freiberufler SAP Basis, SAP Solution Manager V.7.1 Consultant, certified SAP Technology Consultant auf freelance.de

SAP Basis, SAP Solution Manager V.7.1 Consultant, certified SAP Technology Consultant

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • 68775 Ketsch (Rhein)
  • National
  • en  |  de  |  es
  • 03.09.2021

Kurzvorstellung

Erfahrener SAP-Consultant speziell SAP Solution Manager 7.1
ChaRM (Change Request Management), Incident Management, Test Management

Auszug Referenzen (1)

"Hr. T. begleitete in unsere Projekt die Wiederherstellung einer unvollständigen Solman-Installation einer Vorgängerfirma."
SAP Consulting/Einführung
George Sentgerath
Tätigkeitszeitraum

12/2020 – 1/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Basis Konfiguration des SAP Solution Manager 7.2 SPS11 mit Focused Build, Ergänzungen im SLD und LMDB, Konfiguration des MSC (Managed System) für die angeschlossenen Satelittensysteme , Konfiguration Focused Build im Solman mit STMS Anbindung, Konfiguration Release Management im Solman.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Solution Manager

Ich biete

  • SAP Basis Administration (BC)
  • SAP Berechtigung / User Verwaltung
  • SAP GRC
  • SAP HANA
  • SAP IDM
  • SAP S/4HANA
  • SAP Sicherheit (allg.)
  • SAP Solution Manager

Projekt‐ & Berufserfahrung

SAP Consulting/Einführung
Landis & Gyr, Ketsch
2/2021 – offen (9 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2021 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen eines PoC (Proof of Concepts) für die Einführung des SAP Solution Manager - Change Request Management
Analyse der SAP Solution Manager- Installation und Konfiguration, Konfiguration des ChaRM im SAP Solution Manager
Solution Administration, STMS, Definition Transportwege, Abbildung der internationalen Unternehmenslandschaft im ChaRM,

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Basis Administration (BC), SAP Solution Manager

SAP Consulting/Einführung
Brunata Messgeräte, Ketsch
1/2021 – offen (10 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2021 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Fehlersuche & Support im SAP Solution Manager / ChaRM-Umfeld V. 7.2
Neu- bzw- Rekonfiguration des Change Request Management 7.2 bzgl. Transporte, STMS, Zyklus-Konfigurationen, Solution Administration
Analyse und Support von ChaRM OSS Tickets an die SAP
Troubleshooting im ITSM-Umfeld,

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Solution Manager

SAP Consulting/Einführung
DPDHL Group, Ketsch
12/2020 – 1/2021 (2 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

12/2020 – 1/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Basis Konfiguration des SAP Solution Manager 7.2 SPS11 mit Focused Build, Ergänzungen im SLD und LMDB, Konfiguration des MSC (Managed System) für die angeschlossenen Satelittensysteme , Konfiguration Focused Build im Solman mit STMS Anbindung, Konfiguration Release Management im Solman.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Solution Manager

SAP Consulting/Einführung
BNP Paribas, Ketsch
8/2020 – 12/2020 (5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2020 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

tägliche SAP-Basis Checks, Kontrollen der SAP-Jobverarbeitung,
Kontrolle, Konfiguration,Customizing V.7.20 SAP Solution-Manager-Installation, SLD, LMDB, SMD, Agenten, Einbindung von
Satellitensystemen
SAP-Service-Pack und Kernel-Upgrades, DB2-Datenbankupgrades, Systemkopien, in der SAP-Systemlandschaft
Durchführung von Sicherheitsprüfungen nach DSAG-Prüfleitfaden, Penetration - Tests in SAP und SAP-GUI, Citrix-Landscape)
Failover- und Restoretests,
Windows - Usermanagement, GPO-Assignments)

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Basis Administration (BC), SAP Solution Manager

SAP Consulting/Einführung
BASF Ludwigshafen, Ketsch
3/2020 – 7/2020 (5 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2020 – 7/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Das Projekt R2D2 ist der strategische Aufbau des SAP Solution Managers für die gesamten Testaktivitäten in SAP innerhalb der BASF für die Einführung zur Nutzung in allen BASF-SAP-System- Modulen. Das Projektteam stellt sicher, dass Änderungen in den SAP-Kernsystemen in hoher Qualität ausgerollt werden, indem es das Release-, Implementierungs- und Testmanagement von der Nachfrage bis zur Bereitstellung für unsere BASF-internen Stakeholder übernimmt.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Solution Manager

SAP Consulting/Einführung
Prinzhorn Verpackungen Wien/Österreich, Ketsch
2/2020 – 5/2020 (4 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

2/2020 – 5/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Installation / Komplettes Setup des ChaRM ( Change Request Management) in Solution Manager Version 7.2 – SPS09
Configuration/Customizing
STMS, SLAN, Vorgangsarten, ITSM – Anpassungen
Erstellung von Projektzyklen für die Dringende, Normale und Administrative Änderung
Troubleshooting/ Tips and Tricks
S/4 HANA Test Solman 7.2 und ChaRM

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Solution Manager

SAP Consulting/Einführung
HAYS Recruiting experts worldwide, Mannheim
11/2019 – 1/2020 (3 Monate)
Dienstleistungsbranchen (Service)
Tätigkeitszeitraum

11/2019 – 1/2020

Tätigkeitsbeschreibung

BI/ BW Business Intelligence, Business Warehouse Authorisation Consultant TC: RSECADMIN, und RSH1 -virtuelle Ableitungen(Knoten) der Kunden/Abteilungen einzelnen Mirarbeitern in der Sales - Hierarchie zuweisen;
Umstellung/Änderungs -Projektleiter, SAP Basis Administration, ERP neues Rollenkonzept Aufbau und Integration,
S/4 HANA Einführungen und Migrationen verschiedener Module

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Basis Administration (BC), SAP BI, SAP BW

SAP SSO Integration
Flowserve Ettlingen / USA, Ketsch
2/2019 – 3/2019 (2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2019 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Flowserve - Flow Control / Ettlingen - USA
SSO mit SAP Cloud Connector , SAP Hybrid- Konfigurationen
SAP S/4 HANA mit SAP On-Promise Systems / SAP Cloud – Systems SAP FIORI, / Launchpad – Konfigurationen und Customizing Infrastructure und testing

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement

SAP Basis Administrator
SCHULER pressen, Weingarten/Ravensburg
8/2018 – 12/2018 (5 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

8/2018 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

SCHULER Pressen AG / Weingarten bei Ravensburg
SAP Basis Administration, Durchführung täglicher Routine-Checks
Beratung, Erstellung, Implementierung, Verwaltung von SAP Berechtigungskonzepten und der zugehörigen Benutzer- u. Berechtigungs-Workflows,
XITING, XAMS-Suite – Benutzer/Rollenerstellung/Prüfungen für SAP Berechtigungen
Modulübergreifende Betreuung u. Überwachung der SAP Systeme
Systemkopien-BW – mit HANA-DB-Nacharbeiten
Neuimplementierung/Konfiguration SOLMAN 7.2 und eines ChaRM-/Change Request Management-Systems für SOLMAN Version 7.2
Bearbeitung der Anfragen im Solution Manager als Change Manager,
Technische Betreuung der SAP Schnittstellen, Begleitung von IT/Security-Audits
SAP GRC – Access Control – Risk Management - Testinstallation und Konfigurationen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/3

SAP System Owner – SAP Basis Administrator
SAP AG Walldorf, Walldorf
4/2018 – 7/2018 (4 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 7/2018

Tätigkeitsbeschreibung

SAP SE / Walldorf
System Owner /Hauptansprechpartner für 3 bis 4-Tier- Systemlandschaften, Entwicklung/Test/QS/Produktions/Sandbox-Systemen,
Koordination von Systemkopien u Upgrades aller Art mit SAP HANA als DB V. 1.0/2.0 mit den zuständigen TLO's,
Überwachung und Administration mit HANA Cockpit,
System Cloning mit PCA (Post Copy Automation) Downtimes der Systeme steuern, teilweise übernehmen von Upgrades / Kernel Upgrades mit SWPM/SUM/Maintenance Planner
SCI (SAP Cloud Identity) mit S/4 HANA Cloud FIORI/Launchpad Infrastructure Test konfigurieren
Solution Manager 7.2 - Focused Run-Konfigurationen für Überwachung von System-Monitoring

Eingesetzte Qualifikationen

SAP S/4HANA

SAP Basis--Solution-Manager-Administrator/Architekt
Agentur s-digital, Nürnberg
9/2015 – 4/2016 (8 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

SAP Basis-Administrator/SAP Solution-Manager-Administrator für folgenden Tätigkeiten/Aufgaben:
Technische Administration und Verwaltung von SAP-basierten Satelliten-Systemen, Solution Manager V.7.1 – Aufbau, Installation, Systemvorbereitung und Basiskonfiguration, SMD-Agent-Konfiguration und Customizing, Anbinden und Konfigurieren von Host-Agenten, MSC -(Managed System Konfiguration) für die angebunden Satelittensysteme an die einzelnen Sol-Manager-Systeme (SME,SMP,SMI), Konfiguration von Extraktoren für z.b. DVM (Data Volume Management und CCLM(Custom Code Lifecycle Management, RCA-Ursachenanalyse, LMDB-SLD-Konfigurationen/Customizing, LVM-Konfiguration von SAP-Systemen, Konfiguration der MAI(Monitoring Alerting Infrastructure), LMDB/SLD in Solman – Systemen, System Monitoring – Metriken-Konfiguration Betreute Workcenter: Konfiguration, Verwaltung Solution Manager, Ursachenanalyse, Technisches Monitoring, Im ChaRM (Change Request Management) - Modul – Transporte von/mit dringenden und normalen Änderungen in einer 3-System-Landschaft von DEV zu QS zu Vorintegration zu Produktionssystemen,
SAP Basisbetrieb: SUM – Upgrades von BW und Portalanbindungen, Transportmanagement, NW Portalanbindungen, Berechtigungskonfigurationen, Performance Tuning, SSCR-Registrierungen, OSS-Meldungen, Schnittstellenanbindungen und Konfigurationen zu den Modulen BW, NWPortal, FI, PI/PO,
RFC-Verbindungen für GRC-Module – Rollenzuweisungen und Konfigurationen- über GRC Access Control für User
Ticketbearbeitung mit einem stark ergänzten CRM - Remedy-System, Fehlerbehebung (Diagnose und Fehlerbehebung), Analyse und Anpassung von bestehenden IT-Lösungen, Erstellung von Dokumentationen zu diesen Themen. Konfiguration, Beteiligung an der Planung, Design, Konfiguration und Implementierung für hochverfügbare Anwendungen, Implementierung von Konzepten basierend auf deren Inhalte und Beschreibungen der Software-Module für den operativen Bereich.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), SAP Basis Administration (BC), SAP Beratung (allg.)

SAP Solution Manager –Task Force MCD (Managed Cloud Delivery)
SAP AG St-Leon-Rot, Walldorf-St.Leon-Rot
1/2015 – 7/2015 (7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 7/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: internes verschieben aller Kunden aus USA die auf deutschem Solman-System verwaltet wurden nach USA auf einem neuem Solution Manager (Move OMP zu OMZ), SOLMAN-Management System Konfiguration - Einrichtung, Konfiguration, Überwachung verschiedener SAP-Lösungen im Double Stack (ABAP/JAVA) Konfiguration der Schnittstellen-Parameter (hec-/vh (virtual Host)-Adressen) ) in HEC (Hana Enterprise Cloud) Umgebungen mit Datenbanken (HANA, Sybase ASE (Adaptive Server Enterprise)), Web-basierteSoftware und replikations-basierte Anwendungen, Solution Manager Deployments (>1000 zu administrierenden Hosts) Besonderheiten (Agenten-Verfügbarkeit, Fixen/Erkennen von Metriken, Alarm-/ Extractor Framework-Optimierung), Setup und Konfiguration des internen SAP Solman, Housekeeping

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Solution Manager

SAP Berater/Projektleiter Rollout Change Request Management, Incident Management
Union Investment Fondsgesellschaft, Frankfurt
9/2014 – 12/2014 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung, Konzeption und Rollout des Change Request Managements (ChaRM)-Prozesses in Verbindung mit dem Incident Management im SAP Solution Manager 7.1 im Umfeld einer SAP HR-HCM- Landschaft. SAP HCM – Konzeption, Implementierung und Testen des ChaRM-Prozesses. Aufbau eines Test-Managements, Erstellung von Prozess-Dokumentationen – sowie einses CHaRM-Benutzerhandbuches, Schulungen der Fachabteilung, Erstellung von MS Powerpoint-Foliensätzen für die Schulungen, Erstellen eines Berechtigungskonzeptes für die Rollen/Funktionalitäten im SAP Solution Manager

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP Solution Manager, SAP Beratung (allg.), SAP Rollout, SAP HR / SAP HCM, Rollout, Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.), Projektmanagement, Schulung / Coaching (allg.)

SAP Berater/Basis- Anwendungsentwicklung
TÜV Rheinland, Köln
1/2014 – 7/2014 (7 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

SAP-Berater für Basis Administration und Anwendungsentwicklung, SPAM, SAINT Package-Upgrades, SUM-(SoftwareUpdateManager)-Upgrades, Mandantekopien, RFC-Anbindungen diverser Systeme untereinander, Berechtigungsadministration (Rolle, Profile, Security-Mechanismen), Nagios Ticketbearbeitung, Performancetuning,

Solution Manager 7.1 – System Preparation (Grundkonfiguration) Basiskonfiguration, Anbindung der Satelittensysteme, Technisches Monitoring, SDCCN, EWA(EarlyWatchReport) Generierung verschiedener Systeme

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.)

SAP Technology Consultant
Deutsche Bank/Postbank, Eschborn bei Frankfurt
6/2013 – 12/2013 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Installationen/Anfertigen von Systemkopien mit Netweaver 7.3-Systemen DOUBLE-Stack (ABAP/JAVA) und Java-Only- Systemen mit ORACLE-RAC-(RealApplicationCluster)Cluster-Systemen (A und B Knoten) unter REDHAT Linux für Produktlinien: Banking Services, Banking Analyzer, Business Warehouse, Process Integration, Process Organisation-Systemen für die Kommunikation der Systeme untereinander sowie mit Anbindung an Solution Manager-Systemen (PS1/DS1)
LINUX - Administration für diese Systeme (REDHAT Linux), Vorbereitung und Durchführung zum Kerneltausch, Patchen von Systemen, Stoppen/ Starten/Durchstarten von Systemen, Profilgenerierungen, Fehleranalyse, Relocaten von ABAP-Servern, Überwachung, Tablespaces, Administrierung DB-Parameter,
SAP-Basis:
Installieren von Zertifikaten und Szenarien im SOA-Manager, Konfiguration des SOA- Managers, Anbindung des Change und Transport-System-Systems für diese Systeme (CTS+)
Administration der SAP Basis Parameter, Verfügbarkeits-Performance-Checks, Pflege Profilparameter, SAP Speicherbereiche, Workprozesse/Instanzen, Operation Modes, Batch Jobs, Spool-Systemen, Transport-Systemen, Systemverbindungen und Umsystemen, OSS-Anbindung, Early-Watch-Anbindung zu SAP, Basic Core Dump-Analyse, Sap NOTES Pflege, Security-Parameter- Einstellung, Applikations-Job-Einplanung, Transport-Überwachung, Durchführen technischer Releasewechsel, Überwachung der: - Datenbank-Parameter, - File- systeme, SNC(Secure-Network-Communication)-Anbindungen für die Systeme untereinander

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle RAC (Real Application Clusters), Oracle (allg.), IT Sicherheit (allg.), Betriebssysteme (allg.), SAP IS-A, SAP BW, SAP ABAP (BC-ABA), SAP Solution Manager, SAP PI, SAP NetWeaver, SAP Basis Administration (BC), SAP Beratung (allg.), Java (allg.), Konfiguration

SAP Consultant
Sport Scheck, München-Unterhaching
1/2013 – 3/2013 (3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Sport Scheck - München
• Erstellung/Aufbau/Integration von Rollenkonzepten im Solution Manager (Sammel/Einzelrollen) verlegen in den Namensraum mit Erstellung von Projektdokumentationen für SportScheck München
• Anordnen/Erstellen von Logischen Komponenten in Systemgruppen
über TC: SOLAR_PROJECT_ADMIN, SMSY, SOLAR_EVAL, SOLAR02,SOLAR01 in SOLMAN-Systemen mit Erstellung der Projektdokumentation
• Erstellung/Konfiguration erweitertes Transportmanagement für Netweaver Process Integration 7.1 für Non-SAP-Systemen mit CTS+ für ABAP/JAVA- Systeme mit Erstellung von Projektdokumentation
• System-Integration/Konfiguration/Erstellung Middleware für die Kommunikation von CRM zu ERP-Systemen inklusive RFC-Verbindungen sowie Dokumentation mit Erstellung von Projektdokumentation
• Erstellung/Konfiguration E-Mail-Anbindung in CRM-Systemen über TC: SCOT/SICF Tests über Konfigurierte MailAdressen – SMTP/Mail-Anbindung mit Erstellung von Projektdokumentation

SAP Consultant
Hörmann, Steinhagen
11/2012 – 12/2012 (2 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

11/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Hörmann(Türen,Tore,Zargen) - Steinhagen
• Erstellung von Rollen/Profilen/Usern nach definierten Benutzeranträgen mit Stammdaten für Inlands- und Auslandsgesellschaften über Spezial SAP-Security–SW „Atlantis“ von der Firma „Realtime“ mit Rollenmenüs und transaktionsbezogenem Anlegen von Rollen, Erstellen von Masterrollen und sog. Ableitungsordnern mit Standard-SAP-Security-Funktionen bei Hörmann in Steinhagen

SAP Consultant
Bayerischer Rundfunk, München
5/2012 – 9/2012 (5 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Bayerischer Rundfunk - München
Goodyear-Reifen - Philippsburg
Flughafen - Frankfurt
• SAP Solution Manager/Change Request Management – (Dringende/Normale Korrekturen, Vorgangsarten, Schemas)
• Analyse von Kundenwünschen, Erstellung von Lösungs- und Entwicklungskonzepten, Abstimmung und Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen und Lösungen im Bereich Change Request Management
• Erstellen von Lösungen im ABAP-Stack - Programmierung- Funktionsbausteine, Reports, BAdI’s, u.a.) im Zusammenhang mit dem Change Request Management

SAP Security Service Manager
Akquinet, Dortmund/Hamburg
9/2011 – 3/2012 (7 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

akquinet – SAST-Module:SAST Core(Admin/User/System/Risk-Track), SAST Role Optimizer, SAST User Access Management, SAST Passwort Reset, SAST Download Observer

• Steuerung des Service-Level-Managements für Neu- und Bestandskunden
• Verbesserung und Weiterentwicklung des SAST-Service-Management- Prozesses
• Entwicklung neuer Service-Dienstleistungen, Aufbau, Design und Struktur eines neuen Service- und Support-Portals für unsere Kunden,
• Konzeption neuer Grosskunden-Portale inkl. der Ablagestrukturen für den Download-Bereich
• Managen von Kunden-Error/Requests für alle SAST Module
• Steuerung der Anfragen in die jeweilige Entwicklungs- und Testabteilung

Ausbildung

SAP Technology Consultant
(Ausbildung)
Jahr: 2011
Ort: Mannheim

Qualifikationen

SAP Technology Consultant:

- ABAP Workbench (Modularisierung, Komplexe Datenobjekte, Datenmodellierung, Benutzerdialoge, Programmanalyse)
- ABAP Dynpro-Programmierung (Bildelemente, Subscreens, Ein/Ausgabefelder)
- Administration ABAP (Benutzerverwaltung, Systemkonfiguration ABAP, RFC, SYSTEM-Monitor, Online-Hilfe, Druckerintegration/Printspooler-Konfiguration, Datenarchivierung, Strukturierte Fehlersuche)
- Administration ABAP (ITS, ICM, Web Dispatcher, Unicode, Globalisierung, externer Mailserver, mit SAP Connect, CATT/eCATT, ZBV, Verzeichnisdienste LDAP/Directory Server)Techn.Aspekte ext. Kommunikation)
- Installation SAP ECC 6.0 (mit Netweaver 7.0, SAP GUI, Zentral- und Tochtersysteme)
Administration JAVA (Netweaver AS JAVA, UME, CRT's(Conflict Resolution Transports), STMS, Installation und Sicherung Netweaver
- Software Logistik (Systemlandschaften, Mandantenkonzept, Transport von Customizing- und Workbenchaufträgen, Mandantenkopie, Note Assistent SPAM, SAINT, SYSTEM-Upgrade)
- Workload Analysis (Last- und Performanceanalyse, Workload Monitor, Pufferanalyse, DB-Monitor, Statistiksätze, Memory Management, HW-Troubleshooting, Teure SQL-Statements und Identfikation über Traces, Tabellenpufferung, RFC-Überwachung)
- Berechtigungskonzept (Benutzerstammsatz, Profilgenerator, Zugangskontrolle, Benutzerverwaltung, Analyse und Monitoringfunktionen, Einsatzmöglichkeiten Bereichsmenüs, Transport von Berechtigungskomponenten, Integration ins Organisations-Manangement
- DATENBANK-Administration ORACLE Version 11g (Datensicherung, Backup/Restore-Konzepte, DB-Wiederherstellung/-Reparatur-/-Überwachung, BR*Tools, CCMS-Werkzeuge, Storage-Management,
Speichermanagement, Performanceanalyse/Optimierung/Überwachung der DB, Analyse, Applikationsdesign, Index-Management und Optimierung, Cost-Based-Optimizer im SAP Umfeld, Analyse des physikalischen und logischen Layouts)

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Gut)
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
National
Profilaufrufe
5416
Alter
59
Berufserfahrung
36 Jahre (seit 1985)
Projektleitung
2 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden