IT-Consultant

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en
auf Anfrage
53919 Weilerswist
12.10.2018

Kurzvorstellung

IT-Consultant mit den Schwerpunkten und fundierten Kenntnissen in Datenmigration, Applikationsanalyse, Fachkonzeption, Projektleitung, Billing, Telekommunikation (Festnetz und Mobilfunk)

Ich biete

IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Solution Architect
Personalmanagement Dienstleister, Neu-Isenburg
11/2012 – 6/2014 (1 Jahr, 8 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/2012 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Projektinhalt Rechenzentrumsumzug , Desaster&Recovery

Aufgaben:
• Analyse & Dokumentation der bestehenden System- und Applikationsarchitektur
• Konzeption & Durchführung des Umzug der dt. Anwendungen (innerhalb aller europäischen) ins neue Rechenzentrum
• Konzeption & Umsetzung der applikationsspezifischen D&R Lösungen
Tools: Jira, Confluence, CMDB
Umfeld: Projektsprache Englisch, intern. Projektteam, Rechenzentrum Frankreich


TPL Migration
Energieversorger, Hannover
6/2012 – 10/2012 (5 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 10/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Projektinhalt Einführung eines neuen Betriebsführungssystems

Aufgaben:
• Projektplanung & -überwachung
• Analyse fachl. Anforderungen
• Entwicklung der Migrationsmodule
• Konzeption & Abstimmung Migrationsstrategie
• Konzeption techn. Migrationsablauf
• Planung & Durchführung Test
Tools: ETL-Tool (Eigenentwicklung), MS Project, Jira
Datenbanken & Technologie: Oracle


Consultant
T-Systems, Darmstadt
2/2010 – 12/2011 (1 Jahr, 11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Projektinhalt Produktdatenpflegesystem für den Massenmarkt
Projektstart, Dauer: Juli 2009 bis Dezember 2011

Aufgaben:
Leitung Fachseite
Anforderungsanalyse & Fachkonzeption
Projektplanung & -überwachung
Koordination Plattformmigration von Solaris nach AIX sowie Upgrade Oracle 10 nach 11g, ILOG Upgrade auf 7.1
Abstimmung mit Entwicklungsteam
Tools: MS Project, SVN, Visio, ILog Jrules
Datenbanken: Oracle
Umfeld: Nearshore-Entwicklung in Ungarn


Consultant
Dt. Telekom - Active Billing & T-Systems, Darmstadt
9/2009 – 1/2010 (5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 1/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Projektinhalt Prebilling innerhalb Surf Abrechnungskette

Aufgaben:
Anforderungsanalyse & Fachkonzeption
Unterstützung bei der Plattformmigration von Solaris nach AIX
Fachliche Koordination bei der Durchführung des Last- und Massentestes
Abstimmung mit Entwicklungsteam
Tools: UML, Powerdesigner, Rational Rose
Datenbanken: Oracle
Umfeld: Nearshore-Entwicklung in Ungarn


Consultant
O2, München
10/2006 – 9/2009 (3 Jahre)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 9/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Projektinhalt: Einführung eines neuen Partner-Komnmissionierungssystems
Teilbereich Migration

Aufgaben:
Anforderungsanalyse & Design (u.A. Schnittstellen)
Konzeption und Planung der Migration und Anwendungseinführung
Erstellung Migrationsstrategie und konzept
Plannung und Begleitung der Migration
Umfeld: Internationales Projektteam, Projektsprache und -dokumentation in Englisch


Presales-Consultant
TRIA IT-Consulting, Frankfurt a.M.
7/2006 – 9/2006 (3 Monate)
diverse
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 9/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Projektinhalt Pre-Sales und Aufbau der Geschäftsstelle Frankfurt, intern

Aufgaben:
Definition der TRIA-Offer Data Quality Management und Migration
Erstellung Marketing Unterlagen (Flyer, Kurzpräsentationen)
Business Development
Angebotserstellung, Bid-Management (u.a. für eine Webanwendung aus der Automobil-Branche)


Consultant
Vodafone Japan, Tokio
1/2006 – 2/2006 (2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 2/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Projektinhalt Customer & Revenue Reporting and Forecasting,
Aufbau/Weiterentwicklung eines Datawarehouses

Aufgaben:
Dokumentation des Datenmodells
Installation eines "Early-Warner" Systems zur Daten-Qualitätssicherung
Datenbanken: Teradata
Tools: Powerdesigner
Technische Umgebung: SQL, Ab Initio


Consultant
Aegis Media, Wiesbaden
9/2004 – 9/2004 (1 Monat)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2004 – 9/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Inhalt: Projektaudit,
Durchführung eines Audits für ein J2EE-Projekt (Individualentwicklung für ein Dispositionssystem für Werbemittel)

Aufgaben: Analyse und Bewertung des Teilbereiches Migration innerhalb des Projektaudits
Datenbanken: Oracle


Teil-Projektleiter, Consultant
T-Systems, Frankfurt a.M.
8/2004 – 12/2005 (1 Jahr, 5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/2004 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Inhalt: SPIMS (Service Provisioning and Inventory Management System),
Einführung eines Provisioning Systems für MPLS-VPNs, Teilprojekt Konzeptionierung und Umsetzung der Datenmigration/Systemeinführung

Position: Techn. Teil-Projektleitung Migration, Consultant
Aufgaben
Erstellung Migrationskonzept für Datenmigration
Erstellung Einführungskonzept für das neue Provisioning Tool
Technische Teilprojektleitung für die Umsetzung des Migrationskonzeptes
Datenqualitätsmanagement

Datenbanken: Oracle, MySQL
Tools: AXiOSS, Profiles© (Migrationstool)
Netzwerktechnologien: MPLS, VPN
Technische Umgebung: XML, PL/SQL


Projektleitung / Consultant
Volks- und Raiffeisenbank Dreieich, Langen
8/2004 – 9/2004 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2004 – 9/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Inhalt: Migration von §18 KWG relevanten Daten,
Migration der Daten aus der Anwendung Abit (Access-basiert) in die neue Anwendung "§18 KWG" (host-basiert)

Aufgaben:
Projektmanagement
Durchführung von Kundenworkshops und Erarbeitung des Migrationskonzeptes
Fachliche und dv-technische Spezifikation der Mappingregeln
Erzeugung der Zieldateien im XML-Format
Datenanalyse und Implementierung von Reglen zur Datenqualitätsverbesserung

Datenbanken: MS Access
Technische Umgebung: XML


Projektleiter/Consultant
Stadt- und Kreissparkasse Erlangen, Erlangen
4/2004 – 6/2004 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2004 – 6/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Inhalt: Migration der Internet Banking Daten,
Spezifikation und Durchführung der Datenmigration aus der Altanwendung in eine neue HBCI-fähige Anwendung.

Aufgaben:
Projektleitung (internationales Projektteam in Zusammenarbeit mit Steria-Frankreich)
Erstellung Migrationskonzept
Spezifikation der fachlichen und technischen Transformations- und Mapping-Regeln
Datenanalyse und Ableitung von Maßnahmen zur Verbesserung der Datenqualität
Datenbanken: Oracle, DB2
Tools: Profiles© (Migrationstool)
Technische Umgebung: Unix, KORDOBA


Consultant
DTMS, Langen
2/2004 – 4/2004 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

2/2004 – 4/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Inhalt: Einführung / Prototyp eines Fraudsystems

Aufgaben:
Unterstützung bei der Entwicklung eines Prototyps
Analyse der CDR und Billing Daten zur Definition von Fraudfällen
Erstellung von Regeln zur automatisierten Behandlung von Fraudfällen
Tools: MEGS
Technische Umgebung: Unix


Business Consultant
Efkon - Ausrüster Mautsysteme & Traffic Control, Langen/Graz
6/2002 – 12/2002 (7 Monate)
Transport
Tätigkeitszeitraum

6/2002 – 12/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Inhalt: Central Clearing House, Billing System & Loyality Programm,
Konzeption der Backoffice-Systeme für ein Smard-Card basiertes Kundenbindungsprogramm

Aufgaben:
Erstellung fachliches und dv-technisches Konzept
Erstellung Ausschreibungsunterlagen im Kundenauftrag (RFI)
Einholen von Angeboten von zukunftsorientierten SW-Produkten, die die Kundenanforderungen erfüllen (RFI/RFQ)
Beratung des Kunden bei Auswahl von Billing und Customer Care Systemen


Presales Consultant
Steria GmbH, Langen
5/2002 – 1/2004 (1 Jahr, 9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2002 – 1/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Inhalt: Business Generation Telco,
Presales im Business Sector Telekommunikation

Aufgaben:
Qualifizierung von Opportunities
Erstellung von komplexen Angeboten (Werk- und DL-Verträge)
Projektplanung, - kalkulation und Bid-Management
Evaluierung von Standard Billing- und CRM- Software sowie ETL-Tools
Angebotspräsentationen
Verbesserung und Standardisierung des Angebotsprozesses


Projektleitung
Dt. Telekom AG, Langen/Darmstadt
2/2001 – 5/2002 (1 Jahr, 4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

2/2001 – 5/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Inhalt: Produktionsunterstützung des Prebilling-Systems REDI3,
2nd und 3rd Level Support des Produktionsbetrieb inkl. Batch und Dialogbetrieb

Aufgaben:
Übergeordnete Leitung von 3 Teams mit insgesamt 15 MA: Trouble-Ticketteam, Support- und Analyseteam, Software-Lieferteam
Budget- und Mitarbeitereinsatzplanung
Verantwortlich für die Beseitigung von Problemen und deren Folgen im Produktionsbetrieb innerhalb vorgegebener Reaktionszeiten
Analyse komplexer fachlicher Probleme und Erstellung von Lösungsalternativen
Eigenverantwortliche Durchführung von Datenkorrekturen im Produktionsdatenbestand
Koordination der Aktivitäten bei der Fehleranalyse und -beseitigung zwischen den beteiligten Organisationseinheiten

Datenbanken: DB2, Informix
Tools: ARS Remedy
Technische Umgebung: MVS, Unix, SQL


Projektleitung/Consultant
Dt. Telekom AG, Langen/Darmstadt
6/1999 – 1/2001 (1 Jahr, 8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

6/1999 – 1/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Inhalt: IVAP-Analyse / REDI3,
Spezialteam zur Unterstützung an der Schnittstelle für die Verarbeitung von Billing-relevanten Informationen von Übertragungswegen (innerhalb des Gesamt-Billingsystems der Dt. Telekom)

Aufgaben:
Projektleitung, Ansprechpartner für den Kunden
Sicherstellung der Fakturierung von Übertragungswegen
Übergreifende Beratung über die gesamte (Billing)-Prozesskette hinweg
Analyse komplexer fachlicher Probleme aus dem Produktionsbetrieb und Erstellung von Lösungsalternativen
Datenanalyse und eigenverantwortliche Entwicklung und Durchführung von Datenbereinigungen
Koordination der Aktivitäten bei der Fehleranalyse und -beseitigung zwischen den beteiligten Stellen

Datenbanken: DB2
Programmierung: Cobol, JCL, SQL
Technische Umgebung: MVS


Entwickler
Dt. Telekom AG, Langen/Darmstadt
8/1998 – 5/1999 (10 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/1998 – 5/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbezeichnung, Inhalt: REDI3 (Rechnungsdienst3),
Prebilling-System innerhalb des Gesamtbilling-Systems der Dt. Telekom

Aufgaben:
Softwareentwicklung innerhalb eines Großprojektes mit 260 Mitarbeitern:
Erstellung DV-Konzept nach Fachvorgaben
Realisierung und Einzeltest einer Schnittstelle für Billing-Informationen von Übertragungswegen
Analyse und Optimierung von SQL-Zugriffen

Datenbanken: DB2
Programmierung: Cobol, JCL
Technische Umgebung: MVS


Zertifikate

PMI (Project Management Professional)
November 2001

PMF (Projekt Management Fachfrau RKW/GPM)
Dezember 2000

Ausbildung

Mathematik (Nebenfach Informatik)
(Dilp. Mathematikerin)
Jahr: 1998
Ort: Köln

Qualifikationen

Beruflicher Werdegang:
----------------------------

1998 - 2006 Senior Consultant bei Steria-Mummert Consulting
2006 07/2007 Principal Consultant TRIA IT-consulting
08/2007 - heute Freiberuflicher IT-Consultant

Branche:
-----------
langjährige Erfahrung in Telekommunikation: BSS, (Pre)Billing, Customer Care, Partnerkommisionierung, Festnetz, Mobilfunk)

Mehrere Projekteinsätze im Bankenbereich

Internationalität:
--------------------
Mehrjährige Projekterfahrung mit Projektsprache Englisch (international gemischte Projektteams)
Zusammenarbeit mit Near-Shore Entwiclungsteams in Ungarn


Spezialgebiet
---------------
Datenmigration (Konzeption,Spezifiaktion, PM, Durchführung)
Datenanalyse & Datenqualitätsmanagement
Anwendungsanalyse & -design
Billing, Kommissionierung

Methoden
-----------
Anwendungsananalyse,
Requirementsanalyse,
Fachkonzeption, Spezifikation
Projektmanagement
Bid-Management
Datenbankdesign

Zertifizierungen
--------------------
Projektmanagementfachmann (PMF)
Project Management Professional (PMI)

Produkte
---------
AXiOSS
Data Stage (Basiswissen)
div. Migrationstools
INCASIM

Über mich

Ich suche interessante und herausfordernde Projekte bevorzugt in der Region Köln/Bonn/Düsseldorf. Gerne als Anforderungsmanager/Analyst bzw. an der der Schnittstelle zwischen Fachbereichen und Technik. Dabei übernehme ich auch gerne koordinierden Aufgaben bzw. Projektleitungsaufgaben.
Mein fachlichen Spezialgebiete sind Applikationmigration & Billing, mein Branchenschwerpunkt ist Telekommunikation.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Profilaufrufe
579
Alter
47
Berufserfahrung
20 Jahre und 4 Monate (seit 08/1998)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »