Unternehmensberatung Qualitätsmanagement E-Business Projektmanagement


Deutsch
33 Jahre
auf Anfrage
18.04.2017
24941 Flensburg
National

Kurzvorstellung

PERSÖNLICHE DATEN
Jahrgang: 1984
Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaft an der FH-Flensburg
Abschluß: Dipl. Kaufmann (FH)
Kerneinsatzgebiete: Consulting / Projektmanagement;
Prozess- und Qualitätsmanagement, Online Marketing (e-Business)

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
Qualitätsmanagement (allg.)
1 Jahr Erfahrung
Unternehmensberatung
Management (allg.)
Projektmanagement
Prozessberatung


IT, Entwicklung

Projekt- & Berufserfahrung

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption sowie Tests im Projekt ENIM „Leistungsabrechnung“ –Auftragssteuerungssystem (E.kundenservice Netz – E.ON SE, Standort Hamburg)

Technik: SAP ISU, FIS, SharePoint, EON Eigene Anwendungen

Aufgaben:
 Analyse und Konzeption der Sparten/ Auftragsübergreifenden Leistungserfassung auf Basis der fachliche Leistungsbeschreibung
 Analyse der Aufmaß und Abrechnungsverfahren für operative Leistungen im Zählermanagement
 Abstimmung der Leistungsabrechnung mit dem Ziel ASS
 Testkonzepterstellung
 Integrationstests
 Aufmaßerstellung (Gutschriftverfahren)
 Testabstimmung mit den Testern sowie mit den Integrationstests
 Überwachung der Testdokumentation


Eingesetzte Qualifikationen

Testing (IT), SAP IS-U, SAP Beratung (allg.), Microsoft SharePoint Server, Technisches Testing, Technische Konzeption, Projektkalkulation, Aufgaben- / Tätigkeitsanalysen

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabenbeschreibung:
. Unterstützung von SLP Prozessen und Projekten inkl. IT-Anpassungen und Auswertungen
. Unterstützung bei der Prozess- und Schwachstellenanalyse
. Unterstützung bei der Schwachstellenbeseitigung insbesondere mit Blick auf Automatisierungen
mittels IT
. Erarbeiten von Abarbeitungsplänen in Zusammenarbeiten mit den verantwortlichen Teams
. Zusammentragen von Fachbereichsanforderungen
. Unterstützung bei der Koordination von fachbereichsübergreifenden bestehenden Prozessen sowie
die Etablierung von neuen Querschnittsprozessen. Der Fokus liegt auf Verknüpfungen von
Fachprozessen und lT-Anwendungen
. Nachvollziehbare Dokumentation von Arbeiten
. Erstellung von Arbeitsablaufbeschreibungen; ggfs. lT-Schulungen
. Erstellung von Auswertungen
. Vorbereitung, Durchführung und Kontrolle von Bereinigungsmaßnahmen unter der Anleitung von
Koordinatoren/Teamleitern
. Vorbereitung und Unterstützung bei der Durchführung von Workshops
. Verantwortung für die Steuerung des Ablesegeschäftes sowie die Bearbeitung des
Beschwerdemanagements im jeweiligen Arbeitsbereich für die gängigen Ableseverfahren
. Fachliche Anleitung von Ablesedienstleister und fachlicher Ansprechpartner für Fachbereiche und
Dienstleister bei Fragen und Beschwerden
. Selbständige und eigenverantwortliche Disposition von Ableseaufträgen nach Art und Menge.
Altersstruktur u.a.
. Einsteuerung von ad-hoch und Ermittlungsaufträgen in den Dispositionsworkflow und
selbständiges Qualitäts- und Fortschrittscontrolling der Dienstleister
. Abarbeiten von Verarbeitungs- u Fehlermeldungen Im Prozess im Rahmen der Disposition und
Ablesung


Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP IS-U, Projektleitung / Teamleitung, Absatzlogistik / Distributionslogistik

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Aufnahme und Darstellung der Prozesse nach BPMN

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement (allg.)

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung beim MaBiS-Clearingprozess mittels der Software Robotron bei den Stadtwerke Flensburg GmbH
In dem Projekt geht es in erster Linie um die Erstellung einer Entscheidungsvorlage. In der zweiten Stufe wird anhand dieses Templates zuerst eine Überprüfung der vorliegenden Werte und Analyse der Ergebnisse stattfinden, danach folgen die bilateralen Klärungen der Mengen bzw. der Rechnungen und Rech-nungssummen. Darüber hinaus findet eine Einführung des „KBKA2“ Prozesses statt.
Ziel und somit auch der Nutzen des Projektes liegt in einer „Aufräumung“ der nach der MaBiS-Clearing (M+7) negativ ge-prüften Mengen.

Aufbauend auf das Projekt wurden folgende Punkte erläutert:
▪ Bilaterale Klärung offener Posten nach MaBiS
▪ Bearbeitung der Lieferantenclearinglisten
▪ Verhinderung der Fehlzuordnungen von Zählpunkte
▪ Vollständige Zuordnung aller Energiemengen zu Bilanzkreisen
▪ Prüfung der richtigen Zuordnung der ZP zu den Verträgen (Stammdatenpflege)
▪ Prüfung der Daten des Netzbetreibers und Klärung der Kor-rekturen in der Clearingphase die Abrechnungsrelevanz
▪ Überprüfung der Strombilanzierungsmengen nach MaBiS (M+7 Monaten)
▪ Kontrolle der bereitgestellten Energiemengen innerhalb der MaBiS-Fristen


Eingesetzte Qualifikationen

Keine Qualifikationen angegeben.

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Inubit –Support der Semeco/ Innotec bei den Markt- und Kommunikationsprozessen der Nord-Stadtwerke GmbH
▪ Projektleitung
▪ Projektsteuerung
▪ Projektkoordination
▪ Fehleridentifikation-/ Bearbeitung
▪ weitere Ad-hoc-Aufgaben und Teilprojekte
▪ Ansprechpartner für die Dienstleister der Semeco in Bezug auf die Marktkommunikation, insbesondere bei Fragestellungen bezüglich der Marktformate UTILMD


Eingesetzte Qualifikationen

Keine Qualifikationen angegeben.

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Ablesesteuerung und Postkartenbearbeitung
▪ (Teil-)Projektleitung
▪ Definition Projektauftrag
▪ Projektplanung
▪ Projektteamzusammenstellung
▪ Koordination Ressourceneinsatz
▪ Projektkoordination
▪ Aufgabenverantwortung
▪ Aufnahme der SOLL-Prozesses


Eingesetzte Qualifikationen

Keine Qualifikationen angegeben.

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008
Aufbau und Weiterentwicklung des Prozess- und Qualitätsma-nagements in der OTTO DÖRNER Gruppe.
Hauptverantwortung in den Bereichen:
▪ Durchführung von internen Audits
▪ Maßnahmenverfolgung und System pflege.
▪ Prozessoptimierung.
▪ Kennzahlenentwicklung.
▪ Qualitätsmanagementhandbuch


Eingesetzte Qualifikationen

Keine Qualifikationen angegeben.

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Dokumentenmanagement und Visitenkartenbestellung
 Aufbereitung und Analyse der in der Otto Dörner GmbH & Co. KG genutzten Medien mit dem Ziel „Lean Management Office“ zu etablieren.
 Prozessberatung und Umsetzung in Hinblick auf den Bestellprozess „Visitenkarten“.



Eingesetzte Qualifikationen

Keine Qualifikationen angegeben.

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Zertifikate

Qualitätsmanager
März 2015
Qualitätsmanagement Beauftragter (TÜV Rheinland)
Februar 2015
SharePoint (Poweruser)
Mai 2011
Qualitätsmanagementbeauftragter
April 2010
Interner Auditor
März 2010
Six Sigma (Green Belt)
August 2009

Ausbildung

Betriebswirtschaft (Diplomm Kaufmann)
Jahr: 2011
Ort: Flensburg

Qualifikationen

METHODIK
Aufbau- und Ablauforganisation
Projektmanagement
Prozessmanagement
Qualitätsmanagement
FMEA
Lean Six Sigma
Six Sigma
Consulting

QUALIFIKATIONEN
Interner Auditor (TÜV® Nord Teilnahmebescheinigung)
QMB – Qualitätsmanagementbeauftragter
DIN EN ISO 9001:2008
DIN EN ISO 9001:2008 (Aufwand und Nutzen – TÜV® Nord Teilnahmebescheinigung)
Six Sigma Green Belt (TQM® Training & Consulting GmbH)
FMEA Grundlagen (TQM® Training & Consulting GmbH)
SharePoint Poweruser (Lintra GmbH)
Projekt- und Betriebsorganisation
Prozessmodellierung

Anwendungssysteme
SAP R/3 (Gemeinkostencontrolling)
SAP ISH MED (Grundlagenkenntnisse)
Microsoft Bau financials Navision (Grundlagenkenntnisse)
Standard-Software und Tools
MS-Office Paket (Fortgeschritten)
MS SharePoint 2010 (PowerUser)
WorkFlow System „JobRouter“ in Verbindung mit DocuWare
IMS Software „ConSense“ (BPMN, QMS – Administrator)
Typo 3 (Grundlagenkenntnisse)
Inubit BPM-Suite 5.3
Robotron Datenbank-Software GmbH (MaBiS-Clearing Prozes-se)
QlikView (Grundlagenkenntnisse)
Wordpress

Über mich

BERUFSERFAHRUNG

ab 01/2015 - Selbständigkeit als Unternehmensberater (QM, BPM, PM und E-Business)

10/2012 - 12/2014 IT-Power GmbH
IT-Consultant

07/2011 – 09/2012 OTTO DÖRNER GmbH & Co. KG
Prozess- und Qualitätsmanagement Fachkraft

04/2009 – 02/2010 Damp Holding AG
QM - Assistent und Lean Six Sigma Projektassistent

03/2008 – 09/2010 IMQ/TQM.com (Beratung und Consulting)
Junior Consultant

Persönliche Daten

Sprache
Russisch (Fließend)
Spanisch (Grundkenntnisse)
Englisch (Gut)
Deutsch (Muttersprache)
Arbeitserlaubnis
Europäische Union
Schweiz
Vereinigte Staaten von Amerika
Berufserfahrung
5 Jahre und 9 Monate (seit 07/2011)
Reisebereitschaft
National
Home-Office
bei Bedarf möglich
Projektleitung
2 Jahre

Kontaktdaten

nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von Freelance.de können Kontaktdaten einsehen.