Zertifizier JEE-Architekt & Senior Java/Spring/JEE-Entwickler, Microservices, SOA, OWASP, Security, Spring, Sparx EA, OOA, OOD,...

Profil Foto
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en
1€/Stunde
Hessen
16.12.2018

Kurzvorstellung

Zertifizier JEE-Architekt, Business Analyst & Senior Java/JEE/Spring-Entwickler, SOA, EA, OOA, OOD, UML, EJB, JPA/Hibernate, Spring, Webservices (Restful & SOAP), CDI, JSF, GWT, Oracle, PL/SQL, JDBC, WebLogic, Glassfish, JBoss, JUnit, Maven, SVN, Git

Projekt‐ & Berufserfahrung

Technischer Architekt, Requirements Engineer
-, D7
10/2013 – offen (5 Jahre, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Beschreibung: Architekturentwurf und Design von SOA-Services für die Berechnung von Leasingsangeboten und die Verwaltung von Kundenstammdaten.

Technologien/
Frameworks: SOA, UML, Rest-Webservices, JEE 6, Java6, JPA 2, EJB 3.1, JSF 2, Weblogic 11,
Oracle 11g, Flyway 2.3, JUnit 4, Wasserfallmodell

Tools: Enterprise Architect, Eclipse 4, SVN 1.7, Jenkins 1.5, Mantis 1.2, Tortoise, XMind

Aufgaben:

o Anforderungserhebung gemäß IREB (International Requirements Engineering Board)
o Modellierung der funktionalen Anforderungen in USE-Case-, Aktivitäts-, Zustands-,
Komponenten- und Klassendiagrammen im Enterprise Architect
o (OO)-Design von fachlichen, logischen und relationalen Datenmodellen
o Entwurf und Implementierung einer Service-orientierten Dreischichten-Architektur unter
Anwendung von Entwurfsmustern (Design Patterns) und Einhaltung von Designprinzipien
o Treffen von Technologieentscheidungen
o Design von Service-orientierten Schnittstellen
o Erstellung von technischen Konzepten
o Anleitung von Entwicklern
o Erstellung von Programmierrichtlinien


Senior Analyst der Fachkonzeption
_, D9
4/2013 – 7/2013 (4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 7/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Beschreibung: Weiterentwicklung eines virtuellen Arbeitsmarktes und einer Jobbörse, Umstellung
einer Enterprise Applikation auf neue Technologien.

Technologien
/Frameworks: Spring 3, Hibernate 3.5, Weblogic 11, Oracle 11g, MDD, Maven 3,
JUnit 4, Mockito 1.9, Sonar 1.5, Scrum


Tools: Eclipse 3.8, SVN 1.7, Jenkins 1.5, Jira 6, Tortoise

Betriebssystem: Windows 7

Rolle: Senior Analyst der Fachkonzeption

Aufgaben:
o Entwicklung von Spring- Beans für die Persistenz- und Backend-Schicht
o Model Driven Development (MDD)
o Optimierung der Projekt-POM-Struktur
o Implementierung von Maven-Plugins
o Behebung von teamübergreifenden technischen Problemen
o Erstellung von PowerShell-Skripten zur Automatisierung des Build- und
Deploymentprozesses


Senior Entwickler mit Architekturkenntnissen (SCRUM-Team)
-, D7
6/2012 – 1/2013 (8 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 1/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Beschreibung: Entwicklung eines RCP- und Rest-basierten Preiserfassungssystems

Technologien/
Frameworks: JEE6 (EJB 3.1, CDI 1.0, JPA 2.1/ Hibernate 3.5), Rest-Webservices (JBoss-
RESTEasy/JAX-RS 2.0), RCP 3.8, JDBC, JBoss 7, Arquillian 1.0, Oracle 11g, Oracle
Text, PL/SQL, JAXB 2.0, XML, JSON, JUnit 4, Scrum

Tools: Eclipse 4, SQL-Developer, TOAD 11g, Maven 3, Git 1.8, Jenkins 1.5, Sparx Enterprise
Architect 10, Jira 6, Aqua, Balsamiq 2.2

Betriebssystem: Windows 7

Rolle: Senior Entwickler mit Architekturkenntnissen (SCRUM-Team)

Aufgaben:
o Design und Implementierung von Restful Webservices in JEE
o Implementierung einer Oracle Text Suche
o Implementierung eines zeitgesteuerten FTP-Services zum Download von
externen Dateien
o Erstellung eines Suchindex in PL/SQL


Senior Entwickler mit Architekturkenntnissen (SCRUM-Team)
-, München/Frankfurt
7/2011 – 3/2012 (9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

BoE.Next (Budget orientierter Einstieg):

Beschreibung: Entwicklung einer JEE Enterprise Applikation zur Vermarktung und
Finanzierung von Neufahrzeugen

Technologien/Frameworks: JEE (EJB, JPA QL), Webservices
(REST/Jersey/JAX-RS, SOAP/JAX-WS, JASON), Hibernate, JUnit,
Glassfish, Oracle, JRebel, Jenkins, JAXB, XML, Scrum, Maven, SVN

Tools: IntelliJ, soap-UI, Enterprise Architect, SQL-Modeler

Rolle: Senior Entwickler mit Architekturkenntnissen (SCRUM-Team)

Aufgaben:
o Konzeption und Implementierung von SOAP und Restful Webservices in JEE
o Integration von externen Webservices in einer Drei-Schichtena-Architektur
o UML-Visualisierung von Architekturen


Senior Entwickler
-, D5
2/2011 – 6/2011 (5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

2/2011 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

SSE (Service and Support Environment):

Beschreibung: Weiterentwicklung einer Swing/JEE-basierten Enterprise Applikation

Technologien/Frameworks: Swing, JEE (EJB, JPA QL), RMI, Hibernate, Webservices , JUnit, JBoss,
Sybase-SQL, Jira, Bugzilla, Hudson

Tools: Eclipse, Maven, SVN

Rolle: Senior Entwickler

Aufgaben:
o Integration von externen Services in einem Swing-Client
o GUI-Erweiterung (MVC-Design)


Entwickler/Deployment-Manager
-, D9
11/2010 – 1/2011 (3 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

11/2010 – 1/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Rollen-basierte UIs:

Beschreibung: Entwicklung einer ADF-basierten graphischen Oberfläche

Technologien/Frameworks: ADF, Webservices , WebLogic, Oracle, SOA-Architektur

Tools: JDeveloper, JUnit, CVS, Hudson, ANT, SoapUI

Aufgaben:

o Implementierung einer Schnittstelle zum Zugriff auf SOAP-basierten
Webservices
o Bereitstellung des Datenmodells für das View und den Controller
o WebLogic-Deployment unter Einsatz von ANT, Hudson und CVS


Architekt
-, Frankfurt
1/2010 – 7/2010 (7 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 7/2010

Tätigkeitsbeschreibung

RAS (Reverse Auction System):

Beschreibung: Architekturdesign und Implementierung eines Reversauktionssystems

Technologien/Frameworks: Java, JEE 6 (Servelets 3.0, JSF 2.0, EBJ 3.1, JMS 1.3, JAX-WS 2.0, JPA 2.0/Hibernate 3.5, JPA QL), UML 2.0, JBoss 6, MySQL

Tools: Eclipse, Maven, Sparx Enterprise Architect, JUnit

Aufgaben:

o Entwurf und Implementierung einer Drei-Schichten-Architektur für ein skalierbares
Reversauktionssystem, das die folgenden nicht-funktionalen Anforderungen erfüllen soll:
- System-uptime 99,9% während der Hauptgeschäftszeiten
- Für 95% aller Requests soll die durchschnittliche Antwortzeit weniger als fünf Sekunden
betragen und darf für keine Anfrage eine Grenze von zehn Sekunden überschreiten
- Das System soll skalierbar sein
o Erstellung eines Domain Object Models
o Erstellung von Use-Case-, Klassen-, Komponenten- und Deplyomentdiagrammen
o Implementierung von JEE-Design-Patterns
o Entwicklung von JSF-Facelets
o Implementierung der Persistenz-Schicht unter Einsatz von JPA auf Hibernate (EntityManager),
EntityBeans und MySQL
o Rollen-basiere Authentifizierung und Autorisierung
o JUnit-Tests
o Maven -Deployment


Projektleiter, Architekt, Entwickler
-, Frankfurt
5/2008 – 12/2009 (1 Jahr, 8 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

3D-Visian (Three-dimensional Visual Simulation and Animation of Algorithms):

Beschreibung: Konzeption und Implementierung einer Plattform für die Visualisierung der
Funktionsweise und Laufzeit von Algorithmen mittels 3D-Simulationen. Die
Plattform kann unter [3D-Visian] gestartet werden

Technologien/Frameworks: Java-Core, -Swing, Java3D, XML, WebStart

Tools: Eclipse, Ant, JUnit, LaTeX

Aufgaben:
o Projektleitung
o Implementierung eines Code-Generators als Eclipse-Plug-In zur automatischen Generierung von dreidimensionalen Algorithmensimulationen
o Implementierung einer Algorithmenvisualisierungsplattform zur Animation von Algorithmen und Datenstrukturen
o Realisierung einer Undo-Redo Funktionalität unter Implementierung des Command-Design-Patterns
o Veröffentlichung von wissenschaftlichen Publikationen (überwiegend in englischer Sprache)


Technischer Projektleiter, Entwickler, Designer
-, Frankfurt
3/2007 – 3/2008 (1 Jahr, 1 Monat)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 3/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Self-Assessment:

Beschreibung: Entwicklung von Self-Assessments zur Einschätzung der Studierfähigkeit und zur
Prognostizierung von Studienerfolg.

Technologien/Frameworks: PHP, ActionScript, JavaScript, HTML, CSS, SQL, MySQL

Tools: Eclipse-PHP-Plugin, Zend, Adobe Flash Professional, Dreamweaver

Aufgaben:

o Rekrutierung, Schulung und Anleitung von Entwicklern für die Mitarbeit am Projekt
o Entwicklung einer Drei-Schichten-Architektur zur Erstellung von fachübergreifenden Self-Assessment-Tests
o Implementierung der Architektur in den o.g. Technologien
o Design eines Flash-basieren Web-Frontend


Architekt, Entwickler
-, Darmstadt
2/2005 – 2/2007 (2 Jahre, 1 Monat)
Pharmaindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2005 – 2/2007

Tätigkeitsbeschreibung

PIEX (PigmentExplorer):

Beschreibung: Design und Implementierung eines webbasierten RayTracers zur Simulation von
Farbpigmenteffekten.

Technologien/Frameworks: ActionScript, Flash, HTML, JavaScript, CSS

Tools: Adobe Flash, Fireworks, Dreamweaver

Aufgaben:

o Architekturentwurf.
o Entwicklung eines Farbpigment-Simulators in ActionScript.


Entwickler
-, Frankfurt
8/2004 – 3/2005 (8 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

8/2004 – 3/2005

Tätigkeitsbeschreibung

J2EE-Projekt:

Beschreibung: J2EE-basiertes System zur zentralen Verwaltung von Lernmaterialien

Technologien/Frameworks: Struts, EJB 2.5, JDBC, WebLogic, Oracle, JUnit

Tools: Eclipse

Aufgaben:
o Front- und Backendentwicklung in Struts, JDBC und EJB 2.5


Teamleiter, Entwickler, Designer
-, Frankfurt
1/2004 – 7/2004 (7 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 7/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Web-Formulare:

Beschreibung: Entwicklung von Web-Formularen

Technologien/Frameworks: Servlets/JSP (Struts), PHP, JavaScript, HTML, CSS, SQL, MySQL

Tools: Eclipse, Eclipse-PHP-Plugin, Zend, Dreamweaver

Aufgaben:

o Rekrutierung, Schulung und Anleitung von PHP- und Struts-Entwicklern
o Schulung von Projektmitarbeitern
o Design und Implementierung eines Web-FrontEnds und Data Access Objects (DAOs) für die Datenbankanbindung


Entwickler
-, Darmstadt
9/2002 – 12/2003 (1 Jahr, 4 Monate)
Sotwareentwicklung
Tätigkeitszeitraum

9/2002 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

MAP:

Beschreibung: Konzeption und Implementierung eines XPDL-basierten Workflow-Managementsystems
für die graphische Modellierung, Design und Bearbeitung von Geschäftsprozessen

Technologien/Frameworks: Java-Core, -Swing, JGraph, XML, XSLT, JAXP, DOM, SAX, XPDL

Tools: Eclipse, XML-Spy, JUnit

Aufgaben:

o Entwicklung einer Rich-Client-Applikation zur graphischen Modellierung von Geschäftsprozessen
o Implementierung einer XPDL-Import/Export-Schnittstelle zur Visualisierung/Speicherung von Geschäftsprozessen


Entwickler
_, Darmstadt
10/2001 – 6/2002 (9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2001 – 6/2002

Tätigkeitsbeschreibung

XML-Schemaevolution

Beschreibung: Entwurf und Implementierung eines Konzeptes zur Evolution von XML-Schemata in
XML-Datenbanken

Technologien/Frameworks: Java, XML, XML-Schema, DTD, XSLT, Xpath, JAXP, DOM, SAX

Tools: Eclipse, XML-Spy, JUnit

Rolle: Entwickler

Aufgaben: o Erweiterung der Tamino XML-Datenbank um eine Komponente zur Schemaevolution
o Transformation von XML-Dokumenten in XSLT


Zertifikate

Oracle Certified Expert, Java EE 6 Web Services Developer (OCEWSD6)
Mai 2012

Sun Certified Enterprise Architect (SCEA)
Juli 2010

Sun Certified Web Components Developer--Servlets & JSPs (SCWCD)
September 2003

Sun Certified Java Programmer (SCJP)
September 2002

Software AG Certification: Developing of business applications in Bolero (Software AG)
Oktober 2000

Ausbildung

Informatik mit Nebenfach BWL
(Diplom Informatiker)
Jahr: 2002
Ort: Frankfurt

Qualifikationen

IT & Entwicklung
- Frameworks
- IT-Architektur
- Konzeption
- Softwareentwicklung
- Verteilte Systeme

Über mich

Studium:
10.1995-06.2002 Studium der Informatik mit Nebenfach Betriebswirtschaftslehre an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Abschluss: Dipl. Informatiker (Note 1,9)

Zrtifizierungen/Weiterbildung:
- 2010: Sun Certified Enterprise Architect (SUN-Microsystems)
- 2008: IELTS-English Certification (King School of Oxford)
- 2003: Sun Certified Web Components Developer--Servlets & JSPs (SUN-Microsystems)
- 2002: Sun Certified Java Programmer (SUN-Microsystems)
- 2000: Software AG Certification: Developing of Business Applications in Bolero (Software AG)


Architekturen:
- Client-Server
- N-Tier
- SOA

Application Server:
- WebLogic
- JBoss
- Glassfish

Entwicklungsumgebungen:
- Eclipse
- JDeveloper
- NetBeans
- SpringSource Suit Tool

JEE/J2EE-Technologie:
- Servlets, JSP, JSF, JAX-WS, SAAJ, JAX-RS, JMS, JTA, JPA, JAXB

Frameworks:
- Struts, Spring, JUnit, Log4j

XML-Technologie:
- XML-Schema, XSLT, XPath, DOM, SAX, StAX, JAXP, JAXB, XML-Spy

Persistence APIs:
- JPA
- Hibernate
- EclipseLink

SOA:
- Web Services, SOAP, WSDL, RESTful, soapUI

Programmierpardigmen:
- OOP
- AOP
- Prozedural

Modellierung:
- UML
- OOP, OOA, OOD
- Enterprise Architect

Design Patterns:
- JEE-Design Patterns
- GoF-Design Patterns

Build Tools:
- ANT
- Maven

Continuous Integration:
-Hudson

Versionierungssysteme:
- CVS
- Subversion (SVN)


Fachkenntnisse:

Java (Java-Core, Swing, Java3D), JEE (Servlets, JSP, JSF, JAX-WS, SAAJ, JAX-RS, JMS, JTA, JPA/Hibernate), Web Services, SOAP, WSDL, JEE-Design Patterns, GoF-Design Patterns, JDBC, MySQL, Oracle, Glassfish, JBoss, Tomcat, Eclipse, NetBeans, Maven, JUnit, UML, Sparx Enterprise Architect, OOD, XML-Technologie (XML-Schema, XSLT, XPath, DOM, SAX, StAX, JAXP, JAXB, XML-Spy), Web-Technologien (PHP, HTML, JavaScript, CSS, Flash, ActionScript), WebLogic, Spring, SpringSource Suit Tool, SOA, Python.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1681
Alter
47
Berufserfahrung
19 Jahre und 2 Monate (seit 01/2000)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »