IT-Consulting

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de
auf Anfrage
63225 Langen
23.10.2013

Kurzvorstellung

Haupsächlich beschäftige ich mich mit der Entwicklung von Software in Cobol mit DB2 auf Großrechnern wie z. B. IBM im Bereich Banken, Finanzdienstleister, Versicherungen und Telekommunikationsunternehmen.

Ich biete

IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Entwicklerin
IT-Dienstleister Bank, Baden-Württemberg
11/2008 – 12/2011 (3 Jahre, 2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2008 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeptionierung und Entwicklung in diversen Bereichen,
z.B. Abgeltungssteuer, Auszug, Produkt, Migration, Kontokorrent, WP2 usw.
Systemumgebung: MVS, TSO, ISPF, IMS, DB2, Cobol, SWT, Endevor, Xpeditor, MQSeries u.a.


Entwicklerin
IT-Dienstleister, Wiesbaden
6/2008 – 9/2008 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2008 – 9/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Neuentwicklung einer C/S-Anwendung (Java) im Bankbereich
Meine Aufgaben:
Bereitstellung der DB2-Daten vom Host über Batch und neartime über MQ-Series;
Systemumgebung: MVS, TSO, ISPF, IMS, DB2, Cobol, Endevor, Xpeditor, u.a.
Mitwirkung bei der Erstellung des Testkonzeptes und der Testfälle


Entwicklerin
Versicherung, NRW
10/2006 – 12/2007 (1 Jahr, 3 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Wartung und Pflege eines best. Systems im Bereich Leben in Cobol und PL/1 unter MVS; Integration von Neu-Entwicklungen in Zusammenarbeit mit ca. 12 EntwicklerInnen
Meine Aufgaben:
Konzeption und Entwicklung neuer, perm. Schnittstellen,
z.B. für Statistik, Aussendienst usw.; DB2  VSAM; Entwicklung von Sonderprogrammen für einm. Auswertungen (ähnlich DWH)
Systemumgebung: MVS, TSO, ISPF, IMS, CICS, DB2, Cobol, ASF, u.a.


Entwicklerin
Finanzdienstleister, Frankfurt
11/2002 – 10/2003 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2002 – 10/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Entwicklung eines neuen Kreditkarten-Abrechnungssystems in COBOL unter MVS; gekapselte DB-Zugriffe, Verwendung von Stored Procedures in einem ca. 25-kpf. Team.
Meine Aufgaben:
Migration der Alt-Bestände nach DB2
Belieferung diverser bestehender Systeme aus DB2; z.B. Finanzbuchhaltung, Berichtswesen (SAP)
Entwicklung der Händlerabrechnung (Einreichungen – Auszahlungen per DTA)
Systemumgebung: MVS, TSO, ISPF, IMS, DB2, Cobol, ENDEVOR u.a.


Entwicklerin
Großbank, Frankfurt
1/2001 – 9/2002 (1 Jahr, 9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 9/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Erweiterung von Programmen in verschiedenen Geschäftsbereichen und Teams zwischen 5 und 15 KollegInnen.
Meine Aufgaben:
Host-Services für Online-Banking
Datenan- und -belieferung diverser Anwendungs-Systeme;
Sonderprogramme innerhalb der kpl. Neuentwicklung des Girokonten-abschlusses;
Systemumgebung: MVS, TSO, ISPF, IMS, DB2 (remote), IMS, Cobol, MQSeries, SCLM, PANVALET u.a.


Entwicklerin
Telekom, Darmstadt
5/2000 – 12/2000 (8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2000 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Fachliche Abnahme einer C/S-Anwendung für die An- und Belieferung diverser Anwendungssysteme mit übergreifenden Datenbeständen (Datenaustausch zwischen IBM und Tandem), Teamgröße ca. 10
Erstellung von Testkonzepten auf Basis der fachlichen Vorgaben zur Überprüfung der korrekten Umsetzung
Durchführung von systemtechnischen und fachlichen Software-Tests
Performance-Test
Systemumgebung: Heterogene C/S-Umgebung, IBM, Tandem, Oracle, JAVA, MS-Office, TOAD


Entwicklerin
Telekom via Bull, Langen
9/1999 – 4/2000 (8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/1999 – 4/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung und Weiterentwicklung von Modulen eines neuen Rechnungsdienstsystems in einem Team von ca. 60 KollegInnen.
Systemumgebung: MVS, DB2, Cobol


Entwicklerin
Telekom via Bull, Darmstadt
6/1998 – 8/1999 (1 Jahr, 3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

6/1998 – 8/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Qualitätssicherung und Systemtest eines neuen Datenauskunftssystems, incl. Datenan- und -belieferung und Konvertierung
Testplanung
Erstellung von Testfällen und Massendaten
Unterstützung bzw. Einarbeitung der kundeninternen QS in die notwendigen Systeme und Hilfsmittel
Systemumgebung: Tandem-Guardian, WindowsNT, NonStop-SQL/MP, TACL, ViewPoint, SQS, Continuus, usw.


Entwicklerin
Telekom via Bull, Langen
4/1995 – 5/1998 (3 Jahre, 2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/1995 – 5/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung und Weiterentwicklung von Modulen in Rechnungs- und Datenauskunftssystemen. In diesem langjährigen Projekt variierte die Anzahl der Mitarbeiter von 25 bis ca. 50.
Meine Aufgaben:
Erstellung fachlicher Vorgaben und DV-Konzepte,
Realisierung, Integration, Systemtest,
Abnahme- und Betriebsbetreuung
Systemumgebung: MVS, GCOS6, Cobol, Delta, DD


Entwicklerin
Softwarehaus, Hannover
8/1994 – 3/1995 (8 Monate)
ÖPNV
Tätigkeitszeitraum

8/1994 – 3/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung von Programmen zur Übernahme von Fremddaten aus Excel-Tabellen (cvs-files) in eine bestehende Datenbank
Systemumgebung: GCOS7, MS-DOS, Cobol, Excel


Entwicklerin
Finanzdienstleister, Frankfurt
4/1994 – 7/1994 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/1994 – 7/1994

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung von Migrationsprogrammen für den Bereich Kreditkarten
Systemumgebung: GCOS7, Cobol


Entwicklerin
Bausparkasse, Darmstadt
11/1993 – 3/1994 (5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/1993 – 3/1994

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung einer Dialogsoftware zur Darlehensvergabe
Systemumgebung: GCOS8, Cobol, IDS2


Entwicklerin
Telekom via Bull, Langen
1/1993 – 10/1993 (10 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 10/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung und Weiterentwicklung von Modulen in Rechnungs- und Datenauskunftssystemen
Systemumgebung: MVS, GCOS6, Cobol, Delta


Entwicklerin
Werbeagentur, Düsseldorf
6/1992 – 12/1992 (7 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

6/1992 – 12/1992

Tätigkeitsbeschreibung

Erweiterung der von 05.89 – 03.91 entwickelten Software sowie Ausbau der Anwendung zur Netzwerkfähigkeit
Systemumgebung: PC, Novell, Microfocus Cobol, Btrieve


Entwicklerin
Telekom via Bull, Langen
4/1991 – 5/1992 (1 Jahr, 2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/1991 – 5/1992

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung und Weiterentwicklung von Modulen in Rechnungs- und Datenauskunftssystemen
Systemumgebung: MVS, GCOS6, Cobol, Delta


Entwicklerin
Werbeagentur, Düsseldorf
5/1989 – 3/1991 (1 Jahr, 11 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

5/1989 – 3/1991

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Programmierung eines transaktionsbasierten Finanzbuchhaltungssystems sowie eines integrierten Etat-Abrechnungssystems, incl. Fakturierung auf PC-Ebene für Werbeagenturen
Systemumgebung: PC, Novell, Microfocus Cobol, Btrieve


Zertifikate

Java Programmierung
Juni 2013

DV-Organisator Prüfungsbescheinigung
Februar 1989

Kaufmannsgehilfenbrief
Juni 1973

Ausbildung

DV-Organisator
(Ausbildung)
Jahr: 1989
Ort: Gelsenkirchen

Bürokaufmann
(Ausbildung)
Jahr: 1973
Ort: Gelsenkirchen

Qualifikationen

IT & Entwicklung
- Softwareentwicklung

Cobol, Java, DB2, SQL, IMS, Mainframe, PC, MS Office,
langjährige kfm. Erfahrung Buchhaltung

Über mich

Von Mai 1989 bis Juni 1996 war ich Angestellte in einem Softwarehaus. Seither arbeite ich freiberuflich.
Zuverlässigkeit, Kompetenz, Fachwissen, Einsatzbereitschaft sowie kondenorientiertes Denken und Handeln wurde mir von meinen Arbeit- bzw. Auftraggebern immer wieder bestätigt.
Auf Wunsch stelle ich gerne Referenzen zur Verfügung.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Europa
Profilaufrufe
244
Alter
63
Berufserfahrung
29 Jahre und 6 Monate (seit 05/1989)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »