Restrukturierung - Geschäftsführung (Interim) - Optimierung

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Europa
de  |  en
  100‐140€/Stunde
  Deutschland
 23.07.2018

Kurzvorstellung

Ich biete Unterstützung bei
Restrukturierungen // (Interim-) Geschäftsführung // Optimierungen // "Change"
Bisherige Funktionen: Vorstand, Geschäftsführer, Unternehmer, CFO, CRO, Berater

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Change Management
    24 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • Krisenmanagement
    14 Jahre, 1 Monat Erfahrung
  • Kostenoptimierung
    7 Jahre, 2 Monate Erfahrung
  • Unternehmensberatung
    5 Jahre, 4 Monate Erfahrung
  • Sanierungsstrategien
    2 Monate Erfahrung
  • Unternehmensanalyse
    2 Monate Erfahrung
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Finanzen (allg.)
    26 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Controlling
    24 Jahre, 8 Monate Erfahrung
  • Finanzierungskonzept
    2 Monate Erfahrung
IT, Entwicklung
  • Prozessoptimierung
    19 Jahre, 6 Monate Erfahrung
Marketing, Vertrieb, Kommunikation
  • Geschäftsfeldstrategie
    14 Jahre, 1 Monat Erfahrung
Technik, Ingenieurwesen
  • Maschinenbau
    10 Jahre, 10 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

CRO (Chief Restructuring Officer) (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Rheinland-Pfalz
5/2018 – 6/2018 (2 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2018 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung der Eigentümer-Familie bei der Sanierung (IDW-S6) ihres Unternehmens der Verpackungsindustrie:
- Erarbeitung eines Sanierungskonzeptes
- Management der Banken
- Alternativ Vorbereitung einer Umfinanzierung oder Unternehmensverkauf
- Umsetzung eines ganzheitlichen Ergebnisverbesserungsprogrammes
- Verhandlung mit einem Maschinen-Lieferanten hinsichtlich Schadensersatz

Eingesetzte Qualifikationen

Finanzierungskonzept, Controlling, Sanierungsstrategien, Unternehmensanalyse


Geschäftsführer
WBN Waggonbau Niesky, Niesky
8/2017 – 11/2017 (4 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 11/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Waggonbau (Projektgeschäft / Klein-Serienfertigung)
300 Mitarbeiter sowie bis zu 100 Leiharbeitnehmer; 90 Mio. Umsatz
- Situationsanalyse im Auftrag der Gesellschafterin
- Empfehlung und Umsetzung der notwendigen Korrekturmaßnahmen
- Erkennen der Schieflage und deren Gründe; Skizzierung eines Lösungswegs
- Kommunikation mit Top-Kunden, Gestaltung von Lösung
- Neubesetzung des Produktionsmanagements
- Anstoß der notwendigen Verbesserungen

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Maschinenbau, Change Management, Krisenmanagement, Kostenoptimierung, Geschäftsfeldstrategie, Finanzen (allg.), Controlling


Geschäftsführer
ND SatCom GmbH, Immenstaad
8/2015 – 8/2017 (2 Jahre, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2015 – 8/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Herstellung und Vertrieb von Satellitenkommunikation (Projektgeschäft)
150 Mitarbeiter, 35 Mio. Umsatz, Auslandseinheiten in China und Dubai
Aufgabe: Rettung des Unternehmens trotz
- hohem Verlust / „Cashburn“ (5 Mio. p.a.)
- massiver Verspätung der Neuentwicklung „Modem 5G“
- schwacher Cash-Ausstattung (hohe Ausschüttung / kein Fremdkapital)
- schwacher Angebots-Pipeline und geringem Auftragsbestand
Erfolge
- Ersatzlose Herausnahme des bisherigen Managements
- Hohe Personaleinsparungen, umgesetzt ohne signifikante know how-Verluste
- Kostensenkungsprogramm eingeleitet und realisiert
- Nach fast 2 Jahren Terminüberschreitung Fertigstellung des neues Modems
- Start des Markteintrittes
- Neu-Organisation hin zu Business Units
- Damit stark verbesserte Pipeline und Auftragseingang
=> Dadurch erstmals seit über 10 Jahren ein operativ positives Ergebnis

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Maschinenbau, Change Management, Krisenmanagement, Unternehmensstrategie, Geschäftsfeldstrategie, Finanzen (allg.), Controlling, Kostensenkungs-Programm


Berater - Betreuung von Portfolio-Unternehmen
Beteiligungsgesellschaft / Private Equity, Deutschland
1/2014 – 8/2015 (1 Jahr, 8 Monate)
Private Equity / Beteiligungsgesellschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 8/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben
- Aufbau eines übergreifenden Monitorings / Reporting-Struktur für die Einheiten
- Gemeinsame Erarbeitung und Umsetzung der Business Strategien
- Sicherstellung von Turnaround, Prozessoptimierung und Outsourcing
- Mitwirkung bei der Akquisition und Integration neuer Firmen
- Allgemeine Finanzoptimierung und Restrukturierung in den Einheiten
Branchen:
Satellitenkommunikation; Aluminium-Gießerei; Systemdienstleister für Electronic Manufacturing Services; Hersteller von Fertigungslinien & Industriewaschmaschinen; IT-Dienstleister; Waggonbau; Anbieter & Entwickler von Hausnotruf-Systemen

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Change Management, Krisenmanagement, Unternehmensberatung, Outsourcing, Geschäftsfeldstrategie, Finanzen (allg.), Controlling


(Interim)-CFO, Spartenleitung Profit-Center
Langbein & Engelbracht GmbH, Bochum / NRW
1/2013 – 11/2013 (11 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 11/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Maschinen- und Anlagenbau; 130 Mitarbeiter, Umsatz 30 Mio.
Aufgaben
- Leitung und Umstrukturierung der kaufmännischen Bereiche (Rechnungswesen, Finanzen, Controlling, IT, Einkauf, Auftragsabwicklung, Personal)
- Übernahme der Bereichsverantwortung für die Sparte „Papierindustrie“
Erfolge
- Schaffung von Transparenz für die Gesellschafter
- Aufbau effektiver Steuerungsinstrumente
- Turnaround der defizitären Sparte „Papierindustrie“ bereits nach 3 Monaten
- Signifikante Verbesserung der Working-Capital-Situation
- Einleitung eines Kostensenkungsprogramms (-24%)

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Maschinenbau, Change Management, Krisenmanagement, Kostenoptimierung, Geschäftsfeldstrategie, Finanzen (allg.), Controlling


Allein-Vorstand
HERING AG, Gunzenhausen / Bayern
5/2011 – 1/2013 (1 Jahr, 9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 1/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Erneut HERING AG: Maschinen- und Anlagenbau; 80 Mitarbeiter, Umsatz 12 Mio.
Aufgaben
- Situationsanalyse im Auftrag der Hauptaktionärin
- Empfehlung und Umsetzung der notwendigen Korrekturmaßnahmen
- Übernahme der Funktionen des freigestellten Managements
Erfolge
- Beendigung der Verlustsituation durch Änderung des Produktmixes
- Herstellung von Transparenz für die Gesellschafter
- Stärkung von Alleinstellungsmerkmalen, insbesondere Ausbau USA-Markt („ASME“)
- Weitere Prozessoptimierung und Automatisierung (z.B. CAD/ERP-Integration)

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Maschinenbau, Change Management, Krisenmanagement, Geschäftsfeldstrategie, Finanzen (allg.), Controlling


Geschäftsführender Gesellschafter
Parketthersteller GmbH, 60 Mitarbeiter, 9 Mio. Ums, Niedersachsen
8/2009 – 4/2011 (1 Jahr, 9 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2009 – 4/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemeine Restrukturierung inklusive Strategischer Neuausrichtung
Sortimentsbereinigung und Anpassung der Vertriebsstruktur
Aufbau von effektiven Steuerungsinstrumenten
Sofortige Umstellung von Produkt und Produktion auf das „Klick-System“, damit Stoppen der bisherigen Kunden-Erosion und Zutritt neuen Kundensegmenten (Umsatzplus Inland von 30%)
Optimierung der Cash-Situation (Lagerabbau, Immobilienverkauf, Pool-Vertrag)
Kostensenkungsprogramm für direkte und indirekte Kosten (-16%)

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Krisenmanagement, Geschäftsfeldstrategie, Finanzen (allg.), Controlling


(Allein)-Vorstand
HERING AG, Gunzenhausen / Bayern
10/2003 – 8/2009 (5 Jahre, 11 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

10/2003 – 8/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Maschinen- und Anlagenbau; 60 Mitarbeiter, Umsatz 6 Mio.
Rettung und Führung eines hochdefizitären, mittelständischen Unternehmens
- Strategische Neuausrichtung und Restrukturierung aller Bereiche
- Aufbau von Steuerungsinstrumenten, Einführung ERP-System (AMS++)
- Deckungsbeitragsorientierte Kundenbereinigung
Erfolge
- Verlassen der Verlustzone innerhalb eines Jahres
- Umsatzverdoppelung von 2003 bis 2008 bei verbesserten Margen
- Reduktion des Materialeinsatzes um 30% durch Produkt-Redesign
- Halbierung der Durchlaufzeiten über die gesamte Prozesskette
- Signifikante Verbesserung der Finanz-Situation (Factoring, Aval-Linie, Sale &
Lease-Back Immobilie, Betriebsmittellinie)
- Senkung der direkten und indirekten Kosten um bis zu 25%
- Verbesserung der Bilanzsituation, insbes. Lösung „negatives Eigenkapital“

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Maschinenbau, Change Management, Krisenmanagement, Kostenoptimierung, Geschäftsfeldstrategie, Finanzen (allg.), Controlling


Berater
Banca Mediolanum / Bankhaus Ausgust Lenz, München
5/2002 – 10/2003 (1 Jahr, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2002 – 10/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer Banken-Plattform zum Vertrieb von Bank-, Versicherungs- und Fondprodukten
- Gestaltung dre Grundfunktionen wie Accounting, Meldewesen, Payroll, Kundendienst, Marketing etc.
- Betreuung der Outsource-Partner
- Nach Markteintritt temporäre Übernahme von Linienfunktionen (Innendienstleiter, Revisionsleiter)

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Change Management, Unternehmensberatung, Finanzen (allg.), Bankwesen (allg.)


Manager Prokurist Prüfungsleiter
Arthur Andersen (Unternehmensberatung / Wirtschaft, Köln
7/2001 – 4/2002 (10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2001 – 4/2002

Tätigkeitsbeschreibung

- Strategische Unternehmensberatungen (Markteintrittskonzepte)
- Betriebswirtschaftliche Beratungen (Prozessoptimierungen)
- Revisionsberatungen und Einführung von Risikokonzepten
- Durchführung von Due Diligence Projekten / Unternehmensbewertungen
- Durchführung von Jahresabschlussprüfungen

Eingesetzte Qualifikationen

Unternehmensberatung, Finanzen (allg.)


Revisionsleiter, Finanzleiter (Festanstellung)
Citibank, Nordhorn / Niedersachsen
11/1995 – 6/2001 (5 Jahre, 8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/1995 – 6/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Manager Internal Control & Financial Control (Start-Up):
- Unterstützung beim Aufbau des neuen Operations-Centers (Bahncard/VISA)
- Überwachung und Optimierung der Geschäftsabläufe
- Planung und Koordination aller Revisionsarbeiten
- Einführung eines Self-Assessment-Prozesses
ab 08/2000 zusätzlich Manager Financial Control (16 Mitarbeiter)
- Buchhaltung, Zahlungsverarbeitung und Cash Management



Start Up: Unterstützung beim Aufbau eines Operations-Centers (credit cards)
Überwachung und Optimierung der Geschäftsabläufe
Planung & Koordination aller Revisionsarbeiten
Einführung eines Self-Assessment-Prozesses
Projekt-Mitarbeit bei einer Standort-Migration
Verantwortlich für Buchhaltung, Zahlungsverarbeitung und Cash Management für mehrere Geschäfts-Einheiten
Verantwortung für den Bereich „System Security“ und "Continuity of Business"

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Change Management, Finanzen (allg.), Bankwesen (allg.), Controlling


Internal Audit / Process Improvement (Festanstellung)
Coca-Cola, Neue Bundesländer
6/1992 – 10/1995 (3 Jahre, 5 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/1992 – 10/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung beim weltweit größten Investment in der Coke-Geschichte
Aufbau mehrerer Produktions- und Vertriebsstätten in den neuen Bundesländern:
- Restrukturierung der ehemaligen Treuhand-Betriebe
- Entwicklung und Implementierung eines internen Kontroll-Systems
- Optimierung der Unternehmensabläufe in allen Bereichen
- mehrmonatige Einsätze für das international tätige Corporate Audit Departments

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Finanzen (allg.), Controlling


Assistent, Projektleiter (Festanstellung)
Arthur Andersen (Unternehmensberatung, Wirtschafts, Frankfurt
2/1991 – 5/1992 (1 Jahr, 4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/1991 – 5/1992

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung & Prüfung mittelständischer Unternehmen
Erstellung und Umsetzung von Sanierungskonzepten
Einführung von Management-Informationssystemen
Erstellung von Finanz- Ergebnis- und Liquiditätsrechnungen

Eingesetzte Qualifikationen

Unternehmensberatung, Finanzen (allg.), Controlling


Ausbildung

Betriebswirtschaftslehre
(Diplom-Kaufmann)
Jahr: 1989
Ort: Erlangen-Nürnberg

Qualifikationen

27 Jahre Berufserfahrung, breit gefächert über verschiedene Branchen wie Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterherstellung, Banking und Beratung
19 Jahre in Führungsfunktionen, davon 13 Jahre als Geschäftsführer/Vorstand
14 Jahre Restrukturierungs-Erfahrung (Sanierungen für Beteiligungsgesellschaften)
13 Jahre fundierte Finanzlaufbahn in internationalen Top-Unternehmen
13 Jahren Erfahrung in technologischen Unternehmen, sehr technik-affin

Über mich

- Sicheres Erkennen von Chancen, Krisenursachen und Prozess-Schwächen
- Rasche Erarbeitung und Umsetzung von Lösungskonzepten
- Besonnenes Vorgehen auch in kritischen Situationen
- Führung durch Empowerment
- Pragmatisch, hands-on und entscheidungsstark

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
314
Alter
53
Berufserfahrung
27 Jahre und 6 Monate (seit 02/1991)
Projektleitung
18 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »