IT Consulting

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
DACH-Region
de  |  en
90€/Stunde
64331 Weiterstadt
09.10.2018

Kurzvorstellung

Scrum Master
Projektleiter
Projekt-Manager

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
  • SCRUM
  • Projektmanagement (IT)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Qualitätsmanager
DB Systel GmbH, Frankfurt am Main
7/2016 – 6/2018 (2 Jahre)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

7/2016 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Prozessanalyse und -optimierung, Projektreporting, Schnittstelle zum Portfoliomanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Mobile Entwicklung (allg.), Prozessoptimierung, Prozessmanagement, Projekt-Qualitätssicherung


Projektleiter
DB Systel GmbH, Frankfurt am Main
1/2015 – 6/2016 (1 Jahr, 6 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Projektkoordination, Release Management

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Release Management, SCRUM, Projektleitung / Teamleitung (IT), Agile Entwicklung, Mobile Entwicklung (allg.)


Scrum Master
Commerzbank AG, Frankfurt am Main, Frankfurt
7/2014 – 12/2014 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Scrum Master

Eingesetzte Qualifikationen

SCRUM, Agile Entwicklung


Solution Engineer
Deutsche Telekom AG, Darmstadt
9/2013 – 3/2014 (7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Solution Design für Produkteinsatz bei verschiedenen Kunden
Das im vorangegangenen Projekt entwickelte Produkt wurde für verschiedene Kunden ausgerollt. Meine Rolle war die Beratung der Kunden bzgl. technischer Umsetzung und Projektplanung, die Begleitung der Migration sowie die Identifizierung von Customizing-Bedarf. In Richtung des Entwicklungsteams erstellte ich User Stories und koordinierte deren Umsetzung mit der Planung des Kunden.

Eingesetzte Qualifikationen

Identitätsmanagement (IdM), Web Security, SCRUM, Agile Entwicklung, Anforderungsmanagement


Scrum Master
Deutsche Post E-Post Development GmbH, Berlin
7/2013 – 8/2013 (2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Scrum Master mehrerer Entwicklungsteams (Urlaubsvertretung)
In der Entwicklungsabteilung des Kunden fielen urlaubsbedingt einige Scrum Master aus, für die ich als Vertretung einsprang. Die Tätigkeit betraf nacheinander verschiedene Teams. Dabei fand ein reger Erfahrungsaustausch mit vielen Scrum Mastern statt.

Eingesetzte Qualifikationen

SCRUM, Agile Entwicklung


Scrum Master
Deutsche Telekom AG, Darmstadt
10/2012 – 6/2013 (9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2012 – 6/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Tätigkeit 1: Scrum Master eines Entwicklungsteams
Das Team wurde aus Entwicklern mit Scrum-Erfahrung neu zusammengestellt. Als Herausforderung erwies sich die Re-Etablierung agiler Prozesse und Werte. Aufgrund der Überlastung des Product Owners unterstützte ich diesen intensiv bei der Pflege des Backlogs.

Tätigkeit 2: Scrum Master des übergeordneten Scrum-of-Scrums
Kern der Tätigkeit war die Organisation des ersten Scrum-of-Scrums des Kunden. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Findung und Zuordnung der Rollen und dem Aufbau des übergeordneten Backlogs, des Anforderungsmanagements, des Risiko Managements und des Controllings.

Eingesetzte Qualifikationen

Identitätsmanagement (IdM), Web Security, SCRUM, Agile Entwicklung


Scrum Master
Deutsche Telekom AG, Darmstadt
2/2012 – 9/2012 (8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Scrum Master eines Entwicklungsteams
Es wurde ein neues Team aus Entwicklern mit und ohne Scrum-Erfahrung zusammengestellt. Außerdem setzte der Auftraggeber zum ersten Mal Scrum ein. Meine Hauptaufgaben waren daher Coaching, Teambuilding und die Beseitigung organisatorischer Hindernisse. Es wurden bestehende Komponenten mehrerer externer Dienstleister zusammengeführt und weiterentwickelt. Parallel dazu musste die Infrastruktur für Code-Management, automatisiertes Testing, Continuous Integration usw. aufgebaut werden. Ich unterstützte das Team durch die Konfiguration der Werkzeuge, die Erstellung von Build-Skripten, beim Code-Merge usw.

Eingesetzte Qualifikationen

Identitätsmanagement (IdM), Web Security, SCRUM, Agile Entwicklung


Business Consultant
Deutsche Telekom AG, Darmstadt
3/2010 – 1/2012 (1 Jahr, 11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 1/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Anforderungsanalyse, Architektur, Betreuung bis zur Inbetriebnahme

Im Rahmen verschiedener Projekte wurden neue Systeme aufgebaut. Die Entwicklung erfolgte durch externe Dienstleister. Meine Aufgaben reichten von der Anforderungsanalyse über die Beauftragung und Koordination der Dienstleister und der Integrationstests bis zur Unterstützung nach der Inbetriebnahme. Als größte Herausforderung erwies sich die Abstimmung mit einer Vielzahl interner Systeme.

Eingesetzte Qualifikationen

Identitätsmanagement (IdM), Web Security, Datenschutz, Release Management, SOAP (Simple Object Access Protocol), Anforderungsmanagement


Software Architekt
Deutsche Telekom AG, Darmstadt
8/2008 – 2/2010 (1 Jahr, 7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/2008 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Systemarchitektur, Anforderungsmanagement

Es wurden die Identity Management Systeme zweier Konzernteile miteinander verknüpft. Meine Aufgaben waren das Solution Design, die Anforderungsdefinition, später Testing und Inbetriebnahme.

Eingesetzte Qualifikationen

Identitätsmanagement (IdM), Testmanagement / Testkoordination (IT), SOAP (Simple Object Access Protocol), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation


Produkt Manager
media transfer AG, Darmstadt
7/2007 – 7/2008 (1 Jahr, 1 Monat)
IT-Security
Tätigkeitszeitraum

7/2007 – 7/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Agile Projektleitung, Produkt Management, Multiprojektmanagement

Für Kunden aus verschiedenen Branchen wurden an dem im vorangegangenen Projekt entwickelten System Anpassungen und Erweiterungen vorgenommen. Die agile Vorgehensweise aus der ursprünglichen Produktentwicklung wurde beibehalten, allerdings ergänzt um eine Koordination der Anforderungen verschiedener Kunden und deren Priorisierung.

Eingesetzte Qualifikationen

Web Security, Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung (IT), Agile Entwicklung


Projektleiter
media transfer AG, Darmstadt
7/2006 – 6/2007 (1 Jahr)
IT-Security
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 6/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Agile Projektleitung, Produkt Management

Innerhalb eines Jahres wurde innerhalb von Time & Budget ein Produkt zur Verwaltung digitaler Zertifikate entwickelt, das den Anforderungen des ersten Kunden genügte und außerdem vermarktbar war. Ich nutzte die Gelegenheit zur Einführung agiler Prozesse. Dazu gehörten die kontinuierliche Verfeinerung und Repriorisierung der Anforderungen zur Projektlaufzeit in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden, monatliche Lieferungen und Reviews, tägliche Projektbesprechungen, die Vermeidung von Code-Ownership, automatische Regressionstests und Continuous Integration.

Eingesetzte Qualifikationen

Web Security, Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung (IT), Agile Entwicklung


Software-Entwickler und Projektleiter (Festanstellung)
media transfer AG, Darmstadt
9/1996 – 6/2006 (9 Jahre, 10 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/1996 – 6/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Software-Entwickler, Software-Architekt, Projektleiter in einer Vielzahl von Projekten für Kunden aus unterschiedlichen Branchen

Mein erster Arbeitgeber war ein Entwicklungshaus. So konnte ich innerhalb von 10 Jahren Erfahrungen in ganz verschiedenen Rollen, Technologien und Branchen sammeln. Dabei lag der Schwerpunkt zu Beginn auf Netzwerkprotokollen, später auf Web-Anwendungen. Die Programmiersprachen C/C++ und Java sind mir daher vertraut. Früh schon nahm ich auch die Rolle des Projektleiters ein. Außerdem wirkte ich in verschiedenen internationalen Studien und Prototypentwicklungen mit.

Eingesetzte Qualifikationen

PostgresSQL, Oracle Database, mySQL, UNIX, Projektleitung / Teamleitung (IT), Software Design, Apache Subversion (SVN), ASN.1, C, C++, Eclipse, Hibernate (Java), J2EE (Java EE), J2SE (Java SE), Java (allg.), EJB (Enterprise JavaBeans), Java-Frameworks, JUnit, Linux Entwicklung, Perl, PL/SQL, Softwareentwicklung (allg.), Spring, Kontinuierliche Integration, Jenkins, Hudson (Software), Jira, Back-End Entwicklung, Apache Maven


Zertifikate

Scrum Master
März 2012

Ausbildung

Mathematik mit Schwerpunkt Informatik (MSI)
(Diplom)
Jahr: 1996
Ort: Darmstadt

Qualifikationen

Tätigkeitsschwerpunkte
- Scrum Master
- Projektleiter
- Produktmanager

Technische Skills
- MS Office, MS Visio und MS Project
- JIRA, Confluence
- Linux, Shell, Perl
- Java, Spring, OSGi
- MySQL, Oracle, Cassandra
- PKI, Zertifikate, OpenID, OAuth
- Android, AirWatch

Branchen
- Telekommunikation, Logistik
- IT-Security / Trustcenter
- Software-Entwicklung für unterschiedliche Branchen

Über mich

Ich habe mein Berufsleben bei einer kleinen Softwarefirma begonnen, die Auftrags-arbeiten für unterschiedliche Kunden durchgeführt hat. Dabei betreute ich – zuerst als Entwickler (C/C++, Java), später als Projektleiter und Produktmanager – Projekte oft vom ersten Kundenkontakt bis zum Betrieb. Das bisher größte von mir geleitete Projekt war die Entwicklung eines Systems zur Erzeugung und Verwaltung von digitalen Zertifikaten, das heute unter anderem beim elektronischen Personalausweis und der Gesundheitskarte zum Einsatz kommt.

In meinem aktuellen Projekt messe, bewerte und gestalte ich bei der DB Systel GmbH als Qualitätsmanager den kompletten Entstehungsprozess eines mobilen Produkts vom Anforderungsmanagement über Entwicklung und Test bis hin zur Betriebseinführung.

Seit ich 2006 in die Selbstständigkeit wechselte, setze ich auf das agile Projekt-management und habe es in der Rolle des Produktmanagers erfolgreich beim Auftraggeber eingeführt. Nach einer Zertifizierung zum Scrum Master betreute ich in dieser Rolle diverse Entwicklungsteams bei ganz unterschiedlichen Kunden. Der Vergleich der technischen Lösungen, der gelebten Prozesse und der jeweiligen Gruppendynamik brachte mir wertvolle Erkenntnisse.

Thematisch lagen die Schwerpunkte in den letzten Jahren auf der Steuerung mobiler Mitarbeiter, Auftragsverwaltung, Identity Management und Customer Care. Die technischen Schwerpunkte waren Android, Java, Web-Anwendungen, BPM, IT Security und digitale Zertifikate.

Ich lege Wert darauf, die eingesetzten Technologien praktisch kennenzulernen. Aus diesem Detailwissen schöpfe ich die notwendige Souveränität sowohl gegenüber dem Kunden als auch gegenüber dem Projektteam. Meine Prinzipien sind in beiden Fällen Offenheit, Flexibilität und Engagement. Gleiches erwarte ich von meinem Team.

Kommunikation ist für mich die wichtigste Grundlage für den Erfolg eines Projekts. Bei der engen Zusammenarbeit internationaler Teams konnte ich meine Kommunikations-fähigkeit in mehreren Entwicklungsprojekten und Studien unter Beweis stellen. Daher bekam ich auch immer wieder Gelegenheit Vorträge zu halten oder Seminare durchzuführen, oft vor internationalem Publikum. Außerdem habe ich an der Hochschule Darmstadt Vorlesungen und Praktika zum Thema „Netzwerke“ abgehalten.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Profilaufrufe
968
Alter
48
Berufserfahrung
22 Jahre und 3 Monate (seit 09/1996)
Projektleitung
19 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »