Interim-Manager und Berater für Geschäftsentwicklung, Projektmanagement, Teamentwicklung

freiberufler Interim-Manager und Berater für Geschäftsentwicklung, Projektmanagement, Teamentwicklung  auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
auf Anfrage
85652 Pliening
29.07.2018

Kurzvorstellung

"der ProjektArchitekt" - international erfahrener Experte aus dem Automobilbereich mit langjähriger Expertise im Vertrieb und Projektmanagement

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagement
  • Business Development
  • Business Analyse
  • Interim Management
  • Projektmanagement - Angebotsmanagement
Marketing, Vertrieb, Kommunikation
  • Account management
  • Interkulturelle Kommunikation
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)
  • Moderationstraining
  • Teamentwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Key Account Manager Volkswagen
Valeo Schalter und Sensoren GmbH, Bietigheim-Bissingen
4/2017 – 3/2018 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

• Unterstützung des Key Account Directors VW bei der Vakanzüberbrückung
• Weitere vertriebliche Erschließung des Kunden Volkswagen
• Vereinbarung mit Audi zur Kosteneinsparung durch sukzessive Umstellung der laufenden Serie auf neue Produktgeneration
• Gewinnung von Aufträgen im Bereich ADAS
• Verhandlung von Lizenzkosten und Applikationskosten mit VW und Audi im Bereich ADAS
• Vertragsprüfung und Verhandlung von Kundenverträgen
Erfolge:
• Gewinnung von Zusatzgeschäft im Bereich mechatronische Produkte durch
eine enge vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Audi
• Verhandlung SW-Lizenzvereinbarung im Bereich autonomes Fahren

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Projektmanagement, Projektmanagement - Angebotsmanagement, Business Analyse, Business Development, Interkulturelle Kommunikation, Account management, Akquise / Kontakt, Technischer Vertrieb


Senior Project Manager
Brose Fahrzeugteile GmbH & Co.KG, Coburg
2/2016 – 7/2016 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 7/2016

Tätigkeitsbeschreibung

• Weltweite fachliche Führung des Projektteams
• Verantwortlich für die technische Serienreifmachung und Erreichung der kaufmännischen Zielvorgaben/Budgets
• Sicherstellung der termin-, qualitäts- und kostengerechten Entwicklung von elektronischen Systemen für Heckklappensysteme
• Interne und externe Vertretung von Projekten
• Serienbetreuung
Erfolge:
• Umsetzung der Projekte in Time, Budget und Qualität sichergestellt

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Projektmanagement, Kundenberatung, Interkulturelle Kommunikation, Moderationstraining


Global Sales Manager
Woco Industrietechnik GmbH, Bad Soden-Salmünster
5/2014 – 11/2014 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 11/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Abteilungsleitung für den Vertriebsbereich TierOne
• Neuakquise von Projekten, Produkten und Kunden
• Entwicklung einer Key Account Strategie
• Koordination der verschiedenen Aktivitäten bei Schlüsselkunden
• Verantwortung für die Durchführung der Jahresumsatzplanung
• Durchführung von Preis- und sonstigen Kostenverhandlungen
• Verhandlung von Kundenverträgen
• Führung, Coaching und Beratung des Vertriebsteams
• Kapazitäts- und Personalplanung
Erfolge:
• Neuausrichtung der Key Accounts
Aufbau neuer Kontakte
• Neuausrichtung und Coaching des Vertriebsteams

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Interim Management, Business Analyse, Business Development, Personalführung, Personalplanung, Vertrieb (allg.), Account management, Moderation, Schulung / Coaching (allg.)


Management Berater
Toyota Industries Corporation (Tico), Gigatronik, München
5/2013 – 9/2013 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 9/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Name der Projekts:

Strategische Zusammenarbeit Tico, Gigatronik und BMW im Bereich Motorsteuergeräte für Elektrofahrzeuge

Tätigkeitsbeschreibung:

• Konzeption und Durchführung von Strategie-Workshops zur Vertiefung der erfolgreichen Zusammenarbeit
• Beratung zur Verbesserung der multikulturellen Zusammenarbeit im Projekt und Unterstützung bei der Projekt-Kommunikation
• Unterstützung beim Aufbau der Projektorganisation
Erfolge:
• wichtige Impulse für den Einstieg bei BMW und die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit gesetzt

Eingesetzte Qualifikationen

Elektromotor / Elektromobilität / Elektroauto, Management (allg.), Business Analyse, Business Development, Kundenberatung, Account management, Kommunikation (allg.), Interkulturelle Kommunikation, Moderation


Projektleiter
Toyota Industries Corporation (Tico), Gigatronik, München
10/2012 – 5/2013 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2012 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Name des Projekts:
Motorsteuergerät für Elektrofahrzeuge

Ziel des Projekts:
Dieses Entwicklungsprojekt als Einstieg für die Zusammenarbeit mit BMW nutzen

Tätigkeitsbeschreibung/Leistung:
• Unterstützung bei der Implementierung des Projektmanagement-Prozesses unter Berücksichtigung der BMW-Entwicklungsprozesse
• Einführung und Anwendung von Projektmanagement-Tools
• Beratung zur Verbesserung der multikulturellen Zusammenarbeit im Projekt und Unterstützung bei der Projekt-Kommunikation
• Unterstützung beim Aufbau der Projektorganisation
• Erstellung und Abstimmung einer Projektstruktur
• operative Führung des Projektterminplans
• Leitung und Moderation der regelmäßigen BMW-Projektbesprechungen und der internen Projekt-Meetings
• Durchführung des operativen Lieferantenmanagements
• Unterstützung bei der Erstellung von Kundenpräsentationen
• Durchführung und Dokumentation des Projektabschlussgesprächs mit „Lessons learned“-Elementen
Erfolge:
• Mustererstellung in Time, Budget und Qualität sichergestellt
• Grundlage für weitere Zusammenarbeit geschaffen

Eingesetzte Qualifikationen

Elektromotor / Elektromobilität / Elektroauto, Interim Management, Projektmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Kundenberatung, Kommunikation (allg.), Interkulturelle Kommunikation, Moderation


Key Account Manager
Dornier Consulting GmbH, Sindelfingen, München
1/2012 – 12/2012 (1 Jahr)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Name des Projekts:
Operative Umsetzung Geschäftsaufbau bei BMW

Ziel des Projekts:
Geschäftsaufbau bei BMW aktiv umsetzen

Tätigkeitsbeschreibung/Leistung:

• Erarbeitung und Weiterentwicklung der Kundenstrategie und mittelfristigen Geschäftsplanung
• Etablierung eines Beziehungsnetzwerks
• eigenverantwortliche Akquisition
• Durchsetzung von Kundenanforderungen in der eigenen Organisation
• Angebotskoordination
• Unterstützung des Personalaufbaus am Standort München
• verantwortliche Durchführung von Cross-Selling-Aktivitäten
• Durchführung der Regelkommunikation mit der Geschäftsführung
Erfolge:
• Grundstein für Geschäftsaufbau mit BMW gelegt

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Interim Management, Business Development, Personalplanung, Kundenberatung, Account management, Akquise / Kontakt


Management Berater
Dornier Consulting GmbH, Sindelfingen, München
9/2011 – 12/2011 (4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Name des Projekts:
Geschäftsanbahnung bei BMW

Ziel des Projekts:
Es soll entschieden werden, ob eine mögliche Geschäftsanbahnung bei BMW Erfolg versprechend und sinnvoll ist.

Tätigkeitsbeschreibung/Leistung:

• potentielles Dornier-Leistungsangebot für BMW abstimmen
• Präsentations – und Informationsmaterial erstellen
• gezielte Ansprache von BMW Kontakten
• Vorschlag für einen möglichen Geschäftsaufbau bei BMW erstellen
• Vorstellung des Vorschlags beider Geschäftsführung von Dornier Consulting
Erfolge:
• Umsetzung des Vorschlag für Geschäftsaufbau wurde von der Geschäftsführung beschlossen

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Beratung, Management (allg.), Unternehmensberatung, Business Analyse, Kundenberatung, Account management


Management Berater
FuXs GmbH, Graz, München
5/2011 – 7/2011 (3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 7/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Name des Projekts:
Einsatzmöglichkeiten des Produkts eXess im Automobilbereich

Ziel des Projekts:
eXess besteht aus einem feinmaschigen Gitter aus einer speziell patentierten Aluminiumlegierung, mit einer sehr großen Oberfläche und hervorragenden Wärmeleiteigenschaften. Das feinmaschige Gitter nimmt bei Anstieg der Temperatur diese auf und leitet sie so vom Explosionsstoff ab.

Durch eine Vorstudie sollte geklärt werden, ob der Einsatz von eXess in Kraftstofftanks von Kraftfahrzeugen Erfolg versprechend ist und eine entsprechende Vermarktung sinnvoll erscheint.

Tätigkeitsbeschreibung/Leistung:

• Recherchen zu Fahrzeugbränden durchführen
• technischer Austausch mit Fahrzeugherstellern und Tankherstellern
zum potenziellen Einsatz von „eXess“ in Kraftstofftanks von Fahrzeugen
• Empfehlung zur weiteren Vorgehensweise an die Geschäftsführung
Erfolge:
• Geschäftsführung ist Empfehlung gefolgt

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Beratung, Technische Konzeption, Management (allg.), Unternehmensberatung, Business Analyse, Kundenberatung, Marketing (allg.), Account management


Key Account Manager (Festanstellung)
Visteon Deutschland GmbH, München, Shanghai, Palmela
4/2005 – 9/2009 (4 Jahre, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2005 – 9/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Produkte: Komplexe elektronische Systeme und Komponenten
(z.B. Audio und Infotainment, Kombiinstrumente, Bedienfelder, Klimabedienteile)

Key Account Manager BMW Electronics

Gesamtverantwortung für den Electronics Account,
Führung des Vertriebsteams (5 Mitarbeiter)
• Entwicklung von Kundenstrategien und Vertriebsstrategien
• Aufbau, Pflege und Ausbau von langfristigen Kundenbeziehungen und von profitablen Geschäften im Bereich Electronics
• Leitung von globalen Akquiseprojekten und Angebotsanfragen (Konzeptwettbewerb)
• Angebotspräsentation sowie Verhandlungsführung beim Kunden
• Preiskalkulation und Angebotserstellung
• Vertragsprüfung, Vertragsverhandlungen, Preisverhandlungen
• Planung, Umsetzung und Controlling der Umsatz-, Ergebnis- und Budgetziele
• Entscheidungs- und Kommunikationsprozesse führen und moderieren
• Unterstützung bei globalen Kundenaudits und Kundenbesuchen
• Cash Management für Werkzeugkosten und Entwicklungsleistungen
• Projektleitung:
• Leitung von globalen funktionsübergreifenden Projektteams für Kundenanfragen für komplexe elektronische Systeme (Angebotsleiter)
Erfolge:
• erfolgreiche Akquise von Zusatzgeschäft im Bereich Audio

Eingesetzte Qualifikationen

Elektronik, Klimaanlage / Klimatechnik, Management (allg.), Projektmanagement, Business Analyse, Business Development, Personalführung, Personalplanung, Vertrieb (allg.), Account management, Akquise / Kontakt


Key Account Manager, Projekt Manager (Festanstellung)
ALPS Electric Europa GmbH, München, Tokyo, Furukawa
7/1998 – 3/2005 (6 Jahre, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/1998 – 3/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Produkte: Komplexe elektronische Komponenten der Mechatronik
(z.B. Schaltermodule, Bedienelemente, Lenkstockmodule)

07/2001 03/2005 Key Account Manager DaimlerChrysler

• Aufbau und Ausbau der Geschäftsbeziehungen zu DaimlerChrysler
• Kundenstrategie und Vertriebsstrategie entwickeln und umsetzen
• Leitung von Akquiseprojekten
• Technische und kommerzielle Leitung und Koordination globaler Angebotsanfragen
• Preiskalkulation und Angebotserstellung
• Vertragsprüfung, Vertragsverhandlungen, Preisverhandlungen
• Umsatz- und Ergebnisplanung
• Unternehmenspräsentationen und Produktpräsentationen
• Unterstützung bei Kundenbesuchen und Kundenaudits
• Projektleitung:
• Aufbau und Leitung des internationalen unternehmensübergreifenden Projektteams zur Entwicklung des Haptic Commander für Mercedes S-Klasse
Erfolge:
• Aufbau der Geschäftsbeziehung zu Daimler/Chrysler
• Akquise Haptic Commanders für die Mercedes S-Klasse



07/1998 06/2001 Account Manager/Projektleiter BMW

• Technische und kaufmännische Vertriebsbetreuung
• Akquise von neuen Projekten
• Preis- und sonstige Kostenverhandlungen
• Unterstützung bei Kunden-Roadshows und Messen (Electronica)
• Projektleitung:
• Aufbau und Leitung des internationalen unternehmensübergreifenden Projektteams für die Entwicklung des Drehsteller iDrive 7-er BMW
• technische und kommerzielle Projektverantwortung für weitere umfangreiche Entwicklungs- und Serienprojekten aus dem Mechatronikbereich
Erfolge:
• Auftrag für den innovativen Drehstellers für iDrive 7-er BMW erhalten
• Serienstart des Drehstellers für BMW iDrive durch erfolgreiche interkulturelle und firmenübergreifende Projektarbeit in Time, Budget und Qualität sichergestellt

Eingesetzte Qualifikationen

Elektronik, Mechatronik (allg.), Technischer Vertrieb, Management (allg.), Projektmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Business Analyse, Business Development, Personalführung, Vertrieb (allg.), Account management, Akquise / Kontakt, Interkulturelle Kommunikation


Key Account Manager BMW, Opel (Festanstellung)
Plastic Omnium Kraftstoffsystem GmbH, Karben, München
1/1998 – 6/1998 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1998 – 6/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Produkte: Kraftstoffsysteme

Key Account Manager BMW, OPEL

• Verantwortung für die technische und kaufmännische Vertriebsbetreuung sowie Neuakquise

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Business Analyse, Business Development, Vertrieb (allg.), Account management, Akquise / Kontakt


Verkaufsingenieur, Teamleiter, Projektleiter (Festanstellung)
Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen, München
3/1986 – 12/1997 (11 Jahre, 10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/1986 – 12/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Geschäftsbereich Motorsteuerungen und Benzineinspritzung

09/1992 - 12/1997 Produktbereich für Elektrokraftstoffpumpen und Fördermodule

Projektleiter/Verkaufsingenieur

• Leitung der Projektteams für die Kunden BMW, Nissan und Rover
(mit bis zu 10 Mitarbeitern)
• vertriebsseitige Betreuung des Kunden BMW
• Kooperationen mit anderen Zulieferern initiieren
Erfolge:
• Neugeschäft für Elektrokraftstoffpumpen bei BMW und für Fördermodule bei Rover erhalten



10/1989 - 08/1992 Verkauf Motorsteuerungen und Komponenten an US-Kunden

• Betreuung des Kunden Chrysler und Diamond Star für Komponenten der Benzineinspritzung mit regelmäßigen Kundengesprächen in USA
• sechsmonatiges Traineeprogramm

Eingesetzte Qualifikationen

Ottomotor, Technischer Vertrieb, Projektmanagement, Kundenberatung, Account management, Akquise / Kontakt, Moderation


Zertifikate

AdA-Schein Ausbildereignung nach AEVO
November 2016

Methodenkompetenz in Beratung, Coaching und Training
April 2010

Ausbildung

Wirtschaftsingenieurwesen
(Dipl. Wirt. Ing. (FH))
Jahr: 1986
Ort: Esslingen

Qualifikationen

Senior Key Account Management

- Entwicklung und Umsetzung von Geschäftsstrategien, Kundenstrategien und
Vertriebsstrategien
- Identifizierung und Erschließung von Marktpotenzialen und neuen Geschäftsmöglichkeiten
- Business Development
- Aufbau, Pflege und Entwicklung von langfristigen Kundenbeziehungen
- globale Steuerung der Aktivitäten bei Schlüsselkunden
- Steuerung von Akquise- und Angebotsprozessen
- globales Angebotsmanagement für Kundenanfragen und Konzeptwettbewerbe
- Planung, Umsetzung und Controlling der Umsatzziele, Ergebnisziele und Budgetziele
- Entscheidungsprozesse und Kommunikationsprozesse führen und moderieren
- Kapazitätsplanung, Personalplanung
- Vertragsprüfung, Vertragsverhandlungen , Preisverhandlungen
- Marktuntersuchungen und Wettbewerbsuntersuchungen
- Aufbau, Führung und Coaching von Vertriebsteams

PROJEKTMANAGEMENT, OPTIMIERUNG VON ZUSAMMENARBEIT

- Aufbau und operative Umsetzung von Projektmanagement- Prozessen
- Leitung von globalen, unternehmensübergreifenden, interdisziplinären Projektteams (C3PM)
- Systematische Projektmanagementanalyse mit Umsetzung der Verbesserungsmöglichkeiten
- Zusammenwirken von Menschen verbessern
- Konzeption und Durchführung von Seminaren und Workshops
- Aufbau, Führung und Coaching von Projektteams


Über mich

KERNKOMPETENZEN

- Dipl. Wirt. Ing. mit breit angelegten technischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen
- über 25 Jahre Leitung von globalen, interdisziplinären Projektteams
- über 15 Jahre in leitender Funktion im Bereich Key Account Management und Business Development
- Betreuung von Fahrzeugherstellern: z.B. BMW, Daimler, Chrysler, Nissan, Opel, Rover, VW
- Zusammenarbeit mit führenden Zulieferern: z.B. Robert Bosch, ALPS, Visteon, Brose, Valeo
- Produkt-/Systemkenntnisse im Bereich komplexer elektronischer Systeme und Komponenten, Mechatronik, Aktuatorik, Software as a Product, Benzineinspritzung, Elektromobilität,
Metall- und Kunststoffanwendungen
- fundierte Kenntnisse in der Automobilindustrie
- internationales Mindset, versiert im multikulturellen Umfeld
- erfahren in Kommunikation, Konfliktmanagement und Moderation
- verhandlungssichere Englischkenntnisse


ÜBER MICH

- vertrauensvolle Zusammenarbeit - klar in der Sache, wertschätzend zu den Menschen
- Schnittstellenmanager - verbinde als kreativer Problemlöser über Abteilungs- und Funktionsgrenzen hinweg
- Koordinator/Integrator - fördere die Zusammenarbeit sowie den Entscheidungs- und Umsetzungsprozess
- sicheres und professionelles Auftreten - sozial kompetent mit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
- unternehmerische und konzeptionelle Denkweise - mit geschärftem Blick für realisierbare und profitable Geschäftsmöglichkeiten und deren Umsetzung
- erkenne Prioritäten und behalte den Überblick - durch strukturierte, systematische, und zielorientierte Vorgehensweise
- guter Zuhörer und Beobachter - verstehe Wünsche, Absichten und Hintergründe und erkenne Verbesserungspotenziale
- Persönliche Werte: Offenheit, Toleranz und Respekt, Integrität, Verantwortung, Vertrauen, Nachhaltigkeit


Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2270
Berufserfahrung
34 Jahre und 4 Monate (seit 03/1986)
Projektleitung
25 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »