Prozessanalyse und Redesign von Controlling-Prozessen, sowie Projektmanagement

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
auf Anfrage
Hamburg
08.11.2018

Kurzvorstellung

Projektleitung / -management, Prozessberatung, Konzeptionierung und Prototyping, Training / Coaching von Key- und Endanwendern, Change Impact Analysen, Cutover Planung und Durchführung, Machbarkeitsstudien, Koordination Fachabteilung und EDV

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Unternehmensberatung
  • Prozessberatung
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Controlling
IT, Entwicklung

Zertifikate

SAP Project Management
März 2010

SAP Management Accounting
April 2008

Ausbildung

Allgemeine Informatik
(Diplom Informatiker (FH) Fachrichtung Wirtschaft)
Jahr: 2006
Ort: Fulda

Qualifikationen

Seit 12/2013 Kunde: Anlagenbauer in der Rüstungsindustrie
Projekt: Prozessanalyse und Redesign der bestehenden Prozesse im Controlling sowie Support
Rolle: Analyse, Dokumentation und Neuausrichtung der bestehenden Controlling-, Projektplanungs- und Projektsteuerungs-Prozesse im SAP CO (insbesondere OM, PC und PA), SAP PS, SAP CA-TS und SAP BW; Leitende Verantwortung für die Einführung einer Segmentberichterstattung mit SAP EC-PCA (4 Projektmitarbeiter) sowie einer Projekteinzelfertigung inkl. automatisierter POC-Ermittlung mit SAP PS (6 Projektmitarbeiter); Training und Coaching der bestehenden und neuen Prozesse

11/2015 – 09/2017 Kunde: Lufthansa Technik AG
Projekt: Projektmanagement und Template Rollout
Rolle: Koordination von Anforderungen mit Fachabteilung und IT, Erarbeiten von Lösungskonzepten für verschiedene Anforderungen z.B. „Bestands-reporting auf Chargenebene“ und „Etablierung eines Prozesses zur Vorabgenehmigung durch Kunden“ sowie Erstellen der Umsetzungsplanung und -abstimmung mit Dienstleister; Durchführung von Tests und Coaching; Rollout des Templates an einen neuen Standort inkl. Abstimmung des Templates mit Beteiligten; Neuausrichtung und Rollout von CO-PA

01/2011 – 04/2016 Kunde: Engel & Völkers AG (Immobilien)
Projekt: Incident Management – bis zu 5 Berater
Rolle: Prozessanalyse; Training und Coaching; Kundenverantwortung und Steuerung der weiteren Berater; Verantwortlich für das gesamte CO (OM), FI (GL, AP, AR, AA, BL, SEPA), SD, MM, Report Painter, Queries und Berechtigungswesen, sowie Entwicklung von Schnittstellen und Anpassungen bestehenden Programme mit ABAP, Prozess-Coaching und Schulungen

12/2014 – 04/2016 Kunde: Otto Group
Projekt: IT- Service Verrechnung Konzeption und Implementierung
Rolle: Konzept, Prototyp und Umsetzung einer IT-Leistungsverrechnung mit Fakturierung mittels SAP CO, SAP SD und SAP MM; Integration der neuen Personal und Projektplanung mit SAP PPM ins SAP ERP; Anforderungs-, FIT-GAP-Analysen, Workshop-Vorbereitung, -Durchführung und
-Moderation; Projektplanungsunterstützung; Koordination der Entwicklungen mit Programmierern und Fachabteilungen; Organisieren von Stammdatenverteilungen (HR, Kostenstellen, Innenaufträge, Materialien) mittels ALE u.a. zur Anlage von Geschäftspartnern; Schulung und Coaching der neuen Prozesse und Module sowie Nachbetreuung

10/2014 – 12/2014 Kunde: Volkswagen AG
Projekt: Interimsunterstützung COPS
Rolle: Verantwortlich für die Umsetzung von Anforderungen im Bereich Projektcontrolling und zugehörige Schnittstellen; primäre Betreuung von SAP PS und CA-TS; Aufbau einer Kostenprognose für Langlaufprojekte (4 direkte Projektmitarbeiter); Design von RICEF-Objekten und Steuerung von der Umsetzung; Training, Coaching und Support

01/2012 – 12/2013 Kunde: Siemens AG
Projekt: Globaler ECC 6.0 Rollout und Support im Anlagenbau – ~50 Berater
Rolle: Verantwortlich für den Bereich Projektcontrolling (4 Mitarbeiter) und zugehörige Schnittstellen u.a. zu cProjects; Betreuung des Investment- und Anlagenprozesses mittels der Module IM, PS und FI-AA sowie der primären Betreuung von SAP CO (OM, PC und PA), PS, CA-TS und EC-PCA; Einsatz der getrennten Bewertung und einer eigenentwickelten Material Ledger Lösung; Design von RICEF-Objekten und Steuerung von zwei onshore Entwicklern und zwei offshore Entwicklern; Trainingsvorbereitung und -durchführung, Coaching und Support

Über mich

Fachliche Schwerpunkte:
Qualifikationen: Projektleitung / -management, Prozessberatung, Konzeptionierung und Prototyping, Training / Coaching von Key- und Endanwendern, Change Impact Analysen, Cutover Planung und Durchführung, Machbarkeitsstudien, Koordination Fachabteilung und EDV, Definition von Programmier-anforderungen, Systemanalyse, Altdatenübernahme

Projektarten: Carve-out, Einführungs-, Rollout- und Upgradeprojekte im SAP ERP Umfeld, Prozessanalyse und Prozessoptimierung, Schulung und Support

Office-Anwendungen: Microsoft PowerPoint, Excel, Word, Project, Visio und Sharepoint


SAP Modulerfahrung seit 2006:
Schwerpunkt:
CO – Controlling (CO-PA, CO-OM (CCA, ABC und OPA) und CO-PC)
EC-PCA – Profit Center Accounting
PS - Projektsystem
CA-TS - Arbeitszeitblatt
Reporting mit Report Painter, Report Writer und SAP Query
IM - Investitionsmanagement

Gute Kenntnisse: LSMW / CATT
FI – Finanzwesen (FI-AA, FI-GL und FI-SL), SD Fakturierung
kleinere Programmierung von Berichten und Exits mit ABAP

Grundkenntnisse: PPM 5.0/6.1, RPM / cProjects
Solution Manager
FI-AP, FI-AR
Logistische Module, wie SD, MM, CS, QM und PP

Weiterbildung:
Fortbildungen: SAP TFIN20 und TFIN22 – Management Accounting
SAP CA800 – Arbeitszeitblatt (CATS)
SAP TPLM20 – Project Management
SAP S/4HANA – Deep Dive (OpenSAP)

Zertifizierung: Management Accounting und Projektsystem

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1514
Berufserfahrung
12 Jahre und 6 Monate (seit 06/2006)
Projektleitung
4 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »