freiberufler Retail Management auf freelance.de

Retail Management

offline
  • auf Anfrage
  • 88471 Laupheim
  • Weltweit
  • de  |  en  |  fr
  • 23.07.2017

Kurzvorstellung

Mit meiner langjährigen Tätigkeit als Retail Manager internationaler Konzerne innerhalb der Segmente Mode, Lifestyle und Luxus besitze ich umfangreiche Führungserfahrung und Kompetenzen im Management filialisierter Einzelhandelssysteme und eCommerce.

Ich biete

  • Change Management
  • E-Commerce
  • Handel (allg.)
  • Management (allg.)
  • Personalwesen (allg.)
  • Schulung / Coaching (allg.)
  • Vertrieb (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Retail Management Outlets
Strenesse AG, Wien, Salzburg, Wertheim, Ingolstadt, Berlin, Mend
1/2012 – 7/2013 (1 Jahr, 7 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 7/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Fachliche und disziplinarische Leitung der Stores der Regionen Benelux, Österreich, Schweiz und Deutschland

Einführung und Pflege einer Best-Practice Kultur zur Steigerung der Retail Performance

Erarbeitung und Umsetzung von Strategien und
Maßnahmen bei negativer Veränderung der Schlüsselkennzahlen

Steigerung des Umsatzes und des EBIT durch
Flächenoptimierung, Strukturierung der Warensteuerung
und Umgestaltung unrentabler Filialen

Präsenz in den Stores zur Unterstützung der Storemanager mit dem Ergebnis hoher Motivation und konstanter operativer Exzellenz

Effizienzsteigerung der Warenbewirtschaftung durch Einführung einer Produktgruppen und Limitplanung und Verbesserung der Abstimmprozesse zwischen Verkauf, Produktmanagement und Logistik

Projektleitung der Implementierung und Ausrichtung der Warenbewirtschaftung und Sortimentsausrichtung in Kooperation mit einem unternehmensübergreifenden eCommerce Shoppingportal

Konzeption und Durchführung von Verkaufstrainings und
Service - Coaching im Einzelhandel am Point of Contact

Entwicklung und Coaching von Führungskräften und Mitarbeitern,
Erarbeitung von Veränderungs- und Verhaltensstrategien,
Einführung und Pflege einer Best Excellence Kultur

Durchführung von Mystery Shopping- und Coaching Aktionen

Erarbeiten und Einführung von Kennzahlensystemen und Entwicklung ergebnisorientierter Arbeitsstrategien sowie Begleitung der Führungskräfte während der Veränderungsphase

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Organisation des Vertriebs, Einzelhandel (Retail)

Retail Management South
Holy Fashion Group, Kreuzlingen
4/2010 – 12/2011 (1 Jahr, 9 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Expansionsmanagement, Standortanalysen, Neueröffnungen

Bestimmung von kritischen Erfolgsfaktoren und daraus folgende
Einführung eines Kennzahlensystems,

Erstellen und Ausarbeitung von Businessplänen,
Planung und Steuerung der relevanten Budgets

Weiterentwicklung des Warenwirtschaftssystems, Entwicklung von Produktgruppenorientierter Limitplanung, Ausbau des Merchandise Management und Planning Systems

Planung und Durchführen von Marketingaktionen und Events

Einführung einer neuen Führungs- und Verkaufsorganisation,
Anpassung der Arbeitsverträge und Ablauforganisation

Entwicklung einer kapazitätsorientierten Personaleinsatzplanung

Change Management

Entwicklung und Coaching von Führungskräften und Mitarbeitern,
Erarbeitung von Veränderungs- und Verhaltensstrategien,
Einführung und Pflege einer Best Excellence Kultur

Erarbeiten und Einführung von Kennzahlensystemen und Entwicklung ergebnisorientierter Arbeitsstrategien sowie Begleitung der Führungskräfte während der Veränderungsphase

Ständige Verbesserung der Retail Performance

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Change Management, Erfolgsfaktoren-Analyse (EFA), SWOT-Analyse, Business Plan, Personalwesen (allg.), Personal-Potenzialermittlung, Personalsuche / -auswahl, Personalentwicklung - Controlling, Stellenbeschreibung, Personaleinsatz, Workforce management (WFM), Recruiting, Organisation des Vertriebs

Geschäftsleiter / Filialleiter
Peek&Cloppenburg, Rosenheim, Salzburg, Wien, Zagreb, Lubljana
3/1992 – 3/2010 (18 Jahre, 1 Monat)
Handel
Tätigkeitszeitraum

3/1992 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Führung der Filialen mit dem Ergebnis hoher Motivation der Mitarbeiter und exzellenter Kundenorientierung, Personalmarketing, Einstellung, Ausbildung, Entwicklung und Coaching von Führungskräften

Controlling der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Parameter und KPI´s,
Erarbeitung und Umsetzung von Strategien und
Maßnahmen bei negativer Veränderung der Schlüsselkennzahlen

Einkaufsplanung, Optimierung, Analyse und Entwicklung der Sortimente,
Warenbewirtschaftung anhand moderner Warenwirtschaftssysteme

Konzeption und Durchführung von Verkäufer-Trainings und - Coaching
mit dem Ergebnis hoher operativer Exzellenz

Personalmarketing, Einstellung, Führung, Entwicklung der Mitarbeiter,
Führen sämtlicher Personalgespräche

Konzeption und Implementierung einer nachfrageorientierten Personalbedarfs- und Einsatzplanung


Einführung einer neuen Führungs- und Verkaufsorganisation,
Anpassung der Arbeitsverträge und Ablauforganisation

Standortanalysen für Österreich, Kroatien und Polen, Erarbeitung von Businessplänen und Entscheidungsvorlagen für die Unternehmensleitung, Neueröffnungen von Filialen in Deutschland, Östereich und Osteuropa

Leitung von Kick-Off Projekten betreffend dem Marketingauftritt des Unternehmens, Projekte zur Verbesserung der Prozessabläufe in der Verkaufsorganisation, Ausbildung zum Trainer und Inhouse Coach

Eingesetzte Qualifikationen

Personaleinsatz, Standortbeurteilung, Organisation des Vertriebs, Filialsysteme, Verkaufsschulung, Einzelhandel (Retail), Stationärer Handel, Wirtschaftswissenschaft

Ausbildung

Wirtschaftswissenschaften
(Master of Science in Economics / Diplom Oeconom)
Jahr: 1992
Ort: Stuttgart

Qualifikationen

RETAIL OPERATIONS MANAGEMENT

Umsatz-, Kosten und Ergebnisverantwortung bis EBIT
Planung und Steuerung der relevanten Budgets

Planung und Entwicklung der kurz und mittelfristigen Business-Cases

Implementierung und Ausbau eines Balanced Scorecard-Systems gemeinsam mit angrenzenden Fachbereichen

Bestimmung von kritischen Erfolgsfaktoren und daraus folgende
Einführung eines Kennzahlensystems mit Key Performance Indicators

Entwicklung, Einführung, Pflege und Kontrolle einer Best-Practice Kultur zur Steigerung der Servicequalität, der operativen Abläufe und
der Retail Performance



HUMAN RESOURCES

Einstellung, Ausbildung, Entwicklung und Coaching von Flächenverantwortlichen und Storemanagern

Gemeinsame Erarbeitung und Umsetzung von Strategien und Maßnahmen bei negativer Veränderung der Schlüsselkennzahlen

Mitwirkung und Einführung eines Prozesses zum 360-Grad-Feedback

Strategische Bedarfs- und Personalentwicklungsplanung in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich HR

Ausbildung zum Trainer und Coach
Konzeption und Durchführung von Verkaufstrainings, Mysteryshopping und Service - Coaching am Point of Contact

Anwendung der Prinzipien „Distance Leadership“

Potentialeinschätzung, Bedarfs- und Entwicklungsplanung von Führungskräften in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich HR
Talentmanagement und gezielte Entwicklung von Nachwuchskräften

Entwicklung und Coaching von Führungskräften und Mitarbeitern,
Erarbeitung von Veränderungs- und Verhaltensstrategien,
Einführung und Pflege einer Best Excellence Kultur

Entwicklung ergebnisorientierter Arbeitsstrategien sowie Begleitung der Führungskräfte während der Veränderungsphase


MERCHANDISE PLANNING AND MANAGEMENT

Planung, Musterung, Order der Sortimente
Optimierung der Warenbewirtschaftung durch Einführung einer Produktgruppen- und Limitplanung

Effizienzsteigerung der Warensteuerung durch verbesserte Abstimmprozesse zwischen den Bereichen Filialleitung, Produktmanagement und Logistik

Erhöhung der Roherträge durch Optimierung und Fokussierung der Sortimente in ausgewählten Filialen

Verbesserung der Warenverfügbarkeit in den Filialen durch Implementierung eines Absortiersystems sowie durch Verbesserung der Anlieferorganisation

eCOMMERCE

Projektleitung Implementierung unternehmensübergreifenden Online Shoppingportal

Ausrichtung der Warenbewirtschaftung auf Anforderungen des Online Geschäfts


VISUAL MERCHANDISING

Verantwortung über Produktpräsentation und Darstellung der Verkaufsräume nach den Prinzipien des visuellen Marketings

Mitentwicklung innovativer Visual Merchandising Konzepte

Mitwirkung an Storedevelopment & Construction und Umsetzung innovativer Storekonzepte



EXPANSIONSMANAGEMENT

Durchführen von Standortbewertungen und Marktanalysen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Slowenien, Kroatien und Polen

Erstellen von Entscheidungsvorlagen und Businessplänen
für die Unternehmensleitung

Vertragsverhandlungen mit Objektentwicklungsgesellschaften

Projektmanagement von Neu- und Umbaueröffnungen


Über mich

Als leidenschaftlicher Segler und Bergsportler habe ich schon so manchen Sturm überstanden und einige Gipfel erreicht und Täler durchschritten. Mit Souveränität meistere ich die Herausforderungen im Management und profitiere von meinen Erfahrungen, Kompetenzen und den unterschiedlichen Persönlichkeiten mit denen ich zusammenarbeite.

Durch meine langjährige Führungserfahrung als Geschäftsleiter und Retail Manager internationaler Fashion- und Lifestylekonzerne, bin ich mit den Geschäftsprozessen des Einzelhandels und eCommerce bestens vertraut.
Meine hohe soziale Wahrnehmung sowie meine kommunikativen Stärken sorgen für eine Arbeitsatmosphäre, die Raum lässt für kreative Lösungen, in der menschliche Werte und persönliche Weiterentwicklung gleichermaßen geschätzt werden wie ergebnisorientiertes Handeln.

Mit Sportsgeist und Herz gehe ich als Vorbild voran, inspiriere Mitarbeiter dazu ihre Leidenschaft für die Premiumprodukte mit der Begeisterung für den Verkauf zu vereinen und begleite diese zu einer hohen operativen Exzellenz.

Mit analytischen Fähigkeiten und unternehmerischer Umsetzungsstärke erkenne ich komplexe Zusammenhänge und führe schnell richtige Lösungen herbei. Aufgrund meinem sportlichem Ehrgeiz ist die ständige Optimierung der Geschäftsprozesse mein tägliches Bestreben. Während meiner Tätigkeit gelang es mir die Umsätze und EBIT bis zu + 33% zu steigern.

Mit meinen Expertisen im Retail Management in Handel, eCommerce und der Industrie gebe ich meinen Partnern nicht nur das Gefühl „verstanden zu haben“, sondern ich identifiziere mich mit vollster Überzeugung mit den Markenwelten, der offenen Unternehmenskultur und den dahinter stehenden Menschen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1501
Alter
59
Berufserfahrung
29 Jahre (seit 03/1992)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden