Erfahrene Internationale Controller mit Sprachen

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
en  |  fr  |  es
auf Anfrage
30455 Hannover
01.01.2014

Kurzvorstellung

Ausgezeichnete Kenntnisse von Financial Reporting, US Gaap wie IFRS, Sox, Credit Control und Internprüfung mit Erfahrung in Deutschland, Niederlande, Frankreich, UK, Spanien, Italien, Australien und Polen

Ich biete

Finanzen, Versicherung, Recht
  • Finanzen (allg.)
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Sprache (allg.)
  • Übersetzung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Volunteer - Finance and Accounting
Tiyatien Health Boston und Liberia, Zwedru
4/2012 – 7/2012 (4 Monate)
Soziale Einrichtungen
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 7/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Systeme und Finanzen bei einem NGO in Afrika auf Vordermann gebracht, genauso wie in dem HQ in Boston


Credit Control Manager
Sonepar Nord - Ost, Hannover
2/2008 – 6/2009 (1 Jahr, 5 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

2/2008 – 6/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Risikomanagement:
Einholen von Wirtschaftsauskünften/ Bonitätsprüfungen
Bilanz- Analyse
Verhandlung von Kreditlimits mit Kreditversicherer - Coface
Bestimmung von Kreditlimits und Zahlungszielen
Verantwortlich für die Freigabe von Aufträgen

Forderungsmanagement:
Mahnwesen inklusive Überwachung des gerichtlichen Mahn- und Klagewesens
Koordination der in Insolvenz befindlichen Kunden und Aushandlung von Zahlungsplänen
Intensive Zusammenarbeit mit Creditreform und den Vertragsanwälten


Cash Collections/Debitorenbuchhaltung:
Als Abteilungsleiter verantwortlich für 6 Kreditsachbearbeiter und 12 Debitorenbuchhalter
Führung und Überwachung von Debitoren in Deutschland und Ausland
Zuordnung und Verbuchung von Zahlungen und Gutschriften
Klärung von alten Differenzen auf Kundenkonten mit Niederlassungsleiter
Veranlassung zur Auszahlung von Gutschriften und Doppelzahlungen

Berichtswesen:
Berechnung von Einzelwertberichtigung auf monatliche Basis
Vorbereitung von Statistiken über monatliche Stand der Kundenforderungen

Projektarbeit
Verantwortlich für die Übernommene Forderungen aus der Akquisition von verschiedenen neuen Niederlassungen, mit dazugehörenden internen und externen Kreditlimits


Sarbanes Oxley Manager
Silgan White Cap, Hannover
1/2007 – 12/2007 (1 Jahr)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für die erfolgreiche Einführung, Kontrolle und Testing von Sox Prozesse
Definition der Prozesse für Sales, Purchases, Inventory and Personnel
Beschreibung der Prozesse in Zusammen mit entsprechenden Mitarbeiter
Definition der entsprechenden Kontrollen in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung
Roll out der Prozessen und Kontrollen in Lokalformat für Fabriken in Hannover, Neapel, Krakow & Istanbul
Roll out von modifizierten Prozessen und Kontrollen in Lokalformat für Vertriebsniederlassungen in Arnhem, Parma, Toulouse, Valencia und London
Durchführung von formellen Testing und Klärung von Unstimmigkeiten
Review von Prozessen und Testing mit externe Prüfer aus Hannover und USA


Sarbanes Oxley Consultant
Bombardier, in Görlitz, Berlin, Breslau (Wroclaw), Aachen, De
10/2005 – 12/2006 (1 Jahr, 3 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Beschreibung der Prozesse in verschiedenen Bereichen, in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Mitarbeiter
Identifikation der Kontrollen für die Prozesse, in Zusammenarbeit mit dem Projekt Team
Review und Vervollständigung von verschiedenen Prozessen, die nicht zu Ende bearbeitet worden sind
Entwicklung der Standard Prozesse, die überall eingeführt worden sind, für Inventory und Risks & Opportunities
Testing Arbeit in verschiedenen Standorten, und Klärung von Unstimmigkeiten
Zusammenarbeit im Team in Görlitz, Berlin, Aachen & Valenciennes
Verantwortlich für die Projekte in Breslau und Derby, und die Beschreibung aller Prozessen


Sox Compliance Manager / Interim Controller
Lasercard, Düsseldorf und Oldenburg
4/2004 – 7/2005 (1 Jahr, 4 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2004 – 7/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung von Berichtswesen für kleinere deutsche Unternehmen, die nie auf einem monatlichen Basis berichtet hatten
Konsolidierung von monatlichen Ergebnissen, in Abstimmung mit der Geschäftsleitung
Abstimmung von Lagerbestandswerte
Berechnung von Umsatzzahlen nach US GAAP, in diesem Fall ein kompliziertes Verfahren
Verantwortlich für Quartalsberichte, die an der Nasdaq Bßrse in USA veröffentlicht werden

Vorantwortlich für Sox Einführung

Verantwortlich für die erfolgreiche Einführung, Kontrolle und Testing von Sox Prozesse
Beschreibung der Prozesse in verschiedenen Bereichen, in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Mitarbeiter
Identifikation der Kontrollen für die Prozesse, in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung
Testing Arbeit in Düsseldorf und Rastede, und Klärung von Unstimmigkeiten
Durchführung von formellen Testing und Klärung von Unstimmigkeiten
Review von Prozessen und Testing mit externe Prüfer aus Düsseldorf und USA


Sox Consultant
Textron / Ecolabs / Mibrag (Parson Consulting), Düsseldorf, Thann (Elsaß), Leipzig, Bad Mergenth
4/2003 – 3/2004 (1 Jahr)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2003 – 3/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für die erfolgreiche Einführung, Kontrolle und Testing von Sox Prozesse
Beschreibung der Prozesse in verschiedenen Bereichen, in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Mitarbeiter
Identifikation der Kontrollen für die Prozesse, in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung
Testing Arbeit in Düsseldorf und Rastede, und Klärung von Unstimmigkeiten
Durchführung von formellen Testing und Klärung von Unstimmigkeiten
Review von Prozessen und Testing mit externe Prüfer aus Düsseldorf und USA

Sarbanes Oxley Consultant
Parson Consulting 04/2003 03/2004
Kunden: Textron / Ecolabs /Mibrag Leipzig

Übersetzung und Nachprüfen der Beschreibung der Prozesse in verschiedenen Bereichen, in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Mitarbeiter
Übersetzung und Identifikation der Kontrollen für die Prozesse, in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung
Koordinierung der Sox Prozessen mit der Sox Verantwortlichen in USA
Klärung von Unstimmigkeiten und Unklarheiten mit der Geschäftsleitung
Zusammenarbeit im Team in Düsseldorf & Bad Mergentheim
Verantwortlich für Projekte in Leipzig und Düsseldorf, und die Beschreibung aller Prozessen


Controller
Glen Dimplex, Sonneberg, Thüringen
7/2002 – 3/2003 (9 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2002 – 3/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Berichtswesen:
Monatliche Berichtswesen nach Irish GAAP
Koordinierung aller Abteilungen im monatlichen Prozess, mit genauen Rückstellungen, Wertberichtigungen und Abgrenzungen
Inter-company Abstimmungen
Review von Produktionskosten, Costing
Verantwortung für S G & A Kosten
Verantwortung für Quarterly Forecasts
Verantwortung für Yearly Planning/Budget
Vorbereitung/Planung von Cash Flow
Vorbereitung/Überprüfung aller Statistiken
Betrachtung/Ansprache finanzielle Risiken

Finanzen und Verwaltung:
Überwachung der Kundenforderungen
Überwachung der Lagerbestände, besonders Inventur, Lagerumschlag und Wertberichtigung
Überwachung von Capex, Anlagevermögen & Leasing Verträge
Überwachung von Treasury und alle Ausgaben
Vorbereitung der Bilanz nach HGB und Zusammenarbeit mit externen Prüfern
Verantwortlich für IT und Einführung neuen Systemen, daß in diesem Fall nicht Zustande kam

Personal:
Als Abteilungsleiter verantwortlich für alle Mitarbeiter im Verwaltungsbereich
Verantwortung für berechnung Headcount
Verantwortung für die Genehmigung der monatlichen Lohnzahlung

Projektarbeit:
Einführung von neuen IT System


Group Controller
Omron Healthcare / Omron Electronics, Amsterdam / Düsseldorf
10/1995 – 12/2001 (6 Jahre, 3 Monate)
High Tech / Elektronik
Tätigkeitszeitraum

10/1995 – 12/2001

Tätigkeitsbeschreibung

10/1995 12/2001 Group Controller
OMRON Healthcare International, Amsterdam

Berichtswesen:
Monatliche Berichtswesen nach US GAAP
Koordinierung aller Abteilungen im monatlichen Prozess, mit genauen Rückstellungen, Wertberichtigungen und Abgrenzungen
Review & Integration von Zahlen für die deutsche Tochtergesellschaft
Inter-company Abstimmungen
Verantwortung für S G & A Kosten
Verantwortung für Quarterly Forecasts
Verantwortung für Yearly Planning/Budget
Vorbereitung/Planung von Cash Flow
Vorbereitung/Überprüfung aller Statistiken
Betrachtung/Ansprache finanzielle Risiken

Finanzen und Verwaltung:
Überwachung der Kundenforderungen
Überwachung der Lagerbestände, besonders Inventur, Lagerumschlag und Wertberichtigung und Einkaufsplanung von China/Japan
Überwachung von Capex, Anlagevermögen & Leasing Verträge
Überwachung von Treasury und alle Ausgaben
Vorbereitung der Bilanz nach US & NL GAAP
Zusammenarbeit mit externen Prüfern
Verantwortlich für IT und Einführung Navision nach Umzug von Hamburg nach Amsterdam, und nachher JDEdwards

Personal:
Als Personalchef verantwortlich für alle Mitarbeiter
Verantwortung für berechnung Headcount
Verantwortung für Bonus Verhandlung/Berechnung
Verantwortung für die Genehmigung der monatlichen Lohnzahlung

Projektarbeit:
Umzug von Hamburg nach Amsterdam
Akquisition von unserem UK Distributor
Due Diligence für mögliche Akquisitionen in Spanien, Frankreich und Italien
Einführung Berichtswesen nach US GAAP in Hamburg

Controller Omron Elektronik Düsseldorf:
Controller 1995 / 2007
ßhnliche Funktion beim deutsche TG


Commercial Manager
Boral Resources (Australia), Potsdam, Dresden
1/1993 – 9/1995 (2 Jahre, 9 Monate)
Bergbau
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 9/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Berichtswesen:
Monatliche Berichtswesen nach Aussie GAAP und Konsolidierung von Tochtergesellschaften
Koordinierung aller Abteilungen im monatlichen Prozess, mit genauen Rückstellungen, Wertberichtigungen und Abgrenzungen
Inter-company Abstimmungen
Review von Abbaukosten
Verantwortung für S G & A Kosten
Verantwortung für Quarterly Forecasts
Verantwortung für Yearly Planning/Budget
Vorbereitung/Planung von Cash Flow
Vorbereitung/Überprüfung aller Statistiken
Betrachten/Ansprache finanzielle Risiken

Finanzen und Verwaltung:
Überwachung der Kundenforderungen
Überwachung der Lagerbestände, besonders Inventur, Lagerumschlag und Wertberichtigung
Überwachung von Capex & Anlagevermögen
Verhandlung von Leasing Verträge für Baumaschinen
Überwachung von Treasury und alle Ausgaben
Vorbereitung der konsolidierten Bilanz nach HGB und Zusammenarbeit mit externen Prüfern
Verantwortlich für IT und Einführung neuen Systemen, daß in diesem Fall nich Zustande kam

Personal:
Als Abteilungsleiter verantwortlich für alle Mitarbeiter im Verwaltungsbereich
Verantwortung für Berechnung von Headcount
Verantwortung für die Genehmigung der monatlichen Lohnzahlung

Projektarbeit:
Übernahme von Beteiligungen, Land, Abbaurechte und Personal von der Treuhand
Vorbereitung und Prüfung von Rekultivierungskosten
Einführung vom Berichtswesen in Ostbetriebe


Group Controller
Rothenberger International, Frankfurt, Paris, Sydney, Bilbao
6/1983 – 12/1993 (10 Jahre, 7 Monate)
Werkzeugbau
Tätigkeitszeitraum

6/1983 – 12/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Berichtswesen:
Monatliche Berichtswesen für Konzern nach HGB
Zusammenstellung Konzernbericht monatlich
Koordinierung aller Abteilungen im monatlichen Prozess, mit genauen Rückstellungen, Wertberichtigungen und Abgrenzungen
Inter-company Abstimmungen
Verantwortung für Quarterly Forecasts
Verantwortung für Yearly Planning/Budget
Vorbereitung/Planung von Cash Flow
Vorbereitung/Überprüfung aller Statistiken
Betrachtung/Ansprache finanzielle Risiken

Finanzen und Verwaltung:
Überwachung der Kundenforderungen
Überwachung der Lagerbestände, besonders Inventur, Lagerumschlag und Wertberichtigung
Überwachung von Anlagevermögen & Leasing
Überwachung von Treasury und Konzern Cash Flow / Devisenrisiken
Verhandlungspartner für Konzernbanken
Vorbereitung der Bilanz nach HGB in Zusammenarbeit mit externen Prüfern

Personal:
Als Abteilungsleiter verantwortlich für eine kleine Controlling Mannschaft verantwortlich für 70 Tochtergesellschaften
Erste Ansprechpartner für alle Controller im Konzern

Akquisitionen:
Bilanzprüfung / financial Due Diligence / Einführung Berichtswesen bei 30 + Akquisitionen

Projektarbeit:
Interim GF Super-Ego Tools Bilbao
Director Finance Unicum Paris
Interim GF Rothenberger DWU Sydney
Einführung Berichtswesen
Einführung Konzern Budget Prozess
Einführung geprüfte Konzernbilanz
Gesetzliche Prüfer - Mailand


Financial Controller
Pepsico Inc, Düsseldorf, Paris
4/1978 – 3/1993 (15 Jahre)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1978 – 3/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Berichtswesen:
Monatliche Berichtswesen nach US GAAP
Koordinierung aller Abteilungen im monatlichen Prozess, mit genauen Rückstellungen, Wertberichtigungen und Abgrenzungen
Inter-company Abstimmungen
Review von Produktionskosten, Costing
Verantwortung für S G & A Kosten
Verantwortung für Quarterly Forecasts
Verantwortung für Yearly Planning/Budget
Vorbereitung/Planung von Cash Flow
Vorbereitung/Überprüfung aller Statistiken
Betrachten/Ansprache finanzielle Risiken

Finanzen und Verwaltung:
Überwachung der Kundenforderungen
Überwachung der Lagerbestände, besonders Inventur, Lagerumschlag und Wertberichtigung
Überwachung von Capex, Anlagevermögen & Leasing Verträge
Überwachung von Treasury und alle Ausgaben
Vorbereitung der Bilanz nach HGB und Zusammenarbeit mit externen Prüfern

Personal:
Als Abteilungsleiter verantwortlich für alle Mitarbeiter im Verwaltungsbereich

Projektarbeit:
Berechnung von langfristige Erfolgsmöglichkeiten in Deutschland zusammen mit Geschäftsleitung
Abverkauf aller Aktiva nach Schliessung des Abfüllwerkes

Corporate Auditor 04/1978 09/1980:
Internprüfer für alle Pepsi Tochterunternehmen in Europa und Afrika inklusiv Pizza Hut UK, Matutanos Barcelona, Wilson Sports in Shannon & St. Andrews, und Weingüter in Haro und Nierstein
Prüfer Team verantwortlich für Review von US GAAP Berichtswesen, interne Kontrollen, Abläufe und mögliche Risiken


Zertifikate

TEFL Englisch Lehrer / Trinity House Bristol
April 2011

Ausbildung

Chartered Accountant
(PE II part qualified )
Jahr: 1978
Ort: Tansley Witt, London, England

Englisch und Geschichte
(AB Englisch)
Jahr: 1974
Ort: Vassar College, Poughkeepsie, New York, USA

Qualifikationen

MS Office - Word, Excel Powerpoint
Visio

Über mich

Zuverlässig, ruhig und sicher im Umgang mit Zahlen. Arbeite gern in einem Team zusammen.
Privat oft in Irish Pubs zu finden bei Sportübertragungen, auch im Börsengeschäft tätig, sowie Sammeln von historischen Wertpapieren und alten Bücher

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Muttersprache)
  • Französisch (Gut)
  • Spanisch (Gut)
  • Italienisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
472
Alter
66
Berufserfahrung
43 Jahre und 11 Monate (seit 01/1975)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »