Systemingenieur Automotive/Luft-und Raumfahrtechnik

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
es  |  de  |  en
  auf Anfrage
  80337 Munich
 17.10.2018

Kurzvorstellung

Elektrotechnik Ingenieur mit 5-Jahre einschlägigen Erfahrungen in Systemintegration in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Schnelle Auffassungsgabe, zielorientiert, gute soziale Kompetenzen und Kommunikationsfähigkeit sind meine Stärken.

Auszug Referenzen (1)

"N/A"
Eurofighter Systemingenieur
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt:
Abnahme Eurofighter Subsystems

Aufgaben:

Entwickeln von Eurofighter Attack & Identification Subsystem Integrationstests im Bereich Air to Surface Attack
- Analyse der Avionik System Anforderung und des Designs
- Erstellen von Testfallbeschreibungen, Dokumentation in DOORS
- Entwicklung von Testprozeduren
- Entwicklung von Testskripten

Verwendung des Testsystems MaTE

Betreiben des Eurofighter Attack & Identifications Subsystem Rigs

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Testdesign (IT)
    4 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Objektorientierte Analyse und Design (OOAD)
    4 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • System Design
    4 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Testing (IT)
    4 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Code Review
    4 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Testautomation
    4 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Service Management
    4 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung
    4 Jahre, 9 Monate Erfahrung
Technik, Ingenieurwesen
  • CANopen
    4 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Systemtechnik
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Ingenieurwissenschaft
Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Software Test, Software Architektur und Integration
Verschiedene Tier-1 seit 2013, 66
1/2013 – 9/2017 (4 Jahre, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

3/2016 – 12/2016 Visteon Electronics GmbH (Karlsruhe / Madrid)
Selbständig/Freiberufler

Softwareintegration von Instrument Cluster und Infotainment-Systemen von Daimler
Software- und Hardware Test-Implementierung in Cluster Plattform-Electronik
Entwicklung einer vollständigen Automatisierung von Embedded SW-Komponenten des Instrument-Cluster mit fortlaufende Integration und testen in Jenkins DevOps
Fortlaufende Bug-Fixen Prüfung und Analyse mit Smoke Test auf Units und Systeme
Infotainment, HMI/HUD Displays, Radio, Audio, Bluetooth, AndroidAuto, CarPlay Smoke und Unit-Tests von Daimler-Trucks und Autos
IBM Rational Team Concert Nutzung und Management gesamtes SW Komponenten
Scrum- Team Koordinierung für täglichen Tätigkeiten und Projekt-Strategie Planung


11/2015 – 2/2016 Magna Electronics (Karlsruhe / Madrid)
Selbständig/Freiberufler DIS Interim Management GmbH

Softwareintegration von ADAS- Software Komponenten mit Mobileye 3xSeries
Funktional und System-Integration mit Fahrzeugtest für Fahrassistenzsysteme
Functionale Sicherheit Management nach ISO26262 für LDW+, LKA Funktionalitäten
MATLAB- Simulink Modellierung und Prüfung mit Auto-Antwort während Fahrzeugtest
Prototype Drive-Test bevor SOP – Task Forces (Mazda, Fiat Group, Maserati)
Anforderung Erstellung nach dem Tuning von CAN- Bus Parametern in Testfahrten
MobilEye Forward Sensing Camera CAN Stack Integration im Auto mit folgende Vector Tools:
CANoe 8.5, OEM ECU DataBases DTC Configuration Real/Sim Bus On/Offline
CANape 14, OEM spezifische Kalibrierung, Parametern Tunning CAN Messages
VFlash 2.7, VN1630, CANcaseXL, CANape14, CANstress, CANXCP
ADAS Software Features Integration und Definition mit Fahrzeugtest bevor SOP:
LDW+ Lane Departure Warning mit Chime und Haptic Feedback an der Fahrer
LKA Lane Keep Assist Alert Tests mit/ohne Steuerungs- Funktionalitäten (EPS)
LCA Lane Centering bei Funktional Torque im Car mit/ohne höhegeschwindigkeit
PCW Pedestrian Collision Warning Requirement Test mit verschieden geschwind.
PAS Parking Assistant für 360º Parking Cameras Implementierung der Testumg.
HLBA High Light Beam Assist Nightdrivetests Evaluierung zusammen mit Kunden
TSR Traffic Sign Recognition Validierung Drive-Tests Analyse mit ADTF und EyeQ
ECU CAN-Konfiguration und Hardware/Software Requirement Test:
IC Instrument, CBC Central Body Control, HaLF Haptic Lane Feedback,
EPS Electronic Power Steering, Infotainment Head-up Display
Bug-Fixes im Applications SW- Layer bei Kunden spezifisch Change Request
Freescale MPC56xx Familie flaschen und testen bei SW Releasen
P&E Cyclomax, iSystem Debug, und GENy Tools nützung zum testen
Eye-Q Chip MEST flash und verbesserung von Functional ADAS Algorithmen
Spezifizierung der Test Plan und täglich Kommunications mit Function Owners
Koordinierung von Core und Integrations TestTeams zwischen DE-US (Auburn Hills)

9/2013 – 9/2015 Continental AG (Lindau / München)
Selbständig/Freiberufler - EPOS Systemhaus GmbH

Entwicklung von objektorientierten Algorithmen einer 77Ghz Radar- und ein Mono/Stereo Multi-Funktions-Kamera für Fahrassistenz

Funktionale Sicherheit Management nach ISO-26262 für ADAS ASIL Komponenten
Task- Forces von Toyota und BMW Projekte, schnelle Antwort im Stresszüstandig
Design und Implementierung der entsprechenden Modultests
Modultest-Erstellung, Durchführung und Bewertung sowie der Test Planung
Koordinierung zwischen deutschen und indischen ADAS Entwicklungsteam
Pflege der Modultestliste mit Berücksichtigung der Prioritäten
Plausibility Test Checks und entwicklung von ASIL-B/QM abhängige SW- Algorithmen
Anpassung von MISRA Rules für C/C++ Compliance
Statische und Dynamische Code-Analyse für Requirement und Rage testing
Entwicklung automatisiertern Tools mit Python, C++ und C#
Validation und Verifications von Black-Box und White-Box Test
SIL, HIL Wrapper Builds für Simulation und Auto SAR RTE Interface Generierung
Statusreports des Fortschritts und Dokumentation der Test-Ergebnisse
Moderation von Test Results, Software Releases und Code-Coverage Reviewen
Bugfixing , Änderungs- und Fehlermanagement
Continuous development und testen mit MTS und Car-maker Simulations
Design und Implementierung der entsprechenden Modultests in Vstudio und Eclipse

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Service Management, Testautomation, Code Review, Testing (IT), Testdesign (IT), Objektorientierte Analyse und Design (OOAD), System Design, CANopen


Eurofighter Systemingenieur
Cassidian EADS Deutschland GmbH, Manching
9/2011 – 12/2012 (1 Jahr, 4 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt:
Abnahme Eurofighter Subsystems

Aufgaben:

Entwickeln von Eurofighter Attack & Identification Subsystem Integrationstests im Bereich Air to Surface Attack
- Analyse der Avionik System Anforderung und des Designs
- Erstellen von Testfallbeschreibungen, Dokumentation in DOORS
- Entwicklung von Testprozeduren
- Entwicklung von Testskripten

Verwendung des Testsystems MaTE

Betreiben des Eurofighter Attack & Identifications Subsystem Rigs

Zertifikate

MSc. Space Technology
September 2010

Dipl.-Ing. Elektrotechnik und Informationsteknick
Juni 2008

Ausbildung

2000
(2008)
Jahr: 
Ort: Madrid

Qualifikationen

SW Entwicklung:
C/C++, Java, Visual Basic, MATLAB sehr gute Kenntnisse
UML, VHDL, Ada95 Grundkenntnisse

HW Geräten:
Messung Geräte, Signal Generator, R&S Noise Vector and Network Analyzer,
Powermeter, Frequencymeter, High Power Amplifiers, VEE Agilent, Power Switches, Couplers, Wave-Guide und Microwave Geräte sehr gute Kenntnisse

Konfiguration Management:
DOORS Telelogic sehr gute Kenntnisse
SVN#, Rational Clear Case gute Kenntnisse

Bus:
CAN, ARINC, Efabus, EFEX, MIL-1553B, DO-178B sehr gute Kenntnisse

RIG:
MaTE, Artist und besondere Avionik Simulations Scenario sehr gute Kenntnisse

Simulation:
CST, MATLAB-Simulink sehr gute Kenntnisse
CATIA, FEM, CAD, Lab-View, Visual Studio Grundkenntnisse

Über mich

Elektrotechnik Ingenieur mit einschlägigen Erfahrungen in Systemintegration in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Schnelle Auffassungsgabe,
zielorientiert, parallele Bearbeitung mehrerer Projekte, gute soziale Kompetenzen und Kommunikationsfähigkeit sind meine Stärken.

Persönliche Daten

Sprache
  • Spanisch (Muttersprache)
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1017
Alter
37
Berufserfahrung
11 Jahre und 9 Monate (seit 01/2007)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »