Masch.-Ing (FH)/Schweissfachingenieur - EWE/IWE

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
DACH-Region
en  |  de
auf Anfrage
CH-3700 Thun
24.10.2018

Kurzvorstellung

Consulting / Projektmanagement im Anlagen-, Stahl- und Schienenfahrzeugbau
Kenntnisse in den gängigen Schweiss- und Prüfverfahren (VT Level 2),
im Zulassungs- und Normenbereichen: EN 1090, EN 15085-2 CL1,
DIN EN 3834, 97/23/EG (DRGL), ASME IX

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Stahlbau
  • Schienenfahrzeugtechnik
Einkauf, Handel, Logistik
  • Lieferantenbewertung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektmanagement
Kundenname anonymisiert, Kiel
5/2017 – offen (1 Jahr, 8 Monate)
Schienenfahrzeugbau Lokomotiven
Tätigkeitszeitraum

5/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung einer Instandhaltungsplanung von diesel-elektrische Lokomotiven
Detailierung des präventiven und Korrektiven Instandhaltungsplan,
Erstausstattungsplanung für die Fahrzeuge, Spezifizierung des Wartungsplanes auf die Instandhaltungsstufen, inkl. der entsprechenden Sonderwerkzeugs- und Messmittelsets, sowie AA für die Wartungsschritte
RAM/LCC

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenbewertung


Consultants / Projektmanagement
Institut Suisse de Transfert de Technologie, Bern
1/2014 – offen (5 Jahre)
Schienenfahrzeugbau / Rail
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

• Entwicklung von innovativen Rollmaterial "Saaaggmrss-qq" für den eurasischen
Schienengüterverkehr (Silk Road) für die Spurweiten 1.435/1.520 mm
• Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalyse
• Logistic - analysis
• Letter of specification (Lasten-/Pflichtenheft), Variantenentwicklung
• RAM/LCC-Analysis
• Präsentationen
Patentrecherchen für Patent PCT/EP2015/055434, 201600613/26, CN106458232
Entwicklung eines effizienten Logistikkonzept (Cold chain for perishable goods)

Eingesetzte Qualifikationen

Schienenfahrzeugtechnik


Produktionsleitung/Schweissfachingenieur(vSAP)/Kalkulation
Kundenname anonymisiert, Aargau
11/2013 – 5/2015 (1 Jahr, 7 Monate)
Anlagen-, Stahl- und Rohrleitungsbau
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 5/2015

Tätigkeitsbeschreibung

verantwortliche Schweissaufsicht nach EN ISO 14731 im Rahmen der Normen EN 1090, EN 15085 CL1, 97/32/EG, ASME IX
Vertrieb, Kalkulation und Fertigungsüberwachung und Fertigungsleitung
(Aluminium- , Stahl-, Anlagen- und Rohrleitungsbau)
Qualitätsmanagement und -Dokumentation (FMEA-Analysen)
Prüfaufsicht nach EN 473 (Level 1 & 2)
Führung von 20 Mitarbeitern
Werkstoffbereich: 1-3 (Carbonsteel bis 1.350 MPa), 8 (Stainless steel),
23 (Aluminum up thicknesses > 70 mm), 72 (steel casting – GS20Mn5)
Resultate:
- Off-shore-Verdichter (Fertigungs- und Montageplanung)
Stainless Steel Pipes DN 25 - DN 350 mm (2.975 Schweissnähte)
- Off-shore-Verdichter (Fertigungsleitung)
Carbon steel Pipes DN 40 - DN 800 mm
- Aluminiumringe Ø1.80 m, t=70 mm für
Magnetresonanztomographie MRT (biegen und schweissen) 50 Stück/a
- Fertigung Kühlwasserleitung WK Linth-Limmern
Stainless Steel Pipes DN 30 - DN 600

Eingesetzte Qualifikationen

Stahlbau, Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Produktionslogistik


Bereichsleiter Staubgutwagen / Schweissfachingenieur (vSAP)
Kundenname anonymisiert, Luterbach
5/2012 – 5/2013 (1 Jahr, 1 Monat)
Schienenfahrzeuginstandsetzung
Tätigkeitszeitraum

5/2012 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Schweissaufsicht nach EN ISO 14731
- Durchführung von Mitarbeiterschulungen / Instruktionen im Zuge der
VPI-Zulassung, Technischer Support für Staubgutwagen,
- Überwachung von Revisions- und Instandhaltungsarbeiten an Güterwagen
- Umsetzung der Lärmsanierung -arbeiten Güterwagen Schweiz (Kalkulation, buying)

Eingesetzte Qualifikationen

Schienenfahrzeugtechnik, Instandhaltung / Instandsetzung, Projektplanung / -vorbereitung


Consultant / Projektleiter / Schweissfachingenieur (vSAP)
diverse, Thun
1/2011 – 4/2012 (1 Jahr, 4 Monate)
Stahlbau, Schweiss- und Werkstofftechnik
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- kurzfristige Projektleitung in Stahl-, Stahlhoch-, Stahlwasserbau
(werkstofftechnische Auslegung von Turmsegmenten für Windkraftanlagen)
- Projektmanagement (Akquisition, Kalkulation, Baustellenüberwachung)
- Logistik und Technik für Schienenfahrzeuge (Güterwagen)
- externe Schweissaufsicht und Prüfaufsicht

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung


Leiter Technik / Projektleiter / Schweissfachingenieur (vSAP)
Kundenname anonymisiert, Sargans
2/2010 – 1/2011 (1 Jahr)
Bahnwagen - Service
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 1/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Projektverantwortlicher für VPI-Zulassung, Freigabe nach Freigabe nach § 32 der
EBO, Abs.2, 3 und 4, Revisionen G 4.0
- verantwortlicher Schweissaufsicht nach EN ISO 14731
- Planung und Umbau eines Rundlokschuppen für Instand-
haltungsarbeiten an Staubgutwagen, (von 3 auf 7 Gleisen)
Grössenordnung: 550 Waggons jährlich
- Budgeterstellung und –verantwortung, Businessplan
- Massnahmenumsetzung, Schulungen / Instruktionen für die
VPI-Auditierung (Zulassungen: VPI, ECM)
- Beschaffungs- und Ersatzteilmanagement
- Führung von 6 Mitarbeiter
- Kalkulation, Materialbeschaffung,
Resultate:
- Erreichung der VPI-Zulassung
- Umsetzung der Lärmsanierung Güterwagen Schweiz
- Umfang des Projektes: 450 Güterwagen über 5 Jahre
- ca. 10,0 Mio. CHF

Eingesetzte Qualifikationen

Eisenbahnbau


externe Schweissaufsicht (Schweissfachingenieur - vSAP )
Putzmeister AG, Althengstett
6/2007 – 4/2008 (11 Monate)
Baumaschinen
Tätigkeitszeitraum

6/2007 – 4/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- externe pSAP nach EN ISO 14731 im Werkstoffbereich mit Zugfestigkeit
oberhalb 460 MPa (Feinkornbaustähle S 690 – S 960)
- Schweisstechnische Qualitätsüberwachung und –kontrolle der
hergestellten Oberbaugruppen (M48-6, M52-6, M58-6, M62-6)
- Qualitätskennzahlenüberwachung (Realisierung > 3,0 %)
- Führung von 7 Führungskräfte (Meister) und Unterweisung
von 141 Mitarbeitern (Schweisser in 3-Schichten)
- Überwachung der entsprechenden Schweisstechnik,
inkl. 4 IGM-Schweissroboter
- Projektleitung für die 2 Prototypenfertigung
„Grossmast-Autobetonpumpe M70“ (10-achsiger Sattelzug)
derzeitiger Einsatzort: AKW Fukushima
- Schweisstechnische Konstruktionsfreigabe und Kalkulation
- Durchführung und Überwachung von Verfahrens- und
Schweisserprüfungen nach EN ISO 15614 und Lieferanten-
Zulassungen
- Einhaltung der Druckgeräterichtlinie 97/23/EG im AD 2000 Regelwerk
- Festlegung des Umfanges der ZfP-Prüfungen (VT, UT, RT)

Eingesetzte Qualifikationen

Schweißtechnik / Schweißen (allg.)


Vertrieb (Verkauf)/Kalkulation (Home Office)
Lausitzer Stahlbau GmbH (SIAG AG), Ruhland/Süddeutschland
9/2000 – 3/2001 (7 Monate)
Anlagen- und Stahlbau
Tätigkeitszeitraum

9/2000 – 3/2001

Tätigkeitsbeschreibung

- verantwortlich für den Vertrieb, Kalkulation (Süddeutschland)
- Budgetvolumen: 4,0 Mio.€/a
- Consulting Talbrücke Münchingen, Stahlfachwerk-Verbundbrücke
Resultate:
- Unterkonstruktion Elektrohängebahn EHB/Endmontagehalle Y
FORD Köln, 600,0 to
- Parkhaus Cargo-Center Flughafen Stuttgart, 640 Stellplätze
Stahlkonstruktion: 380,0 to

Eingesetzte Qualifikationen

Windows 10, SAP Beratung (allg.), IT-Beratung (allg.), Stahlbau, Projektkalkulation, Vertrieb (allg.), Kalkulation


Interimsvertriebsleiter/Kalkulation/Projektmanagement
Kundenname anonymisiert, Baden-Württemberg
5/1994 – 8/2006 (12 Jahre, 4 Monate)
Anlagen-, Stahl-, Stahlhoch-, Stahlbrückenbau
Tätigkeitszeitraum

5/1994 – 8/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Vertrieb(Verkauf), Kalkulation, Einkauf, Projekt- und Bauleitung (Montageleitung)
Technische und wirtschaftliche Klärung des beauftragten Projektes (Anlagen-, Stahl-, Brückenbau und Gebäudehüllen)
Beratung von Kunden, Akquisition von Anfragen
Überprüfung auf technische Realisierbarkeit, Analyse der
fertigungs- und schweisstechnischer Anforderungen der Anfragen
Kalkulation (inkl. Nebenleistungen)
Ermittlung der Massen- und Kostenaufstellungen
Erstellung und Bewertung von Material- und Nachunternehmeranfragen
Erstellung von Alternative und Optionen zu den ausgeschriebenen Leistungen
Offertstellung und Kundenpräsentation
- Budgetvolumen verantwortlich: 12 – 14 Mio. DM/a
- Koordination, Bauzeiten- und Montageplanung
- Projektbegleitung und Bauleitung, Leitungsphase 6 – 8
- Consulting von Kunden, Planer und Behörden
- Kosten-/ Budgetüberwachung, Abrechnung
Resultate:
2000:
- Rundmischbett Märker Zement Harburg
- Stahlkonstruktion mit Membraneindeckung,
- Ø 103 m, Höhe: 32, Tonnage: 450,0 to
1999:
- Lufthansa Flight Training Center Frankfurt
- Stahlkonstruktion Los 1 und Los 2
- Eurotheum Frankfurt
- Unterkonstruktion Eingangs- und Aufzugfassade
- Bausumme: 1,5 Mio. DM
1998:
- Boehringer Ingelheim Center
- Arge: HEFI Talheim – Stahlbau Illingen
- unterspanntes Glasdach: 1.200 m2, Südostfassade: 1.400 m2,
Primärkonstruktion, Rohr Ø600, l = 28,0 m,
Seilfassade mit punktgehaltenem Glas, Nurglasgeländer,
Edelstahldeckenverkleidung
Bausumme: 9,00 Mio. DM, Anteil SI 50%
1997:
- Nesenbachtalbrücke Stuttgart, Länge: 151 m, Breite: 7,50 m
2002 mit einem „Renault Traffic Design Award“ ausgezeichnet
Stahlrohrfachwerk-Verbundbrücke
mit obenliegender Rad-und Fusswegbrücke,
Edelstahllärmschutzlamellen, 300 to mit Stahlgussteilen 85 to
Arge: Wolff & Müller Stuttgart – Stahlbau Illingen
Bausumme gesamt: 12,6 Mio. DM, Anteil SI 50 %
- Fluggastbrücken 1 und 5, Flughafen Stuttgart
Stahlkonstruktion mit ISO-Verglasung, HLK-, Elektrotechnik
Bausumme: 2,90 Mio. DM

Eingesetzte Qualifikationen

Stahlbau


Ausbildung

ZfP-Prüfaufsicht Level 1 & 2 nach EN 475
(Ausbildung)
Jahr: 2009
Ort: Schweiz

Schweissfachingenieur - Bereich Schienenfahrzeugbau DVS 1109
(Ausbildung)
Jahr: 2008
Ort: SLV Halle

Schweissfachingenieur EWE/IWE nach IIW/EWF 1173
(Ausbildung)
Jahr: 2007
Ort: SLV Fellbach

Förder- und Baumaschinen
(Dipl.-Ing (FH))
Jahr: 1989
Ort: Rosswein

Qualifikationen

Technik & Ingenieursberufe
- REFA
- Verkehrstechnik
- Schienenfahrzeugtechnik (Drehgestelle, Radsätze, etc)
- Fördertechnik
- Fahrzeugbau
- Fertigungstechnik
- Produktionstechnik
- Maschinenbau
- Werkstofflehre
- Technischer Einkäufer
- Technischer Vertrieb
- Anlagenbau
- Bauingenieurwesen
- Bauleitung
- Hochbau
- Kraftwerksbau
- Stahlbau
- Technische Projektleitung / -management

Fahrzeugbau in Schienenfahrzeug und Baumschinenbau, Schweisstechnik (mit Materialeigenschaft oberhalb 690 MPa)

Über mich

Projektmanagement:
Bereichen: - Stahlbau (Kraftwerks-, Stahlhoch-, Stahlbrückenbau,
Stahlkonstruktionen mit Stahlgussteilen
Glas- und Sonderstahlkonstruktionen
und textile Konstruktionen
- Maschinenbau
- Schweisstechnik
- Schienenfahrzeuge (maintenance, auditing, RAMS/LCC-Analysis)

Kenntnisse:- Führungserfahrung
- Kenntnisse in der Schweisstechnik,
- verantwortliche Schweissaufsicht nach DIN 18800 und EN ISO 15085,
mit den Schweissprozesse: 111, 131, 135, 136, 141
in den Werkstoffgruppen: 3, 7, 8, 11, 22, 23, 71
- Abnahme von Schweisserprüfung nach EN 287-1, ISO 9606-2 (nur in D)
DVS 1608 (Aluminium), DVS 1621, DVS 1622
- ZfP (zerstörungsfreie Werkstoffprüfung)
Sichtprüfer VT Level 1 & 2 nach EN 473
- Kenntnisse in der Schienenfahrzeuginstandhaltung und Werkstattplanung
- Bremsschlosser System: Knorr, Oerlikon und DAKO
- Kenntnisse im Maschinenbau, Fördertechnik
- Kenntnisse im Industriefassadenbau
- mehrjährige Berufserfahrung im Stahlbau, Stahlverbundbau,
speziell:
- Akquirieren von Ausschreibungen für Bauvorhaben
- Aufstellung der kompletten Angebotskalkulation des BV
- Erstellung der kompletten Offerte
- Vertragshandlungen mit möglichen Kunden, Behörden und Firmen
- Verhandlungsgeschick
- Kalkulationserfahrung
- Projektplanung und Kenntnisse in den
Leistungsphasen 4 - 8
- Projektbegleitung hinsichtlich der Kosten- /
Budgetüberwachung


Persönliche Stärken:

rasche Auffassungsgabe, Sachkompetenz,
kostenbewusstes Denken, verkaufsbegabt,
zielorientiert, belastbar, kreativ und verantwortungsvoll,

EDV:
MS Office, (Word, Excel,)
VOB, HOAI, BGB

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Grundkenntnisse)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1335
Alter
55
Berufserfahrung
29 Jahre und 3 Monate (seit 09/1989)
Projektleitung
20 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »