freiberufler Beratung in den Bereichen Projektleitung, IT Servicemanagement, ISO 27001, BSI-Grundschutz und Linux-Consulting auf freelance.de

Beratung in den Bereichen Projektleitung, IT Servicemanagement, ISO 27001, BSI-Grundschutz und Linux-Consulting

offline
  • auf Anfrage
  • 12247 Berlin
  • Europa
  • en  |  de
  • 22.10.2018

Kurzvorstellung

Meine Schwerpunkte liegen in den Bereichen
- Projektleitung und Teilprojekleitung
- IT Servicemanagement und Prozessberatung gem. ITIL
- ISO 27001 Auditing und BSI-Grundschutz
- Linux-Consulting.

Ich biete

Projekt‐ & Berufserfahrung

Linux-Consultant
Öffentlicher Dienst, Süddeutschland
1/2012 – 12/2012 (1 Jahr)
Öffentlicher Dienst
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

SLES Administration einer großen Serverfarm (ca. 500 Server)
- Administration SuSE Linux Enterprise Server 10,11
- Erstellung von RPM Paketen (spec Files)
- Performancetests
-Aufbau von Testumgebungen
-Aufbau von Serverinstallationsverfahren und –automatisierungen zur Installataion
-Clustering in Linux mit heartbeat, heartbeat2 und Pacemaker
-Virtualisierung der Umgebung mit XEN
- Bash / Perl Skriptprogrammierung,
- Application-Server Apache, Tomcat
- Aufbau von verteilten Monitoring und Logging-Lösungen
- Syslog-NG
- MySQL Datenbanken,
- INN Newsserver
- ConfigurationManagement-Systeme (CFengine3)

Linux-Consultant
Öffentlicher Dienst, Süddeutschland
7/2009 – 12/2011 (2 Jahre, 6 Monate)
Öffentlicher Dienst
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Administration einer SuSE Linux Enterprise Server basierten Serverdfarm im öffentlichen Dienst.Im Rahmen des Projekts adminstriere ich Server, welche unter SuSE Linux Enterprise Server SLES 11, SLES 11 SP1, SLES 10SP1-SP4 sowie SLES 9 und SLE8 laufen. Im Rahmen der Administration werden diverse Serverdienste in der Kundenumgebung betreut, dies sind unter anderem:
SLES Administration einer großen Serverfarm (ca. 500 Server)
- Administration SuSE Linux Enterprise Server 8,9,10,11
- Zusammenarbeit mit SAN- und Netzadministration (z.B. Einsatz von SAN Multipathing)
- Aufbau / Anschluss von Servern und Laborumgebungen
- Erstellung von RPM Paketen (spec Files)
- Überarbeitung von Net-SNMP / ServerView
- Performancetests
- Installation Foswiki
-Aufbau von Testumgebungen
-Aufbau von Serverinstallationsverfahren und –automatisierungen zur Installataion
-Clustering in Linux mit heartbeat, heartbeat2 und Pacemaker
-Virtualisierung der Umgebung mit XEN
- Bash / Perl Skriptprogrammierung, Apache, MySQL, PostgreSQL, Tomcat
- Redhat Package Manager
- Heartbeat 1 + 2 (Clustering), Pacemaker
- Multipathing (multipath, vpath, RDAC)
- IBM xSeries
- XEN, VMware
- Postfix
- MySQL Datenbanken,
- IPVSADM,
- INN Newsserver
- Wikisysteme(Mediawiki), ConfigurationManagement-Systeme (CFengine3)
- Versionskontrollsystem (Tortoise SVN Subversion)

Teilprojektleitung und Servicemanagement
Öffentlicher Dienst, Raum Köln-Bonn
1/2008 – 6/2009 (1 Jahr, 6 Monate)
Öffentlicher Dienst
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 6/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung der Migrationsfeinplanung (terminlich und fachliche Kontrolle der Zulieferung der Fachteams für Client- und Serverbetrieb, Abstimmung und Abnahme der Konzepte)
Enge Zusammenarbeit mit der Gesamtprojektleitung
Erstellung von Migrationskonzepten und Abstimmung der Konzepte mit dem Kunden; Abnahmevorbereitung und Durchführung beim Kunden
Enge Kommunikation mit dem Kunden
Aufbau des Bereichs Qualitätssicherung; Definition von Abläufen, Maßnahmen und Prozessen zur Sicherung der Qualität innerhalb des Projekts.
Definition von Testszenarien, Kontrolle der Zuarbeit und fachliche Prüfung der Testszenarien; Abstimmung der Testszenarien innerhalb des Projekts, Kontrolle und Abstimmung der Abnahmetests mit dem Kunden
Aufbau der Prozesstruktur nach ITIL und Kontrolle und Optimierung der bestehenden Prozesse.
Betroffene Prozesse/ Funktionen
> User Help Desk
> Incident/Problem Management
> Configuration Management
> Change Management
> Release Management
> Availability Management
> Capacity Management
> IT Service Continuity Management
> IT Security Management
Verwendete Werkzeuge:
ITIL, PRINCE2, Produkte der Office-Produktfamilie (Visio, Project, Word, Excel, Access, PowerPoint)
Auswertung der Datenlage und der aktuellen Projektstänge mit Crystal Reports XI

Linux-Consultant
Bank, Raum Köln-Bonn
1/2007 – 12/2007 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Administration einer WebPlattform unter Apache TomCat und Apache Webserver unter SuSE Linux Enterprise Server SLES 9 und 10.
Verwendete Software-Produkte:
SuSE Linux Enterprise Server SLES 9 und 10
Apache Tomcat
Apache Webserver
GFT Legitimation Server
XML
Skriptprogrammierung mit Bash
Mailservices unter Postfix (für Versand von Mails)
Administration einer selbstentwickelten Software-Verteilungslösung auf Basis von bash-Skripten
Implementierung neuer Komponenten in die Plattform und Neuaufbau einer neuen Plattform-Struktur für ein weiteres Produkt der Bank.

Linux-Consultant
Produzierende Industrie, Raum Nürnberg
7/2006 – 12/2006 (6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeptioneller Aufbau von standardisierten Linux-Server-Systemen unter RedHat Linux (Enterprise Server und Advanced Server), SuSE Linux Enterprise Server.
Ziel der Aufbauten ist ein Deployment des Betriebssystems, der Serverdienste und der Konfiguration ohne administrativen Eingriff. Zu den Serverbetriebssystemen werden die Altiris Clients, HP Proliant Support Pack, Veritas Netbackup Agent sowie die gesamte Konfiguration des Systems erstellt. Dies geschieht ohne administrativen Eingriff beim Verteilen der Systeme.
Aufbau einer Patchmanagement-Lösung und Deployment-Infrastruktur. Die Arbeiten wurden bei einem Kunden im Bereich produzierende Industrie durchgeführt. Weltweit besitzt das Unternehmen ca. 170 Standorte. Für einen Großteil der Standorte ist der Einsatz des aufgebauten Systems geplant. Hierfür wurden entsprechende Skripten erstellt, die in der Lage sind, die Konfiguration in Abhängigkeit des Standorts zu erstellen; Das Monitornig der Systeme erfolgt über Microsoft Operations Manager und Quest Vintela Agent.
Themengebiete:
RedHat Linux (Enterprise und Advanced Server, 32- und 64-Bit)
SuSE Linux Enterprise Server
Altiris RapiDeployment Pack
HP Proliant Support Pack
QUEST Vintela MOM-Agent
Microsoft Operations Manager
Diverse Serverdienste (Postfix Mailservice, Samba-Server (Auch Authentifizierung über NIS), Apache Webserver, NIS-Server, rsh, rlogin, rexec, DHCP-Clientseitig, DNS-Clientseitig, Teaming-Bonding von Interfaces, Veritas Netbackup, NIS-Server, FTP-Server (vsftpd))
Hilfsplattform: VM Ware ESX-Server 2.x und 3
Automatische Betriebssystemkonfiguration und Konfiguration der Dienste in Abhängigkeit zum Standort

Teilprojektleiter
Transportunternehmen, Raum Bern/CH
3/2006 – 6/2006 (4 Monate)
Transport-Sektor
Tätigkeitszeitraum

3/2006 – 6/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Teilprojektleitung bei einem IT-Dienstleister in Bern/ Schweiz;
Abstimmung Dokumentation und Koordination der einzelnen Dokumentationslieferungen in einem Transition Projekt.
Fachliche Redigierung und Prüfung der Dokumentation; Abstimmung der Dokumentenlieferung mit den Team-Mitgliedern des Kunden und dem Endkunden. Teilerstellung von fehlenden Komponenten anhand der implementierten Systeme.
Fachliche Einarbeitung der Verbesserungswünsche des Kunden. Tracking und Kontrolle der Lieferungen auf Seiten des Kunden und des beauftragenden Kunden.

Zertifikate

ITIL Expert in ServiceManagement
März 2012
Microsoft Certified Systems Engineer (2000 und 2003)
August 2005
MCSE Messaging
August 2005
Microsoft Certified Database Administrator
August 2005
MCSE Security
August 2004
Linux Professional Institute
März 2002
Microsoft Certified Trainer (2001-2005 durchgehend)
Dezember 2001
Microsoft Certified Systems Administrator (2000 und 2003)
Dezember 2001
RedHat Certified Examiner
August 2001
RedHat Certified Engineer
Juli 2001

Qualifikationen

Hardware:
HP/ Compaq Server Hardware
Dell Server
IBM Server xSeries
PC-Architektur komplett
Notebook-Architektur (Dell, HP)

Sonderskill:
Microsoft Train-the-Trainer (2001)
HPCompaq Train-the-Trainer (2002)

Weiterführende Kenntnisse:
Linux Clustering Heartbeat Version 1 und 2 sowie Pacemaker mit OpenAIS und Heartbeat
Loadbalancing-Lösungen mit IPVSADM
VMWare Virtualisierung mit GSX-Server, ESX-Server und Workstation (für Testzwecke)
OpenSource-Firewalls ( Iptables, Ipchains )
Virtual Private Networking mit FreeS/WAN, IpSec-Tools (Racoon und Setkey), Kernel
2.6.x) StrongS/WAN
Packetierung und Softwareinstallationsmethoden mit Debian Package Manager, RedHat Package Management System
Hochverfügbarkeitslösungen mit Microsoft Windows 2000 und Windows Server 2003 Clustering Services und Linux Clustern
Internet Information Service 5.0 und 6.0
Microsoft ISA-Server
Microsoft Operations Manager 2005
Microsoft Systems Management Server 2000 und 2003
HP OpenView
Microsoft Windows NT 4, 2000 und Server 2003, XP
Microsoft SQL-Server (2000 und 2005)
Microsoft Operations Manager
Microsoft ISA-Server
Microsoft Exchange-Server
Microsoft Cluster
Crystal Reports XI Server und Report-Designer
XEN Virtualisierung
Wikimedia Wikisysteme
CFEngine3 Configuration-Management
Tortoise SVN Subversion

Erfahrung in Projektleitung mit der Methode Prince2 und V-Modell sowie Chestra

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
2184
Berufserfahrung
24 Jahre und 5 Monate (seit 01/1998)
Projektleitung
6 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden