Produkte | Prozesse | Projekte

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Nähe des Wohnortes
de  |  en  |  it
auf Anfrage
Hamburg
13.08.2018

Kurzvorstellung

Frau W. ist seit über 14 Jahren als Beraterin in der IT-Branche tätig, davon sechs Jahre als Projektleiterin. Sie war verantwortlich für Projektbudgets von bis zu 3 Mio. Euro und hatte die fachliche Leitung von bis zu 10 Projektmitarbeite

Auszug Referenzen (1)

"die Angeben sind korrrekt. Fr. Winkelmeier ist sehr engagiert und hat einen klaren Blick für das Wesentliche."
Consultant
Hradetzky, LOGOS Beratung und Entwicklung GmbH
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung zur Neuentwicklung der Webpräsenz, zur Auswahl des Dienstleisters und Begleitung der Umsetzung.

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Risikomanagement
  • Compliance management
  • Projektmanagement
  • Projektassistenz

Projekt‐ & Berufserfahrung

Externer Berater im Cutover und Hypercare Management
bonprix Handelsgesellschaft mbH, Hamburg
8/2017 – 3/2018 (8 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Externer Berater im Cutover und Hypercare Management
• Koordination und Organisation des Betriebsübergangs / Cutover / IT Transition Management
• Erstellen des Drehbuchs für zwei Releases im Projekt (Excel, MS SQL und Visual Basic, später MS Project)
• Projektsteuerung
• JIRA-Administration
o Erstellen der JIRA-Projekte und Konfiguration (Anpassung der Arbeitsabläufe, Bildschirmmasken, Felder, Komponenten, Dashboards), sowie Usermanagement
o Import des Drehbuchs in JIRA via CSV
o Steuern des Betriebsübergangs via Kanban-Board in JIRA
• Administration von Confluence als Informationsportal zum Projekt, sowie Pflege von SharePoint als Dateiablage im Projekt
• Reporting für die Geschäftsführung von Bonprix und Hermes mit Qlik Sense

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Release Management, Kanban (Softwareentwicklung), Jira, Anwendungsadministration, IT-Beratung (allg.), Anforderungsmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Programm Management, Produktmanagement


Senior Consultant (Produktverantwortlicher und Prozessmanager)
Otto Gmbh & Co. KG, Hamburg
5/2015 – 1/2017 (1 Jahr, 9 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

5/2015 – 1/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Produktverantwortliche von TicketXpert (OTTO-interne Helpdesk-Lösung)
- Unternehmensübergreifendes Stakeholdermanagement, Dienstleistersteuerung
- Release-Planung
- Konzipieren und Umsetzen der Datenschutzanforderungen (neues Rollen-/Rechte-/Gruppen-Modell)
- Überführung von diversen Prozessen in das Tool
- Beratung der Fachbereiche/ Unternehmenstöchter bzgl. fachlicher und technischer Schnittstellen

Konzipieren und Aufsetzen eines Projektes zur Transformation der OTTO Einzelgesellschaft zur Service-orientierten Organisation
- Stakeholdermanagement im eCommerce-Bereich (OTTO Einzelgesellschaft)
- Erarbeiten und Abstimmen von verschiedenen Use Cases mit Fokus auf Transparenz, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und Service Management
- Erarbeiten eines übergreifenden Servicemodells mit diversen Stakeholdern
- Reporting an die Team-, Abteilungsleiter und die Bereichsleitung

Abbilden des Einkaufsprozess (technischer Einkauf) in Adonis.

Eingesetzte Qualifikationen

Service Management, Datenschutz, Release Management, Jira, IT-Beratung (allg.), Prozessoptimierung, Stakeholder-Analyse, Prozessberatung, Produktmanagement


Trainer / Coach
Norddeutscher Rundfunk, Hamburg
5/2015 – 5/2015 (1 Monat)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2015 – 5/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführen eines zweitägigen Awareness-Workshop zum Thema Lizenzmanagement


- Grundlagen, Lizenzformen, Lizenzvertrag, Lizenzmodell, rechtliche Aspekte
- Das Lizenzmanagement Projekt: Definition von Verantwortlichkeiten, Bestandsaufnahme (technisches & kaufmännisches Inventar), Compliance Check, Optimieren des Software LifeCycle Prozess
- Ist- und Soll-Aufnahme des Lizenzmanagement-Prozess beim NDR

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Beratung (allg.), Prozessberatung, Lizenzmanagement


Consultant (Prozssberatung und Dokumentation)
MKCL Deutschland GmbH, Bad Oldesloe
3/2015 – 9/2015 (7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Technische Analyse des kompletten Warenwirtschaftsprozesses in SAP und im Webshop mit Plausibilitätsprüfung
- Erarbeiten eines Konzeptes zum Konzipieren, Strukturieren und Verfassen der SAP-Dokumentation (Anforderungsdokumente und Entwicklungskonzepte)
- Umsetzung des Konzeptes in Confluence mit Einrichten der Spaces und Erstellen der Templates
- Laufende Abstimmung mit der IT-Leitung und den SAP-Entwicklern plus Abnahme und Übergabe

Eingesetzte Qualifikationen

Dokumentation (IT), Konzeption (IT), Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung, Technisches Testmanagement / Testkoordination


Senior Consultant
Oberfinanzdirektion Niedersachsen, Hamburg
1/2015 – 7/2016 (1 Jahr, 7 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 7/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung beim Aufsetzen des Rechenzentrums-internen Lizenzmanagement-Projektes
-> Definition von Verantwortlichkeiten
-> Optimieren des Software LifeCycle Prozess
Ist- und Soll-Aufnahme des Lizenzmanagement-Prozess
Verfassen des Lastenheftes

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Beratung (allg.), Lizenzmanagement


Product Owner / Senior Consultant
Panasonic Europe Ltd, Hamburg
8/2014 – 7/2015 (1 Jahr)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 7/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Product Owner / Senior Consultant für die Abteilung bei CISC-EU (IT-Tochter von Panasonic Europe Ltd.) deren Kernaufgaben in der Wartung, Weiterentwicklung und Support der selbst entwickelten Workflow-/Approval-Engine für Panasonic Automotive & Industrial Systems Europe GmbH liegen (Stichworte Compliance, SAP FI/CO, Salesprozesse), sowie Projektleitung für die Neuentwicklung des Extranet.

- Einführung von JIRA (inklusive agiler Entwicklung mit anfangs einwöchigen Sprints)
- Stakeholder-Identifikation und -Kommunikation
- Spezifizieren und Priorisieren von offenen/liegengebliebenen Change Requests der unterschiedlichen Fachbereiche
- Pflegen des Backlogs
- Anwendersupport
- Regelmäßige Statusmeetings/-informationen zu Change Requests und Weiterentwicklung der Software
- Support des PAISEU Intranet
- Schreiben der Ist-Analyse und Anforderungsspezifikation für das neue Extranet (B2B)
- Extranet-Kommunikation und Umsetzungs-Koordination mit den Entwicklern von Panasonic sowie der Webagentur in Bracknell (England)

Stichworte:
Compliance, Workflow Engine / Approval Engine, Scrum, Jira, Product Owner, Intranet, Extranet, Requirement Engineering

Eingesetzte Qualifikationen

SCRUM, Jira, Internet / Intranet, IT-Beratung (allg.), Prozess- / Workflow, Anforderungsmanagement, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Management (allg.), Kommunikation (allg.)


Senior Consultant
Grossmann & Berger GmbH, Hamburg
8/2013 – 5/2014 (10 Monate)
Wohnungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 5/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Anforderungsanalyse Incident Management und Servicekatalog: Erstellen, Durchführen und Auswerten einer unternehmensweiten Mitarbeiterbefragung (auch zur Ermittlung der Zufriedenheit mit der internen IT-Abteilung) sowie diverse Workshops mit der internen IT
- Erstellen eines IT-Servicekataloges mit der internen IT
- Entwicklung eines Kriterienkataloges für die Einführung eines Ticketsystems, sowie Vergabeberatung
- Koordination und Abstimmung mit den Ticketsystem-Herstellern
- Beratung und Unterstützung bei der Einführung des Ticketsystems (Cherwell von Prevolution)
- Füllen des Betriebshandbuch-Templates mit Inhalten in Zusammenarbeit mit der internen IT (siehe nächster Abschnitt)
- Beratung bei der Entwicklung der IT-Strategie und deren Umsetzung / - IT Change Management im Unternehmen

Eingesetzte Qualifikationen

Incident Management, ITIL, IT Service Management (ITSM), IT-Strategieberatung, Change Management, Management (allg.), Einkaufsstrategie


Senior Consultant
Grossmann & Berger GmbH, HLS, Nord-immo, Hamburg
5/2013 – 5/2014 (1 Jahr, 1 Monat)
Wohnungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 5/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Senior Berater für Konzeption, Planung und Vorbereitung zur Implementierung des Incident Management und Service Portfolio Management

Senior Berater für Konzeption, Einführung und Umsetzung von KPIs/Kennzahlen für SLAs als Basis für das Monitoring (IT Operations)

Senior Berater für Konzeption und Befüllen des Betriebshandbuchs

Senior Berater für Konzeption und Umsetzung des IT-Notfallhandbuchs

Senior Berater für Konzeption eines unternehmensweiten Lizenzmanagements, IT-Risikomanagements, Change Managements und Rollen- und Rechte-Modells

Eingesetzte Qualifikationen

Incident Management, IT Portfoliomanagement, Change Management, Management (allg.), Risikomanagement, Compliance management, Lizenzmanagement


Consultant
Jürgens + Wagner Immobilien GmbH & Co. KG, Hamburg
1/2013 – 7/2013 (7 Monate)
Wohnungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 7/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Datensammlung, -sichtung und -strukturierung.
Planung, Deployment und Optimierung des Extranets.
Rechtemanagement und Access Management.


Consultant
HEITCON3 GmbH & Co. KG, Hamburg
8/2012 – 1/2013 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2012 – 1/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Qualitätsmanagement der Trainingsunterlagen (ITIL® v3, ITIL® 2011 Edition, englisch und deutsch), diverse Marketingmaßnahmen zur Neukundengewinnung


Consultant
LOGOS Beratung und Entwicklung GmbH, Hamburg
1/2012 – 8/2012 (8 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung zur Neuentwicklung der Webpräsenz, zur Auswahl des Dienstleisters und Begleitung der Umsetzung.


Projektleiterin
gtp / OTTO GmbH & Co. KG, Hamburg
7/2011 – 12/2011 (6 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Interner Auftraggeber Personalentwicklung: Umsetzung des kompletten deutschlandweiten
Weiterbildungskatalogs im Intranet (SAP und Sharepoint);
Verantwortlich für Anbahnung des Projekts, Anforderungsanalyse, Abstimmung mit den
betreffenden Fachabteilungen, Veranstaltung und Organisation von Workshops, Schreiben der internen Projektvereinbarung, Erstellen der Risikoanalyse und des Projektplans, Koordination der Mitarbeiter, Koordination und Durchführung der Ausschreibung zur
Umsetzung (Lastenheft, Proof-of-Concept, Koordination zwischen Einkauf, internem Auftraggeber und externen Dienstleistern), Beauftragung und Einphasen des externen Dienstleisters, Projekt-Kick-off und -strukturierung.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Microsoft SharePoint Server, Internet / Intranet, Requirement Analyse, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Risikomanagement, Einkauf (allg.)


Technische Projektleiterin
gtp / OTTO GmbH & Co. KG, Hamburg
7/2011 – 10/2011 (4 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 10/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Interner Auftraggeber Neue Medien: Implementierung eines Shops für Mitarbeiter im Internet (iShop);
Verantwortlich für die Anforderungsanalyse, Abstimmung mit den betreffenden Fachabteilungen, Schreiben der internen Projektvereinbarung, Koordination der Mitarbeiter.
http://www.snapshopper.de


Consultant
gtp / OTTO GmbH & Co. KG, Hamburg, Hamburg
6/2011 – 11/2011 (6 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2011 – 11/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung eines Servicekatalogs zur internen Verrechnung.


Consultant
Gelehrtenschule des Johanneums, Hamburg
2/2011 – 5/2011 (4 Monate)
Gymnasium
Tätigkeitszeitraum

2/2011 – 5/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Neuentwicklung der Inhalte zur Medienkompetenz der sechsten Klassen (Soziale Netzwerke, Onlinerecht, Sicherheit)


Webmaster
BPW - Business and Professional Women - Club Hambu, Hamburg
1/2011 – offen (7 Jahre, 11 Monate)
Gemeinnütziger Verein
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Administration, Wartung und Pflege der Club-Webseite mit Folgeauftrag zur Konzeption und
Neuentwicklung des Webauftritts, mit WordPress und PressWork
http://www.bpw-hh.de


Consultant
Gelehrtenschule des Johanneums, Hamburg
8/2010 – 1/2011 (6 Monate)
Gymnasium
Tätigkeitszeitraum

8/2010 – 1/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Neuentwicklung der Inhalte zur Medienkompetenz der fünften Klassen (Grundlagen/Arbeiten am Computer, Textverarbeitung mit OpenOffice)


Consultant
BMI / DWD, Berlin/Offenbach
6/2008 – 4/2009 (11 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

6/2008 – 4/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung eines Identity Management Systems im Bundesinnenministerium im Rahmen des Konsolidierungsprojekts Netze des Bundes mit Anforderungsanalyse, Formulierung des Projektvorschlags für zwei Bundespilotbehörden und der zugehörigen Ausschreibungsvorbereitung.


Consultant
Royal Dutch Shell plc, Hamburg
4/2008 – 7/2008 (4 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 7/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse und Konzeption von Geschäftsprozessen in der Transition-Phase im Rahmen eines Outsourcing- und Process-Sharing-Projekts von EDS und Royal Dutch Shell plc,
Nach ITIL v3 - Request Fulfilment


Projektleiterin
Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg
10/2006 – 1/2008 (1 Jahr, 4 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 1/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung von Incident-, Configuration- und Service Level Management nach ITIL v2 am Rechenzentrum der Technischen Universität Hamburg- Harburg mit Verantwortung für Projektkoordination und -organisation, Einführung eines zentralen User Help Desk, einer zentralen CMDB und organisationsübergreifender Support-Prozesse, Einführung mehrerer SLAs mit Hochschulverwaltung und RZ, Durchführung der Ausschreibung der Software, regelmäßige Berichterstattung an die Leitung der Hochschule, den Senatsausschuss für Datenverarbeitung, das Rechenzentrum und den Personalrat.


Projektleiterin
Behörde für Wissenschaft und Forschung, Hamburg
5/2006 – 1/2008 (1 Jahr, 9 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

5/2006 – 1/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung eines hochschulübergreifenden Identity Management Systems an den sechs öffentlichen Hamburger Hochschulen mit Definition und Verantwortung von Projektstruktur, -organisation und -koordination, Erstellung des Meilensteinplans und des Anforderungskatalogs, laufende Abstimmung mit den Hamburgischen Datenschutzbeauftragten, laufende Dokumentation und Verwaltung der gemeinsamen Dateiablage.


Consultant
Technische Universität München (TUM) und Leibniz R, München
12/2004 – 4/2006 (1 Jahr, 5 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

12/2004 – 4/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt IntegraTUM mit Verantwortung für die Anbindung der Studierenden(HIS SOS)- und Personalverwaltung (SAP HR) an das zentrale Metadirectory.

Außerdem: Prozessanalyse, -definition und -optimierung für diverse Verwaltungsprozesse der TUM,
Aufbau von Kooperationen im Rahmen der Einführung eines Identity Management Systems an einer Hochschule;
Betreuung der Diplomarbeit: Konzeption und Implementierung eines Frameworks für das Identity Management Portal des Leibniz-Rechenzentrum München (Wolfgang Anger).

Eingesetzte Qualifikationen

Prozess- / Workflow, IT-Beratung (allg.), Management (allg.), Personalwesen (allg.)


Zertifikate

Coachingkompetenz für Führungskräfte und Berater
Dezember 2015

Schulz von Thun: Dynamik und Führung des Inneren Teams
Oktober 2013

ITIL 2011 Edition (Foundation)
Oktober 2012

ITIL v3 Foundation
August 2012

Projektmanager (HK)
August 2012

PRINCE2 Foundation
Juli 2012

Sprech- und Stimmtraining
Oktober 2010

Gewaltfreie Kommunikation
August 2010

ARIS Process Modelling - ABA 1
Mai 2008

ITIL v3 Foundation
April 2008

Novell Identity Manager 3.5
Januar 2008

ITIL v2 Service Manager, Support
Oktober 2007

ITIL v2 Foundation
Dezember 2006

Ausbildung

Computerlinguistik
(Magister Artium)
Jahr: 2004
Ort: München

Qualifikationen

Requirement Engineering / Anforderungsanalysen
Fragebogen, Einzelinterviews, Workshops, Use Cases

Ausschreibungen
Anforderungskatalog, Lastenheft, Kriterienmatrix / Bewertungskatalog, Anbieterauswahl, Proof of Concept

Projektleitung
Auftragsklärung, Projektplanung, Aufwandsschätzung, Ressourcenplanung, Budgetkalkulation, Risikomanagement, Stakeholdermanagement, Projektmarketing, Konfliktmanagement, Projektdokumentation, Multiprojektmanagement

ITSM / ITIL
Incident-, Configuration-, Service Level Management, Request Fulfilment, Service Catalogue Management, IT Operations

Compliance
Betriebshandbuch, IT-Risikomanagement, Lizenzmanagement, Notfallhandbuch, Providersteuerung

Über mich

Die Freelancerin ist seit über 10 Jahren in der IT-Branche tätig, davon sechs Jahre als Projektleiterin. Sie war verantwortlich für Projektbudgets von bis zu 3 Mio Euro und hatte die fachliche Leitung von bis zu 10 Projektmitarbeitern inne.
Ihre Schwerpunkte liegen neben der IT-Projektleitung und -koordination auch in der Konzeptionierung und Einführung von Prozessen nach ITIL/ITSM, sowie der Beratung und Umsetzung von Compliance Themen (Risikomanagement, Notfallkonzepte, Betriebshandbücher, Lizenzmanagement).

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Spanisch (Gut)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1605
Berufserfahrung
19 Jahre und 3 Monate (seit 08/1999)
Projektleitung
6 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »