Projektleiter im Anlagenbau Versorgungstechnik

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
National
de
60€/Stunde
41199 Mönchengladbach
11.12.2013

Kurzvorstellung

Ich bin Projektleiter TGA im Bereich Anlagenbau /Versorgungstechnik. In den jeweiligen Projekten bin verantwortlich für die Gewerke Lüftung, Heizung, Kältetechnik, Sanitär und Brandschutz. Projektgröße: 500.000€ bis 5.000.000€!

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Versorgungstechnik (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter
Tätigkeit als Angestellter, Düsseldorf (seit 2004)
12/2004 – 4/2013 (8 Jahre, 5 Monate)
Verschiedene Branchen (siehe Tätigkeitsbeschreibung)
Tätigkeitszeitraum

12/2004 – 4/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Janur 2004 – 2013
Imtech Deutschland GmbH & Co. KG, Hauptniederlassung Düsseldorf, Technischer Projektleiter, verantwortlich für die technische und kaufmännische Abwicklung von Projekten im Bereich des TGA – Anlagenbaues. Schwerpunkt der Bearbeitung liegt in den Gewerken Sanitär – und Sprinklertechnik. Hierbei bin ich zuständig für die technischen Berechnungen, das Anfertigen der Ausführungs- und Montageplanung, die Arbeitsvorbereitung, die Mithilfe bei der Nachunternehmerbeschaffung, die Materialdisposition, die Nachtragsbearbeitung und die Baustellenbetreuung.

Bearbeitete Bauvorhaben als Projektleiter TGA:

- Hotel Interkontinental, Düsseldorf
- Evangelisches Krankenhaus, Düsseldorf
- Rechtsmedizin in Köln
- Testhalle für Gasturbinen, Fa. Siemens in Duisburg
- Hotel Breidenbacher Hof, Düsseldorf
- Zentrum für Operative Medizintechnik, Uni Düsseldorf
- Laborgebäude mit Bürobereich, Philip Morris, Köln
- Umbau Kaufhaus, Sevens, Düsseldorf
- Umbau Renovierung Büros und Rechenzentrum, Deutsche Telekom, Köln
- Renovierung der Lüftungstechnik, Human Pädagogisches Institut der Universität zu Köln, Köln
- Neubau Lern- und Lehrzentrum der Uni Essen, Essen

Aug. 2003 – Dez. 2003
Freie Berufliche Tätigkeit für Fa. Alte in Plettenberg.
Erstellung von Energiestudien zwecks Energieeinsparung im Bereich Industrieofenbau.

Sept. 1999 – Jul. 2003
SHP Ingenieurgesellschaft mbH in Bestwig, TGA Bauleiter. verantwortlich für die Objektüberwachung der Gewerke Lüftungs-, Heizungs-, Kälte- und Sanitärtechnik bei Bauvorhaben wie einem Multiplexkino, einer Seniorenresidenz sowie einem Einkaufzentrum. Zusätzlich Bearbeitung von Projekten im Bereich der regenerativen Energien. Planung und Bau der größten Holzpelletsheizungsanlage in NRW (Kropff - Fedrath`sche Stiftung in Olsberg).

Juni 1998 – Aug. 1999
Der Meister Markt, Doyenweg 8, Soest, Projektleiter Versorgungstechnik.
Planung der Gewerke RLT, Heizung und Sanitär laut HOAI (Phase 1 – 9), Erstellen von Leistungsverzeichnissen, Durchführung von Baugesprächen mit Architekten und Bauherrn, Erstellung von Montagedetails, Leitung des Personaleinsatzes, Kostenkontrolle der betrauten Projekte, Abnahmeteilnahme und Übergabe an den Bauherrn. Verantwortlich für einige kleinere Projekte im Wohn- und Geschäftshausbereich.

April 1998 – Mai 1998 Arbeitssuchend

Okt. 1997 – März1998
Scheffel GmbH & Co. KG, Lippstadt, Technischer Angestellter (Projektleiter) für den Bereich TGA Anlagenbau.
Verantwortlich für Pauschalierung, die Auftragsverhandlung und die komplette technische und kaufmännische Abwickelung eines TGA – Projekts.
Bearbeitete Bauvorhaben:
- Seniorenresidenz am Schwielowsee bei Potsdam
- Weitere kleinere Projekte

Dez.1989 – Sept. 1997
Steiner Infratec GmbH, Projektleiter Versorgungstechnik.
verantwortlich für die Planung – und Bauüberwachung von Projekten im Bereich der Gewerke Heizung, Sanitär und Lüftung. Leitung eines Montageteams im Bereich Anlagenbau. Bei den Projekten handelte es sich ausschließlich um komplexe Büro – und Produktionsgebäude mit hohen technischen Ausbaustandard.

Bearbeitete Bauvorhaben:

- Rechenzentrum Berliner Bank, Hannover
- Verwaltungsgebäude der Nürnberger Versicherung
- Sportleistungszentrum Koblenz
- Königsgalerie Kassel, Einkaufszentrum
- Lenne Park Potsdam, Wohnhäuser Geschäftspassagen, etc.

Juni 1988 - Nov. 1989
Siegel Haustechnik GmbH (Dipl. Ing. Energie- und Wärmetechnik), verantwortlich für die Berechnung, Planung ,Auslegung und Bestellung von Komponenten der Technischen Gebäudeausrüstung (Lüftung, Heizung und Drucklufttechnik). Mitwirkung bei Baubesprechungen. Erstellung von Montageplänen und Details am Zeichenbrett.

Bearbeitete Bauvorhaben:

- Möbelproduktionshalle, Bürogebäude und Stuhlmuseum der Fa. Vitra in Weil am Rhein (Heizung, Druckluft und Lüftung)
- Abwasserreinigungsanlage, Fa. Hoffmann La Roche (Lüftung)

Okt. 1987 - Mai 1988
Oberpostdirektion Dortmund, Technischer Postinspektoranwärter

Ausbildung

Energie- und Wärmetechnik
(Diplom)
Jahr: 1987
Ort: Gießen

Qualifikationen

Meine Stärken während des Baustellenablauf sind folgende:

- Erreichung einer guten Kundenzufreidenheit, durch schnelles Bearbeiten der Aufgaben
- Bearbeiten, Beauftragen und Koordinieren auch gewerkefremder Arbeiten
- Hohe Einsatzbereitschaft, hohe Termintreue bei getroffenen Zusagen
- Beherrschung projektspezifischer Software (MS-Office, MS Projekt, etc.)
- Projektabwickelung mit überdurchschnittlicher Wirtschaftlichkeit

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
978
Alter
59
Berufserfahrung
31 Jahre und 2 Monate (seit 10/1987)
Projektleitung
9 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »