Unternehmensberater und Interimsmanager

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
de  |  en
  auf Anfrage
  Nordrhein-Westfalen
 17.05.2018

Kurzvorstellung

Managementberater mit Ingenieur-Background, Produkt- und Serviceentwicklung, Geschäftsprozesse, Business Development, Digitalisierung, Projektmanagement (PRINCE2), Interimsmanagement (Marketing, Produktmanagement, PIM),

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Business Development
    4 Jahre, 3 Monate Erfahrung
  • Projektmanagement
    1 Jahr, 3 Monate Erfahrung
  • PRINCE2
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
  • Prozessberatung
    1 Jahr Erfahrung
  • Unternehmensgestaltung
    11 Monate Erfahrung
  • Unternehmensberatung
    11 Monate Erfahrung
  • Potenzial-Analyse
    3 Monate Erfahrung
  • Business Analyse
  • Interim Management
Technik, Ingenieurwesen
  • Produktdatenmanagement (PDM)
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
Marketing, Vertrieb, Kommunikation
  • Produktmanagement
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
  • Strategisches Marketing

Projekt‐ & Berufserfahrung

Berater
Entsorgungsdienstleister, Bayern
8/2017 – 10/2017 (3 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 10/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Potenzialanalyse bei Prozessen
- Erhebung Automatisierungspotenzial durch Digitalisierung
- Grobkonzept Organisation und Prozesse

Eingesetzte Qualifikationen

Potenzial-Analyse, Prozessberatung


Interimmanager / Projektmanager PIM
Werkzeugindustrie, NRW
6/2017 – offen (1 Jahr, 3 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

- Projektmanagement Marken-Relaunch
- Aufbau PIM-System (Produktinformationsmanagement-System)
- Verbesserung Produktdatenqualität
- Digitalisierung Vertriebskanäle

Eingesetzte Qualifikationen

PRINCE2, Produktmanagement, Produktdatenmanagement (PDM)


Berater
Nutzfahrzeugzulieferer, NRW
4/2017 – 9/2017 (6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2017 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Fokussierung Zielkunden
- Mobilisierung Altkunden
- Unterstützung bei Investitionsentscheidung zur Geschäfstfelderweiterung

Eingesetzte Qualifikationen

Strategische Unternehmensplanung


Berater
Industriedienstleister und Standortbetreiber (Konz, Rheinland
2/2016 – 10/2016 (9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 10/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Ablauf der kaufmännischen Projektabwicklungsaufgaben entsprechend SOLL-Prozess anpassen,
- Organisation (Arbeitsteilung ziwschen Fachbereich und kaufmännischem Bereich) umgestalten,
- Anforderungen an Fach-Software für neues Release erheben und dokumentieren

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Change Management, Organisation (allg.), Business Process Reengineering (BPR), Prozessberatung


Berater
Automobil Entwicklungsdienstleister, BAY
4/2015 – 2/2016 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2015 – 2/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Moderation und Begleitung bei Entwicklung Gruppenstrategie inkl. Business Planung
- Organisation und Strukturierung Kompetenzprofil
- Beratung zur Gruppenorganisation in den Bereichen Technologie, Vertrieb und Führungsorganisation

Eingesetzte Qualifikationen

Unternehmensberatung, Strategische Unternehmensplanung, Unternehmensgestaltung


Interimsmanager Abteilungsleitung
Zulieferer Bahnindustrie, Nordhessen
8/2014 – 12/2014 (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

interimsweise Abteilungsleitung einer neu formierten Entwicklungsabteilung, neben fachlicher Leitung auch Übernahme Organisations- und Führungsaufgaben

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Management (allg.), Ingenieurwissenschaft


Interimsmanager
Kunststoffentwicklung und -verarbeitung, NRW
4/2014 – 3/2017 (3 Jahre)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Begleitung Strategieentwicklung zur Geschäftsfelderweiterung
- Konzeption Umsetzungsplanung
- Begleitung Umsetzung (1-2 Tage/Woche)

Eingesetzte Qualifikationen

Business Development


Projektleiter Produktentwicklung
Zulieferer Bahnindustrie, Nordhessen
11/2013 – 12/2014 (1 Jahr, 2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

interdisziplinäre Projektleitung eines Entwicklungsteams aus den Untermehmensbereichen Leistungselektronik, Mechanik, Steuerungsbaugruppen und Software

Eingesetzte Qualifikationen

Elektrotechnik, Konstruktionstechnik (allg.), Technisches Projektmanagement, Elektronik


Strategieberatung
Dienstleistungsunternehmen, NRW
12/2012 – 5/2013 (6 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

12/2012 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Strategieberatung und Produkt-/ Dienstleistungsentwicklung für ein Dienstleistungsunternehmen
Strategische bedingte Veränderungen haben zu einer Geschäftsfelderweiterung geführt. Für den neuen Geschäftsbereich ist ein Marketing-Konzept (Produkt, Preis, Distribution und outbound marketing) zu entwickeln.
· Moderation Produktentwicklung (Dienstleistung)
· Kalkulation Business Case inkl. Preismodell
· Entwicklung Organisationskonzept (Stellenbeschreibungen, Ressourcenplanung, Geschäftsprozesse)
· Entwicklung Marketingplan inkl. Coaching bei Umsetzung

Moderation, Business-Planung, Orga-Entwicklung, Projektmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Projektmanagement, Business Development, Vertrieb (allg.)


Business Development Berater, Projektmanager
Fahrzeughersteller, BW
3/2012 – 1/2013 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 1/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Begleitung und Moderation bei Vertriebs-Controlling und Vertriebsstrukturveränderung
• Moderation der Vertriebsleiterrunde (7 GF und mehrere Vertriebsmitarbeiter Inland und Export)
• Gemeinsame Identifikation und Bewertung von Handlungsfeldern
• Koordinierung der Bearbeitung der Handlungsfelder
o Aufbau eines einheitlichen Markt-und Umsatz-Controllings
o Entwicklung eines einheitlichen Margenmodells mit markenspezifischen Individualisierungsmöglichkeiten
o Entwicklung von einheitlichen Anforderung an Vertriebspartner zur zukünftigen Händlerentwicklung und -klassifizierung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement, Business Development, Vertrieb (allg.), Moderation


Unternehmensberater
Systemnhaus, NS
3/2012 – 4/2012 (2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

• Analyse interner Abläufe
• Aufnahme der vorhandenen Kritikpunkte und Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter (anonymisierte Einzelgespräche)
• Benchmarking mit Vergleichsunternehmen
• Workshop (GF und leitende Angestellte) zum Thema Employer Branding und Ableitung von Maßnahmen
• Erstellung eines Unternehmensentwicklungsplans


Business Developmement Strategieberater, Moderator
Sonderfahrzeuge, BW
1/2012 – 10/2012 (10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 10/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Business Development Servicestrukturen
• Ist-Analyse der bestehenden Serviceleistungen (eigene und Wettbewerb)
• Bewertung des Umsatzpotenzials
• Durchführung einer SWOT-Analyse
• Teilziel A: Konzept zur Verbesserung der internen Strukturen, um Zusatzleistungen erbringen zu können
• Teilziel B: Definition neuer Serviceleistungen und Zusatzprodukten
• Teilziel C: Anpassung der Preiskalkulation


Change Management Berater
Maschienenbauunternehmen, NS
8/2011 – 10/2011 (3 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

8/2011 – 10/2011

Tätigkeitsbeschreibung

online Mitarbeiterbefragung anlässlich SAP-Einführung
• Beratung des Projektteams zu organisatorischen Anforderungen durch ERP-Einführung im Hinblick auf das notwendige Change Management
• Abstimmung der Umfrage (gezielte Fragestellungen als Vorbereitung des Change Managements)
• Durchführung der webgestützten Mitarbeiterbefragung
• Auswertung
• Präsentationen auf Managementebene


After Sales Berater, Projektmanager
Fahrzeughersteller, BW
2/2011 – 12/2011 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Ausbau After Sales
• Gewährleistungsabwicklung
o Aufnahme Ist-Prozess und erste Bewertung
o Workshop mit Kundendienst und Händlern zur Entwicklung eines Musterprozesses
o Workshop mit Kundendienst und IT-Dienstleister zur Entwicklung eines Sollprozesses (Software)
o Abstimmung und Begleitung Software-Entwicklung
• Ersatzteildokumentation und –einkauf
o Aufnahme Ist-Prozess und erste Bewertung
o Workshop mit Teileservice, Entwicklung und Produktion zur Entwicklung eines Musterprozesses und Anforderungen an notwendige Software zur Dokumentation
o Marktrecherche zu Dokumentations-Software und Anbieter
o Entwicklung eines Testfalls zur Software-/ Anbieterauswahl
o Workshops zur Erprobung und Software-/ Anbieterauswahl
o Festlegung weiteres Vorgehen
• Ausbau der Serviceaktivitäten
o Wettbewerbs- und Potenzialanalyse
o Workshops zur Serviceentwicklung und Bewertung von Maßnahmen
o Zusammenfassung der Maßnahmen (Einführung von Fahrzeugakte, CRM zur Händlerunterstützung, Erweiterung des Produktangebots) und Bewertung der Effekte


Marketing Berater
IT-Unternehmer-Netzwerk, NRW
10/2010 – 12/2010 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2010 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

• Entwicklung eines gemeinsamen Produktportfolios
• Workshops zur Ist-Aufnahme, Bewertung und Definition gemeinsamer Produkte und Services
• Entwicklung einer Dachmarkenstrategie
• Konzeption der zukünftigen internen Zusammenarbeit und Organisation
• Planung und Durchführung eines regionalen Messeauftritts als Kick-Off für die gemeinsame Vermarktung


Business Development Berater
Verlag, BW
9/2009 – 4/2010 (8 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

• Ist-Analyse der Herstellungsprozesse
• Bewertung und Potenzialbeschreibung
• Begleitung des Change Management bei Einführung einer neuen Steuerungs-Software
• Prozess- und Organisationsentwicklung und deren Einführung


Produktmanager
IT und Service, NRW
7/2005 – 12/2008 (3 Jahre, 6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2005 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

• Produktentwicklung, Produkteinkauf von Dritten
• Erstellung der Produktbeschreibungen und Marketingunterlagen
• Wettbewerbsbeobachtung und Erstellung von Argumentationen für den Vertrieb
• Kalkulation und Erstellung der Preislisten
• Weiterentwicklungen und deren Kommunikation


Zertifikate

Prince2 Foundation
Februar 2016

Teamcenter Projectadministrator
April 2014

Autorisierter Fachberater "unternehmensWert: Mensch" (ESF-Programm)
Juli 2013

Ausbildung

Maschienenbau, Wirtschaftswissenschaften, Soziologie
(Dipl. Ing.)
Jahr: 1996
Ort: Aachen

Qualifikationen

Werdegang:
Studium Maschinenbau, WiWi, Soziologie, div. Hochschultätigkeiten, angestellter Innovationsmanager, Dozententätigkeit (IT, Anwendungen), Angestellter in Beratungsunternehmen (Berater/ Projektleiter), selbständiger Berater und Projektmanager

allgemein:
Daten- und Organisationsanalyse, Markt und Wettbewerbs-Recherche (Porter, SWOT, Portfolien, Szenario-Technik), Mitarbeiter-/ Kundenbefragungen, Moderation (Konferenzen, Workshops, Leitung von Arbeitsgruppen u. ä.)
- wichtig: keine Programmiertätigkeiten o.ä.

Software:
Office-Software (Excel, PowerPoint, Plone), Regiograph, diverse Projekt-Tools (MS Project, Projectplace, Openproj), diverse Prozess-Tools (iGrafx, Visio, Bizagi, Aris, u. ä.), eigene Software zur webgestützten Befragung

Über mich

Ich übernehme Aufgaben als Mitarbeiter auf Zeit und/oder Interimsmanager in folgenden Bereichen:

Strategie- und Managementberatung
Umfeldanalyse, Branchenstrukturanalyse, Stärken-Schwächenanalyse, Geschäftsmodellentwicklung, Business Development, Innovationsmanagement, Produkt- und Serviceentwicklung, Businessplan-Erstellung inkl. Investitionsplanung, Organisationsentwicklung (Prozesse und Organisation bei Digitalisierung, IoT, Industrie 4.0)

Change-Management, Transformation
Zieldefinition, Zielfindung, Umsetzungsplanung, Umsetzungsbegleitung, Controlling

Projektmanagement
Projektdefinition, -planung und Controlling, Programmmanagement, Portfoliomanagement

Produktmanagement
Produkt- und Serviceentwicklung (Digitalisierung, IoT, Industrie 4.o), Wettbewerbsbeobachtung, Kalkulation, Lasten-/Pflichtenhefterstellung, Markteinführung, Produktlebenszyklusmanagement

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
741
Berufserfahrung
22 Jahre und 2 Monate (seit 06/1996)
Projektleitung
16 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »