Agiles Projektmanagement & Professional Scrum Master

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
National
de  |  en
auf Anfrage
65474 Bischofsheim
21.11.2013

Kurzvorstellung

Einführung von agilen Methoden/Frameworks und Betreuung von agilen Teams in der Softwareentwicklung;Scrum Master;
Definition und Anpassung von Softwareentwicklungsprozessen;
Team-/Projektmanagement

Ich biete

Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)
IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior Scrum Master, Technischer Projektleiter
Bundesanstalt für Wasserbau (BAW), Frankfurt am Main
4/2012 – 2/2013 (11 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 2/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung einer angepassten, zentralen ITSM Lösung, die lokale Anpassungen für alle Untergruppen zulässt. Die Lösung deckt unter anderem die Prozesse Hardware- und Software-Scanning, Softwareverteilung, Service Asset and Configuration Management, Lizenzmanagement, Release-Management, Change-Management, Incident-Management, Problem-Management, Vertragsmanagement, Service Request Fulfillment und Service Portfolio Management ab

• Koordination eines 8 köpfigen Entwicklerteams
• Strukturierung der Vorgehensweise in der Entwicklung
• Einführung von SCRUM im aktuellen Projekt
• Coaching der Teammitglieder als Product Owner, Scrum Master, Mitglied eines Scrum Teams
• Durchführung von regelmäßigen Teamretrospektiven zur Verbesserung der allgemeinen Arbeitsweise
• Hardware-, sowie Toolanalyse und -auswahl zur Unterstützung der Entwicklungsarbeiten
• technische Projektleitung
• Senior Scrum Master
• Vertretung des Product Owner
• Schnittstelle zum Kunden und zur Projektleitung in München
• Erstellung und Pflege eines Projektplans mittels MS Project 2010
• Definition und Einführung eines Release-Prozesses im Projekt
• Anforderungsanalyse von diversen Schnittstellen
• Besprechung von Anforderungen vor Ort beim Kunden
• Vertreten von NorCom-Interessen beim Kunden
• Moderation von Besprechungen intern, wie auch vor Ort beim Kunden


Projektleiter, Consultant
Böwe Systec GmbH, Oberursel-Oberstedten
12/2011 – 3/2012 (4 Monate)
IT (Briefsortieranlagen)
Tätigkeitszeitraum

12/2011 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Definition und Einführung eines Development Workflows.

Berücksichtigung aller Abteilungsschnittstellen, sowie aller notwendigen Rollen.

Berücksichtigung moderner Entwicklungs-Frameworks (z.B.) ist erwünscht.

• Projektleitung
• Analyse der Ist-Situation
• Analyse der Anforderungen
• Definition des Development Prozesses


Projektleiter, Consultant
Böwe Systec GmbH, Oberursel-Oberstedten
12/2011 – 3/2012 (4 Monate)
IT (Briefsortieranlagen)
Tätigkeitszeitraum

12/2011 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung eines Application Lifecycle Management Systems in Form von Team Foundation Server (TFS) zur Ablösung der alten

Abbildung des Development Workflows mit Hilfe von angepasstenProcess-Templates

Berücksichtigung der Projektmanagementanforderungen

• Technische Projektleitung
• Erstellung der Roadmap
• Analyse der Anforderungen
• Analyse der notwendigen Schnittstellen
• Definition der Zielkonfiguration
• Grundlegende Schulung der Kollegen in TFS
• Anpassung der Process-Templates bezogen auf den Development Workflow
• Durchführen von Testmigrationen


Development Manager, Projekt-/Teamleiter, Architekt und Entwickler
Matrix42 AG, Neu-Isenburg
1/2009 – 5/2011 (2 Jahre, 5 Monate)
IT (Client Lifecycle Management)
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 5/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Neuentwicklung der EmpirumAPI Schnittstelle

Es wird eine neue API-Schnittstelle benötigt mit der die Empirum Suite Logik abstrahiert und zukünftig für alle Bereiche nutzbar sein wird.
Dies soll mittels eines WCF-Service in C# implementiert werden
• Entwicklung eines zentralen WCF Services für den Einsatz in mehreren Gebieten
• Bereitstellen von Funktionalität als neuer Logic Layer zur Trennung der Logik aus der Windows- bzw. Web-GUI-Schicht
• Bereistellen von Funktionalität für die Anbindung von 3rd Party-Systemen an Empirum
• Bereitstellen von Funktionen für diverse Empirum Backend-Dienste (u.a. ActivationService)

Aufgaben im Projekt:
• Technische Projektleitung
• Berichterstattung an das Management und weitere Stakeholder
• Analyse der Anforderungen
• Definition der Zielarchitektur
• Erstellung der Spezifikation
• Erstellung von Modulen und Unit Tests
• Bereitstellung der Ressourcen (personell/maschinell)
• Koordination der Tests


Zertifikate

Professional Scrum Product Owner I (scrum.org)
November 2013

Management 3.0
April 2013

Qualitätsmanagement im Entwicklungsprozess
März 2012

iET CMDB Discovery & Intelligence
März 2012

iET ITSM
März 2012

Professional Scrum Master I (scrum.org)
Dezember 2011

C# - Programmierung für Umsteiger
Februar 2009

Project Management Basics
September 2008

C# / .NET-Schulung
September 2003

Ausbildung

Datenverarbeitungskaufmann
(Ausbildung)
Jahr: 1999
Ort: Frankfurt am Main

Qualifikationen

Methoden und Frameworks
- Agile Software Entwicklung
- Scrum
- Kanban
- Prozessanalyse und –optimierung
- Moderation
- PMO/Projektmanagement

Tools
- MS Team Foundation Server 2008/2010
- MS Word 2010, MS Excel 2010, MS Powerpoint 2010, MS Outlook 2010
- MS Office Project 2007
- „Jira“ von Atlassian (zentrales Aufgabenmanagementsystem), sowie dem
Plugin „Greenhopper“ zur Unterstützung von Scrum und Kanban
- iET Solutions – ITSM (ITIIL Lösung)

Programmiersprachen
C#, C/C++ (MFC / OWL / .NET), VB.Net, Visual Basic 6.0, VBA, VBScript, SQL
(Ansi, Oracle), PL/SQL, XML, XSLT, HTML

Betriebssysteme
Alle gängigen MS Betriebssysteme ab Windows 9x bis Windows Server 2008 R2

Datenbanken
MS SQL 2005/2008, Oracle, Access

Über mich

ich biete mein "Know How" im Bereich Agile/Scrum Coaching bzw. der Einführung entsprechender Frameworks und Methoden seit April 2013 auf freiberuflicher Basis an.

Exemplarische Tätigkeiten die ich anbiete:
- Sukzessive Einführung von SCRUM oder adäquaten agilen Methoden und Frameworks (wie z.B. Kanban)
- Coaching von Teammitgliedern als Product Owner, Scrum Master, Mitglied eines Scrum Teams, sowie in der persönlichen Weiterentwicklung
- Moderation von Besprechungen
- Ist-Analyse in der Abteilung bzw. des Unternehmens und gemeinsames erarbeiten der wichtigsten Ziele mit dem Kunden
- Übernahme der Scrum Master Rolle oder auch des Scrum/Agile Evangelisten innerhalb des Unternehmens
- Hardware-und Toolanalyse sowie Toolauswahl zur Unterstützung der Entwicklungsarbeiten
- Durchführung von regelmäßigen Teamretrospektiven zur Verbesserung der allgemeinen Arbeitsweise
- Moderation von kontinuierlichen, abteilungsübergreifenden Besprechungen bezüglich Vor- und Nachteilen von anstehenden Arbeitsablaufänderungen zur besseren Abstimmung der Abteilungen untereinander

Weitere Details können Sie zusätzlich meinem PDF-Lebenslauf, sowie meiner PDF-Projekterfahrung entnehmen.

Bei näherem Interesse besteht selbstverständlich die Möglichkeit mit ausgesuchten Referenzen (u.a. Product Owner, Entwickler, ehemaligen Vorgesetzten, etc.) über mich und meine Arbeitskompetenzen zu sprechen.

Über interessante Projekteangebote Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
804
Alter
41
Berufserfahrung
19 Jahre und 11 Monate (seit 01/1999)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »