IT-Consulting / Training / Berechtigungsverwaltung / VBA-Programmierung / Controlling-Tools

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
en  |  de
auf Anfrage
75242 Neuhausen (Enzkreis)
08.08.2018

Kurzvorstellung

Ich bin IT-Berater und Programmierer in der Industrie (Elektrotechnik), Versicherungen / Banken (W&W) / (Sparda-SW) / Verwaltung (Verbände) / Transport, Mobilität (DB Connect GmbH)

Ich biete

Design, Kunst, Medien
  • Content Management
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Finanzierung
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Wirtschaftsinformatik
IT, Entwicklung
  • Access
  • Windows 10
  • Confluence (Atlassian)
  • Visual Basic
  • MS Office (Anwenderkenntnisse)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter Berechtigungsmanagement
DB Connect GmbH, Halle Saale
3/2017 – 9/2018 (1 Jahr, 7 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

3/2017 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse der Berechtigungen
Definition eines Rollenkonzepts
Umsetzung der Rollen in Absprache mit den Fachabteilungen

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Windows (allg.)


Projektmanagement
Sparda-Bank SW, Mainz
7/2015 – 12/2016 (1 Jahr, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2015 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Berechtigungsverwaltung mit Bit-Benutzerverwaltung
Anlegen von Anwendungen, Kompetenzen, Profilen
Zuordnen von Benutzern mit Hilfe von Paketen und Sonderberechtigungen
Schnittstellengesteuerte Berechtigung von Lotus-Notes Datenbank Benutzern über ACL-Gruppen

Erstellen eines Verfahrensverzeichnisses für Anwendungen mit personenbezogenen Daten
Erstellen von Verfahrensbeschreibungen mit Rezertifizierung durch die Bereichsleiter

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access


Programmierer / Tester / Referent
Wüstenrot & Württembergische, Stuttgart / Ludwigsburg / Karlsruhe
7/2013 – 5/2015 (1 Jahr, 11 Monate)
Banken und Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 5/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Windows 8 Rollout-Planungsgespräche

Planung und Durchführung von Windows 8 und Office 2013 Präsenzveranstaltungen

Planung und Durchführung von Office 2013 Umsteiger-Schulungen

Prüfung und Anpassung von Excel VBA-Makro-Codes

CDONET Zugriff aus Excel (Asset Management)
komplexe Formeln (Bausparkasse Service)
VBA-Funktionen (Konzernabschluss Rechnungswesen Konzern)
VBA-Programme (Konzernabschluss Rechnungswesen Konzern)
VBA-Programme (Konzern Berechtigungsmanagement)
VD-Kostenrechner erzeugt aus Excel XML-Dateien (Bausparmathematik)
Menüleisten anpassen (Versicherung Vertrieb)
Anpassung der PDF-Ausgabe (Versicherung Kraftfahrt Betrieb)
VBA-Programme (Bausparkasse Controlling)
Berichterstellung / Excel-VBA (Bausparkasse Controlling)
Formularvorlagen VBA Laufzeitoptimierung (Bausparkasse Grundsatz Kreditgeschäft)
Berechnung Dehnungsfaktoren / Rente (Lebensversicherung Aktuarielles Controlling)
Grundschuldabtrennung (Bausparkasse Bestandsgeschäft Kredit)
E-Mail-Versand von Excel-Vorlagen (Konzern-Controlling IT)
KAPA-Report (Konzern Organisation und Steuerung)
Postverteilung / Produktionsplanung (Bausparkasse Service)
Ressourcenplanung / Prozessmodell (Konzern Organisation und Steuerung)
Dispositionsplan Konzern (Versicherungstechnik)
VBA-Programme (Lebensversicherungen Versicherungstechnik)
Prüfungen SK Zusage VBA (Bausparkasse Qualitätsmanagement Kredit)
PUK Qualitätsreports (Bausparkasse Kredit)
Urlaubsplanung VBA / Testplanungen VBA (Bausparkasse Service)
Portfoliomanagement / -planung VBA (Konzern Projektmanagementmethoden)
Entscheidungsvorlage (Bausparkasse Service)
Risikomanagement / Rendite Risiko Tool (Lebensversicherung Immobilienmanagement)
Fondsliste / Zinsen (Asset Management / Portfoliomanagement)
Rückversicherung / Verbuchung RE (Versicherung Aktuariat Komposit)
Datenkonvertierung CSV in Excel VBA (Versicherung Aktuariat Komposit)
Zeitwertrechner Camping (Versicherung Aktuariat Komposit)
VBA-Programme Versicherung (Aktuarielles Reporting)
komplexe Verknüpfungen (Bausparkasse Gutachter und Service)
Import CSV in Excel / PK-Paketlösung (Versicherung Aktuariat Komposit)
Preisrechner Haftplicht (Versicherung Firmenkunden)
Entscheidungstool / Tarifrechner (Versicherung Firmenkunden)
Ersatz für Application.FileSearch (Asset Management Aktien)
Angebots-Tool mit E-Mail-Versand (Versicherung Firmenkunden)

Prüfung von Word VBA-Codes

Eigene Schaltflächen in Word integrieren (Rechnungswesen Konzern)
Menüleisten anpassen (Versicherung Vertrieb)
Serienbriefe mit verknüpften dynamischen Textbausteinen (Lebensversicherung Großkundenservice)
Aus- und Einblenden von Textteilen bei Vorlagen (Versicherung Firmenkunden)
Prüfung und Anpassung von MS-ACCESS VBA-Makro-Codes
ORACLE ODBC Schnittstelle (Haus- und Städtebau Risikomanagement)
SAP-Schnittstelle (Rechnungswesen Konzern)
DB2 Schnittstellen (Lebensversicherung Versicherungstechnik)
Schutz von Access-Datenbanken (Konzern Berechtigungsmanagement)
Anforderungen von Unterlagen (Versicherung Partnermanagement)
L-Bank Verweise (Pfandbriefbank Indeckungnahme)
Dateiverknüpfungen (IT Markt- und Kunden-Datawarehouse)
DB2 Connect / DB2 CC Steuerzentrale (Versicherung Vertriebscontrolling)
Zeitgesteuerte Datenübernahme (Bausparkasse Produktivitätsmanagement)
Benutzerverwaltung trennen (IT Input- und Prozessmanagement)
Verknüpfung Back- / Frontend aktualisieren (Bausparkasse Controlling)
Liquiditätsplanung, Umsatzerlösschätzung (Konzerncontrolling Businesspartner Dienstleister)
Szenarien-Generator / Zinsen / Aktien / Immobilien (Lebensversicherung Produktcontrolling)
Projektcontrolling (Konzern Organisation und Steuerung)
Portfoliolisten (Konzern Organisation und Steuerung)
Fahrzeugpool Großkunden (Versicherung Kraftfahrt Betrieb)
DB2 Schnittstellen NeoBau (Bausparkasse Produktivitätsmanagement)
epk_Zahlen (elektronischer Postkorb) (Bausparkasse Stab)
Abwesenheitsdatenbank (Rechtsschutz Schaden Service)
Anwaltsdatenbank (Rechtsschutz Schaden Service)
Mediationsdatenbank (Rechtsschutz Schaden Service)
Auswertungsdatenbank (Konzern Organisation und Steuerung)
Spargeldabwehr (Bausparkasse Service)
Ideenmanagement (Konzern Organisation und Steuerung)
Fonds / Fondsgesellschaften (Asset Management Finanzen / Beteiligungen)
Unterstützungskasse (Lebensversicheung Unterstützungskasse)
Bankomaten-Verwaltung (Pfandbriefbank Kundenservice)
KfW-Quartalsabstimmung (Bausparkasse Zinsanpassung / Verwaltung KfW)
Finanzcontrolling (Lebensversicherung Kapitalanlagestrategie)
DB2 Backend (Konzern Organisation und Steuerung)
Projektrückmeldungen / Störungsfälle (Pfandbriefbank Zahlungsverkehr Banking Prozesse)
Arbeitsstand / Auflösung der Zugriffsrechte (Lebensversicherung Technik zentrale Aufgaben)
Falldatenbank (Konzern Recht)

Prüfung von .vbs Skripten

Aufhebung App-Locker oder separates Laufwerk (Versicherung Kraftfahrt Betrieb strategische Aufgaben)

Prüfung und Anpassung von Outlook-VBA-Makro-Codes

Exportieren von Mails in auszuwählende Ordner (Asset Management Linienmanagement)
Outlook Vorlagen (Pfandbriefbank)

Prüfung von Internetzugriffen mit Windows 8 und Internetexplorer 10

REWE – Einkaufsportal (Konzerngastronomie)

Prüfung von SAS-Enterprise Datenanalysen

Datentransfer nach Excel (Bausparkasse Controlling)

ARIS Risk & Compliance Manager

Test der verschiedenen Zugangsarten (Konzern Berechtigungsmanagement)

SoSip Programm zur Verwaltung von Pflegern

Installation und Inbetriebnahme auf einem physikalischen Testsystem (Krankenversicherung Leistungssysteme)

Prüfung ThinkCell

Erzeugen von Diagrammen (Organisation Projektmanagementmethoden)

Prüfung HOST-Zugriff

W&W-HOST (Versicherung Betreuung Grundsätze)

EXCEL VBA-Projekt Firmenkunden Maximierungstool

Datenübernahme der vorhandenen Daten des Versicherten mit Hilfe eines Dateiauswahlfensters
Speicherung des Quellverzeichnisses für die spätere Verwendung bei der Datenausgabe im neuen Datenformat
Menüsystem
Stammdaten Vertragsdaten
Bemerkungen Rückversicherung definieren
Ausgabe Maximierung Ausgabe der RV-VA's
Daten speichen Ende
Register Rechnen mit hinterlegten VBA-Funktionen
Register Drucken

EXCEL VBA-Projekt Firmenkunden Preisrechner

Entwicklung von komplexen EXCEL-VBA-Prozessen nach Aufgabenstellung der Fachabteilung Versicherung Firmenkunden.

ACCESS VBA Projekt Rezertifizierungsabfrage

Entwicklung von komplexen MSACCESS-VBA-Prozessen nach Aufgabenstellung der Fachabteilung Konzern Berechtigungsmanagement.

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Oracle (allg.), ODBC (Open Database Connectivity), Microsoft Access, DB2, Windows 8, Projektmanagement (IT), IT Portfoliomanagement, Testing (IT)


Projektmanagement / Projektentwicklung
Philologenverband Baden-Württemberg, Stuttgart
4/2013 – 4/2013 (1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 4/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung und technische Umstellung des Lastschriftverfahrens auf SEPA

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access


Projektmanagement / Projektentwicklung
Berufsschullehrerverband Baden-Württemberg, Stuttgart
2/2013 – 3/2013 (2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung und technische Umstellung des Lastschriftsverfahrens auf SEPA

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access


Projektmanagement / Projektentwicklung
Thales Air Systems & Electron Devices GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
11/2011 – 6/2012 (8 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 6/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer Controlling-Datenbank mit der Übernahme von IST-Daten aus SAP.

Mit Schnittstellen nach EXCEL, für die Projektmanager, die ihre Projekte vom Ausland aus verifizieren.

Die Programmierung wurde mit MSACCESS und VBA realisiert.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, VBA (Visual Basic for Applications)


Projektmanagement / Projektentwicklung
Alcatel-Lucent AG, Stuttgart
5/2010 – 12/2010 (8 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines Datenbanksystems für den Werkschutz

Verwaltung der Ereignisse auf dem Werksgelände mit entsprechender Benutzerverwaltung mit unterschiedlichen Nutzerrechten.

Verwaltung für den Besucherempfang.

Die Programmierung wurde mit MSACCESS und VBA realisiert.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, DAO (Data Access Objects), VBA (Visual Basic for Applications)


Projektmanagement / Projektentwicklung
Berufsschullehrerverband Baden-Württemberg, Stuttgart
7/2006 – 10/2006 (4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 10/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer Mitgliederverwaltung mit der Möglichkeit einer Fusion von anderen Verbänden.

Mit Serienbriefschnittstelle und Schnittstelle nach Excel.
Lastschriftverfahren mit DTAUS-Datei inzwischen auf SEPA umgestellt (2013).
Mit sämtlichen Listen für die tägliche Arbeit und entsprechenden Etiketten.

Die Programmierung wurde mit MSACCESS und VBA realisiert.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, DAO (Data Access Objects), VBA (Visual Basic for Applications)


Projektmanagement / Projektentwicklung
Alcatel-Lucent AG Rechnungswesen, Stuttgart
2/2003 – 6/2003 (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2003 – 6/2003

Tätigkeitsbeschreibung

SAP-Schnittstellen-Programmierung
Kursanpassung, Wertberichtigung von Forderungen, Ausgründungen von Firmenteilen

Die Programmierung wurde mit MSACCESS und VBA realisiert.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, DAO (Data Access Objects), VBA (Visual Basic for Applications)


Projektmanagement / Projektentwicklung
Alcatel-Lucent AG Forschungszentrum, Stuttgart
6/2002 – 7/2002 (2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2002 – 7/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Projektcontrolling, Schnittstellenprogrammierung, einlesen von Text-Dateien und zuordnen der Projektrelevanten Daten in Excel-Tabellen. VBA / EXCEL

Eingesetzte Qualifikationen

DAO (Data Access Objects), VBA (Visual Basic for Applications)


Projektmanagement / Projektentwicklung
SConsult, Stuttgart-Weilimdorf
4/2002 – 6/2002 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2002 – 6/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Programmierung einer Mitarbeiterverwaltung mit MSACCESS.
Mit dem Programm werden die Leasingkräfte der Firma verwaltet. Es findet eine Grossprofitberechnung und die Verwaltung der Arbeitszeiten des jeweiligen Mitarbeiters statt.
Das Programm bietet auch die Fakturierung gegenüber den Auftraggebern sowie Schnittstellen nach WORD und EXCEL.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, DAO (Data Access Objects), VBA (Visual Basic for Applications)


Projektmanagement / Projektentwicklung
Philologenverband Baden-Württemberg, Stuttgart
9/1997 – 12/1997 (4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/1997 – 12/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Programmierung einer Mitgliederverwaltung mit Serienbriefschnittstelle und Schnittstelle nach Excel.
Lastschriftverfahren mit DTAUS-Datei inzwischen auf SEPA umgestellt (2013).
Mit sämtlichen Listen für die tägliche Arbeit und entsprechenden Etiketten.

Die Programmierung wurde mit MSACCESS und VBA realisiert.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, DAO (Data Access Objects), VBA (Visual Basic for Applications)


Projektmanagement / Projektentwicklung
Alcatel-Lucent AG University, Stuttgart
1/1996 – 10/1996 (10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1996 – 10/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer Seminarverwaltung der Alcatel University mit Historie der einzelnen Seminarteilnahmen. Verwaltung der Online-Anmeldungen über das Intranet. Statistische Auswertungen sowie die Abrechnung der Seminare gegenüber den Kostenstellen.

Die Programmierung wurde mit MSACCESS und VBA realisiert.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, DAO (Data Access Objects), VBA (Visual Basic for Applications)


Projektmanagement / Projektentwicklung
Parkhaus am Bahnhof Pforzheim, Pforzheim
9/1988 – 11/1988 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/1988 – 11/1988

Tätigkeitsbeschreibung

Verwaltung der Dauermieter des Parkhauses mit den Fahrzeugdaten und persönlichen Daten.
Erfassung von weiteren betriebswirtschaftlichen Daten zur Abrechnung gegenüber der Stadt Pforzheim als Eigentümer.
Lastschriftverfahren zum Einzug der Mieten der Dauermieter.

Die Programmierung wurde mit MSACCESS und VBA realisiert.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, DAO (Data Access Objects), VBA (Visual Basic for Applications)


Zertifikate

Diplomurkunde
Juni 1989

Ausbildung

Wirtschaftsinformatik / Betriebsorganisation
(Dipl. Betriebswirt (FH))
Jahr: 1989
Ort: Pforzheim

Bürokaufmann
(Ausbildung)
Jahr: 1982
Ort: Ramstein Air Base

Funkelektroniker
(Ausbildung)
Jahr: 1977
Ort: Pforzheim

Qualifikationen

EXCEL VBA / MSACCESS VBA / Datenbankdesign / Relationale Datenbanken / WORD VBA
MS Office / Referent

Über mich

Ich bin seit 1988 bis heute Dozent für Informationstechnologie an der Dualen Hochschule in Stuttgart.

In den Fachbereichen Industrie / Dienstleistungsmanagement und Handwerk.



Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Grundkenntnisse)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1290
Alter
60
Berufserfahrung
35 Jahre und 7 Monate (seit 05/1983)
Projektleitung
17 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »