin
6/2016 – 6/2018 (2 Jahre, 1 Monat)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

6/2016 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Netzbetrieb ÜT
Transportnetz für Rifu, WDM, TDM- /Data- Netze, TK Anlagen, Fernwirk, Prozessankopplung, Leitungsschutz und Stromversorgungsanlagen. Auftragsabwicklung, Störungseingrenzung, zentraler technischer Support. Dokumentationsprüfung, Ticketbearbeitung, Hotline 2nd-Level FME, KPI, Migrationsprojekte, Swaps (Herstellerwechsel), Prüfung neuer Prozessabläufe. Freigabe RAS Zugänge. Pflege von Datenbänke und Logbücher. Bereitschaftsdienst ICT Part des Höchstspannungsnetz.

Eingesetzte Qualifikationen

Netzwerkmanagement


Supportingenieur Netzwerkplaner bei vodafone
vodafone, Eschborn
2/2013 – 5/2015 (2 Jahre, 4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 5/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Planung Netzerweiterungen und Migration neuer
Technologien für Transport- und Datennetze. Dokumentation in Cramer, NDS, FNDT, AIDA. Auftragsabwicklung mit TTWOS/ Remedy.
Technologie- und Trailplaner für Netzumbau und Migration, mit Schwerpunkt
Voice Switch, Data- und Transport Nodes (TDM, DWDM, POS, Passport).
Erstellung neuer Routings, HW- Erweiterungen, Verkehrsbeziehungen
erörtern und realisieren. Datenerfassung aus dem live Netzmanagement
Huawei, Ericsson, Alcatel, Lucent, Siemens, Marconi, eci, Cisco. Support bei
Troubleshooting. Ausarbeitung von Prozesse und Koordination der Projektabwicklung. Training für neue Kollegen.

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Beratung (allg.)


Supportingenieur Wirknetzkonfigurator bei Eplus
Eplus, Hannover
1/2011 – 1/2013 (2 Jahre, 1 Monat)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 1/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Netzbetriebsunterstützung im OMC bei Erweiterungen, Swap und
Migration im Transportnetz für SDH / PDH / ATM / Eth / TCP /GSM/ UMTS.
Integrationen neuer Transport- und Datennodes im Mobilfunksektor. System- test, SW-Upgrade und Abnahmen neuer Netzausrüstungen. Bearbeitung von Ticketsystem und Dokumentationsanwendungen.

Eingesetzte Qualifikationen

2G / 3G / 4G


Einmeßingenieur im Außendienst (Festanstellung)
Ericsson Network Services GmbH, Düsseldorf
2/2006 – 12/2010 (4 Jahre, 11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

2/2006 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Migration T-COM Management Netz (DCN) mit Anbindung über
neue Netzwerke. Durchführung von Analysen, Spezifikation, Testphase,
Integration, Inbetriebnahme, Workshops und Kundenbetreuung für DWDM-
/SDH- /Ethernet/NMS Technik im Transport- und Accessbereich. Projektkoordination und Abwicklung für Erweiterungen, Netzintegrationen,
Abnahmen, 24/7-Support eines bundesweiten Glasfaserbreitbandnetzes.

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.)


Einmeßingenieur im Außendienst (Festanstellung)
Marconi Communication GmbH, Backnang
2/2000 – 1/2006 (6 Jahre)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

2/2000 – 1/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Konfiguration, Abnahmemessung, Integration von MUX, Rifu,
Data Node (ATM/IP), Netzknoten für nationale und internationale Betreiber.
Systemerprobung für Ethernettechnologien, Messmittelbeschaffung
Abteilung Service. Einmessung, Konfiguration, Integration und Projektabwicklung für Endabnahmen von Transport-, Access-, Datentechnik.

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.)


Servicetechniker im Außendienst (Festanstellung)
BOSCH Telecom GmbH, Frankfurt
5/1993 – 1/2000 (6 Jahre, 9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/1993 – 1/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Inbetriebnahme und Netzwerkintegration von SDH/PDH MUX, Rifu und DCN Einrichtungen. Konfiguration, Systemtest und Abnahmen von Transport-, Daten- und Vermittlungstechnik. Netzadministration und Alarmmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Digitaltechnik / Digitalelektronik


Teamleiter in der Produktion für Zeit- und Leistungslohn (Festanstellung)
ANT Nachrichtentechnik GmbH, Schwäbisch Hall
9/1988 – 4/1993 (4 Jahre, 8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/1988 – 4/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Teamleiter in der Produktion für Zeit- und Leistungslohn
der Endmontage und Prüfung ISDN, PDH Multiplexer, TK Anlage für Sicherheitsanwendungen, DCN Überwachungssysteme, Funktechnologien

Eingesetzte Qualifikationen

Elektronik


Ausbildung

Technischen Betriebswirt (IHK) mit Abschlussarbeit bei
(Ausbildung)
Jahr: 2004
Ort: Würzburg

Staatlich geprüften Elektrotechniker mit
(Ausbildung)
Jahr: 1993
Ort: Würzburg

Qualifikationen

MS Windows und MS Office , Linux / Unix, Protokolle OTN/SDH/Eth/IP/ATM/OSI/V5
IP Technnologien: Switch (Cisco) / Router (Redback), Router-Protokolle (OSI, RIP, OSPF, BGP)
NMS Nokia Siemens: Net Act, SGRWin, Config Mgmt, TNMS, EMOS, FSP (ADVA)
NMS Microsens: DWDM NMP
NMS Keymile: SOX, XMP, UNEM
NMS ZTE: Netnumen (2G/3G)
NMS Ericsson: RANOS UMTS, SOA, Redback, ServiceOnEM, IPT NMS
NMS Alcatel Lucent: AnyMedia, Metroethernet 7210, 7750, SDH MUX 16.
NMS Siemens: TNMS, Netmanager, EMOS, FSP 3000 (ADVA DWDM), Radio Cmd
NMS Tellabs: PON Manager, EMS
NMS Nortel: Passport
NMS eci: LIGHT Soft, SDN Controller
NMS BOSCH Telecom : NSÜ, Recos, SISA Manager, AON, PMP, PON, XMP
NMS Marconi / Ericsson: EMOS, MV36/ MV38, SOX, SOI, Comms, SDH MUX, Rifu
NMS Huawei: T2000, U2000, OSN, OptiX RTN
NMS Unify: HiPath OpenScape 4000 V7 Manager, ComAssi, Fault Management
Ticketsystem: Remedy, Netguide, TTWOS, TTT, Daylight, Siteh., HEAT, jira, SAP, WM-STI
Dokumentation: Rambo, Cramer 6 und 8, Rambo, FNDT, NDS, Cablescout, Megaplan, ORKA

Über mich

Als Techniker und Technischer Betriebswirt bringe ich eine Mischung aus technischem wie
ökonomischem Fachwissen. Meine Fähigkeiten konnte ich mit erfolgreichen nebenberuflichen
Abschlüssen demonstrieren. Flexibilität im Denken und langjährige Projekterfahrung charakterisieren
meinen Arbeitsstil. Basis meiner Überlegungen sind dabei immer praktisch anwendbare Lösungen in
einer sinnvollen Kosten-Nutzen-Relation. Die Beständigkeit meiner Berufstätigkeit zeigen
Verantwortungsbewusstsein und Kompetenz, mit dieser Leistung möchte ich Sie überzeugen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
199
Alter
48
Berufserfahrung
28 Jahre und 11 Monate (seit 10/1989)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »