Projektmanager, Projektleiter, Projektcoach

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  DACH-Region
de  |  en
  95€/Stunde
  90429 Nürnberg
 15.10.2018

Kurzvorstellung

• Projektleiter in IT- und Organisationsprojekten
• Projektcoach
• Transition Manager
• Service Manager

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Transition Management
    6 Monate Erfahrung
  • Projektmanagementberatung
  • Projektsteuerung (Projektcontrolling)
  • Projektmanagement
  • Krisenmanagement
IT, Entwicklung
  • Projektmanagement (IT)
  • IT Service Management (ITSM)
  • SCRUM

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter
Nagarro AG, Erlangen
10/2013 – 1/2017 (3 Jahre, 4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 1/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt zur Erbringung von IT-AMS-Dienstleistungen im Bereich SAP PLM, SAP cFolders, Testmanagement (2nd-level Support, Change Request Bearbeitung, SAP Consulting)
• Aufbau der Service Prozesse für die vertraglich vereinbarten IT Services (2nd-level zum Festpreis, CR’s T&M mit Aufwandsobergrenze)
• Steuerung des erforderlichen Change in der Zusammenarbeit mit Auftraggeber
• Steuerung eines Teams von ca. 17 Mitarbeitern
• Stakeholder Management
• Resource Management
• Delivery Management
• Regelmäßige Service Reviews
SAP ECC 6.0 PLM, SAP cFolders, biz2office, HP ALM

Eingesetzte Qualifikationen

Service Management, Projektleitung / Teamleitung (IT)


Transition Manager (Projektleiter)
Nagarro AG, Erlangen
4/2013 – 9/2013 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 9/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleiter (Transition Manager)
Projekt zur Übernahme von IT-AMS-Dienstleistungen im Bereich SAP PLM, SAP cFolders (bei gleichzeitiger Ablösung des bisherigen Dienstleisters)
• Planung und Steuerung der Transition mit den Phasen Projektstart, Know-How Transfer, Shadow Service, Primary Service
• Planung und Steuerung der Zusammenarbeit des zukünftigen und bisherigen Teams in der Transition
• Resource Management
• Risikomanagement
• Stakeholder Management
• Berichterstattung an das Steering Board
• Steuerung eines Teams von ca. 12 Mitarbeitern
SAP ECC 6.0 PLM, SAP cFolders, biz2office, MS-Project

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Transition Management


Projektmanager, Mitglied Programm Management Office
Telekommunikation - Servicedienstleistungen, Nürnberg
4/2010 – 12/2012 (2 Jahre, 9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Mitarbeit als Projektleiter im internationalen Team (Deutschland, Indien, Großbritannien, 10 – 20 IT-MA) in Zusammenarbeit von NSN und NSN Services
Einführung einer unternehmensweiten IT-Plattform im Servicegeschäft (Festnetz- und Mobilfunkbereich)
• Technische und kaufmännische Kundenauftragsabwicklung
• B2B-Schnittstelle für technische und kaufmännische Kundenauftragsabwicklung im Festnetzbereich
• Technikereinsatzsteuerung
• Technische und kaufmännische Auftragsabwicklung für Subunternehmer
• Operatives Reporting für Auftragsabwicklungsprozesse

Projektleiter
Einführung eines zentralen Reportings für die technische und kaufmännische Auftragsabwicklung
• Termin- und Aufwandsplanung
• Priorisierung IT-Entwicklungspakete
• Resource Management
• Qualitätssicherung der Business Requirements
• Planung und Steuerung Aufbau der Reporting IT-Infrastruktur
Open Source DWH Pentaho

Projektleiter
Einführung einer neuen IT-Plattform für Kundenauftragsabwicklung und B2B-Schnittstelle im Servicegeschäft (Bereich Festnetz)
• Termin- und Aufwandsplanung für NSN Services IT-Applikationen; Roll-Out Planung in Abstimmung mit IT-Programmplanung
• Einsatzsteuerung Projektmitarbeiter aus NSN Services IT
• Mitarbeiterauswahl zur Verstärkung des Projektteams
• Qualitätssicherung IT-Prozess Design
• Ansprechpartner für Projektleitung des B2B Partners
• Erstellung Schulungsplanung (IT und Prozesse) für Schulung von ca. 150 MA bei parallel stattfindender Umorganisation
• Planung und Steuerung Roll-Out für ein Geschäftsfeld
• Entwurf Notfallprozesse für Systemausfälle im B2B-Prozess
• Koordination der Aktivitäten bei Systemausfällen
BMC Remedy, SAP R/3 4.6 C, Middleware Oracle Suite, Webbasiertes Subunternehmerportal auf Basis SAP ECC 6.0

Projektleiter
Einführung eines neuen Prozesses zur Abrechnung von Subunternehmerleistungen (Pilotierung im Bereich Festnetz)
• Termin- und Aufwandsplanung
• Resource Management
• Qualitätssicherung Prozess- und IT High Level Design
• Steuerung externen Dienstleister für Entwicklung in SAP
BMC Remedy, SAP R/3 4.6 C, Middleware Oracle Suite, Webbasiertes Subunternehmerportal auf Basis SAP ECC 6.0

Projektleiter
Einführung einer neuen IT-Plattform zur Technikereinsatzsteuerung im Servicegeschäft (Pilotierung im Festnetzbereich)
• Termin- und Aufwandsplanung
• Resource Management
• Qualitätssicherung IT-Prozess Design
• Ansprechpartner für Fachbereich, Betriebsrat
• Schulungsrahmenkonzept für Back Office und Service-Techniker
• Konzeption der Einführungsstrategie für neuen IT-Prozess
• Durchführung der Umstellung mit den ersten Techniker-Teams
ClickSchedule (ClickSoftware) Rel. 7.5

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/3


Projektmanager
Telekommunikation - Servicedienstleistungen, Nürnberg
10/2009 – 5/2010 (8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2009 – 5/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Technische Migration SAP HR 4.7 (Multimandantensystem) auf SAP HR ERP 6.0

Aufgaben:
Ansprechpartner für externen IT-Dienstleister (insbes. zu Projektfortschritt und Migrationsstrategie)
Planung und Steuerung der im Rahmen der Migration erforderlichen Aktivitäten Kunden IT und Fachbereich

IT-Applikationen: SAP HR 4.7, SAP HR ERP 6.0


Projektmanager
Telekommunikation Servicedienstleistungen, Nürnberg
10/2009 – 5/2010 (8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2009 – 5/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Technische Migration SAP HR 4.7 (Multimandantensystem) auf SAP HR ERP 6.0 (gemeinsames Projekt Kunde und externer IT-Dienstleister)

Aufgaben:
• Ansprechpartner für externen IT-Dienstleister (insbes. zu Projektfortschritt und Migrationsstrategie)
• Planung und Steuerung der im Rahmen der Migration erforderlichen Aktivitäten auf Seiten der Kunden IT und Fachbereich

IT-Applikationen: SAP HR 4.7, SAP HR ERP 6.0


Projektmanager
Telekommunikation Servicedienstleistungen, Nürnberg
10/2009 – 4/2010 (7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2009 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Implementierung einer B2B-Schnittstelle für kaufmännische Kundenauftrags- und Rechnungsabwicklung im Servicegeschäft (Bereich Mobilfunk)

Projektumfang: 4 Entwickler

Rolle: Projektmanagement Kunde

Aufgaben:
• Projektplanung und -steuerung
• Redesign IT-Architektur und Neuaufsetzen des Projektes (Auswahl externe IT- Dienstleister, Projektplanung)
• Abstimmung des IT-Prozess Designs mit Fachbereich
• Unterstützung bei der Abstimmung des Schnittstellendesigns mit Schnittstellenpartner
• Steuerung der Entwicklung

IT-Applikationen: E2E Bridge Middleware, SAP R/3 4.6 c


Projektmanager
Telekommunikation Servicedienstleistungen, Nürnberg
5/2009 – 9/2009 (5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2009 – 9/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Einführung einer neuen IT-Plattform für Kundenauftragsabwicklung und Technikereinsatzsteuerung im Servicegeschäft (Stopp des Projektes zugunsten eines gemeinsamen Projektes mit Mutterkonzern)

Projektumfang: gemeinsames Projekt mit 3 externen IT-Dienstleistern

Aufgaben:
Aufsetzen und Steuerung des Projektes - gemeinsam mit externem Gesamtprojektleiter
Planung der Workshops zur Aufnahme der fachlichen Anforderungen; Einplanung des Fachbereichs
Durchführung von Prozessintegrations-Meetings mit den IT-Dienstleistern
Prüfung der Implementierungsangebote
Einführungsplanung – gemeinsam mit externem Gesamtprojektleiter (Aufwand, Timeline, Kosten)

IT-Applikationen: SAP CRM 7.0; SAP Netweaver mobile 7.1; VISITOUR (FLS)


Projektmanager, Requirement Manager, Sotwareauswahl, IT Architektur
Telekommunikation - Servicedienstleistungen, Nürnberg
11/2008 – 4/2009 (6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

11/2008 – 4/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Auswahl einer neuen IT-Plattform für Kundenauftragsabwicklung und Technikereinsatzsteuerung im Servicegeschäft

Aufgaben:
Erstellung eines Anforderungskatalogs (Prozesse, Funktionen)
Entwurf einer vorläufigen IT-Architektur
Auswahl potentieller Anbieter
Planung und Durchführung von Workshops mit den Anbietern
Erstellung alternativer IT-Architekturen auf Basis der Angebote
Erstellung einer Kostenkalkulation für Einführungsprojekt und Betrieb auf Basis der Angebote
Herbeiführung der Entscheidung für Software und externe Dienstleister für Einführungsprojekt

IT-Applikationen:
SAP CRM 7.0; SAP Netweaver mobile 7.1; ClickSchedule/Click Mobile (Clicksoftware); mobileX; VISITOUR (FLS)


CR Management, Business Analyst, IT Design
Telekommunikation Servicedienstleistungen, Nürnberg
10/2008 – 4/2009 (7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2008 – 4/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben:
Erstellung Anwenderhandbuch
Erstellung IT-Spezifikationen auf Basis der Change Requests aus dem Fachbereich, Priorisierung der CR's, Beauftragung CR's bei externem Dienstleister, Koordination der Abnahme

IT-Applikationen: SAP R/3 4.6 C


Berater und Coach
intern / "startsocial", Höchstadt/Aisch
11/2007 – 7/2008 (9 Monate)
Soziale Einrichtungen
Tätigkeitszeitraum

11/2007 – 7/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Vorbereitung und Prüfung für die Zulassung als Psychologischer Berater

Berater und Coach für ein soziales Projekt im Rahmen des Wettbewerbs „startsocial“ (Projektplanung, Analyse der Geschäftsrisiken, Massnahmenplanung, Konzeption Unternehmenspräsentation)


Teamleitung, Teamentwicklung, Kundenmanager
Personalberatung SAP, München
6/2006 – 10/2007 (1 Jahr, 5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2006 – 10/2007

Tätigkeitsbeschreibung

11/2006 bis 10/2007 Mitglied des Geschäftsleitungskreises

- Teamleitung Research Team (bis zu 7 MA)
Aufbau und Entwicklung des Teams, Rekrutierung neuer Mitarbeiter
Konzept für „Professionelle Kandidatenkommunikation“
Training der Mitarbeiter in Gesprächsführung, Kommunikation, fachlichen Skills; Rollenspiele
Operative Leitung des Teams
Feedbackgespräche; Coaching der Mitarbeiter
Gestaltung der Prozesse teamintern und in der Zusammenarbeit mit dem Kundenmanagement; Begleitung der Umsetzung

- Organisationsentwicklung: „Dezentralisierung des Festanstellungsgeschäfts in regionale Vertriebseinheiten“
Projektplanung und -steuerung
Gestaltung der neuen Prozesse; Mitarbeiterzuordnung zur neuen Struktur; Abstimmung mit Geschäftsführung
Begleitung der Umsetzung

06/2006 – 10/2006 Kundenmanager für Vermittlung freiberuflicher SAP-Berater

- Unterstützung beim Aufbau des Geschäftsfelds
- Gestaltung und Optimierung der internen Prozesse
- Spezifikation der Anforderungen an das IT-System zur Unterstützung des Geschäftsfeldes
- Akquisition von Neukunden, Kundenbetreuung
- Bearbeitung von Projektanfragen


Human Capital Management (Teilzeit)
Internationale IT Consulting, Nürnberg
11/2000 – 2/2006 (5 Jahre, 4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/2000 – 2/2006

Tätigkeitsbeschreibung

- Personalrekrutierung: Anforderungsprofile, Bewerbervorauswahl, Bewerbungsgespräche
- Personalverantwortung (bis zu 4 Junior Consultants)
- Steuerung der Projekteinsätze der Mitarbeiter
- Unterstützung beim unternehmensweiten Staffing von Projekten
- Koordination und Erstellen von Angeboten im SAP-Umfeld
- Planung und Leitung von Workshops des Auslastungsteams


SAP Consultant, Teilprojektleiter
Internationale IT Consulting, Nürnberg
1/1990 – 10/2000 (10 Jahre, 10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/1990 – 10/2000

Tätigkeitsbeschreibung

06/2000 bis 10/2000 Machbarkeitsstudie zur Einführung SAP R/3 in 29 Vertriebsniederlassungen weltweit eines Großkonzerns der Sportartikelbranche; Prozesse in Finanzbuchhaltung und Controlling

11/1998 bis 04/1999 Einführung SAP R/3 bei einer Unternehmensgruppe der Energiebranche, Teilprojektleitung für eines von fünf beteiligten Energieversorgungs-unternehmen

05/1998 bis 01/1999 Einführung SAP R/3 bei einem internationalen Hersteller von Fahrradkomponenten, Aufbau einer virtuellen Unternehmensstruktur, Integration Logistik/ Rechnungswesen, Prozesse Materialwirtschaft, Teilprojektleitung Materialwirtschaft

01/1998 bis 03/1998 Machbarkeitsstudie zur Einführung von SAP R/3 in einem Geschäftsgebiet (Anlagenbau) eines Großkonzerns; Prozesse der Materialwirtschaft und des Projektcontrollings in Kundenprojekten

05/1997 bis 10/1997 Machbarkeitsstudie SAP R/3 in einem Geschäftsbereich (Anlagenbau) eines Großkonzerns; Prozesse im Projektcontrolling (Kundenprojekte, interne Projekte), Fakturierung, Finanzbuchhaltung, Gemeinkostencontrolling

04/1996 bis 01/1997 Einführung SAP R/3 bei einem Unternehmen der Abfallwirtschaft; Prozesse Finanzbuchhaltung, Integration Logistik/ Rechnungswesen

01/1996 bis 04/1996 Durchführung einer Machbarkeitsstudie SAP R/3 FI/CO (Rechnungswesen) bei einer Versicherung

09/1994 bis 04/1996 Einführung SAP R/3 in der Verwaltung und Apotheke eines Klinikums; Prozesse Materialwirtschaft

04/1993 bis 06/1994 Einführung SAP R/2 RIVA bei einem Energieversorger; Spezifikation der Anforderungen, High Level IT Design

01/1990 bis 02/1993 Software Engineer
in Kundenprojekten zur Implementierung von Individuallösungen bei Großunternehmen im Hostumfeld; Fachkonzeption und Programmierung


Zertifikate

CSM - zertifizierter SCRUM Master (SCRUM Alliance)
August 2017

zertifizierter Projektmanager GPM/IPMA
Juni 2015

Krisen-/Konfliktmanagement
Dezember 2005

Business Coach
Juli 2004

Wirschaftsmediation
Oktober 2003

Englisch (Diverse)
Mai 2002

SAP R/3 (diverse 1992 bis 1996)
Juni 1996

Management von IT-Projekten
Juli 1993

Ausbildung

Betriebswirtschaftslehre Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik
(Diplom-Kaufmann)
Jahr: 1989
Ort: Nürnberg

Qualifikationen

IT Kenntnisse:
BMC Remedy 7.5
Clickschedule/Click mobile (Rel. 7.5/8.1) von ClickSoftware
SAP R/3 (CS, MM, FI, CO, PS, HR)
SAP PLM
MS Office, MS Project, VISIO, HP ALM

ITIL 2011
Introduction to Holacracy

Über mich

Projektleitung und Projektcoachung
• Das magische Dreieck im Projektmanagement (Time, Budget, Scope) sowie die Zufriedenheit der Stakeholder
• Projektplanung und –controlling
• Stakeholder Management
• Change Management
• Resource Management
• Risikomanagement
• Konflikt- und Krisenmanagement
• Führung

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Profilaufrufe
796
Alter
54
Berufserfahrung
28 Jahre und 9 Monate (seit 01/1990)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »