Algorithmen-, Software- und Systementwickler in Machine Vision, industrieller Bildverarbeitung, Broadcast, Video Codecs,...

freiberufler Algorithmen-, Software- und Systementwickler in Machine Vision, industrieller Bildverarbeitung, Broadcast, Video Codecs, Segmentierung, Tracking, Objekterkennung und -identifikation, Windows, Linux, C, C++, C#  auf freelance.de
Verfügbarkeit einsehen
Umkreis (bis 200 km)
fr  |  en  |  de
auf Anfrage
64625 Bensheim
09.06.2020

Kurzvorstellung

Algorithmen- und Software-Entwicklung / Programmierung
Beratung / Consulting
Projektmanagement / -leitung / Organisation / Koordination
Engineering / IT-nahe Ingenieurdienstleistungen

Ich biete

IT, Entwicklung
  • C++
  • Linux Entwicklung
  • C
  • Projektmanagement (IT)
  • MATLAB / Simulink
  • Softwareentwicklung (allg.)
  • Python
  • Visual Studio
  • Qt
  • Apache Subversion (SVN)
  • VM VirtualBox (Oracle)
  • Debian
  • Linux (Kernel)
  • Visual C++
  • Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung
  • Git
  • Eclipse
  • OpenCV
  • C#
  • Jira
Technik, Ingenieurwesen
  • Technische Beratung
  • Radartechnik
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Forschung & Entwicklung (allg.)
Design, Kunst, Medien
  • 3D Grafiken

Projekt‐ & Berufserfahrung

Algorithmen- und Softwareingenieur
Kundenname anonymisiert, Darmstadt
5/2019 – offen (1 Jahr, 3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2019 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung von Bildverarbeitungsalgorithmen, Refactoring und Weiterentwicklung von vorhandener Software.
Technische Umgebung: Visual Studio 2019, C++17 / C, C#, OpenCV, Subversion (SVN), TFS

Eingesetzte Qualifikationen

OpenCV, Apache Subversion (SVN), C#, C++, Visual C++


Algorithmen- und Softwareingenieur
Nela Neumeister GmbH, Lahr (Südbaden)
6/2018 – 5/2019 (1 Jahr)
Maschinenbau
Tätigkeitszeitraum

6/2018 – 5/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Weiterentwickeln von einer Software zur visuellen Qualitätskontrolle für Hochgeschwindigkeits-Testmaschinen. Entwurf und Entwicklung von Algorithmen zur visuellen Analyse von Testobjekten.
Technische Umgebung: Linux, QtCreator, Qt3 und 5, C++/C, Subversion (SVN)

Eingesetzte Qualifikationen

Apache Subversion (SVN), C, C++, Linux Entwicklung, Qt


Algorithmen- und Softwareentwicklung intelligente Bildverarbeitung
DentsplySirona, Bensheim (Südhessen)
11/2017 – 6/2018 (8 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Analysieren, Optimieren und Weiterentwickeln von vorhandenen Algorithmen zur Verarbeitung von 3D-Meshes. Echtzeit-Bedingungen. Multi-process, multi-threading.
Tools: Visual Studio 2015, C++ (auch 11 und 14), PlasticSCM, CloudCompare, Log4View, Algorithmen zum Berechnen und Optimieren von 3D-Meshes und Point Clouds

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.), C++, Softwareentwicklung (allg.), Visual Studio


Algorithmen- und Softwareentwickler
Dallmeier, Regensburg
1/2017 – 9/2017 (9 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung von Bildanalyse-Algorithmen für die Überwachung in verschiedenen Szenarien, insbesondere Outdoor, Nacht mit signifikanten Wettereinflüssen.
Forschungsnahe Arbeiten.

Technische Umgebung: Halcon (tracking, segmentatioin, salient points etc.), Git

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.), Git, Forschung & Entwicklung (allg.)


Algorithmen- und Softwareentwickler
Vallon GmbH, Reutlingen
6/2016 – 8/2018 (2 Jahre, 3 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

6/2016 – 8/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklng einer Video-To-Panorama-Software

Entwicklung zunächst eines Algorithmus, der eine Videosequenz -- stellvertretend für einen späteren Live-Video-Stream -- zu einem Panoramabild zusammensetzt.
Die Bearbeitung erfolgt in zwei Schritten:
1. Schätzung der Kamera-Bewegung in Echtzeit, Erstellen eines schnellen "Kachel"-Bildes (tile image)
2. Globales, d.h. über die ganze Sequenz, korrigiertes Stitching (Mosaicking)

Anschließend soll der gefundene Algorithms auf die -- noch zu bestimmende -- eingebettete Zielplattform portiert werden. Die "End"-Software soll -- nach heutigem Stand -- ohne Halcon auskommen, d.h. die verwendeten Funktionen sollen in C++ oder C "nachgebaut" werden.

Tools: Halcon (mosaicking / stitching), C++/C, Python, Freescale i.MX 6, OpenCV, QtCreator, Qt 5.8, g++, gdb, Linux (Debian/Kubuntu), Embedded, Git, Redmine, valgrind, Oracle VirtualBox

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.), Debian, Linux (Kernel), C, C++, Python, Qt, Softwareentwicklung (allg.), VM VirtualBox (Oracle)


Algorithmen- und Softwareentwicklung
Dematic, Heusenstamm (Offenbach)
3/2016 – 12/2016 (10 Monate)
Lagertechnologie für Logistik
Tätigkeitszeitraum

3/2016 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Entwickeln von Algorithmen und Software zur intelligenten Analyse von Paletteninhalten.
Kontaktfreie Positionsbestimmung. Forschungsnahe Arbeiten.

Visual Studio, C++11 und C++14, HDevelop, Halcon C++ API, 3D-Vision, Jira, GitLab, git, Multi-Prozess, Multi-Tasking, Softwarearchitektur, Objekt-orientierd

Eingesetzte Qualifikationen

Software Architektur / Modellierung, C, C++, Softwareentwicklung (allg.), Visual C++, Visual Studio, Git, Jira, Forschung & Entwicklung (allg.)


Algorithmen- und Softwareingenieur
Hella AG, Lippstadt (Ostwestfalen)
6/2015 – 2/2016 (9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 2/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung von Algorithmen und deren Implementierung auf (embedded) Radar-Systemen für die Automobilindustrie.

QA-C, IBM Rational Rhapsody, PTC Integrity, winIDEA, TASKING Compiler, Matlab, Lotus Notes, Cygwin, Interne (Software- und Hardware-)Tools, Windows (.bat/.cmd) und Linux (.sh) Scripts, Embedded, Visual Studio, Eclipse

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Hardware Entwicklung, Bash (Shell), C, C++, Eclipse, MATLAB / Simulink, Visual Studio, Radartechnik, Forschung & Entwicklung (allg.)


Algorithmenentwickler und Bildverarbeitungsexperte
Manz AG, Reutlingen
1/2015 – 5/2015 (5 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 5/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Algorithmen und Tool-Entwicklung für die industrielle Bildverarbeitung. Finden und Identifizieren von Objekten, kontaktfreies Messen, etc. 2D und 3D

Technische Hilfsmittel: Halcon, HDevelop, Python, MS Excel, diverse Algorithmen der Informatik und Bildverarbeitung (u.a. Tool Path Machining, Segmentierung, ...), 3D-Matching

Eingesetzte Qualifikationen

Python, Softwareentwicklung (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Ingenieur
PMD, Siegen
10/2014 – 12/2014 (3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Implementierung einer Metode zur Bestimmung Qualität von Kalibrierungsprozessen.

Technische Hilfsmittel: Matlab, 3D-Vision

Eingesetzte Qualifikationen

MATLAB / Simulink


Algorithmen- und Softwareentwicklung
Manz AG, Reutlingen
6/2014 – 10/2014 (5 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

6/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Algorithmen und Tool-Entwicklung für die industrielle Bildverarbeitung. Finden und Identifizieren von Objekten, kontaktfreies Messen, etc. 2D und 3D

Technische Hilfsmittel: Halcon, HDevelop, Python, MS Excel, diverse Algorithmen der Informatik und Bildverarbeitung (u.a. Tool Path Machining, Segmentierung, ...), 3D-Matching

Eingesetzte Qualifikationen

Python, Softwareentwicklung (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Beratender Ingenieur
Vidatis, Paris
5/2014 – 6/2014 (2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbetreuung, Software- und Algorithmenentwicklung

Technische Hilfsmittel: C++, Halcon, Linux, gcc

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Linux Entwicklung, C++, TCP/IP, Technische Beratung


Entwickler
TechniSat Automotive / Infotainment / Embedded, Dresden
9/2013 – 4/2014 (8 Monate)
Automotive / Infotainment
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Optimierung von Modulen der Kartendarstellung eines neuen Navigationssystems.

Technische Hilfsmittel: C++, SVN, Valgrind, QtCreator, Visual Studio, cmake, Polarion, Acunote, Bash-Script, Embedded Platform, portage/emerge, multi-threading, multi-processing, Jira

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Apache Subversion (SVN), Bash (Shell), C++, Softwareentwicklung (allg.), Visual Studio, Portage (für Gentoo), Scripting, RPC (Remote Procedure Call)


Beratender Ingeneiur
Vidatis, Darmstadt
5/2013 – 8/2013 (4 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbetreuung, Software- und Algorithmenentwicklung

Technische Hilfsmittel: C++, Linux, gcc

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Linux Entwicklung, C++, Technische Beratung


Experte für Videobearbeitung
Arte, Issy-les-Moulineaux
3/2013 – 4/2013 (2 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 4/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Beschleunigung der Anzeige von HD-Videos in interner, Java-basierter Software GET

Durchgeführte Tätigkeiten:
- Analyse der Prozessschritte vom Lesen bis zur Anzeige der Videodaten (HD)
- Identifizierung von möglichen Engpässen und Fehlerstellen, auch im Hinblick auf der entsprechenden Hardware basierenden Vergleichsdaten
- Test von verschiedenen Massnahmen, Messung deren Einfluss auf die Gesamtleistung und Auswahl der geeigneten Massnahmen
+ Die ausgewählten Massnahmen betrafen die Treiber-, Registry- und Codec-Ebenen
- Automatisierung der Beschleunigungsprozedur in einem Script

Umgebung: HP 6000 Pro (mit verschiedenen CPU und GPU), Win 7 Pro, Avisynth, ffdshow, Windows Registry

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Windows (allg.), Scripting, Technische Beratung


Experte für Videobearbeitung
T-Systems MMS, Dresden
3/2012 – 5/2012 (3 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 5/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Stabilisierung/Debugging und Beschleunigung der Anzeige von Video-Daten in einer Video-Telefonie-Software für ein Embedded-System mit Touchscreen.

Durchgeführte Tätigkeiten:
- Codeanalyse der vorhandenen Videodekodierungs und Anzeige
+ Wegen häufiger und scheinbar zufälliger Crashs musste die vorhandene Software zunächst debuggt und auf Memory-Leaks untersucht werden.
+ Diagnose: eine unterliegende Multiprozess- und Bilddatenverarbeitungs-Bibliothek (ptlib) wurde falsch verwendet, wies aber auch Stabilitätsprobleme auf.
- Implementierung der nötigen Code-Korrekturen und Workarounds/Patches für die besagte Bibliothek
- Entwurf und Durchführung von Tests
+ Debugging, unitäre und Nicht-Regressions-Tests, Code-Optimierung mit callgrind

Umgebung: Eclipse, Jira, C++ (g++), ptlib, x264, valgrind (memcheck, callgrind), Embedded Platform (auf Intel Atom-Basis).

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Embedded Systems, Objektorientierte Analyse und Design (OOAD), C, C++, Eclipse, Jira


Pre-Sales, Geschäftsführer
Vidatis, Darmstadt
1/2012 – 10/2014 (2 Jahre, 10 Monate)
Verschiedene, aber Schwerpunkt auf produzierendes Gewerbe
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Als Mitglied eines Ingenieurbüros bin ich nicht ausschliesslich mit der Arbeit an Projekten betraut, sondern muss mich auch um die Angebotserstellung für neue Projekte kümmern. Dies kann längere Perioden zwischen den Projekten in Anspruch nehmen. Auch obligen mir zeitweise andere verschiedene Aufgaben wie die Leitung von internen Projekten oder die Entwicklung und Instandhaltung unserer Informatik-Infrastruktur.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Technische Beratung, Presales


Experte für Videobearbeitung
Institut National d'Audiovisuel (INA), Bry-sur-Marne
6/2010 – 1/2011 (8 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2010 – 1/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Bestimmung des Mezzanine-Formats zur Speicherung von Videodateien in SD und HD. Expertise bzgl. verschiedener Videokompressionstechniken (H.264 AVC, MPEG, JPEG2000)

Umgebung: Verschiedene Windows-Server (Administration), Broadcast-Software von Rhozet, Interra, Samma, Omneon, Sony, ...

Eingesetzte Qualifikationen

RTLinux, Windows Server 2003


Experte für Videobearbeitung
Nexter Systems, Versailles
3/2010 – 4/2010 (2 Monate)
Verteidigung
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: (funktionsfähiges) Modell eines Gesichtserkennungs-Moduls für die Zugangskontrolle (von Simulatoren)

Umgebung: C++, OpenCV, Visual Studio

Algorithmen: Eigenfaces, Viola&Jones

Eingesetzte Qualifikationen

Visual Studio, C++


Algorithmen- und Softwareentwickler für die Bildbearbeitung
Thales Optronique, Saint-Quentin-en-Yvelines
9/2008 – 1/2009 (5 Monate)
Verteidigung
Tätigkeitszeitraum

9/2008 – 1/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt 1: Zielerfassung und -erkennung in Infrarotbildern: Personen, gepanzerte Fahrzeuge
+ Schaffung einer Lern- und Testumgebung, insbesondere mit Python, für einen lernbasierenden Algorithmus
+ Anpassung des Viola&Jones-Algorithmus, basierend auf der OpenCV-Implementierung
+ Integration des Moduls in eine Thales-Software, debugging, Tests
+ Performance-Messung und Dokumentierung + Versionsverwaltung mit ClearCase

Projekt 2: Kaskade von Algorithmen zur Stabilisierung von Bilddaten, u.a. zur Zielerfassung und -verfolgung, für Militärflugzeuge
+ Adaptatierung und Komplettierung der bestehenden Filter und anderen Algorithmen an höhere Anforderungen
+ Implementierung in Matlab und C
+ Debugging, unitäre und Nicht-Regressions-Tests
+ Arbeiten mit internen (Thales) und externen (u.a. C99) Standards
+ Versionsverwaltung mit ClearCase

Umgebung: Linux, C, C99, C++, Python, Matlab, OpenCV, Eclipse, valgrind, Purify, ClearCase
Algorithmen: Viola & Jones, Active Contours (Snakes), Histogrammanalyse, Distance Maps, ... Bei dem Projekt, das sich über mehrere Monate in 2008-2009 erstreckte, ging es hauptsächlich darum, eine Algorithmenkaskade zu überarbeiten, optimieren und die Ergebnisse zu testen und zu qualifizieren. Die Damocles-Plattform bekam damals zusätzlich zu ihrer Infrarot-Kamera eine optische Kamera. Deren Bilddaten mussten aufgearbeitet werden, um eine Bildqualität zu erreichen, die eine zuverlässige Zielerfassung und -identifizierung und Entscheidungsfindung (bekämpfen/nicht bekämpfen) ermöglicht.

Die Bilder lagen, wenig überraschend, in HDR-Form vor. Diesen galt es optimal auszunutzen, eventuelle Defekte (z.B. blinde Pixel) und Artefakte (z.B. Jitter durch heftige Bewegungen) auszugleichen. Farben und Kontraste mussten so angepasst werden, dass das Ausgangsbild eine gute Entscheidungsfindung ermöglicht; ästhetische Aspekte standen dabei übrigens nicht im Vordergrund. Die Algorithmenkaskade enthielt mehr als 20 Bearbeitungsschritte, die Bilder wurden eins nach dem anderen abgearbeitet (und nicht als Video).

Eingesetzte Qualifikationen

Objektorientierte Design (OOD), C, C++, Eclipse, Linux Entwicklung, MATLAB / Simulink, Python, Softwareentwicklung (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Experte für Videobearbeitung (Kompression)
Nexter Systems, Versailles
4/2008 – 8/2008 (5 Monate)
Verteidigung
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 8/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Expertise für die Verwendung von Videokompressionsalgorithmen in gepanzerten und anderen Militärfahrzeugen


Pre-Sales, Geschäftsführer
Vidatis, Palaiseau
4/2007 – 10/2014 (7 Jahre, 7 Monate)
Verschiedene: Industrie, Verteidigung, öffentlicher Transport, Medien...
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Als Mitglied eines Ingenieurbüros bin ich nicht ausschliesslich mit der Arbeit an Projekten betraut, sondern muss mich auch um die Angebotserstellung für neue Projekte kümmern. Dies kann längere Perioden zwischen den Projekten in Anspruch nehmen. Auch obligen mir zeitweise andere verschiedene Aufgaben wie die Leitung von internen Projekten oder die Entwicklung und Instandhaltung unserer Informatik-Infrastruktur.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Systemadministration (allg.), Technische Beratung, Recruiting, Presales


Softwareentwickler
Fininfo (heute Six Telekurs), Nanterre
12/2005 – 3/2007 (1 Jahr, 4 Monate)
Finanzdatenanbieter (Echtzeit)
Tätigkeitszeitraum

12/2005 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Echtzeitbearbeitung und -übertragung von Finanzdaten bei sehr hohem Datendurchsatz
+ Implementierung von verschiedenen Modulen, Portierung nach 64 bits
+ Multicast, multi-threading, socket-Programmierung, hohe Echtzeitanforderungen
+ Debugging, unitäre und Nicht-Regressions-Tests, Code-Optimierung mit gprof
+ Versionsverwaltung mit PVCS

Umgebung: Linux, C, C++, Multicast (SPREAD toolkit), TCP, JEdit, valgrind, gprof, gdb, PVCS, Design Patterns, XML

Eingesetzte Qualifikationen

RTLinux, Software Design, Linux Entwicklung, XML, C, C++, TCP/IP


Experte in intelligenter Bild- und Videoverarbeitung
Délégation Générale pour l'Armement (DGA) / Alcion, Paris
12/2003 – 8/2005 (1 Jahr, 9 Monate)
Verteidigung, Videoüberwachung
Tätigkeitszeitraum

12/2003 – 8/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Entwurf und Entwicklung eines intelligenten Videoüberwachungssystems zu Objekt-Identifikation, -Tracking und -Zählung
+ Entwurf und Implementierung eines Personen-Tracking und -Erkennungs-Systems (Echtzeitfähig)
+ Multi-threading, Design Patterns
+ Debugging, unitäre und Nicht-Regressions-Tests, Code-Optimierung mit gprof
+ Versionsverwaltung mit CVS

Umgebung: C++, C, OpenCV, IPP, FLTK (GUI), MPEG, pthread (multi-threading), Linux, GNU gcc und Intel icc, gprof, valgrind, Bash script, JEdit, CVS, Design Patterns

Algorithmen: Tracking (Background model, motion detection, histogram), Recognition (signature)

Eingesetzte Qualifikationen

RTLinux, Objektorientierte Design (OOD), Linux Entwicklung, C++, Scripting


Qualitätsingenieur
Renault, Lardy
12/2002 – 12/2003 (1 Jahr, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2002 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Software-Qualitätsingenieur in der Motorsoftware-Abteilung

Umgebung: PSN 6 und 7, MS Project, MS Access, CMM (Reidegradmodell), Renault-spezifische Qualitätsprozesse

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, Capability maturity model integration (CMMI)


Softwareingenieur und Experte für Bildverarbeitung
Essilor, Mettler-Toledo, Thales ISR, Um Paris
6/2001 – 11/2002 (1 Jahr, 6 Monate)
Verschiedene
Tätigkeitszeitraum

6/2001 – 11/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Verschiedene mehr oder weniger lange Projekte

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Solaris (SunOS), HPUX, Linux Entwicklung, MATLAB / Simulink, C++


Forschungsingenieur/Doktorand
INRIA Rhône-Alpes, Grenoble
9/1997 – 5/2001 (3 Jahre, 9 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

9/1997 – 5/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Conception et développement d’un nouveau système de compression vidéo. Travail de recherche approfondie dans les domaines de la vision par ordinateur, du traitement d’images et de la compression vidéo.
- Cycle en V (env. 70.000 lignes de code), rédaction de documentation (thèse), publications scientifiques
- Développement d’une IHM et des modules de communication par internet (UDP/IP)
- Développement de modules de suivi de visage (temps-réel), contrôle de caméra pilotable par ligne de série
- Système testé en concurrence avec MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, H.263 et des systèmes propriétaires (wireframe models)

Environnement technique : C++, C, MatLab, Lisp, UDP/IP, TCP/IP, XForms (IHM), OpenGL, JPEG, MPEG-x, H.26x, Linux (Mandrake, RedHat), Station SGI sous IRIX, Station Sun Solaris, GNU gcc, Doxygen, gdb, gprof, CVS, Latex

Eingesetzte Qualifikationen

Linux Entwicklung, MATLAB / Simulink, C, C++, CVS (Concurrent Versions System), TCP/IP


Ausbildung

Imagerie Vision Robotique (intelligente Bildverarbeitung, Robotik)
(Dr.-Inf. (Docteur en Informatique))
Jahr: 2001
Ort: INRIA Rhône-Alpes / I.N.P. Grenoble (F)

Electrical Engineering
(Master of Science)
Jahr: 1996
Ort: Texas A&M University

Elektrotechnik, Festkörperelektronik, Regelungstechnik; Electrical Engineering; Computer Vision
(Dipl.-Ing. / Master of Science / Docteur en Informatique (Ph.D.))
Jahr: 1994
Ort: Technische Universität Darmstadt / Texas A&M Univ

Qualifikationen

Programmiersprachen:
C++ sehr gute Kenntnisse
C sehr gute Kenntnisse
Python gute Kenntnisse
Matlab gute Kenntnisse
Shell Scripts gute Kenntnisse
C# Grundenntnisse

Datenbanken:
MySQL gute Kenntnisse
Sybase erste Erfahrungen
(Oracle) BerkeleyDB erste Erfahrungen
SQL gute Kenntnisse

Datenkommunikation:
TCP, UDP gute Kenntnisse
Multicast (SPREAD toolkit) gute Kenntnisse

Design/Entwicklung/Konstruktion:
Project management: Jira, Polarion, MS Project
IDE: Visual Studio (2008, 2010), Eclipse, QtCreator
Version Control Systems: SVN, ClearCase (inkl. UCM), PVCS, Git, CVS, Jenkins
Codeoptimierung: gprof, valgrind, Purify
GUI: FLTK, C#, wxWidgets, GtkMM
Bildverarbeitung: Halcon, OpenCV, IPP, Boost
Multi-threading: pthread

Berechnung/Simulation/Versuch/Validierung:
Matlab
PSpice

Produkte/Standards/Erfahrungen:
Projektmanagement, V-Cycle, Agile, XP
Videokomressionsstandards: H.26x, MPEG-x, JPEG2000

Jahrelange Erfahrung im Computer Vision-Bereich: Bildanalyse, Extraktion von Informationen, Tracking, Erkennung von Objekten und Personen, Algorithmenentwicklung und -optimierung

Bildmaterial: optisch, infrarot, radar, laser

Über mich

Ich bin enthusiastisch und motiviert und integriere mich leicht in die unterschiedlichsten Arbeitskulturen, vom Startup bis zum internationalen Großunternehmen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Französisch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
5662
Alter
52
Berufserfahrung
31 Jahre und 3 Monate (seit 04/1989)
Projektleitung
9 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »