Mainframe-SPEZIALIST TWS

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Europa
en  |  de
  auf Anfrage
  95615 Marktredwitz
 20.08.2018

Kurzvorstellung

SCHWERPUNKT MAINFRAMEBEREICH

Ich biete

IT, Entwicklung
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Finanzen (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

TWS ADMINISTRATOR
Sky Deutschland AG, München
4/2014 – 10/2015 (1 Jahr, 7 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

TWS ADMINISTRATOR

Eingesetzte Qualifikationen

OS/390


Spezialist im Batchsteuerungsumfeld (JCL)
ADAC, München
4/2013 – 8/2013 (5 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Bearbeiten von Anforderungen der System-Testabteilung und Übergabe an
Produktion.
DV-Umgebung
MVS-OS-390, z/OS, CICS, ADABAS, DB2, DMR, TWS(OPC-ESA), TWS-Meastro


BERATER
BASLER-VERSICHERUNG, HAMBURG
8/2012 – 2/2013 (7 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

8/2012 – 2/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung PRODUKTIONSABLAUF


PROJEKTLEITER
HYPO-VEREINSBANK, MÜNCHEN
9/2011 – 3/2012 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

AUFBAU TWS/GRAPH
Schulung interner Mitarbeiter
DV-Umgebung:
MVS-OS/390, z/OS, 5 Simplex Rechner, 4 TWS Scheduler, TWS/GRAPH,
JCL, BETA92/93, UNIX, SAP, DLSPACH, XCOM, FTP, TCP/IP, DB2,
VSAM, IMS, TSO/ISPF, PDSMAN, SMS, SMF, IMPACT, XINFO, PRÜV, JCLV,
KVS, CATS, DFHSM, RACF, JCL,CA


Projektmitarbeiter
VERSICHERUNG, Münster
5/2011 – 8/2011 (4 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 8/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen und Neugliederung von Applikationen im ESP-Schedulingsystem
DV-Umgebung:
MVS-OS/390, z/OS, Simplex Rechner, ESP Scheduler,
JCL, BETA92/93, UNIX, SAP, DLSPACH, XCO


Stellvertretender Projektleiter
FINANZIT / HSH NORDBANK, Berlin
7/2006 – 4/2011 (4 Jahre, 10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 4/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen und einplanen von Jobapplicationen im Scheduler TWS in Produktionsablauf
Steuern und überwachen der Produktionsabläufe für externen Kunden der
FinanzIT (Landesbank), abklären und beheben von Fehlersituationen in der
Produktion mit Fachabteilungen(Endwickler ect.), durchführen von Changen,
wöchentliche Meetings beim Kunden (HSH NORDBANK) zwecks abklären von
Fehlersituationen und anstehenden Change, erstellen Applikationen und JCL für
TWS-Schedulingsysteme, aufbauen und aktualisieren des Überwachungssystem
TWS/GRAPH, überwachen EMZ (Zahlungsverkehr), Erstellen und pflegen
Incidents, Migrationsläufe für Kunden(HSH NORDBANK) erstellen und durchführen,
Backup, Restore Datenbanken, Migrationsläufe, Pflege bestehender REXX-
Prozeduren
DV-Umgebung:
MVS-OS/390, z/OS, 5 Simplex Rechner, 4 TWS Scheduler, TWS/GRAPH,
JCL, BETA92/93, UNIX, SAP, DLSPACH, XCOM, FTP, TCP/IP, DB2,
VSAM, IMS, TSO/ISPF, PDSMAN, SMS, SMF, IMPACT, XINFO, PRÜV, JCLV,
KVS, CATS, DFHSM, RACF, JCL, CORONA, ELKO, FFCA, CFT, ONRUM,
RVS, LOTUS NOTE,CA,SEPA


Arbeitsvorbereiter (Integrator für Produktionsabläufe)
HYPO-VEREINSBANK, München
8/2001 – 5/2006 (4 Jahre, 10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2001 – 5/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Programme und Jobabläufe übernehmen, JCL erstellen/pflegen/ändern
planen und steuern von Arbeitsabläufen im TWS, Tests für Fachabteilunge
durchführen, Fehlerdiagnosen durchführen, Reorgs und Updats durchführen,
Scripte erstellen und pflegen für UNIX und SAP-Systeme,
durchführen von Changen, planen und leiten von Projekte,
Vertreten des Gruppenleiter, Schulung interner Mitarbeiter
DV-Umgebung:
MVS-OS/390, 5 Simplex Rechner, 4 TWS Scheduler, TWS/GRAPH,
JCL, BETA92/93, UNIX, SAP, DLSPACH, XCOM, FTP, TCP/IP, DB2,
VSAM, IMS, TSO/ISPF, PDSMAN, SMS, SMF, IMPACT, XINFO, PRÜV, JCLV,
KVS, CATS, DFHSM, RACF, JCL, CORONA, ELKO, FFCA, CFT, ONRUM,
RVS, LOTUS NOTE,CA, Pflege bestehender REXX-Prozeduren


Teilprojektleiter
GENERALI, MÜNCHEN
5/2001 – 7/2001 (3 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

5/2001 – 7/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung RACF-Neugliederung
Einweisung von internen Mitarbeitern in RACF-Sicherheitskonzepte
DV-Umgebung:
OS/390, z/OS, JCL,RACF


Speicherverwalter
HYPO-VEREINSBANK, München
10/2000 – 3/2001 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2000 – 3/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Troubleshooting im Bereich Speicherverwaltung mit DFHSM,
Fehlerdiagnose durchführen,
Plattenplanung und Verwaltung
DV-Umgebung:
MVS-OS/390, z/OS 5 Simplex Rechner, 4 TWS Scheduler, TWS/GRAPH,
JCL, BETA92/93, U,NIX, SAP, DLSPACH, XCOM, FTP, TCP/IP, DB2,
VSAM, IMS, TSO/ISPF, PDSMAN, SMS, SMF, IMPACT, XINFO, PRÜV, JCLV,
KVS, CATS, DFHSM, RACF, JCL, CORONA, ELKO, FFCA, CFT, ONRUM,
RVS, LOTUS NOTE, CA


Projektleiter
INDUSTRIEUNTERNEHMEN, Ebersbach
8/2000 – 9/2000 (2 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

8/2000 – 9/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse und Beratung der EDV-Abteilung,
Analysieren des Bedarfs und der Kosten,
Kosten und Nutzungs-Analyse von Offerten,
Abschluss des Projektes
DV-Umgebung:
OS/390, JCL, TSO/ISPF, SMS, DFHSM


Teilprojektleiter
KAUFHOF, KÖLN
3/2000 – 7/2000 (5 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

3/2000 – 7/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Migrationslauf und Nachbearbeitung im Zusammenarbeit mit der IBM von
Jobscheduling-System
CONTROL/M auf OPC (TWS)
DV-Umgebung:
OS/390, JCL, TSO/ISPF, SMS, SFHSM, CONTROL/M, OPC, OPC(GRAPH,
UNIX, SAP, BETA92/93


Qualifikationen

IT & Entwicklung
- IT-Projektleitung / -management
- IT-Support (allg.)
- Datenschutz
- Demandmanagement
- Incident Management

Finanzen, Versicherung & Recht
- Treasury
- Zahlungsverkehr

Über mich

Ich bin seit 30 Jahren im Großrechnerbereicht tätig.
Habe langjährige Erfahrung im TWS, TWSGRAPH, JCL, TSO/ISPF und in den TOOLS im HOSTBEREICH. /Mainframe

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Gut)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1869
Alter
63
Berufserfahrung
41 Jahre und 7 Monate (seit 01/1977)
Projektleitung
16 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »