Lieferantenqualität Automotive / Messingenieur

freiberufler Lieferantenqualität Automotive / Messingenieur auf freelance.de
Weltweit
de  |  en  |  pl
auf Anfrage
50-504 Wroclaw
02.12.2020

Kurzvorstellung

Qualitätsmanager, verantwortlich für Lieferantenqualität und In-House Qualität. Mehrjährige Erfahrung bei Toyota mit Null-PPM Know-How. Starke Erfahrung in Messtechnik und Lehrenbau. Besonders erfahren in Prozessfähigkeit und Messsystemanalyse.

Auszug Referenzen (3)

"Mr. S. has successfully passed this project assignment."
Metrology and measurement systems engineer
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

2/2019 – 7/2019

Tätigkeitsbeschreibung

- Preparation and lead of interface optimization of SPC internal system
- Multi-location correlation study (round robin)
- Data acquisition at measuring systems
- Writing macros in Excel with Visual Basic
- Analysis of measuring systems with Excel
- Participation in the installation of measuring systems in the clean room

Eingesetzte Qualifikationen

VBA (Visual Basic for Applications)


"siehe separates Referenzschreiben"
Qualitätsingenieur für Lieferantenentwicklung
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – 2/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben
- Lieferantenentwicklung
- Durchführung von Verbesserungsprojekten mit Lieferanten
- Management von Herstellbarkeitskonflikten
- Aktionen vor Ort bei dringenden Qualitätsprobleme bei Lieferanten (Serienfertigung und in Vorserienphase)
- Termingerechte APQP Fortschrittsüberwachung von neuen Projekten für Zukaufteile
- Unterstützung von Lieferanten bei nicht Erreichung von Qualitätszielen
- Durchführung von APQP Prozessen (ab erster Zeichnungsdurchsprache durch Vorserienphase
und Bemusterung bis Anfang der Serienfertigung) in Zusammenarbeit mit Lieferanten
- Durchführung von Prozessaudits nach VDA 6.3, Maßnahmeneinführung- und Verfolgung
im Management und in der Produktion
- Beratung der Entwicklung hinsichtlich fertigungsgerechter Gestaltung von Zukaufteilen

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), APQP (Advanced Product Quality Planning), Umformen / Umformtechnik, VDA 6.x, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Advanced product quality planning (APQP), Lieferantenmanagement (allg.), Lieferantenentwicklung


"Sehr gute Fach, kommunikativ, verantwortlich."
Qualitätsingenieur (Messingenieur, Lieferantenqualitätsingenieur, Prozessqualitä
Andrzej Orlowski, Toyota Boshoku
Tätigkeitszeitraum

9/2006 – 2/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben:
- Rekrutierung von und Jahresgespräche mit Messtechnikern
- Einarbeitung von neuen Mitarbeitern
- Schulung von QS- und Fertigungsmitarbeitern
- Internes Management der Neueinführung von Produktionsprozessen
- Qualitätsplanung, Prüfplanung (Control Plan)
- Analyse der Prozessfähigkeit (Cmk, Cpk, PFU, MFU), Analyse der Unstimmigkeitsursachen
- Lehrenkonzeption, Lehrendesign
- Messkonzeption und Messsystemanalyse (GRR, MSA) für Serienfertigung
- Auswahl der Messinstrumente
- Erstellung von PPAP/EMPB/SDS (Sample data sheet)
- Teilnahme an FMEA-Sitzungen
- Internes Management der Einführung von Kaufteilen
- Bewertung von PPAP/EMPB/SDS
- Prozessaudits bei den Lieferanten
- Kontakte mit Kunden bei Qualitätsproblemen
- Reklamationsbetreuung
- Koordination der Sortieraktionen
- Teilnahme an Maßnahmen zur Planung von Fehlervermeidung und Überprüfung der Umsetzung
- Kontakte mit Lieferanten bei Qualitätsproblemen
- Reklamationserstellung
- Maßnahmenüberwachung
- Überwachung der kontinuierlichen Verbesserungsprozesse
- Produkt - und Prozessaudit
- Programmieren und Messen mit 3D Messmaschinen, Mikroskop, Konturmessmaschine
- Messinstrumentverwaltung und Kalibrierung

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Messtechnik, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Kunststoffverfahrenstechnik, Qualitätsmanagement (allg.), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Schulung / Coaching (allg.), Lieferantenentwicklung

Ich biete

  • Advanced product quality planning (APQP)
  • Alibre Design, EMPB, PPAP, APQP, PPAP, Lehrenbau
  • CPK, CMK, CGK, MSA, Python, Minitab
  • ISO/TS 16949
  • Jira
  • Lieferantenentwicklung
  • Lieferantenmanagement (allg.)
  • Messmittelkalibrierung
  • Messtechnik
  • Mitutoyo Konturenmessgerät
  • Mitutoyo M-Cosmos CMM 3D Messmaschine
  • Python
  • Selenium
  • Testing (IT)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Resident at Tier2 supplier VAG seat structures
Brose Fahrzeigteile GmbH & Co. KG, Coburg, Germany, Kalisz
9/2019 – 10/2019 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2019 – 10/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Insufficient supplier capacity management (ottleneck, missing components, breakdowns)
Control of supplier performance in quality and logistics
Optimization countermeasures leading

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenentwicklung


Software tester
Freelance, Wroclaw
8/2019 – offen (1 Jahr, 5 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

8/2019 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

◦ Test scenarios preparation
◦ Scripts preparation
◦ Defects recording and reports preparation

Eingesetzte Qualifikationen

Testing (IT), Jira, Python, Selenium


Metrology and measurement systems engineer
Siltronic AG, Burghausen
2/2019 – 7/2019 (6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2019 – 7/2019

Tätigkeitsbeschreibung

- Preparation and lead of interface optimization of SPC internal system
- Multi-location correlation study (round robin)
- Data acquisition at measuring systems
- Writing macros in Excel with Visual Basic
- Analysis of measuring systems with Excel
- Participation in the installation of measuring systems in the clean room

Eingesetzte Qualifikationen

VBA (Visual Basic for Applications)


SQA
Isringhausen Lemgo, Legnica
4/2018 – 11/2018 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 11/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Lieferantenbetreung

Eingesetzte Qualifikationen

8D-Report, Advanced product quality planning (APQP), VDA 6.x


SQA
Isringhausen Lemgo, Lemgo
1/2017 – 12/2017 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Lieferanten Betreung

Eingesetzte Qualifikationen

Advanced product quality planning (APQP)


Projekt SQA
SMP Deutschland GmbH, Bötzingen, Bötzingen
9/2016 – 1/2017 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – 1/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt SQA in Daimler W177 Stossfaenger

Eingesetzte Qualifikationen

APQP (Advanced Product Quality Planning)


Supplier Production Manager
Toyota Boshoku Europe N. V. Munich Branch, München
2/2016 – 6/2016 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Verfahren: Kaschieren, Naehkleide Schneiden und Naehen, Ausschneiden
Produkte: Tuerenverkleidungen
Kunden: Mercedes Benz
Aufgaben
- Leitung des Teams
- Leitung des Zukaufteile-Trackings
- Sicherstellung der erfolgreichen Implementierung mit den Lieferanten
- Status-Reports des Zukaufteile-Trackings intern und an die Lieferanten
- Unterstützung der Kommunikation zwischen den Abteilungen Fertigung, F&E, Logistik und den Lieferanten
- Kontrolle der Lieferanten-Performance im Bezug auf Qualität und Lieferung
- Durchführen von Optimierungsmaßnahmen
- Auditierung von Lieferanten in der Vorserienphase
- Organisation von Meetings mit beteiligten Abteilungen um Design, Qualität und Lieferung mit den betroffenen Werken zu klären
- Kommunikation und Verfolgung von Änderungen von Zukaufteilen mit den Lieferanten

Eingesetzte Qualifikationen

Advanced product quality planning (APQP)


Qualitätsingenieur für Lieferantenentwicklung
Webasto Thermo and Comfort, Gilching, Bayern
9/2013 – 2/2015 (1 Jahr, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – 2/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben
- Lieferantenentwicklung
- Durchführung von Verbesserungsprojekten mit Lieferanten
- Management von Herstellbarkeitskonflikten
- Aktionen vor Ort bei dringenden Qualitätsprobleme bei Lieferanten (Serienfertigung und in Vorserienphase)
- Termingerechte APQP Fortschrittsüberwachung von neuen Projekten für Zukaufteile
- Unterstützung von Lieferanten bei nicht Erreichung von Qualitätszielen
- Durchführung von APQP Prozessen (ab erster Zeichnungsdurchsprache durch Vorserienphase
und Bemusterung bis Anfang der Serienfertigung) in Zusammenarbeit mit Lieferanten
- Durchführung von Prozessaudits nach VDA 6.3, Maßnahmeneinführung- und Verfolgung
im Management und in der Produktion
- Beratung der Entwicklung hinsichtlich fertigungsgerechter Gestaltung von Zukaufteilen

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), APQP (Advanced Product Quality Planning), Umformen / Umformtechnik, VDA 6.x, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Advanced product quality planning (APQP), Lieferantenmanagement (allg.), Lieferantenentwicklung


Inhaber
Metrologie Dienst, Polen ueberall
2/2008 – 8/2013 (5 Jahre, 7 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

2/2008 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Lehrenbau (Automotive, PKW und LKW Bereich)
- Kalibrierung von Lehren und Messinstrumenten
- Teamführung: Vier Messtechniker (Recruitierung, Einarbeitung, Betreuung)
- Messinstrumentenverwaltung gemäß ISO 9001 und ISO/TS 16949
- Schulungen „Geometrische Produkt Spezifikation nach ISO 1101“, „Kaizen“ und weitere
- Kaizen & 5S Consulting und Schulungen

Eingesetzte Qualifikationen

Messtechnik, ISO/TS 16949, Recruiting, DIN EN ISO 9001, Projekteinkauf, Lieferantenmanagement (allg.)


Qualitätsingenieur (Messingenieur, Lieferantenqualitätsingenieur, Prozessqualitä
Toyota Boshoku TBMECA Poland, Legnica
9/2006 – 2/2011 (4 Jahre, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2006 – 2/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben:
- Rekrutierung von und Jahresgespräche mit Messtechnikern
- Einarbeitung von neuen Mitarbeitern
- Schulung von QS- und Fertigungsmitarbeitern
- Internes Management der Neueinführung von Produktionsprozessen
- Qualitätsplanung, Prüfplanung (Control Plan)
- Analyse der Prozessfähigkeit (Cmk, Cpk, PFU, MFU), Analyse der Unstimmigkeitsursachen
- Lehrenkonzeption, Lehrendesign
- Messkonzeption und Messsystemanalyse (GRR, MSA) für Serienfertigung
- Auswahl der Messinstrumente
- Erstellung von PPAP/EMPB/SDS (Sample data sheet)
- Teilnahme an FMEA-Sitzungen
- Internes Management der Einführung von Kaufteilen
- Bewertung von PPAP/EMPB/SDS
- Prozessaudits bei den Lieferanten
- Kontakte mit Kunden bei Qualitätsproblemen
- Reklamationsbetreuung
- Koordination der Sortieraktionen
- Teilnahme an Maßnahmen zur Planung von Fehlervermeidung und Überprüfung der Umsetzung
- Kontakte mit Lieferanten bei Qualitätsproblemen
- Reklamationserstellung
- Maßnahmenüberwachung
- Überwachung der kontinuierlichen Verbesserungsprozesse
- Produkt - und Prozessaudit
- Programmieren und Messen mit 3D Messmaschinen, Mikroskop, Konturmessmaschine
- Messinstrumentverwaltung und Kalibrierung

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Messtechnik, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Kunststoffverfahrenstechnik, Qualitätsmanagement (allg.), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Schulung / Coaching (allg.), Lieferantenentwicklung


Qualitätsingenieur (Prüfplaner, Kundenbetreuer)
ISE Industries Poland sp. z o. o. in Chocianów - A, Chocianow
12/2004 – 8/2006 (1 Jahr, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2004 – 8/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Fertigung von Türscharnieren für Passat B6, Schaltgabeln für Volkswagen, Schaltgetriebe und Stoßfänger für Skoda Octavia II. Verfahren: Mechanische Bearbeitung, Schweißen, Umformen, Montage.
Kunden: Audi, VW, Skoda
Aufgaben:
- Einarbeitung von neuen Mitarbeitern
- Schulung von QS- und Fertigungsmitarbeitern
- Internes Management von Neuprojekten
- Qualitätsplanung, Prüfplanung
- Analyse der Prozessfähigkeiten
- Erstellung von EMPB im BeOn (Bemusterung Online) System
- Erstellung von IMDS
- PPAP-Bücher pflegen
- Lehrenkonzeption, Lehrendesign
- Messsystemplanung und Messsystemanalyse
- Vorbereitung der „Zwei Tage Produktion“
- Kontakte mit Kunden bei Qualitätsproblemen
- Reklamationsbetreuung
- Koordination von Sortieraktionen
- 8D Erstellung
- Teilnahme bei Maßnahmenplanung, Maßnahmenverifizierung und deren Einführung
- Durchführung von Produkt - und Prozessaudits

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), APQP (Advanced Product Quality Planning), Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Umformen / Umformtechnik, Messtechnik, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Qualitätsmanagement (allg.), Statistische Prozessregelung (SPC), Schulung / Coaching (allg.)


Lieferantenqualitätsingenieur
Wabco Polska sp. z o. o. in Breslau - Automotive, Wroclaw
5/2003 – 11/2004 (1 Jahr, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2003 – 11/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Fertigung von Luftventilen für LKW-Bremsensysteme.
Verfahren: Montage, Druckguss, Mechanische Bearbeitung, Dichtung und Beschichtung von Aluminium.
Aufgaben:
- Management der Einführung von Kaufteilen
- PPAP/EMPB/IMDS Bewertung
- Prozessaudits bei Lieferanten
- Kontakte mit Lieferanten bei Qualitätsproblemen
- Reklamations-Erstellung
- Maßnahmenüberwachung

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Statistische Prozessregelung (SPC), Lieferantenentwicklung


Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Polnisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2909
Alter
40
Berufserfahrung
17 Jahre und 7 Monate (seit 05/2003)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »