SAP HCM - Entwicklung, Beratung, Projektleitung

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  auf Anfrage
de  |  en  |  hr
  auf Anfrage
  Deutschland
 21.09.2018

Kurzvorstellung

SAP HCM - Entwicklung, Beratung, Projektleitung

Ich biete

IT, Entwicklung
  • SAP BC-ABA (ABAP)
    16 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • SAP Beratung (allg.)
    16 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • SAP HR / SAP HCM
    16 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Enterprise Architect (EA)
    9 Jahre, 10 Monate Erfahrung
  • SAP PSM
    9 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • SAP PY
    9 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • SAP PA
    6 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • SAP LSO
    6 Jahre, 6 Monate Erfahrung
  • SAP FI-TV
    2 Jahre, 10 Monate Erfahrung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Solution Architekt
Consivia HR Global Solutions, Stuttgart
11/2015 – 2/2016 (4 Monate)
IT Beratung
Tätigkeitszeitraum

11/2015 – 2/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Beratung zum laufenden HCM Betrieb für diverse Kunden. Umsetzung der neuen Anforderungen und Anpassungen im System zur gesamten SAP HCM Funktionalität.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP HR / SAP HCM, SAP PY, SAP HCM-PA


Solution Architekt
Styria Media Group AG, Graz
11/2014 – 1/2015 (3 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2014 – 1/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Beratung zur Erweiterung der Schnittstelle von HCM Abrechnung (Buchung) ins FI/CO System. Anpassungen an Kundenanforderungen.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BC-ABA (ABAP), SAP HR / SAP HCM, SAP PY, SAP Beratung (allg.), Enterprise Architect (EA)


Solution Architekt
Kundenname anonymisiert, Frankfurt am Main
8/2014 – offen (4 Jahre, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Umsetzung der kundeneigenen Lösung „Qualifizierungs- und Entwicklungspläne“ im Rahmen der Commerzbank Akademie (kundeneigene SAP LSO Entwicklung). Entwicklung in ABAP und BSP/Portal Technologie.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LSO, SAP BC-ABA (ABAP), SAP PA, SAP Beratung (allg.), Enterprise Architect (EA)


Solution Architekt
Kundenname anonymisiert, Wien
8/2014 – offen (4 Jahre, 3 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung bei der Konzeption zur Zusammenlegung der Buchungskreise im Hinblick auf die Schnittstelle von HCM Abrechnung ins FI/CO. Entwicklung und Test der konzipierten Lösung.
Konzeption bei der Einführung von neuem FI/CO-System.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP HR / SAP HCM, SAP BC-ABA (ABAP), SAP PY, SAP Beratung (allg.), Enterprise Architect (EA)


Solution Architekt
Bilfinger SE, Mannheim
7/2014 – 12/2015 (1 Jahr, 6 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption zur Einführung des Global HCM Systems. Umsetzung und Test der Konzepte in Customizing und Entwicklung. Anpassungen in der Schnittstelle.
Laufende Unterstützung des HCM Applikationsbetriebs.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BC-ABA (ABAP), SAP HR / SAP HCM, SAP Beratung (allg.), Enterprise Architect (EA)


Solution Architekt
Commerzbank AG, Frankfurt am Main
8/2013 – 7/2014 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung bei dem Fachkonzept zur Einführung des neuen BI Systems für Reporting aus dem gesamten HCM System. Ermittlung der Kennzahlen aus allen HCM Submodulen.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BI, Enterprise Architect (EA)


Solution Architekt
United Nation Industrial Development Organisation, Wien
11/2012 – 4/2014 (1 Jahr, 6 Monate)
Öffentlicher Dienst
Tätigkeitszeitraum

11/2012 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Beratung bei:
- Einführung der NPO Abrechnung
- Einführung und Erweiterung der Schnittstelle von HCM ins FI/CO/HHM/GM
- Go-Live und Ramp-Up Betreuung.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP HR / SAP HCM, SAP BC-ABA (ABAP), SAP PY, SAP Beratung (allg.), Enterprise Architect (EA)


Solution Architekt
Bilfinger SE, Mannheim
3/2012 – 6/2014 (2 Jahre, 4 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung der LSO Lösung. Go-Live und Ramp-Up Betreuung.
Durchführung der Datenmigration der VM Daten aus dem Altsystem ins LSO System via LSMW.
Einführung des Global HCM Systems.
Laufende Unterstützung des HCM Applikationsbetriebs.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LSO, SAP HR / SAP HCM, SAP BC-ABA (ABAP), SAP Beratung (allg.), Enterprise Architect (EA)


Solution Architekt
Klinikum Rechts der Isar, München
2/2012 – 6/2014 (2 Jahre, 5 Monate)
Öffentlicher Dienst
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Erweiterung und Anpassung der Schnittstelle von HCM ins HHM System.
Laufende Entwicklungen im System zu den Kunden-anforderungen im Bereichen Abrechnung, Stammdaten und Zeitwirtschaft (HR-PY, HR-PA, HR-PT).

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BC-ABA (ABAP), SAP PY, SAP PT, SAP PA, SAP Beratung (allg.), Enterprise Architect (EA)


Solution Architekt
Oberfinanzdirektion, Koblenz
10/2011 – 5/2012 (8 Monate)
Öffentlicher Dienst
Tätigkeitszeitraum

10/2011 – 5/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung der Formulare in HRFORMS Werkzeug.
Erweiterung der Metadaten und Datensammlungsmethoden.
Beratung in Smartforms Umfeld.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Smart Forms, SAP HR / SAP HCM, SAP BC-ABA (ABAP), SAP Beratung (allg.), Enterprise Architect (EA)


Projektleiter, Solution Architect
Kundenname anonymisiert, Wien
2/2011 – offen (7 Jahre, 9 Monate)
Öffentlicher Dienst
Tätigkeitszeitraum

2/2011 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung der New GL Funktionalität, Umstellung des HCM auf neue Budgetierung und neues Forschreibungsprofil.
Erweiterung der bestehenden Obligoverarbeitung (Schnittstelle HCM und HHM durch Obligoprozessor).
Erweiterung des Reisekostenmanagements und Implementierung der neuen Anforderungen in alle Prozessschritte.
Unterstützung des laufenden Betriebs bei SP Einspielungen.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP HR / SAP HCM


Projektleiter, Solution Architect
Bayerisches Finanzministerium, München
6/2009 – 2/2010 (9 Monate)
Öffentlicher Dienst
Tätigkeitszeitraum

6/2009 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Schnittstelle von HCM ins HHM System.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP HR / SAP HCM, SAP BC-ABA (ABAP), SAP PY, SAP PSM, SAP Entwicklung (allg.), SAP Beratung (allg.)


Solution Architect
ENEL, Mailand
1/2009 – 12/2009 (1 Jahr)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Erweiterung der HR Abrechnungsfunktionalität mit Concurrent Employment Funktionalität (Mehrfachbeschäftigung) sowie zusätzliche Implementierung der kundenspezifischen Anforderugen zu organisatorischen Wechseln zwischen Konzernorganisationen. Erweiterung der landesspezifischen gesetzlichen Auswertungen für italienische Abrechnung (PY-IT).

Eingesetzte Qualifikationen

SAP HR / SAP HCM, SAP BC-ABA (ABAP), SAP PY, SAP Beratung (allg.), Enterprise Architect (EA)


Projektleiter, Solution Architect
Bundesfinanzministerium, Wien
5/2007 – 2/2010 (2 Jahre, 10 Monate)
Öffentlicher Dienst
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Implementierung des Add-Ons für die Integration der kundenspezifischen Anforderungen in den Obligoprozess (Schnittstelle HCM und HHM) für Personal- und Reisekosten von HR ins HHM System. Entwicklung der neuen Funktionalität zur komplexen Ersetzungslogik und Kontierungsableitungen.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), SAP HR / SAP HCM, SAP FI-TV, SAP BC-ABA (ABAP), SAP PY, SAP PSM, SAP Beratung (allg.), Enterprise Architect (EA)


Solution Architect
Danske Bank, Kopenhagen
10/2006 – 5/2007 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 5/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung der Zahlungsschnittstelle PAYMUL für EDI Überweisungen.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP HR / SAP HCM, SAP BC-ABA (ABAP)


Solution Developer (Festanstellung)
Diverse, Weltweit
1/2003 – 9/2006 (3 Jahre, 9 Monate)
Diverse
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 9/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Zeitraum: 2006
Branche: Energieversorger, Kanada
Projekt: Erweiterung der Standardbuchugnsschnittstelle der Abrechnungsergebnisse mit Archivierungsfunktionalität.

Zeitraum: 2005
Branche: Health, USA
Projekt: Erweiterung der BI Standardfunktionalität (HR-Abrechnugsauswertung) mit Concurrent Employment Funktionalität.

Zeitraum: 2004
Branche: Energieversorger, Deutschland
Projekt: Anpassung der Schnittstelle zwischen HR und FI um die automatische Verarbeitung der komplexen organisatorischen Wechseln bei Firmenzusammenführungen.

Zeitraum: 2003
Branche: Maschinenbau, Deutschland
Projekt: Erstellung des Entgeltnachweises mit HRFORMS Tool.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), SAP BC-ABA (ABAP), SAP HR / SAP HCM


Principal Solution Architekt und Projektleiter in Festanstellung bei SAP AG (Festanstellung)
SAP AG, Walldorf
1/2002 – 9/2011 (9 Jahre, 9 Monate)
Software Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 9/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlicher Entwickler/Architekt für Entwicklung und Support von SAP Standardprodukten in Bereichen:

- Buchungsschnittstelle der HR Abrechnung
- Integrationsprozess zwischen HR und HHM
- BI Extraktoren und Objekte aus dem Bereich der HR Abrechnung
- HRFORMS Werkzeug für Formularerstellung auf Basis von SmartForms und AdobeForms
- Internationale Abrechnungslösung (Abrechnungstreiber, off-cycle Abrechung, Abzüge und andere internationale Funktionalität)
- Integration des NewGL Funktionalität in die HCM Funktionalität


Verantwortlicher Projektleiter/Architekt für Entwicklung und Support von kundenspezifischen SAP-Produkten im HCM Bereich, insbesondere bei Evaluierung vieler kundenspezifischer Anforderungen und Definition der möglichen Lösungen.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), SAP BC-ABA (ABAP), SAP BI, SAP HR / SAP HCM, SAP PSM, SAP Beratung (allg.), SAP BC-CUS (Customizing)


Ausbildung

Dipl. Phys.
(Ausbildung)
Jahr: 1999
Ort: Hamburg

Qualifikationen

Programmierung und Betriebssysteme:
- Softwareprogrammierung
- ABAP
- ABAP OO
- Web Dynpro

SAP - Beratung, Entwicklung:
- HCM
- Travel Management
- FI
- PSM
- ALE
- BI - HCM, Extraktoren

Organisation und Management:
- Projektleitung (allg.)
- Projektmanagement / PMO


SAP HCM im Detail:
- Abrechnung, Schemen, Regeln (HR-PY)
- Zeitwirtschaft (HR-PT)
- Stammdaten und Organisationsmanagement (HR-PA, HR-OM)
- Abrechnungsfolgeprozesse: Buchung FI/CO, Zahlung, Formularerstellung: HRFORMS
- Schnittstellen in andere Module: ALE, LSMW
- Obligoprozess
- Learning Solution (LSO)
- Business Warehouse (BI)
- Travel Management (FI-TV)

Über mich

HCM Allrounderin - beratende Entwicklerin und entwickelnde Beraterin.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Kroatisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
1922
Berufserfahrung
16 Jahre und 9 Monate (seit 01/2002)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »