Interimmanager - Project Management Professional - Certified Management Consultant

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
2353 Guntramsdorf
12.09.2018

Kurzvorstellung

Programm-/Projekt-/Interimmanagement, SCRUM Master, PMP, PMI, ITIL-Servicemanagement, Service Delivery Manager, Sourcing, Systemische Beratung, Reorganisation, Teambuilding, Analyse, Business-/Prozessoptimierung, Retail Logistik Projektleitung.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Projektmanagement (IT)
  • ITIL
  • Service Management
  • Agile Entwicklung
  • SCRUM
  • Kanban (Softwareentwicklung)
  • PMO (IT)
  • Jira
  • IT-Governance
  • Reporting
Einkauf, Handel, Logistik
  • Supply-Chain-Management (SCM)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter Infrastruktur
UNIQA, Wien
9/2018 – 9/2019 (1 Jahr, 1 Monat)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

9/2018 – 9/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung IT-Infrastruktur Betrieb und Erweiterungen

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), ITIL, Red Hat Enterprise Linux (RHEL), Confluence (Atlassian), PMO (IT), jboss, Jira


Project Manager
DHL Logistics Schweiz AG / Richemont, Derendingen
5/2018 – 7/2018 (3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2018 – 7/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Interim Gesamtprojektleitung und IT Projektleitung
Kundenanforderungen erheben.
Gesamt Lösungsdesign auf Basis der Anforderungen des Kunden.
=Lagerorganisation, Rollendefinition für Lager Operations und Control Tower (Transport und Zollabwicklung).
Concept of Systems - Systemdesign und Schnittstellendefinition (SAP Richemont, JDA DHL, DHL Link, eTrans, HEIDLER, KNAPP OSR)
Projektplanung WBS und Projektorganisation Workstreamleads und deren Aufgaben. Übergabe des Projektes zur Umsetzung während Implementation Phase.

Gesamtprojektleitung: Supply Chain, Logistik, Warehouse Management, Transport Management (DHL Freight, DHL Global Forwarding, DHL Express), Zoll-Abwicklung.
IT Projektleitung: Infrastructure, Interfaces SAP/JDA/Knapp/eTrans, Development JDA.
JDA: System zur Warenflussabwicklung im Lager.
KNAPP: Integration einer Kleinteile Sortieranlage.
eTrans: System für Transport und Zoll Abwicklung.
Infrastruktur: Aufbau Gefahrenstoff Lager für Cartier Parfüm.
Interfaces: zu SAP System des Kunden Richemont
Staffing und Training der Lager Mitarbeiter – Organisationsentwicklung.

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM)


IT-Projektleiter PMO
TX Logistik AG, Troisdorf (Köln/Bonn)
1/2018 – 4/2018 (4 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2018 – 4/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau und Leitung des IT-Projekt Management Office (IT-PMO)
+ Planung, Steuerung und Überwachung des bestehenden Umsetzungsportfoilios
+ Top-Management Reporting
+ Coaching der IT-Projektleiter und Scrum-Master
+ Gestaltung des IT Reporting Dashboards inkl. Risikomanagement und IT Budgetcontrolling
+ Team und Projekt übergreifende Planungen für das IT-Projektportfolio
+IT-Audits, Quality-Checks und Analysen (+Ableitung von Empfehlungen)

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SAS Business Intelligence (BI), Agile Entwicklung, IT-Governance, PMO (IT), Projektmanagement (IT), SCRUM, Jira


IT Projektleiter
DHL Supply Chain Germany, Alps & Nordic, Unna
11/2014 – offen (4 Jahre, 1 Monat)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

11/2014 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Service Management, Projektmanagement (IT), SCRUM, Kanban (Softwareentwicklung), Agile Entwicklung


Projektleiter
DB Schenker AG, Essen
8/2013 – 12/2014 (1 Jahr, 5 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung Preismodell NEU
Vertragsgestaltung und Abstimmung intern und mit externem Serviceprovider

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Service Management, Projektmanagement (IT), SCRUM, Agile Entwicklung, IT Service Management (ITSM), Kanban


Projektmanagement, Programmierung, inbetriebnahmen
Regionale KMUs und Privatkunden, Ostösterreich
1/2009 – offen (9 Jahre, 11 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Vertrieb, Projektleitung (als Generalunternehmer mit Subunternehmern), Programmierung und Inbetriebnahme
Von EIB/KNX BusSystemen für die Gebäude Automatisierung, Regelung, Steuerung
Inklusive Visualisierung an Endgeräten vor Ort
Und mobilen Endgeräten wie Smartphones via App
Und Zugang über Internetanbindung (speziell auch DynDNS)
Alarm, Video und Zutrittskontrollsysteme.


Berater, Projektleiter, Interimmanager
T-Systems Schweiz, Bern, Chur, Zürich
10/2008 – 3/2011 (2 Jahre, 6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2008 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Fachberater, Projektleiter für
Prozessoptimierung
Profitoptimierung
Transition
Serviceverträge
Outsourcingaufträge
Benchmarkprojekt
Management Buy Out Projekt

Interimsmanagement als customer Business Manager bei Banken Kunden

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Service Management, Projektmanagement (IT), IT-Outsourcing-Konzepte, IT-Controlling, IT-Beratung (allg.), Prozessoptimierung


Marketing und Multimedia Coach
regionale KMUs, Wien, Niederösterreich, Burgenland
8/2007 – 10/2012 (5 Jahre, 3 Monate)
Handel, Dienstleistung, Hotel, Gastromonie, Handwerk
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 10/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Marketingberatung, CI Konzeption, Projektleitung.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT)


Servicemanager
T-Systems Austria, Wien
11/2003 – 8/2007 (3 Jahre, 10 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

11/2003 – 8/2007

Tätigkeitsbeschreibung

- Service Management für IT-Outsourcing-Projekte bei Großkunden P&L Verantwortung. Vertretung der T-Systems als Unternehmer bei Kunden und Lieferanten. Ansprechperson für Vorstand, Geschäftsführung (CEOs) und IT-Leiter (CIOs) der Kunden.
- Personal Management / Verantwortung im Rahmen der IT-Outsourcing-Projekte.
- Account Management und Kundenentwicklung.
- Projekte:
Desktop Outsourcing
IT-Outsourcing
IT-Outsourcing
SAP-, WAN-Windows Server- (CITRIX) and Reseller Portal Outsourcing
SAP- and WAN- Outsourcing
SAP and WAN- Outsourcing

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Service Management, Projektmanagement (IT)


SAP Practice Team Leiter - Projektleiter - Proposalmanager
Siemens Business Services Austria, Wien
10/2001 – 10/2003 (2 Jahre, 1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2001 – 10/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Practiceteamleiter SAP IS-U Energiedatenmanagement
Projektleiter SAP, Aplikation, System, Infrastruktur und Schnittstellen.
Proposalmanager aller SAP Angebote der SBS in diesem Zeitraum.
Sales Support.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT)


Director Systems and Processes
Dynegy Europe Communications (US), Wien
3/2001 – 9/2001 (7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

3/2001 – 9/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Unternehmensaufbau, Telekommunikationsnetztwerk Aufbau in Europa, koordinaktion der prozesse mit dem Stammhaus Dynegy Inc in USA.


Dokumentenmanagement, Projektleiter, Consultant
Siemens, T-Systems Austria, T-Systems Schweiz, Wien, Zürich, Chur, Bern
1/2001 – 3/2011 (10 Jahre, 3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Dokumentenmanagement, LiveLink, MyWorkroom.
Aufbau, Dokumentation, Einführung, Schulung und Projektabwicklung einer in Projekten und Organisationseinheiten durchgängig verwendeten und standardisierten, online Datenablage mit Workflowfunktionalitäten und Versions-/Statusverfolgung.
Einbindung externer Ressourcen und Rechteadministration.
Erfahrung in der Einführung und Abwicklung bei mehr als 20 Projekten / Abteilungen.
Gesamtuserzahl am System bis zu 10.000.
In den Abteilungen und Projekten zwischen 10 und 200 User.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT)


SAP Project Manager Processes und IT-Tools
Siemens Building Technologies Schweiz AG, Zug
4/2000 – 4/2001 (1 Jahr, 1 Monat)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

4/2000 – 4/2001

Tätigkeitsbeschreibung

SAP Prozessdefinition und Systemeinführung europaweit. SD, MM, CRM, CATTS, BW, AddOns und Schnittstellen.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT)


Projektleiter
Siemens Building technologies Austria, Wien
1/1993 – 3/2000 (7 Jahre, 3 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 3/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Gebäudeleittechnik Großprojekte, casinos, Unterhaltungsindustrie, Krankenhäuser, Pharmegebäude, konzerthaus, Werkstättengebäude, Büro- und Verwaltungsgebäude.


Zertifikate

ITIL Found. Certification in IT Service Management
Juni 2014

Profesional SCRUM Master
September 2013

PMP Project Management Professional
Mai 2013

Certified Management Consultant, Zertifizierung
Oktober 2012

Marketing & Multimedia Coach, Diplom
Februar 2008

Ausbildung

SAP Projektmanagement
(Ausbildung)
Jahr: 2013
Ort: SAP Akademie Wien

SAP Solution Manager Tool Schulung
(Ausbildung)
Jahr: 2013
Ort: SAP Akademie Wien

PMI Projektmanagement
(Ausbildung)
Jahr: 2013
Ort: SAP Akademie Wien

ITIL Servicemanagement
(Ausbildung)
Jahr: 2005
Ort: Wien

SAP PM/CS Integriertes Controlling IH
(Ausbildung)
Jahr: 2003
Ort: Frankfurt

Marcus Evans Instandhalten mit SAP
(Ausbildung)
Jahr: 2002
Ort: Berlin

EUROFORUM Asset Management in EVU
(Ausbildung)
Jahr: 2002
Ort: Düsseldorf

SAP IS-U Workflow +GIS-Business Connector
(Ausbildung)
Jahr: 2002
Ort: Wien

SIEBEL Value Selling 7.0
(Ausbildung)
Jahr: 2002
Ort: Wien

SAP IS-U Work-Management
(Ausbildung)
Jahr: 2001
Ort: Walldorf

SAP IS-U Abrechnung und Fakturierung
(Ausbildung)
Jahr: 2001
Ort: Walldorf

PwC Bootcamp SAP Power User Training
(Ausbildung)
Jahr: 2000
Ort: Zug (CH)

SAP 4.6 Processes Sales & Distribution
(Ausbildung)
Jahr: 2000
Ort: Manchester

Fachhochschule BFI Wien
(Europäische Wirtschafts- und Unternehmensführung)
Jahr: 2000
Ort: Wien

Ingenieur Nachrichtentechnik und Elektronik
(Ausbildung)
Jahr: 1995
Ort: Wien

Werkmeister Elektrotechnik
(Ausbildung)
Jahr: 1993
Ort: Wien

Qualifikationen

Agiles Projekt Management, Scrum Master, Prozessberatung, Servicemanagement, Systemische Beratung, Projektleitung, Vertragsoptimierung, Profitoptimierung, Coaching, Projektleitung (Logistikprozesse).

Über mich

Analysieren, Fakten schaffen, Kreative Maßnahmen definieren und umsetzen sind meine Stärken. Technisches und Kaufmänisches KnowHow.
Unternehmerisches Denken und Handeln.
Sehr hohes Mass an Social Skills bzw. Breites soziales Verständnis und Auftreten.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1850
Alter
50
Berufserfahrung
35 Jahre und 2 Monate (seit 09/1983)
Projektleitung
25 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »