IT-Projektmanager, Multiprojektmanager, Programm Manager

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
80€/Stunde
40235 Düsseldorf
31.10.2018

Kurzvorstellung

IT-Projektmanager/Programm Manager/Multiprojektmanager mit langjähriger Erfahrung. Erfahrung in IT-Management und im Delivery Management/Implementation Management/Prozessgestaltung. Aktuelle technische Kenntnisse in vielen IT-Bereiche

Auszug Referenzen (3)

"Sehr geehrte Damen und Herren,

die o.g. Angaben sind korrekt und ich kann sie bestätigen."
Projektmager/Consultant/Moderator
Michal Tomas, T-SOFT
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Begleitung von Sales Managern von u.a. IBM Polska als Consultant und Lösungen präsentierender Moderator bei Präsentationen in vielen Rechenzentren in einigen Ländern in Osteuropa (Polen, Tschechein, Slovakei und Ungarn). Übernahme von Marketingaufgaben. Auftreten auf einigen von mehreren Lösungsanbietern organisierten Konferenzen.

Rolle:
Moderator, Software-Experte, Projektleiter

Toolchain / Systeme / Methoden:

Power Point, Adobe Acrobat, Word; viele Lösungen wurden von mir installiert zu Präsentationszwecken

Zielsetzung des Projektes

Maximierung des Umsatzes
Erweiterung des Kundenkreises

Meine Hauptaufgaben


Durchführung von Produktpräsentationen für Kunden
Pre-Sales-Aktivitäten
Teilnahme an Kundengesprächen
Unterstützung der Sales-Spezialisten
Vorbereitung der angepeilten Projekte
Kostenschätzung und Terminierung


"Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bestätige ich die Referenz. Herr Dr. [...] T. hat das sehr schwierige Projekt auf professionelle Weise geleitet. Das und seine technischen Kenntnisse waren Schlüssel zum Projekterfolg."
Projektmanager
Jaroslaw Wojtas, ERA/T-MOBILE
Tätigkeitszeitraum

11/2010 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanager eines Projektes mit dem Ziel, Performance der Applikationslandschaft zu messen.
Involviert waren ca. 64 UNIX-Systeme. Das komplizierteste an dem Projekt war die Etablierung der Messung der Performance auf 16 alten und von Herstellern nicht mehr unterstützten UNIX-Derivaten, auf denen relativ wichtige und nicht änderbare Anwendungen liefen (deren Hersteller gab es nicht mehr). Es gab eine Ausschreibung, die ich gewonnen habe.

Rolle:
Projektmanager

Toolchain / Systeme / Methoden:

64 UNIX-Systeme (AIX, HP-UX, SUN, Linux) und 16 ältere, nicht mehr am
Markt vorhandene z.B. Tandem; Windows, System- und Applikationmanage-
mentlösungen von Tivoli (OMEGAMONe, Response Time-Messung),
Universal Agent, PRINCE2

Zielsetzung des Projektes

Konzeption und Umsetzung von System- und Applikationsmanagementlösung für die vorhandenen UNIX-Systeme insbesondere für die älteren, für die es keine Wartung mehr gab, auf denen aber einige strategisch wichtige Applikationen liefen, deren Herstellerfirmen nicht mehr existierten.

Meine Hauptaufgaben


Analyse des Systemumfeldes
Analyse der Applikationslandschaft
Auswahl der am besten geeigneten Lösung
Erstellung eines Pflichtenheftes mit gesammelten Anforderungen des Kunden
Design der System- und Applikationsmanagement-Umgebung
Mitarbeit bei der Ausarbeitung von Konzepten für die Schnittstellen/Verbindung mit den bereits vorhandenen Lösungen anderer Hersteller (HP)
Konzeptionelle Unterstützung bei der Anpassung des Universal Agents
Kontrollfunktion
Sicherstellung der entsprechenden Qualität der eingesetzten Lösung
Sicherstellung der Einhaltung der Termine
Sicherstellung der Vollständigkeit der erstellten Dokumentation
Unterstützung der Userschulung (wegen des vorhandenen know-how)
Übergabe der eingesetzten Lösung in die Linie
Projektabschluss

Diese ambitionierte Aufgabe wurde erfolgreich realisiert


"Sehr geehrte Damen und Herren,

Herr Dr. [...] T. hat das Projekt durch seine Erfahrung und technischen Kenntnisse erfolgreich geleitet. Darüber hinaus hat er - indirekt - die PRINCE2-Methode eingeführt, die uns danach in einigen Fällen die Projektdurchführung erheblich erleichtet hatte. Wir werden auch in der Zukunft mit Herrn Dr. T. zusammenarbeiten."
Projektleiter
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

10/2007 – 3/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Rolle:
Projektleiter

Toolchain / Systeme / Methoden:

Inbetriebnahme einer Java-Applikationslandschaft. Die eingesetzten Produkte: JavaEE, Apache Tomcat, JPA, CVS, SVN. Antwortzeitmessund: ETEWatch. Methode: Prince2.

Zielsetzung des Projektes

Produktionseinfühurng mehrerer Java-basierten Applikationen.

Meine Hauptaufgaben


Analyse des Systemumfeldes in RZ
Erstellung der Dokumentation
Design der Produktionumgebung
Mitarbeit bei der Ausarbeitung von Konzepten für die Schnittstellen/Verbindung mit den bereits vorhandenen Applikationen
Konzeptionelle Unterstützung
Kontrollfunktion
Sicherstellung des entsprechenden Qualitätsniveau
Sicherstellung der Einhaltung der Termine
Sicherstellung der Vollständigkeit der erstellten Dokumentation
Produktionsaufnahme
Projektabschluss

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
Management, Unternehmen, Strategie
  • Mehrprojektmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Program Manager/Projektmanager
LeasePlan GmbH, Neuss
9/2014 – 11/2016 (2 Jahre, 3 Monate)
Finanzdienstleistungen, Fahrzeugleasing
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 11/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Leitungs eines Programms mit dem Ziel der Entwicklung einer kompletten auf neuen Architekturen und Technologien (SOA, Java) basierenden Applikationslandschaft als Ablösung einer bestehenden und auf iSeries basierenden kaum noch wartbaren Applikationsumgebung.
Projektmanagements für einige im Rahmen des Programms laufenden Projekte.
Multi Projekt Management: parallele Leitung von - aktuell - vier Projekten.
Im Rahmen des Programms waren Projekte für die Dauer von 6 bis 8 Jahren geplant.
Verantwortung für Budget: über 20 Mio. € und für aus bis zu 40 Personen bestehendes Projektteam.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), SOA (Serviceorientierte Architektur), System i (AS/400), Architektur (allg.), Projektmanagement, Projektkalkulation


Projektmanager/Programmmanager/SCRUM Master
HRS - Hotel Reservation Service, Robert Ragge GmbH, Köln
4/2014 – 8/2014 (5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 8/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung von mehreren parallel laufenden Anwendungsentwicklungsprojekten im internationalen Umfeld nach SCRUM.
Aktuell:
- Projekt: Anbindung und Anwendungsentwicklung SABRE (USA),
- Projekt: Anbindung und Anwendungsentwicklung TravelSky (China),
- Maintenance-Projekt: Maintenance nach der Produktionseinführung AMADEUS (Frankreich).

Aktives Problemmanagement.

Eingesetzte Qualifikationen

SCRUM


Senior Projektmanager
afb Application Services AG, München
9/2013 – 3/2014 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Management von drei parallelen Projekten (Multiprojekt Management, Programm Management):
- ein Grossprojekt für die Honda Bank: 25 Projektmitarbeiter, Volumen über 5 Mio. €,
Ziel: Entwicklung eines neuen, umfangreichen Einkaufsfinanzierungs- und Leasingsystems
mit über 30 Schnittstellen zu mehreren Partnern, Migration der bereits vorhandenen Daten
und Einsatz beim Kunden,
- Anpassung der aktuell bei einer Bank eingesetzten Einkaufsfinanzierungs- und
Leasingsoftware an die SEPA-Anforderungen,
- Anpassung und Entwicklung neuer Features für die bei einer Bank bereits eingesetzte KM-
Leasing-Software und Neuentwicklung von Druck- und Ausgabeformularen.

Neugestaltung der Prozesse: Change-/Incident-/Problem-Management (nach ITIL)
- Neudefinierung der Abläufe als Anpassung an neue Anforderungen
- Anpassung der neuen Tools an die Abläufe
- Festlegung Rollen, Zuständigkeiten und Prozess-Verantwortlichkeiten.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT)


Interim-Teamleiter
ADAC München, München
2/2013 – 6/2013 (5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 6/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Fachliche Leitung eines Teams von 9 Spezialisten mit den Aufgaben/Themen IBM System z, z/OS, OS/400, Windows und Produkten u.a. DB2, ADABAS, CICS, WebsphereMQ, ESB (unter Windows), VPS, TWS Maestro (Windows), OPC, EOS sowie der Batchsteuerung und Realisierung von Produktionsabläufen für Mainframe- und Windows-Anwendungen.
Ermittlung des Verbesserungspotenzials inklusive Ausarbeitung der Verbesserungsvorschläge.

Unterstützung beim Teambuilding-Prozess
Steuerung und Koordination externer Partner, unter anderem Sourcing Partner
Leitung und Steuerung von Projekten
Durchführung von IT-Beratung
Erstellung von Forecasts, Marktanalysen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
Mehrjährige Berufserfahrung als Teamleiter im Mainframe-Bereich der Systemprogrammierung sowie im Projektmanagement und Kostencontrolling

Fundierte Kenntnisse in der Unterstützung der Anwendungs-Systemintegration und des Betriebs im Rahmen der Support-Level
Analytische Vorgehensweise und gesamthafte Betrachtungsweise
Serviceorientierung, Kommunikationsstärke und hohe Einsatzbereitschaft
Großes Verhandlungsgeschick sowie koordinierende, moderierende und beratende Fähigkeiten


Projektleiter
Arbeitsbühnen, Liezen
10/2012 – 12/2012 (3 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

10/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Hauptaufgaben:

 Analyse der Applikationslandschaft an 5 Standorten
 Auswahl der am besten geeigneten Lösung
 Sicherstellung der entsprechenden Qualität der eingesetzten Lösung
 Sicherstellung der Einhaltung der Termine
 Kostenkontrolle
 Sicherstellung der Vollständigkeit der erstellten Dokumentation
 Übergabe der eingesetzten Lösung an den Kunden
 Projektabschluss


Projektmager/Consultant/Moderator
mehrere IT-Anbieter, Europa
5/2011 – 8/2012 (1 Jahr, 4 Monate)
IT-Services-Anbieter
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Begleitung von Sales Managern von u.a. IBM Polska als Consultant und Lösungen präsentierender Moderator bei Präsentationen in vielen Rechenzentren in einigen Ländern in Osteuropa (Polen, Tschechein, Slovakei und Ungarn). Übernahme von Marketingaufgaben. Auftreten auf einigen von mehreren Lösungsanbietern organisierten Konferenzen.

Rolle:
Moderator, Software-Experte, Projektleiter

Toolchain / Systeme / Methoden:

Power Point, Adobe Acrobat, Word; viele Lösungen wurden von mir installiert zu Präsentationszwecken

Zielsetzung des Projektes

Maximierung des Umsatzes
Erweiterung des Kundenkreises

Meine Hauptaufgaben


Durchführung von Produktpräsentationen für Kunden
Pre-Sales-Aktivitäten
Teilnahme an Kundengesprächen
Unterstützung der Sales-Spezialisten
Vorbereitung der angepeilten Projekte
Kostenschätzung und Terminierung


Projektmanager
ERA/T-MOBILE, Warschau
11/2010 – 3/2011 (5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

11/2010 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanager eines Projektes mit dem Ziel, Performance der Applikationslandschaft zu messen.
Involviert waren ca. 64 UNIX-Systeme. Das komplizierteste an dem Projekt war die Etablierung der Messung der Performance auf 16 alten und von Herstellern nicht mehr unterstützten UNIX-Derivaten, auf denen relativ wichtige und nicht änderbare Anwendungen liefen (deren Hersteller gab es nicht mehr). Es gab eine Ausschreibung, die ich gewonnen habe.

Rolle:
Projektmanager

Toolchain / Systeme / Methoden:

64 UNIX-Systeme (AIX, HP-UX, SUN, Linux) und 16 ältere, nicht mehr am
Markt vorhandene z.B. Tandem; Windows, System- und Applikationmanage-
mentlösungen von Tivoli (OMEGAMONe, Response Time-Messung),
Universal Agent, PRINCE2

Zielsetzung des Projektes

Konzeption und Umsetzung von System- und Applikationsmanagementlösung für die vorhandenen UNIX-Systeme insbesondere für die älteren, für die es keine Wartung mehr gab, auf denen aber einige strategisch wichtige Applikationen liefen, deren Herstellerfirmen nicht mehr existierten.

Meine Hauptaufgaben


Analyse des Systemumfeldes
Analyse der Applikationslandschaft
Auswahl der am besten geeigneten Lösung
Erstellung eines Pflichtenheftes mit gesammelten Anforderungen des Kunden
Design der System- und Applikationsmanagement-Umgebung
Mitarbeit bei der Ausarbeitung von Konzepten für die Schnittstellen/Verbindung mit den bereits vorhandenen Lösungen anderer Hersteller (HP)
Konzeptionelle Unterstützung bei der Anpassung des Universal Agents
Kontrollfunktion
Sicherstellung der entsprechenden Qualität der eingesetzten Lösung
Sicherstellung der Einhaltung der Termine
Sicherstellung der Vollständigkeit der erstellten Dokumentation
Unterstützung der Userschulung (wegen des vorhandenen know-how)
Übergabe der eingesetzten Lösung in die Linie
Projektabschluss

Diese ambitionierte Aufgabe wurde erfolgreich realisiert


Projektleiter der 1. Projektphase
ZETO Rechenzentrum und Softwarehaus Sp. z o.o., Kattowitz
5/2010 – 8/2010 (4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 8/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Rolle:
Projektleiter der 1. Projektphase

Toolchain / Systeme / Methoden:

ADABAS, Appliances von OPNet, Tivoli NetSecure, Tivoli Command Center,
z/OS, UNIX, Windows, PRINCE2.

Zielsetzung des Projektes

Einsatz einer Netzwerkmanagement-Lösung für einen Grosskunden unter Einbeziehung der ADABAS-Applikationen

Meine Hauptaufgaben


Leitung eines Pre-Sales Teams
Entwicklung der Power Point-Präsentationen
Präsentieren beim Kunden
Auswahl zusammen mit Kunden der einzusetzenden Lösung
Klärung des Umfangs des Projektes (inklusive Konfliktlösung)
Projektdefinition: Umfang, Zielsetzung, Definition der Mitarbeit des Stakeholders, Termine, Budgetierung.
Projekt Kick-off


Projektmanager
COMMERZBANK (BRE Bank), Lodz
11/2009 – 3/2010 (5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2009 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Rolle:
Projektmanager

Toolchain / Systeme / Methoden:

z/OS, CICS TS, DB2, VTAM, SMS, Tivoli Command Center, Tivoli System- und
Applikationsmanagement-Produktpalette, Windows

Zielsetzung des Projektes


Konzeption und Umsetzung von System- und Applikationsmanagementlösung
Konzeption und Umsetzung der Einführung der DB/Tools-Lösung für die DB2-Administratoren
Produktionseinführung
Detaillierte User-Schulung

Meine Hauptaufgaben


Unterstützung des Projektleiters bei der Analyse des Systemumfeldes
Unterstützung des Projektleiters bei der Analyse der Applikationslandschaft
Verifizierung der Auswahl der am besten geeigneten Lösung
Pflege der Kontakte zu entsprechenden Gremien
Kontrolle des Projektfortschritts und aller anderen Projektaspekte

Projekt wurde Qualitativ hochwertig und termingerecht abgeschlossen


Interim Bereichsleiter
Eine Bank in Warschau, Warschau
2/2009 – 8/2009 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2009 – 8/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Externe Führung des Bereiches "Mainframe Systeme" bei einer polnischen Bank wegen eines Unfalls des Bereichsleiters.


Projektleiter
PKO BP, Warschau
7/2008 – 12/2008 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2008 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Rolle:
Projektleiter

Toolchain / Systeme / Methoden:

z/OS, CICS TS, DB2, VTAM, SMS, UNIX, Linux, Windows, Tivoli Command
Center, TivoliSystem- und Applikationsmanagement-Produktpalette, Reflex
Automation, DB/Tools

Zielsetzung des Projektes

Konzeption und Einsatz breit verstandener System- und Applikationsmanagementlösung für mehrere Systeme, Subsysteme und Applikationslandschaften
Etablierung der Produktion
Detaillierte User-Schulung

Meine Hauptaufgaben


Detaillierte Analyse des Systemumfeldes
Detaillierte Analyse der Applikationslandschaft
Auswahl der am besten geeigneten Lösung
Erstellung eines Pflichtenheftes mit gesammelten Anforderungen des Kunden
Design der System- und Applikationsmanagement-Umgebung
Präsentation des erarbeiteten Konzeptes dem Kunden
Klärung des Umfangs des Projektes
Definition der messbaren Meilensteine des Projektes. Es handelt sich um eine Grossbank, wo Produktionseinsätze nach dem Change-Management-Verfahren nur
an bestimmten Tagen im Jahr stattfinden dürfen. Daher war es sehr wichtig, die gesetzten Projekttermine einzuhalten.
Klärung der Mitwirkung des Stakeholders
Projekt Kick-off
Kontrolle der Qualität und zeitgerechten Realisierung der Aufgaben
Begleitung der Produktionseinführung
Kontrolle der Qualität und Vollständigkeit der erstellten Dokumentation
Kontrolle des Budgets.

Dieses umfangreiche Projekt wurde erfolgreich und termingerecht abgeschlossen.


Projektmanager
ING Bank (ING Bank Slaski SA), Kattowitz
3/2008 – 6/2008 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2008 – 6/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Rolle:
Projektmanager

Toolchain / Systeme / Methoden:

z/OS, CICS TS, UNIX (verschiedene Derivate), Windows, MQSeries

Zielsetzung des Projektes

Einsatz der Systemmanagement-Lösung für MQSeries auf verschiedenen Plattformen
Erstellung der Dokumentation
Detaillierte User-Schulung

Meine Hauptaufgaben


Unterstützung des Projektleiters bei der Analyse des Systemumfeldes
Unterstützung des Projektleiters bei der Analyse der Applikationslandschaft
Unterstützung des Projektleiters bei den in diesem Fall erforderlichen vielen Kontakten mit dem Kunden (Ermittlung seiner Anforderungen an die Lösung)
Verifizierung der Auswahl der am besten geeigneten Lösung
Pflege der Kontakte zu entsprechenden Gremien
Kontrolle des Projektfortschritts und aller anderen Projektaspekte

Das Projekt wurde erfolgreich und termingerecht abgeschlossen.


Projektleiter
ERA/T-MOBILE, Warschau
10/2007 – 3/2008 (6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2007 – 3/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Rolle:
Projektleiter

Toolchain / Systeme / Methoden:

Inbetriebnahme einer Java-Applikationslandschaft. Die eingesetzten Produkte: JavaEE, Apache Tomcat, JPA, CVS, SVN. Antwortzeitmessund: ETEWatch. Methode: Prince2.

Zielsetzung des Projektes

Produktionseinfühurng mehrerer Java-basierten Applikationen.

Meine Hauptaufgaben


Analyse des Systemumfeldes in RZ
Erstellung der Dokumentation
Design der Produktionumgebung
Mitarbeit bei der Ausarbeitung von Konzepten für die Schnittstellen/Verbindung mit den bereits vorhandenen Applikationen
Konzeptionelle Unterstützung
Kontrollfunktion
Sicherstellung des entsprechenden Qualitätsniveau
Sicherstellung der Einhaltung der Termine
Sicherstellung der Vollständigkeit der erstellten Dokumentation
Produktionsaufnahme
Projektabschluss


Projektleiter
Finanz IT, Hannover
1/2007 – 11/2007 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 11/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Rolle:
Projektleiter

Toolchain / Systeme / Methoden:

Projekt durchgeführt für die Kunden: dwp Bank und Daimler AG
64 Projektmitarbeiter
Mehrere Teilprojekte
Extrem hohe strategische Bedeutung

Zielsetzung des Projektes

Sicherstellung der Zertifizierung der FinanzIT nach SAS70 Typ I und Typ II
Sicherstellung der Erneuerung der SOX-Zertifizierung der Finanz IT durch Bestehen der SAS70 Typ II Prüfung

Meine Hauptaufgaben

Definition von über 100 Kontrollziele nach CObIT Standard
Erreichung aller definierten Kontrollziele
Vorschläge und Umsetzung der Anpassung der Abläufe in der FinanzIT mit Änderung/Anpassung der Zuständigkeiten
Etablierung der Kontrollmechanismen
Regelmässige Meetings mit Teilprojektleitern, Stakeholdern und Kunden

Das anspruchsvolle Projekt wurde erfolgreich und termingerecht realisiert.


Ausbildung

Mathematik
(Dr. Math.)
Jahr: 2012
Ort: Breslau

Kommunikationsprogrammierer (Gesamtnote: sehr gut)
(Ausbildung)
Jahr: 1991
Ort: Hannover

Mathematik
(Magister der Mathematik (Note: sehr gut mit Auszeichnung))
Jahr: 1987
Ort: Tschenstochau

Qualifikationen

Mehrjährige IT-Projektmanagererfahrung. Berufserfahrung in verschiedenen IT-Bereichen in verschiedenen Positionen z.B. Abteilungs- und Interim-Bereichsleiter. Internationale Tätigkeit. Tiefe Kenntnisse von vielen plattformunabhängigen IT-Bereichen. Kenntnisse sowohl mehrerer Betriebssysteme (z/OS, UNIX, Windows) als auch ihrer Subsysteme/Umgebungen (z.B. DBMS; OTP; DTP; Network-, Systems- and Applicationmanagement, JAVA). Sehr gute Kenntnisse der Banken-Applikationslandschaften und der Produktionsabläufe in Rechenzentren. Bereits gesammelte Erfahrung in folgenden Branchen: Banking, Telekommunikation, Automobilindustrie, Versicherungen, Softwarehäuser/IT-Anbieter, Sparkassen, Bausparkassen, Krankenkassen, Ministerien. Erfahrung auch als Pre-Sales: sehr gute Präsentationsfähigkeiten. Erfahrung als Moderator, Konfliktlösung, Teambildung. Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und schnelle Einarbeitung in ein neues Aufgabenspektrum. Erfahrung in Anwendung der Methoden: PRINCE2:2009, PMI, ITIL V3 Edition 2011, KANBAN, SCRUM.

Über mich

Private Interessen:

Musik (Jazz und Klassik)
Mathematik (Abstrakte Algebra)
Theater und Kultur
Sport treiben

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
3394
Berufserfahrung
31 Jahre und 2 Monate (seit 10/1987)
Projektleitung
22 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »