Dipl-Ing- Kunststofftechnik

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
en  |  de
  auf Anfrage
  97877 Wertheim am Main
 17.10.2018

Kurzvorstellung

Werkzeugbau, Automatisation, Kunststoff, Blasforme CAD Catia V5, Creo, Siemens NX, Automotive Interieur und Exterieur, Motorraum,Fahrwerk, Medizintechnik Dosiergeräte, Haushaltsgeräte,Kunststoffbauteile Spritzguß Baubereich, Dachfenster, Kinematik

Auszug Referenzen (3)

"[...] [...] war bei Firma WOCO beschäftigt im Thema Werkzeugmanagement, AV und Projektierung."
Werkzeugmanagement, AV, Projektierung
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 2/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Bauteilentwicklung und spritzgußgerechte Gestaltung, Werkzeugentwicklung und Moldflow, Werkzeugbetreeung, Abnahme, Prozeßinbetriebnahmen an 3 weltweiten Standorten mit 3 Werkzeugsätzen, Automatisierung und Maschienenbeschaffung, Prozeßoptimierung und Serienübergabe

Eingesetzte Qualifikationen

Computeranimation / 3D Animation, Projekteinkauf, Strategischer Einkauf, Auswahl Vertretern / Kooperationspartnern, Lieferantenentwicklung, Lieferantenmanagement (allg.), Liquiditätssicherung, Unternehmensbewertung, Personalentwicklung, Anlaufmanagement, Automatisierungstechnik (allg.), Brennstoffzelle, Aktorik / Aktuatorik, Antriebsstrang, Common-Rail, Dieselmotor, Fahrzeugdesign / Automobildesign, Fahrzeugentwicklung, Fahrzeugsimulation, Fahrzeugtechnik, Innenausstattung (Interieur), Karosserie, Motorentechnik, Nutzfahrzeugtechnik, Ottomotor, Pumpe-Düse-System, Formenbau, Fügen / Fügetechnik, Galvanotechnik / Galvanik, Kinematik, Lasermaterialbearbeitung, Laserschweißen, Leichtbau, Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Ultraschallschweißen, Umformen / Umformtechnik, Urformen, Werkzeugmaschinen, 3D-CAD, CATIA, CimatronE, Delcam, Mastercam, NX (Siemens PLM) / NX Unigraphics, Pro/ENGINEER, SolidWorks, Kunststofftechnik, Kunststoffverfahrenstechnik, REFA, Technische Beratung, Technische Dokumentation, Technische Konzeption


"die angegebenen Kenntnisse und Tätigkeitsbereiche können wir bestätigen"
Spritzguß Leitung und Werkzeugbau Leitung (Festanstellung)
Michaela Mattern
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 1/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Werkzeugbauleiter, Spritzgußleitung, Betriebsleitung, Konstruktionsleitung, Ausbildungsleitung, Personalführung und Personalverantwortung, Einkauf, Vertrieb, Kundenaquiese

Eingesetzte Qualifikationen

Spritzgießen / Spritzgussverfahren


"Wir können bestätigen, dass Herr [...] [...] seinerzeit Entwicklungsleiter bei Firma Reum war. MfG Martin Berberich, Geschäftsleitung"
Entwicklungsleiter
Berberich
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 2/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklungsleiter und Leiter Konstruktion
Aufbau der Konstruktion
Leitung der Daimler Chrysler Gruppe mit 10 MA
Anschliesend Selbstständig als Konstrukteur und Prototypenbauer und Serienlieferant
weitreichende Erfahrungen im Bereich Designflächen und Umsetztung der Designvorschläge ind kunststoffgerechte Konstruktionen und Bauteile, Serien und Projektleitungserfahrung mit MA Verantwortung über 12 Jahre im Bereich Werkzeugbau und Spritzguß
langjährige Erfahrung im Bereich Werkzeugkonstruktion und Bauteilentwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.)

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Spritzgießen / Spritzgussverfahren
    12 Jahre, 6 Monate Erfahrung
  • Motorentechnik
    4 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • Fahrzeugtechnik
    4 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • Aktorik / Aktuatorik
    4 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • CAD (computer-aided design)
Management, Unternehmen, Strategie
  • Anlaufmanagement
    4 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • Projektdurchführung
  • Qualitätsmanagement (allg.)
  • Projektsanierung
  • Projektmanagement - Krisenmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Werkzeugmanagement, AV, Projektierung
Kundenname anonymisiert, weltweit
10/2013 – 2/2018 (4 Jahre, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 2/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Bauteilentwicklung und spritzgußgerechte Gestaltung, Werkzeugentwicklung und Moldflow, Werkzeugbetreeung, Abnahme, Prozeßinbetriebnahmen an 3 weltweiten Standorten mit 3 Werkzeugsätzen, Automatisierung und Maschienenbeschaffung, Prozeßoptimierung und Serienübergabe

Eingesetzte Qualifikationen

Computeranimation / 3D Animation, Projekteinkauf, Strategischer Einkauf, Auswahl Vertretern / Kooperationspartnern, Lieferantenentwicklung, Lieferantenmanagement (allg.), Liquiditätssicherung, Unternehmensbewertung, Personalentwicklung, Anlaufmanagement, Automatisierungstechnik (allg.), Brennstoffzelle, Aktorik / Aktuatorik, Antriebsstrang, Common-Rail, Dieselmotor, Fahrzeugdesign / Automobildesign, Fahrzeugentwicklung, Fahrzeugsimulation, Fahrzeugtechnik, Innenausstattung (Interieur), Karosserie, Motorentechnik, Nutzfahrzeugtechnik, Ottomotor, Pumpe-Düse-System, Formenbau, Fügen / Fügetechnik, Galvanotechnik / Galvanik, Kinematik, Lasermaterialbearbeitung, Laserschweißen, Leichtbau, Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Ultraschallschweißen, Umformen / Umformtechnik, Urformen, Werkzeugmaschinen, 3D-CAD, CATIA, CimatronE, Delcam, Mastercam, NX (Siemens PLM) / NX Unigraphics, Pro/ENGINEER, SolidWorks, Kunststofftechnik, Kunststoffverfahrenstechnik, REFA, Technische Beratung, Technische Dokumentation, Technische Konzeption


Spritzguß Leitung und Werkzeugbau Leitung (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Wertheim
1/2002 – 1/2010 (8 Jahre, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 1/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Werkzeugbauleiter, Spritzgußleitung, Betriebsleitung, Konstruktionsleitung, Ausbildungsleitung, Personalführung und Personalverantwortung, Einkauf, Vertrieb, Kundenaquiese

Eingesetzte Qualifikationen

Spritzgießen / Spritzgussverfahren


Entwicklungsleiter
Reum, Hardheim
1/1999 – 2/2002 (3 Jahre, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 2/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklungsleiter und Leiter Konstruktion
Aufbau der Konstruktion
Leitung der Daimler Chrysler Gruppe mit 10 MA
Anschliesend Selbstständig als Konstrukteur und Prototypenbauer und Serienlieferant
weitreichende Erfahrungen im Bereich Designflächen und Umsetztung der Designvorschläge ind kunststoffgerechte Konstruktionen und Bauteile, Serien und Projektleitungserfahrung mit MA Verantwortung über 12 Jahre im Bereich Werkzeugbau und Spritzguß
langjährige Erfahrung im Bereich Werkzeugkonstruktion und Bauteilentwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.)

Zertifikate

DIN ISO 13485 und MDR Zulassungsvorraussetzungen, FDA Zulassung
September 2018

DIN ISO 9001:2015
April 2017

Gutachterbescheinigung für Spritzgußteile ud Werkzeuge, Maschinen und Anlagen
Februar 2016

Ausbildung

Kunststofftechnik
(Dipl.-Ing.)
Jahr: 1994
Ort: Würzburg

Qualifikationen

Cataia V5
Siemens NX
Ansys FEM
Moldflow
MS Office
SAP
Sage
Divers
Auditor
Personalführung Werkzeugbau, Spritzguß 50 MA
Moldflow
Creo PTC
Anlagenkonstruktion
Blasformwerkzeuge
Blasformprozesse
Spritzguß und Spritzprägen
Schäumen
GFK
Werkzeugbau
Beschaffung

Über mich

Projektleitung und Konstruktionen
Leitung Werkzeugbau
Leitung HT Spritzguß , Betriebsleitung
Leitung Entwicklung
Schulung Mitarbeiter, Ausbilderschein
Ausbildung als Werkzeugmacher und Kunststoffformgeber
langjährige Praxis im Bereich Werkzeugbau, Spritzguß, Blasformen, Monateganlagen

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Profilaufrufe
279
Alter
48
Berufserfahrung
24 Jahre und 7 Monate (seit 03/1994)
Projektleitung
12 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »