Diplom Ingenieur Maschinenbau / Fahrzeugbau; Beratungs- und Interimspezialist für Produktions- und Logsitikprozesse, Leitung...

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
en  |  fr  |  de
  85‐120€/Stunde
  72531 Hohenstein (Württemberg)
 12.10.2018

Kurzvorstellung

Als Maschinenbauingenieur bin ich seit mehr als 20 Jahren als Interimer, Projektleiter und Berater freiberuflich tätig.
Meine Referenzen sende ich gerne auf Anfrage zu. Teamfähigkeit und Führungserfahrung, hohes technische Versiertheit, Engagement

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Maschinenbau
    5 Jahre, 3 Monate Erfahrung
  • Fahrzeugtechnik
    2 Jahre Erfahrung
  • Fahrzeugbau
    1 Jahr, 9 Monate Erfahrung
  • Elektronik
  • Anlagenbau
  • Elektrotechnik
Management, Unternehmen, Strategie
  • Krisenmanagement
  • Management (allg.)
  • Projektmanagement
  • Unternehmensberatung
Einkauf, Handel, Logistik
  • Transport (allg.)
  • Logistik (Allg.)
  • Einkauf (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Logistikspezialist und Support
SMP - Zitlaltepec / Puebla - Mexiko, Zitlaltepec - Puebla
5/2017 – 12/2017 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2017 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Anleitung und Restrukturierung der Fertigungssteuerung
• Übernahme der Gesamtverantwortung für die Umsetzung (inkl. IT – System)
• Ausbildung und Coaching der Fertigungssteuerer über alle Fertigungsschritte
• Bestands- und Produktionsmanagement über alle Fertigungsschritte
• Einführung der geglätteten Fertigung (als Pull - Prinzip zu den Kundenabrufen)
• Einführung der Standards aus dem Produktionssystem
• Tägliches Reporting zum Kunden Audi auf der Ebene Abteilung bis Vorstand
• Allein - Kontakt- und Ansprechpartner für Audi – Puebla – ad interim
bis in die Vorstandsebene (Deutschland und Mexiko)
• Vertretung Werkleitung (intern und extern zu Kunden)

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung


Geschäftsführer - ad interim
Schleuniger Test Automation, Jettingen
1/2016 – 3/2017 (1 Jahr, 3 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Führung und Durchführung von Projekten in der Entstehungsphase und in der Akquise,
• Kosten (Entwicklung, Anlagen, Preise zum Kunden)
• Technische Darstellung (Bauteilentwicklung, Prozesse Montage und Logistik)
• Q- Absprachen und Bemusterungen
• Absprachen und Kontakte zum Kunden
Coaching der Geschäftsleitung, Coaching des Abteilungsleiters der Entwicklung
Administrative Führung der Entwicklungsabteilung, nachhaltige Beseitigung von
Eskalationen bei Kunden - Befristet – ad interim – auf 6 Monate

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence (BI)


Projektleiter - ad interim
Geiger Automotive, Augsburg
7/2015 – 1/2016 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2015 – 1/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Führung und Durchführung von Projekten in der Entstehungsphase und in der Akquise,

Projekt BMW G01/08 –diversen Luftführungen, Abdichtungen und Abdeckungen im Motorraumbereich von der Beauftragung bis hin zum Anlauf mit der Verantwortung für:
• Kosten (Entwicklung, Werkzeuge und Vorrichtungen, Preise zum Kunden)
• Technische Darstellung (Bauteilentwicklung, Prozesse Montage und Logistik
• Q- Absprachen und Bemusterungen
• Absprachen und Kontakte zum Kunden

Projekt BMW G02 –diversen Luftführungen, Abdichtungen und Abdeckungen im Motorraumbereich von der Beauftragung bis hin zum Anlauf mit der Verantwortung für:
• Kosten (Entwicklung, Werkzeuge und Vorrichtungen, Preise zum Kunden
• Technische Darstellung (Bauteilentwicklung, Prozesse Montage und Logistik
• Q- Absprachen und Bemusterungen
• Absprachen und Kontakte zum Kunden

Projekt Daimler W167 – diversen Luftführungen
Von der Beauftragung bis hin zum Anlauf mit der Verantwortung für:
• Kosten (Entwicklung, Werkzeuge und Vorrichtungen, Preise zum Kunden
• Technische Darstellung (Bauteilentwicklung, Prozesse Montage und Logistik
• Q- Absprachen und Bemusterungen
• Absprachen und Kontakte zum Kunden

Eingesetzte Qualifikationen

Ingenieurwissenschaft


Projektleiter - ad interim
Grammer AG, Amberg / Schmölln / Zatec
1/2014 – 6/2015 (1 Jahr, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Führung und Durchführung von Projekten in der Entstehungsphase und in der Akquise,
Projekt BMW F54 – Mittelkonsole mit Armlehne in diversen Ausführungen von der Beauftragung bis hin zum Anlauf mit der Verantwortung für:
• Kosten (Entwicklung, Werkzeuge und Vorrichtungen, Preise zum Kunden
• Technische Darstellung (Bauteilentwicklung, Prozesse Montage und Logistik
• Q- Absprachen und Bemusterungen
• Absprachen und Kontakte zum Kunden

Projekt BMW F56 und 57 –Armlehne in diversen Ausführungen vom Serienstart bis hin zur Produktion auf Kammlinie mit der Verantwortung für:
• Kosten (Entwicklung, Werkzeuge und Vorrichtungen, Preise zum Kunden
• Technische Darstellung (Bauteilentwicklung, Prozesse Montage und Logistik
• Qualitätsdarstellung
• Absprachen und Kontakte zum Kunden

Projekt BMW G38 – Mittelkonsole mit Armlehne in diversen Ausführungen / Akquiseprojekt mit Verantwortung für:
• Kosten (Entwicklung, Werkzeuge und Vorrichtungen, Preise zum Kunden
• Technische Darstellung (Bauteilentwicklung, Prozesse Montage und Logistik
• Qualitätsdarstellung und Unterlagen
• Absprachen und Kontakte zum Kunden
• Beschaffung Maschinen und Anlagen

Übergreifend mit Verantwortung für:
• Controlling und Reporting der Umsatzziele, Kosten und Profite
• Strategie und Unternehmenszielüberarbeitung
• Kunden – Kontakte und Kommunikation auf der Ebene 1 und 0 (Vorstand)

Eingesetzte Qualifikationen

Innenausstattung (Interieur)


Logistik Planung - Projekt - ad interim
Daimler AG, Sindelfingen
6/2013 – 9/2013 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2013 – 9/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung eines neuen Belieferungskonzeptes
* VMI - Konsignation
* klassisch zweistufige Lieferung
* Abstimmungen mit Finance und Tax

Logistik - LLZ für alle Werke, PKW, Van und LKW
o Analyse der Rahmenbedingungen (rechtlich (Steuern), bilanztechnisch und logistisch) für
 Konventionelle Konsignationslager
 2 – Stufen - Lager
o Erarbeitung eines neuen LLZ – Konzeptes für DAI weltweit
 Unter Berücksichtigung
• der steuerrechtlichen Gegebenheiten
• der bilanztechnischen Rahmenbedingungen
• der logistischen Anforderungen DAI und Lieferanten
 Abstimmung mit den Bereichen „Steuerrecht“ und Finanzen
 Abstimmung mit den LOG – Koordinatoren der Werke MBC (PKW), Van und Truck
 Erstellen der Entscheidungsvorlage (E1 – Leiter – Kreis) im September 2013
 Erstellen der Entscheidungsvorlage (Vorstand – Kreis) im September 2013
 Erstellen von Unterlagen zur Umsetzung in allen Powertrain- und Aufbauwerken – weltweit MBC (PKW), Van und Truck

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM)


Warehousemanager - ad interim
Bombardier, Berlin, Hennigsdorf
7/2011 – 3/2012 (9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Zuständigkeiten:

- Um- und Restrukturierung der gesamten Logistik
- Reduzierung der logistikkosten >> 20 Mio
- Erstellen und Implementieren der Neustruktur
- Abbau Aussenlager von 16 auf 1 (0)
- Verbessern der Materialverfügbarkeit
(Änderung der Philosophie)

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM)


Leiter Production Control - ad interim
Bombardier, Berlin
12/2010 – 6/2011 (7 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

12/2010 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Zuständigkeit:
- Materialversorgung
- op. Einkauf
- NCR - Bearbeitung
sonstiges

Qualifikationen:
Maschinenbaustudium

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM)


Prozessberatung
Electrolux, Diverse Ungarn, Polen, Frankreich, Rumänien
7/2005 – 9/2010 (5 Jahre, 3 Monate)
weiße Ware - Major Appliances
Tätigkeitszeitraum

7/2005 – 9/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Beratungen - Support zu diversen Themen in Produktion und Logsitik, Prozesstechnik und Planung

Qualifikationen:
Maschinenbaustudium

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Support (allg.), Maschinenbau, Prozessberatung


TPL Interieur
Daimler AG, Sindelfingen
11/2000 – 6/2003 (2 Jahre, 8 Monate)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

11/2000 – 6/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Teilprojektleitung Interieur Maybach Fond
- Entwicklung
- Konzepte
- Realisierung

Qualifikationen:
Maschinenbaustudium


Leiter Key Account Management DC und PAG
Benteler AG, Stuttgart
1/1999 – 12/2000 (2 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

- Aufbau Betreunngspool für Porsche und DaimlerChrysler weltweit
- Betreuung Projekte
- Akquise Neuprojekte (Aufträge)
- Führung techn. und kaufm. Personal

Qualifikationen:
- Kaufm. Schulungen
- Maschinenbaustudium

Eingesetzte Qualifikationen

Automobil-Leichtbau


Leiter Vertrieb (dir.Reporting zum Vorstand)
Honsel AG, Meschede
1/1997 – 12/1998 (2 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1997 – 12/1998

Tätigkeitsbeschreibung

- Aufbau neue Vertriebsstruktur
- Ausweitung Vetriebsaktivitäten im Ausland (bes. Frankreich und England)
- Zusammenführung Werksvertriebsnetz in Zentralvertrieb
- Erhöhung Auftragszahlen
- Einführung Vetriebssoftware

. . .

Qualifikationen:
Maschinenbaustudium

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugtechnik


Einkauf
Daimler Ag, Sindelfingen
4/1995 – 12/1996 (1 Jahr, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1995 – 12/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung Einkauf neue Technologien im Karosseriebau
- Guß (MG und AL)
- Strandpreßprofile
- Faserverbundwerkstoffe

Qualifikationen:
Maschinenbaustudium

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugbau


Controlling Fahrzeugprojekte
Daimler AG, Sindelfingen
10/1993 – 6/1995 (1 Jahr, 9 Monate)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

10/1993 – 6/1995

Tätigkeitsbeschreibung

- Projektcontrolling alle Modellreihen Body in White
- Zusammenführung für eine Modellreihe
- Darstellung über gesamte Entwicklungszeit (Kosten-Termine)
- Weitergabe an Preisgestaltung

Qualifikationen:
Deyle - Controllingakademie


Entwicklung
Daimler Benz AG, Sindelfingen
10/1988 – 9/1990 (2 Jahre)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

10/1988 – 9/1990

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung Holzzierteile - Interieur

Qualifikationen:
---


Zertifikate

CAD Catia V4
Dezember 1991

CAD Syrko
Juni 1990

diverse Zertifikate (technisch und kaufmännisch)
Januar 1990

Ausbildung

Maschinenbau - Fahrzeugaufbauten und Leichtbau
(Dipl. Ing.)
Jahr: 1993
Ort: Stuttgart

Rechtswissenschaften - internationales Wirtschaftsrecht
(1. StEx)
Jahr: 1988
Ort: Tübingen

Qualifikationen

Technik & Ingenieursberufe
- Fahrzeugtechnik
- Hardware-Entwicklung
- Maschinenbau

Einkauf, Handel & Logistik
- Schienenverkehr / Bahn
- Straßenverkehr
- Transportmanagement
- Logistik (allg.)
- Beratung
- Disposition
- Produktionslogistik
- Einkauf
- Lieferantenmanagement

Organisation, Management & Behörden
- Krisenmanagement
- Geschäftsführung
- Interim Management
- Projektmanagement / PMO
- (Unternehmens-)Beratung

Branchenkenntnisse
- Automotive
- Schienenfahrzeugindustrie
- weiße und braune Ware

Über mich

Belastbar - Führungs- und Kommunikationsstark - Kreativ - zielorientiert

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Profilaufrufe
2137
Alter
58
Berufserfahrung
38 Jahre (seit 10/1980)
Projektleitung
20 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »