Feiberufler im Raum Frankfurt / Main

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en
auf Anfrage
61440 Oberursel
14.08.2013

Kurzvorstellung

Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in Projektmanagement, ITIL, Prince 2, PC und Server Rollout, c# Entwicklung, Windows Server, Exchange, SQL, Office, Mac OS X. Bitte ausführliches Profil anfordern!

Auszug Referenzen (1)

"Herr Kison hat in die ihm übertragenen Aufgaben stehts Eigenständig, Verantwortungsvoll und zu unseren vollsten Zufriedenheit durchgeführt."
Stellv. Teil Projektleiter
Udo Erdmann, GNS GmbH
Tätigkeitszeitraum

6/2005 – 7/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Überführen (Migration, Transition) der IT der DHL in die IT der Deutschen Post (DPAG).
DSS Migration NewSourcing, TP AD File Print.

Position: Stellv. Teilprojektleiter, Release Manager, Incident Manager
Analysieren, Konzeptionieren und Durchführen der AD, File und Print Services:
Analyse der Verträge
Vergleich der Kunden Betriebsmodelle MDS und NewCon
Erstellen der Projekt Scopes für AD, File und Print
Aktualisieren der Projekt Scopes
Erstellen und Abstimmen der Konzepte File / Print mit dem Kunden und dem späteren Betrieb
Design der File / Print Migrations- Prozesse (ITIL)
Anpassen der File / Print Migrations- Prozesse an den aktualisierten Projekt Scope
Planen, Koordination und Durchführen der File Migration
Betrieb des Projekt MS SQL Server
Zeitnahe Prozess Optimierung
Zusammenarbeit mit T-Systems Sales und Delivery
Design und Ausschreibung der zukünftigen AD, File, Print Server
Koordinieren der Server Zertifizierung (MCSAD) für den Ziel Betrieb DPAG (Release Management)
Planung und Koordination des Server Rollout
Außerbetriebnahme von migrierten File Server Systemen (Change-Management)
Bereinigung der Bestände mittels Change-Management
Incident Management während der Migration
Unterstützen / Koordination der Help / Service Desk (DPAG, DHL, T-Systems, RTS)
Klammerfunktion für Quell- und Ziel- Betrieb und Help / Service Desk
Interimsbetrieb bis zum vollständigen Abschluss der Migration
Erstellen eines Projekt Abschluss Berichtes
Übergabe der offenen Punkte und Restbestände an das nachfolge Projekt.
Zusammenarbeit mit MS Consulting

Ich biete

IT, Entwicklung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagement
  • Change Management
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Lizenzmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Mitarbeiter Quality Assurance (QA) IPTV Mediaroom
Telekom, Darmstadt
6/2012 – 8/2013 (1 Jahr, 3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Analysieren der SW Pakete: Sourcen, Code und Dokumentation.
Erstellen von QA Test Cases (TC).
Erstellen von QA Test Scripten, zur Automation der TC.
Durchführen der QA Tests.
Troubleshooting mit den Deployern, Entwicklern und SW Architekten.
Analysieren der bestehenden QA Prozesse, um diese zu verbessern.
Analysieren von MS SCOM. Implementation von SCOM hinsichtlich der Unterstützung der QA Prozesse.


Stellv. Teil Projektleiter
GNS / T-Systems / DHL / Deutsche Post, Darmstadt
6/2005 – 7/2009 (4 Jahre, 2 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

6/2005 – 7/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Überführen (Migration, Transition) der IT der DHL in die IT der Deutschen Post (DPAG).
DSS Migration NewSourcing, TP AD File Print.

Position: Stellv. Teilprojektleiter, Release Manager, Incident Manager
Analysieren, Konzeptionieren und Durchführen der AD, File und Print Services:
Analyse der Verträge
Vergleich der Kunden Betriebsmodelle MDS und NewCon
Erstellen der Projekt Scopes für AD, File und Print
Aktualisieren der Projekt Scopes
Erstellen und Abstimmen der Konzepte File / Print mit dem Kunden und dem späteren Betrieb
Design der File / Print Migrations- Prozesse (ITIL)
Anpassen der File / Print Migrations- Prozesse an den aktualisierten Projekt Scope
Planen, Koordination und Durchführen der File Migration
Betrieb des Projekt MS SQL Server
Zeitnahe Prozess Optimierung
Zusammenarbeit mit T-Systems Sales und Delivery
Design und Ausschreibung der zukünftigen AD, File, Print Server
Koordinieren der Server Zertifizierung (MCSAD) für den Ziel Betrieb DPAG (Release Management)
Planung und Koordination des Server Rollout
Außerbetriebnahme von migrierten File Server Systemen (Change-Management)
Bereinigung der Bestände mittels Change-Management
Incident Management während der Migration
Unterstützen / Koordination der Help / Service Desk (DPAG, DHL, T-Systems, RTS)
Klammerfunktion für Quell- und Ziel- Betrieb und Help / Service Desk
Interimsbetrieb bis zum vollständigen Abschluss der Migration
Erstellen eines Projekt Abschluss Berichtes
Übergabe der offenen Punkte und Restbestände an das nachfolge Projekt.
Zusammenarbeit mit MS Consulting

Ausbildung

Elektrotechnik / Technische Informatik
(Nein)
Jahr: 
Ort: FH Frankfurt / Main

Nachrichtentechnik
(Nein)
Jahr: 
Ort: TH Darmstadt

Qualifikationen

Windows XP, Vista, 7
Windows Server 2000, 2003, 2008 R2
File- und Print Services
Policies, GPO
MS SQL Server
MS Exchange Server
C#
MS Access
Powershell, CMD, Batch
MS Office
Active Directory
Kerberos
MS Visual Studio 2010
Blackberry Administration Service für BES 5
HP (Peregrine) Service Center
Quest Migration Manager
AdamAdsiEdit
BareTail Pro
AdsiEdit
G-Data Virenscanner
Kaspersky Antivirus Virenscanner
iCloud
Apple Mac OS X
Apple iOS
ITIL
Prince 2
SOM, SAM, Lizenzmanagement

Über mich

Guten Tag,
in meiner über 20 jährigen IT Berater Laufbahn war ich in über 15 Projekten bei diversen Groß- und Mittelstandkunden (Commerzbank, Dresdner Bank, Deutsche Post / DHL, Telekom / T-Systems, Süwag, EDS, HP, Microsoft) im Einsatz.
Meine Tätigkeitsschwerpunkte umfassen sowohl die Planung als auch die Realisierung von komplexen IT Projekten.
Bitte fordern Sie mein ausführliches Profil an.
Vielen Dank

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
784
Alter
53
Berufserfahrung
29 Jahre und 10 Monate (seit 01/1989)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »