Businessanalyst

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en
auf Anfrage
45149 Essen
15.01.2014

Kurzvorstellung

Businessanalyst / Tester / IT-Experte im Bank und Versicherungsbereich für Kundensteuern, Wertpapiere, Kredite, Baufinanzierung und Provisionen.

Ich biete

Finanzen, Versicherung, Recht

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter
Entwicklung, Bochum
9/2012 – offen (6 Jahre, 4 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Betriebswirtschaftliche und Technische Beratung
- Betreuung einer tehnischen Entwicklung im Bereich Elektrotechnik
- Wissenschaftliche Betreuung
- Kosten-Nutzen-Analyse
- Requirements Engeneering
- Testmanagement
- Modellerstellungen, Simulationserstellung
- Investorensuche, Finanzierungspläne
- Anmeldung von Patenten


Businessanalyst
Bank, München
4/2012 – 9/2012 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Businessanalyst Abgeltungsteuer/ Datacleansing
Businessanalyst für Depotbank- und Custody-Services
- Reorganisation des Reportingsystem (von Excel auf Access)
- Analyse Kundenstammten
- Abstimmung der Bereinigungsaktionen mit dem Kunden (Geschäftsbank)
- Planung, Abstimmung und Kontrolle der Bereinigungsaktionen des Kunden
- Analyse der Steuerberechnungsmodule
- Planung, Beauftragung und Kontrolle von sonstigen Bereinigungsaktionen
- Kontrolle und Freigaben von Programmänderungen
Host-Umgebung
Testdirektor
HP Quality Center


Projektleiter
Bank, Münster
8/2011 – 4/2012 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2011 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Fachliche Leitung Abgeltungssteuer.
Steuerung und Koordination des Lösungsportfolios der Fachabteilung Abgeltungssteuer für das Rechen- modul und Bankanwendungen. Zusammenarbeit mit Verbundunternehmen und Verbände. Verantwortliche Mitarbeit in der Leistungsdefinition, Pflichtenheft- und Fachkonzeption. Erstellung und Abstimmung von fachlichen Zielszenarien Abgeltungssteuer und Übernahme von Projektmanagement-aufgaben. Erstellung von Testkonzepten. Planung, Koordination, Durchführung und Kontrolle der Test. Fachliche Freigabe der Anwendungen.
- OGAW IV Umsetzung Projektleitung
- Delta-Korrekturen Projektleitung
- Beurteilung von Zweifelsfrage der Abgeltungssteuer
- Auslegung und Umsetzung von Gesetzesänderung
- Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Ertragsdaten des Bankenverbandes BVR
- Mitarbeit in der Arbeitsgruppe OGAW IV des Bankenverbandes BVR
- Mitarbeit in der Arbeitsgruppe FATCA des Bankenverbandes BVR
- Projektleitung FATCA der Bank im genossenschaftlichen Gesamtverband
Host-Umgebung
Testdirektor
HP Quality Center


Businessanalyst
Bank, München
12/2010 – 7/2011 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

12/2010 – 7/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Businessanalyst Abgeltungsteuer/ Datacleansing
Businessanalyst für Depotbank- und Custody-Services
- Reorganisation des Reportingsystem (von Excel auf Access)
- Analyse Kundenstammten
- Abstimmung der Bereinigungsaktionen mit dem Kunden (Geschäftsbank)
- Planung, Abstimmung und Kontrolle der Bereinigungsaktionen des Kunden
- Analyse der Steuerberechnungsmodule
- Planung, Beauftragung und Kontrolle von sonstigen Bereinigungsaktionen
- Kontrolle und Freigaben von Programmänderungen
Host-Umgebung
Testdirektor
HP Quality Center


Businessanalyst
Bank, Münster
1/2010 – 9/2010 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 9/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Incidentmanagement im Bereich Abgeltungssteuer im Retail-Bereich. Bearbeitung der Incidents im Bereich Abgeltungssteuer für alle Wertpapiergattungen.
- Prüfung der eingehenden Incendent auf Richtigkeit, Abschließende Entscheidung
- Ermittlung der fachlichen Abgeltungssteuer unter Berücksichtigung aller Einfussgrößen wie:
Freistellungsaufträge, ausl. anrechenbare Quellensteuer, Stornoverarbeitung und -systematik,
Steuerverrechnungskreisabgrenzungen, Steuertopf Aktien, Steuertopf Sonstige, Verlusttopf Aktien und
Sonstige und Quellensteuertopf
- Fehlersuche im zentralen Steuerberechnungssystem


Analyse/ IT-Beratung
Bank, Frankfurt am Main
7/2009 – 12/2009 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Mitarbeit im Team MQIAC für Vertriebsanwendung zur Pflege der Kundenstamm-, Konto- und Vertragsdaten einer Großbank (Middleware)
- Erstellung des technischen Design inkl. Message Sets, MAPS, FEPI, NAVIGATOR
- Review von technischen Designs
- Durchführung der Implementierung inkl. Modultest und Testkonzeption
- Review von Implementierungen
- Integrationstest, Abstimmung mit Frontend
- Durchführung diverser Analysen
- Fehleranalysen
- Projektsprache Englisch und Deutsch


Analyse/ Anwendungsentwicklung
Bank, Düsseldorf
5/2008 – 3/2009 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 3/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Umsetzung der neuen Anforderung Abgelungssteuer im Bereich Derivate.
- Mitarbeit an der Erstellung des Fachkonzeptes und DV-Konzeptes
- Einarbeitung der fachlichen Vorgaben in die bestehenden Prozesse
- Erstellung des Testkonzeptes; Aufbau der Testumgebung
- Testdurchführung; Testreporting (Mercury Quality Center P3)


Qualitätsmanagement
KAG, München
10/2007 – 4/2008 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2007 – 4/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt zur Verbesserung der Qualität der Gattungsstammdaten.
- Analyse des Verwaltungssystem der Gattungsstammdaten/Fondverwaltung (Firma Simcorp Dimensions)
- Fachliche Entwicklung der Verifikation der eigenen Gattungsstammdaten mit anderen zur Verfügung
stehenden Daten (WM-Daten und Bloomberg)
- Entwicklung der technischen Prüfabfragen (Qualitätscheck in SQL)
- Support verschiedener Abteilungen bei Anfragen an die Fondverwaltung
- Planung und Durchführung von Massendatenänderungen im Bereich Gattungstammdaten.


Businessanalyst
Versicherung, München
6/2007 – 9/2007 (4 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

6/2007 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

DWH-Projekt
- Erstellung eines Fachkonzeptes für eine Versicherung im Bereich Komposit.
- Im Rahmen eines DWH-Projektes (DataWarehouse) die Kommunikationsschnittstelle für Sparkasse und den Ausssendienst fachlich beschreiben, zuordnen, und Mapping. GDV-Schnittstelle und S-Obligo.
- ER-Modellierung, OO-Modelle, Datenrecherche, Mapping.
- Testplanung, Testfallbeschreibung


Anwendungsentwicklung
Bank, Düsseldorf
3/2007 – 5/2007 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 5/2007

Tätigkeitsbeschreibung

IT-Beratung im Wertpapierbereich. Schnittstelle ZAST
Fachliche Analyse von Schnittstellen im Bereich für Termin- und Bestandsweisungen und Realisierung in Cobol und CICS.


KfW-Unternehmensberater
Diverse Mandanten, diverse
1/2003 – 3/2007 (4 Jahre, 3 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Betriebswirtschaftliche Beratung im Bereich Existenzgründung, Existenzfestigung, Finanzierungen.
- Einrichten und Organisation des Rechnungswesens und Controlling für div. Unternehmen
- Unternehmensbewertung, Risikoanalyse, Bilanzanalyse; - Betriebliche Steuern
- Liquiditätsplanung und -steuerung; - Unternehmenskauf begleiten; - Rating, Kreditvermittlung
- Erstellung von Businessplänen; - Coaching der Unternehmer und Existenzgründer Beratung von ca. 150
Existenzgründer und Unternehmer.
- Akkreditiert bei der KfW-Bank, NBank, Agentur für Arbeit, IHK NRW, RKW Nordwest, RKW Hessen,
Wirtschaftsförderungsämtern in NRW. Offiziell zugelassen als Finanzierungsberater.


Businessanalyst
Versicherung, Hannover
2/2000 – 1/2003 (3 Jahre)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

2/2000 – 1/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Migration von 5 öffentlichen Versicherern auf ein modifiziertes Provisionszielsystem.
Erstellung von Fachkonzepten für alle Versicherungssparten und öffentliche Versicherungen. (Leben, KfZ, Sach, Haftpflicht, Unfall, etc.) Erstellung von DV-Konzepten, Schnittstellenbeschreibungen und -vereinbarungen. DB-Design. DB-Administration. Anwendungsentwicklung COBOL, CICS, DB2.


Analyst/Anwendungsentwicklung Cobol
Versicherung, Frankfurt am Main
5/1999 – 11/1999 (7 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

5/1999 – 11/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Neukonzeption des Exkassosystems mit Schnittstellenprogrammierung für SAP.
Datenbankdesign. Datenmodell. Erstellung des Fachkonzeptes. Erstellung des DV-Konzeptes. Anwendungsentwicklung Cobol.


Businessanalyst
Bank, Frankfurt
1/1998 – 11/1998 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1998 – 11/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Mitarbeit im Projekt Codabas. Fachliche Beschreibung des Datawarehouses.
Mit den Liefersystemen für das Datawarehaus Schnittstellen abstimmen und verbindlich vereinbaren.
Analysen für folgende Bereiche: Inlandszahlungeverkehr. Kontokorrent. Avale


Anlalyse Cobol-Entwicklung
Versicherung, Frankfurt
10/1997 – 8/1998 (11 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

10/1997 – 8/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Modifizierung des Programmsystem Bilanzhilfe für Versicherungsrückstellungen mit Übernahme der Daten aus dem Schadensystem.
Durchführung und Koordination der komplizierten Jahresabschlussläufe für den Bereich Rückstellungen inkl. Schadensdaten. Ermittlung der Rückstellungswerte für die BaFin.
Erstellung eines Fachkonzeptes; Erstellung eines DV-Konzeptes
Anwendungsentwicklung COBOL, DB2, VSAM


Analyst/ Anwendungsentwicklung
Bank, Frankfurt am Main
6/1997 – 10/1997 (5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/1997 – 10/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse und Anpassung der Cobol-Programme im Bereich der Wertpapierabwicklung Jahrtausendwechsel.


Zertifikate

REQB® Certified Professional for Requirements Engineering, Foundation Level
November 2012

ISTQB® Certified Tester, Foundation Level
September 2012

Ausbildung

Betriebswirtschaft
(Diplom-Betriebswirt)
Jahr: 1992
Ort: Bochum

Qualifikationen

PMO
Businessanalyst
Tester
Requirement Engineer
Datenbankmangement
Anwendungsentwicklung/SQL

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
582
Alter
57
Berufserfahrung
36 Jahre und 11 Monate (seit 01/1982)
Projektleitung
6 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »