freiberufler Profil auf freelance.de

Profil

offline
  • auf Anfrage
  • 40880 Ratingen
  • Umkreis (bis 200 km)
  • de  |  en  |  ja
  • 16.10.2018

Kurzvorstellung

Freiberufle für folgende Gebiete

Software-Entwicklung / Programmierung
Beratung / Consulting
Qualitätsmanagement / Testmanagement / Test

Ich biete

  • Qualitätsmanagement / QS / QA (IT)
  • Testing (IT)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Testmanager, Tester
Deutsche Post IT Brief GmbH, Bonn
7/2014 – 7/2017 (3 Jahre, 1 Monat)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projektname / Branche:
NOL/Deutsche Post IT Brief GmbH

Fachlicher Hintergrund des Gesamtprojektes:
Bereitstellung eines Portals zur Sendungsverfolgung für Privat- und Geschäftskunden

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 10 Personen.

Projektdauer (von - bis):
Seit 2010

Technischer Hintergrund:
Terradata DBMS, Java-(Servlets)(Struts-
Framework), SOAP, Webservices, MQ, Apache-(Tomcat)

Eingesetzte Tools:
GIT, HP-ALM, DASS (Testtool für Webservices)

Funktion im Projekt:
Testmanager/Tester für neu auszurollende Requirements bzgl. der Sendungsverfolgungs-portale.

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
- Qualitätssicherung der Sendungsverfolgungsportale nach ISTQB
- Review aller Anforderungen und Ableitung von Testzenarien
- Erstellung von Abnahmekriterien
- Erstellung des Testkonzeptes (Testumgebung, Testentwurfsverfahren, Scope, Metriken,...)
- Erstellung von Testfällen in HP-ALM
- Testdurchführung von fachlichen und technischen Testfällen
- Smoketests
- Integrationstests
- Blackboxtests
- Explorative Tests
- Test der Webseitenfunktionalitäten auf folgenden auf unterschiedlichen Browsern
- Technische Analyse von Fehlerzuständen und Fehlerwirkungen
- Fehlertracking und Analyse.
- Retests von Defects.
- Kommunikation mit den Softwarelieferanten.
- Testdatenbereitstellung
- Testdatengenerierung

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Kommunikation (30%), Test (70%),

Teamgröße:
4 Personen

Eingesetzte Qualifikationen

Testing (IT), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), ISTQB, Apache, Java (allg.), SOAP (Simple Object Access Protocol), Webservices, Struts

Tester, Integrationstester
OBI smart technologies GmbH, Wermelskirchen
5/2014 – 6/2014 (2 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektname / Branche:
Integrated frontend offer /OBI smart technologies GmbH

Fachlicher Hintergrund des Gesamtprojektes:
Internationales, agiles Projekt zur Qualitätssicherung des neuen Webshopreleases nach ISTQB für die Länder „Ungarn“, „Polen“, „Rumänien“ , „Tschechien“ und „Italien“.

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 20 Personen.

Projektdauer (von - bis):
Seit 2013

Technischer Hintergrund:
Microsoft SQL-Server 2012, AS/400 (IBM iSeries), Infopark CMS Fiona, S3+

Eingesetzte Tools:
Microsoft SQL-Server Management Studio, iAccess, JIRA, iTest, Lotus Notes

Funktion im Projekt:
Tester/Integrationstester bzgl. der neu auszurollenden Webshopreleases.

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
- Qualitätssicherung des „customizten“ CMS „Fiona“ für die auszurollenden Länder.
- Tester fachliche und technische Testfälle
- Integrationstests
- Blackboxtests
- Explorative Tests
- Test der Webshopfunktionalitäten auf folgenden Endgeräten: iPhone, iPad, Android Smartphone, Android Tablet, Windows Phone
- Technische Analyse von Fehlerzuständen und Fehlerwirkungen
- Fehlertracking und Analyse.
- Retests von Defects.
- Kommunikation mit den Systemanalytikern/Softwareentwicklern.
- Projektsprache „Englisch“

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Kommunikation (50%), Test (50%),

Teamgröße:
8 Personen

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, Windows Phone, Android, Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), ISTQB, SAP CMS

Business Analyst, Tester
Van der Lande industries GmbH, Dortmund
11/2013 – 4/2014 (6 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektname / Branche:
ASDA Scotland - warehouse with automated inhouse logistic/Van der Lande industries GmbH (Logistik)

Fachlicher Hintergrund des Gesamtprojektes:
Einführung einer hochperformanten, automatisierten Waren-inhouse-Logistik-Lösung für die Walmart Tochtergesellschaft „ASDA“.

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 10 Personen.

Projektdauer (von - bis):
Seit 2012

Technischer Hintergrund:
Vision, Oracle DBMS

Eingesetzte Tools:
HP-Quality Center, UFT, Hora, Enterprise Architect, Notepad++

Funktion im Projekt:
Business Analyst/Tester bzgl. der Logistiksoftware

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
- Anforderungsanalyse
- Erstellung des Testkonzeptes
- Reporting
- Qualitätssicherung der Frameworkbasissoftware
- Testautomatisierung der GUI-Testfälle mit UFT
- Regressiontests
- Technischer Analyst für fachliche und technische Testfälle
- Technische Analyse von Fehlerzuständen und Fehlerwirkungen
- Fehlertracking und Analyse.
- Retests von Defects.
- Kommunikation mit den Systemanalytikern/Softwareentwicklern.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Kommunikation (50%), Technische Analyse (50%),

Teamgröße:
3 Personen

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Oracle (allg.), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), User Interface (UI), Requirement Analyse

Testmanager, Technischer Analyst, Tester
QVC Deutschland GmbH, Bochum
2/2012 – 10/2013 (1 Jahr, 9 Monate)
Teleshipping
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projektname / Branche:
Siebel CRM Einführung / QVC Deutschland GmbH (Teleshopping, Internethandel, Handel)

Fachlicher Hintergrund des Gesamtprojektes:
Einführung des CRM Software „Siebel“ und Integration in die bestehenden Geschäftsprozesse.

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 40 Personen.

Projektdauer (von - bis):
Seit 2011

Technischer Hintergrund:
Siebel CRM, Oracle DBMS, Nagios, UNIX

Eingesetzte Tools:
HP-ALM, Siebel-Tools, SOAP-UI, SQL-Navigator, Selenium, Nagios, Notepad++

Funktion im Projekt:
Testmanager/Technischer Analyst/Tester bzgl. des Siebel CRMs

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
- Testmanager/Technischer Analyst/Tester für technische Testfälle bzgl. des Siebel CRMs
- Anforderungsanalyse
- Erstellung des Testkonzeptes
- Festlegung der Teststrategie und Testverfahren
- Reporting
- Fehleranalyse der Schnittstellen und Webservices des Siebel CRMs zu SAP-CA, iPIM, zum Webshop, Warenwirtschaftssystem (WMS), zur VRU (Voice Response Unit), EPS (Fernsehshow-Planungssoftware), Activescoreboard (Software zur Echtzeitpräsentation von Verkaufszahlen).
- Technische Analyse von Fehlerzuständen und Fehlerwirkungen innerhalb des Siebel CRMs.
- Durchführung von technischen Testfällen.
- Testautomatisierung der GUI-Testfälle mit TOSCA Testsuite
- DWH-Testunterstützung (SQL, PL/SQL/ETL)
- Regressiontests
- Retests von Defects.
- Fehlertracking und Analyse.
- Konfigurationsanpassung der Siebel CRM Steuersoftware an Geschäftsprozessanforderungen.
- Kommunikation mit dem Siebel CRM Softwareintegrator.
- Support der Wirecard-Payment Provider Schnittstelle (Scoring, Kreditkarten, ...).
- Technische und Fachliche Beratung und Unterstützung der GUI-Tester.
- Fachlicher und technischer Support des Webshop-Teams.
- Projektsprache „Englisch“

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Kommunikation (40%), Test (40%), Operational Analysis (20%)

Teamgröße:
20 Personen

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Datawarehouse / DWH, Oracle (allg.), SQL, Oracle Siebel, UNIX, Testing (IT), Nagios, PL/SQL, IT-Support (allg.), SOAP (Simple Object Access Protocol), User Interface (UI), Webservices, Requirement Analyse, IT-Beratung (allg.)

Operational Analyst, Tester, Business Analyst
Atos Origin GmbH, Düsseldorf
1/2011 – 2/2012 (1 Jahr, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Projektname / Branche:
Callidus Truecomp / Atos Origin GmbH (IT-Dienstleistung)

Fachlicher Hintergrund des Gesamtprojektes:
Dekommisionierung des hausinternen E-Plus Billing-Systems und Einführung von Callidus Truecomp.

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 20 Personen

Projektdauer (von - bis):
Seit 2011

Technischer Hintergrund:
UNIX, SQL, PERL, ORACLE, Informatica, Weblogic

Eingesetzte Tools:
Callidus Truecomp Manager 6, Informatica PowerCenter 8, Tosca Testsuite, Weblogic Application Server, Oracle 11.1, SAP, DDTS, SQL-Navigator

Funktion im Projekt:
Operational Analyst

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
- System-Analyse
- Vorbereitung zur Umstellung des hausinternen Billing-Systems auf Callidus Truecomp
- Operational Acceptance Tests
- Testautomatisierung der Regressiontests.
- Inbetriebnahme des neuen Prämienlohnsystems bei einem Mobilfunkanbieter im Prepaid-Bereich.
- Produktionsbetrieb
- Durchführung der monatlichen Abrechnung für E-Plus-Shops.
- Fehlertracking und Analyse
- Duchführung funktionaler Tests für die Produktionseinführung.
- Duchführung von Integrationstests Tests für die Produktionseinführung.
- Duchführung von Performancetests Tests für die Produktionseinführung.
- Durchführung von Schulungen
- Erstellung des „Operational Handbooks“ für das Callidus Anwendungssystem des Mobilfunkanbieters.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Kommunikation (30%), Operational Acceptance Test (20%), Operational Analysis (50%)

Teamgröße:
8 Personen

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), SQL, UNIX, Perl, System Analyse, Weblogic (Oracle)

Qualitätsmanager
Telekom Shop Vertriebsgesellschaft, Bonn
10/2009 – 12/2010 (1 Jahr, 3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2009 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projektname / Branche:
Qualitätsmanagement Testprozesse / Telekom Shop Vertriebsgesellschaft (Vertrieb)

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:
- Qualitätsmanagement für Testprozesse und Projektaufgaben
- Audits
- Templateerstellung
- Prozessanalyse und Optimierung

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 20 Personen

Projektdauer (von - bis):
Seit 2008

Technischer Hintergrund:
Komplette IT-Landschaft der Systemkettenlandschaft

Eingesetzte Tools:
HQ Quality Center, Microsoft Sharepoint Server, Microsoft Office, JIRA, DDTS

Funktion im Projekt:
Qualitätsmanager

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
Aufsetzen von Maßnahmen oder Prozessen zur Optimierung der Testprozesse oder Projektmanagementaufgaben

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Kommunikation (50%), Aufsetzen und Optimieren von Maßnahmen (50%)

Teamgröße:
4 Personen

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Microsoft SharePoint Server, Prozess- / Workflow

Geschäftsführer
verschiedene, Köln
4/2009 – 4/2012 (3 Jahre, 1 Monat)
IT-Dienstleistung
Tätigkeitszeitraum

4/2009 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Firmenleitung „Bits & Bytes Solutions GmbH“ (Consulting, Hosting, Webdesign)
Funktion:
Geschäftsführer/Qualitätsmanager

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
Aufsetzen von qualitätsgesicherten Service-Prozessen.

Teamgröße:
5 Personen

Eingesetzte Qualifikationen

Hosting, Webdesign, IT-Beratung (allg.)

Qualitätsmanager, Entwickler, Tester
T-Mobile Deutschland GmbH, Bonn
1/2003 – 3/2009 (6 Jahre, 3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 3/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Durchgeführte Projekte bei der T-Mobile Deutschland GmbH (Zeitraum 01/2003 – 03/2009):
Projektname / Branche:
Qualitätsmanagement Post Mortem Prozess / T-Mobile (Telekommunikation)

Fachlicher Hintergrund des Gesamtprojektes:
Qualitätsmanagement für Produktionsincidents mit Impact >100.000€ innerhalb TMD.

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 13 Personen. SG-Manager= 8 + Finance = 3 + Qualitymanger = 2

Projektdauer (von - bis):
Seit 2006

Technischer Hintergrund:
Komplette IT-Landschaft der Billingkette (UNIX, Windows)
Komplett Servicemanagement Kompletter technischer Bereich (Netzelemente, ...)

Eingesetzte Tools:
HQ Quality Center, DDTS, Microsoft Office

Funktion im Projekt:
Qualitätsmanager

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
Aufsetzen von Maßnahmen oder Prozessen zur Verhinderung von (Wieder)-auftreten der Billingincidents mit Impact >100.000 EUR.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Analyse der Incidents (25%), Aufsetzen und Optimieren von Maßnahmen (40%), Kommunkation (35%)

Teamgröße:
4 Personen
________________________________________

Projektname / Branche:
Monitoring Billingkette(MBK) / T-Mobile (Telekommunikation)

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:
Monitoring der Gesamten Billingkette (Rating und Billing). Qualitätssicherung des Datenflusses innerhalb der gesamten Billingkette zwischen den involvierten Anwendungssystemen (SAP, Netzelemente, Billingmediation-device,...)
Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 30 Personen. Fachseite= 6 + Testteam = 4 + Tester der Billingkettensysteme ca. 20)

Projektdauer (von - bis):
Seit 2003

Technischer Hintergrund:
UNIX, WINDOWS, SQL, JAVA

Eingesetzte Tools:
HQ Quality Center, DDTS, Toad, iTAP, Microsoft Office

Funktion im Projekt:
Tester (Funktionstests, Verbundtest)

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
- Planung und Durchführung von Testfällen (Testcases)
- Systemkoordination zur Durchführung der Verbundtests
- Testdatenbeschaffung
- Durchführung der funktionalen Tests sowie Dokumentation der Ergebnisse
- Fehlerverfolgung (Unix und SQL Datenbanken, DDTS, HP Quality Center)
- Automatisierung von Tests durch Nutzung von Test-Tools"

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Testautomatisierung mit UNIX-Scripten (Anpassungen) (5%), Testdurchführung (75%), Testdatenbeschaffung (20%)

Teamgröße:
4 Personen
________________________________________
Projektname / Branche:
SSS-Configuration Management Tools - CN-PS 3G/ T-Mobile (Telekommunikation)

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:
Erstellung des Anwendungssystems im Bereich "CM-Packet Switch" (CN-PS) für Konfigurationsmaßnahmen(Provisioning) im Bereich 3G(UMTS).

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 20 Personen. Fachseite= 8 + Entwickler 8 + Tester 4

Projektdauer (von - bis):
Seit 2003

Technischer Hintergrund:
UNIX, WINDOWS, SQL, ORACLE

Eingesetzte Tools:
Apache, PHP, GNU C, CVS, Eclipse, AWK

Funktion im Projekt:
Softwareingenieur

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
- Systemanalyse und Konzeption
- Datengewinnung und Import in ein ORACLE 9 DBMS
- Implementierung der Systemsoftware (UNIX-Skripte)
- Design und Implementierung des Web-Interfaces (PHP)
- Design und Erstellung des Portals in HTML

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Anwendungsdesign (30%), Enwicklung (40%), Support(30%)

Teamgröße:
6 Personen
________________________________________

Projektname / Branche:
SSS-Configuration Management Tools - CN-CS 3G / T-Mobile (Telekommunikation)

Fachlicher Hintergrund des Gesamtprojektes:
Erstellung eines Anwendungssystems für CM-Circuit Switch (CN-CS) für Konfigurationsmaßnahmen(Provisioning) im Bereich 3G (UMTS) für SSS.

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 20 Personen. Fachseite= 8 + Enwickler 8 + Tester 4

Projektdauer (von - bis):
Seit 2003

Technischer Hintergrund:
UNIX, WINDOWS, SQL, ORACLE

Eingesetzte Tools:
Apache, PHP, GNU C, CVS, Eclipse, AWK

Funktion im Projekt:
Softwareingenieur

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
- Systemanalyse und Konzeption
- Datengewinnung und Import in ein ORACLE 9 DBMS
- Implementierung der Systemsoftware (UNIX-Skripte)
- Design und Implementierung des Web-Interfaces (PHP)
- Design und Erstellung des Portals in HTML

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Anwendungsdesign (30%), Enwicklung (40%), Support(30%)

Teamgröße:
6 Personen
________________________________________
Projektname / Branche:
SSS-Configuration Management Tools - CN-CS / T-Mobile (Telekommunikation)

Fachlicher Hintergrund des Gesamtprojektes:
Erstellung eines Anwendungssystems für CM-Circuit Switch (CN-CS) für Konfigurationsmaßnahmen(Provisioning) im Bereich 2G (GSM) für SSS.

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 20 Personen. Fachseite= 8 + Enwickler 8 + Tester 4)

Projektdauer (von - bis):
Seit 2003

Technischer Hintergrund:
UNIX, WINDOWS, SQL, ORACLE

Eingesetzte Tools:
Apache, PHP, GNU C, CVS, Eclipse, AWK

Funktion im Projekt:
Softwareingenieur

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
- Systemanalyse und Konzeption
- Datengewinnung und Import in ein ORACLE 9 DBMS
- Implementierung der Systemsoftware (UNIX-Skripte)
- Design und Implementierung des Web-Interfaces (PHP)
- Design und Erstellung des Portals in HTML

Eingesetzte Skills(mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Anwendungsdesign (30%), Enwicklung (40%), Support(30%)

Teamgröße:
6 Personen
________________________________________
Projektname / Branche:
SSS-Configuration Management Tools - CN-PS 2,5G/ T-Mobile (Telekommunikation)
Fachlicher Hintergrund des Gesamtprojektes:
Erstellung eines Anwendungssystems für CM-Packet Switch (CN-PS) für Konfigurationsmaßnahmen(Provisioning) im Bereich 2,5G (GPRS).

Projektgröße:
Gesamtprojektgröße = 20 Personen. Fachseite= 8 + Enwickler 8 + Tester 4

Projektdauer (von - bis):
Seit 2003

Technischer Hintergrund:
UNIX, WINDOWS, SQL, ORACLE

Eingesetzte Tools:
Apache, PHP, GNU C, CVS, Eclipse, AWK

Funktion im Projekt:
Softwareingenieur

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:
- Implementierung der Systemsoftware (C)
- Design und Implementierung des Web-Interfaces (PHP)
- Design und Erstellung des Portals in HTML"

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):
Zeitgewichtung der Skills 100% = Anwendungsdesign (30%), Enwicklung (40%), Support(30%)

Teamgröße:
6 Personen

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), SQL, Service Management, UNIX, Testing (IT), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), SAP PS, SAP CS, Apache, C, AWK/SED, Java (allg.), CVS (Concurrent Versions System), Eclipse, IT-Support (allg.)

Zertifikate

TOSCA certified user foundation level
Juli 2014
PRINCE2® Foundation Certificate
März 2014
ITIL® Foundation Certificate in IT Service Management
Februar 2014
ISTQB® Certified Tester Foundation Level
Januar 2014

Ausbildung

Fachinformatiker
(Ausbildung)
Jahr: 2002
Ort: Köln

Qualifikationen

Technische Skills:
Hardwarekenntnisse:
- Nortel Passport 15K,7K SGSN
- Nortel GGSN
- MSC (verschiedene Hersteller)
- HLR
- ASTP

Betriebssysteme:
- UNIX
- Linux
- Windows

Programmiersprachen:
- C
- C#
- UNIX-Shell
- Java
- PHP
- Pascal
- Delphi
- SQL
- PL/SQL

Datenbanken:
- ORACLE
- Microsoft SQL-Server 2012
- MySQL
- Access

Datenkommunikation:
- TCP/IP
- SS7
- Internet, Intranet
- Windows Network
- JMS
- XML-Webservices
- TIBCO

Produkte/Standards/Erfahrungen:
- Erfahrungen im Bereich Softwarelebenszyklus:
• Anwendungs- sowie Systemprogrammierung
• Spezifikation
• Test
• Parallelbetrieb
• Lessons learnt

- Erfahrungen in Softwareentwicklungsmethoden:
• Strukturierte Programmierung
• Objektorientierte Analyse, Design, Programmierung
• Agil
• Scrum

- Erfahrungen in der Telekommunikationsbranche:
• GSM
• GPRS
• UMTS

Produkterfahrungen:
- Siebel CRM
- Siebel Tools
- HP Quality Center
- HP Application lifecycle management (ALM)
- Informatica PowerCenter
- Selenium
- Tosca Testsuite
- Toad
- SQL Navigator
- SQL Developer
- HORA
- Oracle DBMS
- Sun UNIX
- NTT EPA
- Callidus TrueComp
- Weblogic
- XEmacs
- CVS
- MS-Office
- Lotus Notes
- Eclipse
- Macromedia Dreamweaver
- Macromedia Flash
- Borland C + +
- Microsoft Visual Studio
- Turbo Pascal
- Borland Delphi
- JBuilder

Über mich

Selbständiger Berater für unterschiedliche IT-Fachgebiete

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Japanisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2463
Alter
43
Berufserfahrung
22 Jahre und 10 Monate (seit 09/1999)
Projektleitung
4 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden