Projektleitung / Business Analyse / Techn. Umsetzung für Handelssysteme (Börsen/Brokeranbindung, Funktionserweiterung usw.)

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Umkreis (bis 200 km)
de  |  en
auf Anfrage
Schweiz
03.02.2014

Kurzvorstellung

Seit 2005 bin ich als Berater für Handelssysteme tätig, seit 4 Jahren als selbst. Berater. Ich habe Projekte wie Einf. neuer derivativer Zinsinstrumente, Börsenanbindungen und Funktionserweiterungen durchgeführt.
Ich bin zert. EUREX Börsenhändler

Ich biete

Finanzen, Versicherung, Recht
  • Finanzen (allg.)
IT, Entwicklung
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior Consultant / Applikations-Manager
Universalbank Zürich, Zürich
4/2012 – offen (6 Jahre, 8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

-> Applikations-Manager SLB (Sungard APEX Finace)
-> Betriebsverantwortlich für OMS (Sungard Front Arena), Orderfluss ca. 700.000 Orders / Jahr
-> Betriebsverantwortlich für Algo-Trading (Wertschriften / FX) (Flextrade)
-> Mitwirkung in diversen Projekten
-> Einführen neuer Releases u.a. Broker- & Börsenanbindungen, sowie Releaseupgrades
-> Koordination sämtlicher betrieblicher Tätigkeiten mit dem Fachbereich und der Entwicklung
-> 2nd Level Support Sungard Front Arena


Senior Consultant / Teilprojektleiter
Universalbank Zürich, Zürich
8/2010 – 1/2012 (1 Jahr, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2010 – 1/2012

Tätigkeitsbeschreibung

-> Front Arena EUREX Release Upgrade
-> Front Arena Berner Börse Release Wechsel
-> Business Analyse Analyse: Anbindung Autobahn (Deutsche Bank)
-> Umsetzung und Teilprojektleitung: Anbindung TOFF (Traded Options and Financial
Futures) Geschäfte aus OMS an Avaloq (via FIX und dem Arena Fix Gateway)
-> FIX-Kundenanbindungen via Fidessa, GL Trade, Bloomberg und Direkt an ZKB
-> Business Analyse und Umsetzung: FIX Post-Trade Allocation, automatisiertes
senden von Abrechnungsinformationen, via FIX
-> 3rd Level Support Sungard Front Arena


Senior Consultant
Privatbank Zürich, Zürich
2/2010 – 7/2010 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 7/2010

Tätigkeitsbeschreibung

-> Ablösung des zentralen Hostsystem (Security Master) durch die GAIN
Datamanagement Suite (Valorenzentrale)
-> Migration bzw. Neuerstellung der existierenden Schnittstellen zu Front Arena, Avaloq
und weiteren Systemen
-> Mapping spezieller Business-Felder im GAIN Datenmodel, der GUI und der
Schnittstellen
-> Implementierung der SIX Telekurs IBT 1.2 (Internet Based Terms) Schnittstelle
-> Implementierung der Schnittstelle zum Data-Warehouse-System der Bank


Chefentwickler
mapax-trading, Linz
4/2009 – 1/2010 (10 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

4/2009 – 1/2010

Tätigkeitsbeschreibung

-> Entwicklung und Erstellung eines Logistiksystems zur automatisierten Abwicklung
aller innerbetrieblichen logistischen Vorgänge, wie:
Just-in-Time Lieferantenbestellung, Produktpreisfindung, Auftragsvergabe an
Logistikunternehmen, Bestellabwicklung mit dem Endkunden
-> Entwicklung und Erstellung von automatischen Excel-Gewinn-Reports,
automatisierter PDF-Rechnungserstellung, E-Mail- und SOAP Kommunikation, sowie
Task-Scheduling und Testfallerstellung


Principal Consultant
Deutsche Investment Bank, Frankfurt
6/2008 – 3/2009 (10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2008 – 3/2009

Tätigkeitsbeschreibung

-> Technische Leitung eines Regressionstestteams bei Versionsupgrades der externen Bewertungsbibliothek, Anwendungen und Schnittstellen für Aktien- und Zinsprodukte aus Front Arena zu Fremdsystemen
-> Vorbereitung von Testfällen für System-, Modul- und Integrationstest (Front Arena)
-> Erstellung und Design eines Klassenmodels um Marktdaten der externen Bewertung zur Verfügung zu stellen. Die Bibliothek kapselt spezielle Eigenschaften der Zinsprodukte. Das Klassenmodel wurde auf Basis des Arena-Class-Models (ACM) entwickelt.
-> Implementierung von Schnittstellen (aus Front Arena) für Rechnungswesen (Fremdwährungsrisiko) und Liquiditätsplanung
-> Implementierung eines Pre-Deal-Limit-Checks (Wiedereindeckungsrisiko) mittels einer Front Arena Hookfunktion unter Berücksichtigung von Collateral Management und Netting Regeln, sowie einen Emittentenrisikoreports.
-> Analyse, Fehlersuche und Fehlerbehebung diverser Extension Attribute (ADFL) von P&L Reports
-> Entwicklung und Design von Schnittstellen und Anwendungen für mehrperiodige Cash-Flow-Produkte, deren Kuponhöhe auf einem oder mehrere Zinssätze (LIBOR, CMS, REX, Spreads) beruht, mit Fixingvariation (Range Accrual, Vola, In Arrears), exotischen Auszahlungsprofilen (linear, capped, floored, collared, reversed, stückweise linear (Vario)) und unterschiedlichen Rechten (Kündigungsrechte, Andienungs- und Abrufungsrechte, Switchrechte)

Qualifikationen:
Wissen über:
-> Strukturierte Aktien- und Zinsderivate
-> Front Arena: AEL, ACM, ADFL, ASQL, Extension Manager, Trading Manager
-> Bankspezifische Abläufe
-> ADFL
-> Koordination mit den Fachabteilungen
-> System-, Modul-, Integrationstest
-> Testmanagment
-> Implementierung von Liquiditätsrisikomessung und FX Risikomessung
-> Implementation von Limitüberwachung
-> Implementation eines Klassenmodels auf Basis von ACM


Senior Consultant
Hedge Fund Administrator, Graz / New York
3/2008 – 5/2008 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2008 – 5/2008

Tätigkeitsbeschreibung

-> Front Arena Upgrade von Prime 3.2.1 auf 3.2.2
-> Implementierung von Workarounds für erkannte Mängel (ACM/AEL, sowie ADFL)
-> Hinzufügen neuer Spalten und Werte im Trading Manager

Qualifikationen:
Wissen über:
-> Prime 3.2.1 und 3.2.2
-> Wissen über ACM, AEL, ADFL und ASQL


Consultant / Software Engineer
GoldenSource Corporation, Linz
8/2005 – 2/2008 (2 Jahre, 7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2005 – 2/2008

Tätigkeitsbeschreibung

-> Entwicklung von Erweiterungen innerhalb einer Enterprise Datenmanagement Plattform für das Importieren und Exportieren von Referenz- und Marktdaten
-> Migration der bestehenden Software für das Einholen, Laden, Konsolidieren, Validieren und Verteilen von Marktdaten von einer Oracle AQ basierten Architektur auf eine J2EE basierte Architektur
-> Implementierung eines Publishing Frameworks unter Berücksichtigung der Performance um Daten flexibel an weitere Systeme, wie Murex, Calypso und Front Arena zu verteilen.
-> Programmierung eines automatisierten Test-Frameworks
-> Entwicklung von zahlreichen Unit und System Tests
-> Entwicklung und Wartung von Schnittstellen zu Bloomberg, Reuters, Telekurs und anderen marktführenden Datenlieferanten (D&B, S&P, Moodys)
-> Absolvierung eines umfassenden Trainingsprogramms zur Vorbereitung für das Implementieren der Software bei Finanzinstitutionen in Deutschland, England und den USA

Qualifikationen:
Wissen über:
-> Finanzprodukte
-> Dataprocessing (Bloomberg, Reuters, Telekurs usw.)
-> J2EE
-> Eclipse
-> Workflow Engine
-> Oracle AQ, Tibco EMS
-> Subselect Fetching
-> DB2, Oracle
-> Reference Data Management


Zertifikate

PRINCE2 Foundation
April 2013

PRINCE2 Practitioner
April 2013

Toastmasters Advanced Leader Bronze
März 2013

Toastmasters Competent Leader
November 2012

Zertifizierter EUREX Börsenhändler
Oktober 2012

Toastmasters International Competent Communicator
Oktober 2011

Ausbildung

Ingenier für EDV & Organisation
(Ausbildung)
Jahr: 2006
Ort: HTL Leonding

Qualifikationen

Projektleitung

PRINCE2 Practitioner

Business

Zertifizierter EUREX Börsenhändler

Algorytmic Trading

FlexTrader #### Marketcetera #### Metaquotes

Treasury + Ordermanagment

FRONT ARENA PRIME #### FRONT ARENA OMS

Securities Lending and Borrowing

Sungard APEX Finace

Reference Data Management

GOLDENSOURCE #### AIM GAIN

Technologien

FIX Protocol #### JAVA #### QuickfixJ #### Enterprise Integration Patterns

Über mich

Aktuell bin mit dem Design, der Entwicklung und Architektur einer Algorithmic Trading Plattform (Buy-Side & Sell-Side) beschäftigt. Zudem bin ich bei einem Kunden Applikation-Manager für die OMS, SLB und Devisen-Applikationen.

Zuvor war ich mit der Business-Analyse und Umsetzung einer FIX-PostTrade-Allocation Lösung beschäftigt, sodass FIX-Kunden automatisiert abrechnen können. Ich habe TOFF Produkte (Traded Options and Financial Futures) aus OMS an Avaloq angebunden, sowie Eurex-Release Upgrades durchgeführt. 2011 habe ich die Eurex-Händlerausbildung absolviert.

Seit mehr als vier Jahren arbeitete ich nun als Front-Arena-Berater für Finanzinstitute wie einem Hedge Fund Administrator, einer Deutschen Investmentbank, sowie einer schweizerischen Bank. Die Tätigkeiten umfassten Design und Entwicklung von Schnittstellen, Anwendungen und Reports. Zudem war ich verantwortlich für die Regressionstests bei Versionsupgrades der externen Bewertungsbibliothek.

Meinen Einstieg 2005 begann ich beim führenden Hersteller für Reference Data Management-Lösungen GoldenSource, welche unter anderem UBS und HSBC als Kunden haben. Ich war mit der Entwicklung der Business-Komponenten beschäftigt, die die Anbindung zu Marktdatenschnittstellen, wie Bloomberg, Reuters und Telekurs beinhaltete. Weitreichende Erfahrung im Bereich Data-Management sammelte ich bei Kundenprojekten, wie zum Beispiel bei der Einführung einer neuen Valorenzentrale in einer schweizerischen Privatbank.

Ich absolvierte die Höhere Technische Bundeslehranstalt für Informatik und Betriebliche Organisation in Leonding/Linz. Seit 2012 bin ich zertifizierter EUREX Börsenhändler. Ich bin leidenschaftlicher Sportler und Redner. Bergsport und Kraftsport zählen zu meinen Hobbies. Zu dem halte ich in regelmässigen Abständen Reden im Klub Toastmasters International Zürich.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1315
Berufserfahrung
13 Jahre und 4 Monate (seit 07/2005)
Projektleitung
2 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »