IT-Consulting

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en
auf Anfrage
8624 Grüt (Gossau ZH)
08.11.2018

Kurzvorstellung

Ich bin Dipl.-Wirtschaftsinformatiker und habe langjährige Erfahrung in: Solution Architecture/- Engineering, Datenmodellierung 3NF + Star, DB-Entw./-Design, Performance Tuning, DWH, BI, SQL, SAS, PL/1, COBOL, IT Projekt/-Teilprojektleitung, Bankfach

Ich biete

IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Solution Architect Data Warehouse, DWH Entwickler
Zürcher Kantonalbank, Zürich
1/2013 – 10/2015 (2 Jahre, 10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Banksteuerung / Data Warehouse / BI Reporting
Design, Implementierung und Test von komplexen SAS-Reports (SAS BASE, SAS Makro, ANSI SQL), Evaluierung von SAS Data Integration Studio, Durchführung Proof of Concepts, Durchführung Migration DWH
Aufgabenschwerpunkte:
Design und Entwicklung von SAS-Reports und komplexen Querys für BI auf Basis von Business Requirements, Optimierung von SAS-Reports
SQL Performance Tuning, Umgang mit sehr großen Datenmengen
PoC Datenmigration DB2 -> Oracle DWH - Bulkload - 12 TB, PoC SAS SQL vs. Pass Through SQL, Durchführung Massenmutation >700 SAS-Sourcen
z/OS, Linux, Windows, DB2 for z/OS, Oracle Exadata, SQL, PL/SQL, SAS BASE, SAS Makro, SAS EG 4, SAS Data Integration Studio, IBM Data Studio for DB2, Oracle SQL Developer, CM-Synergy, HP QC, Omegamon DB2

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Reporting, Oracle (allg.), DB2


Solution Architect / Application Owner / IT Teilprojektleiter
Credit Suisse, Zürich
5/2010 – 11/2012 (2 Jahre, 7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 11/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung von Analysis Design- und Software Architecture-Dokumenten in englischer Sprache auf Basis von Business Re-quirements in den Bereichen Tax Reporting und Cards, Abstim-mung mit dem Business, Betreuung von Development Teams und Test Managern, Datenmodellierung und DB-Design, Entwick-lung von komplexen PL/1-Programmen, Review der offshore entwickelten PL/1-Sourcen, SQL- und DB-Coaching, Change Management, 3rd Level Support für eine bestehende Application als IT Owner
z/OS, AIX, DB2 9 u. 10 for z/OS, Oracle 11, SQL, PL/SQL, PL/1, IMS, ChangeMan, Subversion, IBM Rational ClearCase, IBM Rational ClearQuest, IBM Rational Software Modeler, IFMS, Corba Services, SharePoint, HP QC, MS Office, UML, CMMI, ITIL

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SQL, IMS (IBM), ITIL, z/OS, AIX, Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP RE, Microsoft SharePoint Server, UML, Software Architektur / Modellierung, PL/SQL, Apache Subversion (SVN), IT-Support (allg.), Change Management


Senior Software Engineer SQL / ETL
Bankhaus Julius Bär, Zürich
1/2010 – 4/2010 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer Datenbank mit allen Datenbankprozessen zur Speicherung von Banktransaktionen (Buchungen)
Aufgabenschwerpunkte:
Entwicklung komplexer SQL Scripts und Stored Procedures mittels SQL/PL, Abbildung aller Funktionen mittels SQL
SQL-Coaching, SQL- und DB-Tuning
Fehleranalyse in nearshore entwickelten COBOL-Sourcen
z/OS, DB2 9 for z/OS, SQL, SQL/PL, Stored Procedures, COBOL, TOAD, UML, ERWIN, MS Visio, Xpediter, Endevor, MS Office


IT Teilprojektleiter, Solution Architect DWH / Business Intelligence, Requiremen
Zürcher Kantonalbank, Zürich
9/2006 – 11/2009 (3 Jahre, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2006 – 11/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Banksteuerung / Data Warehouse / BI Reporting
Migration (Analyse, Implementierung, Test) von komplexen SAS-Re-ports (SAS BASE, SAS Makro, ANSI SQL) auf das neue Datenmo-dell des Data Warehouse
Aufgabenschwerpunkte:
Mitglied der Projekt-Kernteams, Leitung SQL-Entwicklerteams – Erarbeitung von Zugriffsstandards (SQL) auf die neue Datenbasis, Coaching beim Erarbeiten der Datenmodelle
Design und Entwicklung von SAS-Reports und komplexen Querys für BI auf Basis von Business Requirements, Optimierung von SAS-Reports
SQL Performance Tuning und SQL Coaching (abteilungsweit), Um-gang mit sehr großen Datenmengen
Erarbeitung eines neuen Konzepts (Table Controlled Partitioning) zur Speicherung von historisierten Daten im DB2 als Vorlage für die DBA, Anpassung der betroffenen DB-Zugriffe
z/OS, DB2 9 for z/OS, SQL, SAS BASE, SAS Makro, SAS EG 4, Cognos, SAP BO, Omegamon DB2, T-MON DB2


Bankfachlicher Berater Kreditsysteme
FinanzIT, Hannover
5/2005 – 7/2006 (1 Jahr, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2005 – 7/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption für die Migration einer Darlehensanwendung in ein neues System mit dem Schwerpunkt Überführung der Kundenkonten, Reali-sierung, Qualitätssicherung, Datenintegration ins Data Warehouse
Erstellung Testkonzept und Testdurchführung
z/OS, COBOL, C


Solution Architect DWH / Business Intelligence und Testengineer
IBM, Einsatz bei Gebühreneinzugszentrale GEZ, Köln
6/2004 – 3/2005 (10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2004 – 3/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Design und Entwicklung von Statistik-Reports für ein Gebühren-einzugssystem / Erstellung komplexer SAS-Reports und SQL-Scripts, Tuning DB und SQL für das Gesamtprojekt / Konzeption und Durchführung von Testcases innerhalb des System- und Integrationstests für o.g. System
z/OS, AIX, Windows, DB2 V7, SQL, SAS BASE, SAS Makro, WebSphere, Quest, PVCS


Solution Architect / Software Engineer / Datenbankadministrator
Sparkassen Informatik / Informatik Zentrale Bayern, Diverse
10/1989 – 4/2004 (14 Jahre, 7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/1989 – 4/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Diverse Projekte:
- Application Development Mainframe
- Data Warehousing ETL und BI
- DB2 Datenbankadministration
- DB Entwicklung und DB-Design
- OSPlus

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankadministration, Datenbankentwicklung, SAP BI, Software engineering / -technik


Organisator u. Applikationsentwickler
Bundesbehörde BAWV, Bonn
11/1986 – 10/1989 (3 Jahre)
Behörde
Tätigkeitszeitraum

11/1986 – 10/1989

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines Management-Informationssystems für einen Bundeshaushalt, Buchungssysteme Batch, Online-Anwendungen zu dispositiven Zwecken
MVS, PL/1, DB2, IMS-DB/DC, ISPF


Zertifikate

Professional Scrum Foundation
März 2014

EXASOL Project Manager
Mai 2010

Informatica PowerCenter Developer
Juni 2009

Ausbildung

Wirtschaftsinformatik
(Diplom)
Jahr: 1987
Ort: Köln

Qualifikationen

• Solution Architecture / Solution Engineering
• IT Infrastructure Engineering
• Datenmodellierung (3NF und Star Scheme), Data Warehouse
• Datenbankentwicklung / DB-Design / DB2-Expertenwissen DB2 9 for z/OS / SQL-Spezialist
• Datenbanktuning / SQL Performance Tuning
• BI Reporting mit SAS 9 (SAS Base, SAS Macro, SAS EG) und SQL
• Software Engineering ETL
• Software Engineering PL/1 und COBOL im IBM Mainframe-Bereich
• IT Projekt- / Teilprojektleitung
• Bankfach

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1155
Alter
61
Berufserfahrung
32 Jahre (seit 11/1986)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »