IT-Consulting

Profil Foto
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en
auf Anfrage
71263 Weil der Stadt
29.12.2018

Kurzvorstellung

IT-Berater mit dem Schwerpunkten Business Intelligence, Reporting, ETL, Datawarehousing, Datenbankprogrammierung, -modellierung und -optimierung, Automatisierung, WMS, ERP.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Transact-SQL (T-SQL)
  • Microsoft SQL-Server (MS SQL)
  • Microsoft Business Intelligence (BI)
  • Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS)

Projekt‐ & Berufserfahrung

IT-Berater
Allianz Real Estate, Stuttgart
2/2017 – offen (2 Jahre, 2 Monate)
Wohnungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung und Entwicklung im Data Warehouse Umfeld.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Business Intelligence (BI), Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS), Transact-SQL (T-SQL), Microsoft SQL-Server (MS SQL)


IT-Berater, Entwickler
KNO VA, Stuttgart
11/2013 – 9/2016 (2 Jahre, 11 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Integrationstest einer Schnittstelle (BPMS und Oracle Gateway Datenbank (Advanced Queueing)) zwischen einem WMS und einem ERP System. Implementierung von Monitoring und Reportingfunktionen. Qualitätsmanagement für Daten und Prozesse. Entwicklung von Prozessen zur Ermittlung der Lagermiete.

Eingesetzte Qualifikationen

Transact-SQL (T-SQL), Oracle (allg.), Microsoft SQL-Server (MS SQL), Microsoft Access, Microsoft Windows (allg.), C#, Visual Studio, XML, VBA (Visual Basic for Applications), XSD (XML Schema Definition)


IT-Berater, Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
2/2013 – 5/2013 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Entwicklung von Dashboards und individuellen Detailauswertungen basierend auf dem IT-Service Provisioning System (IT-SPS). Als Teil der Berichtsveredlung wurden die Daten aus IT-SPS und dem IT-Service-Management-Programm von BMC Remedy (CISM) verknüpft.

Werkzeuge:
MS SQL Server (DB, SSIS, SSRS)


IT-Berater, Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
9/2012 – 8/2013 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Konzeptionierung, Implementierung und Betrieb einer Schnittstelle zwischen Daimler und seinem Provider HP zur regelmäßigen und automatisierten Übertragung von Daten aus unterschiedlichen Datenquellen im Rohformat (CSV, Excel).

Werkzeuge:
MS SQL Server (DB, SSIS, SSRS), Oracle SQL Developer, Managed file transfer (MFT)

Technologien:
T-SQL, PL/SQL, (S)FTP, CSV, XLS


IT-Berater, Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
7/2012 – 7/2012 (1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2012 – 7/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Implementierung von Kontrollmaßnahmen für die Nutzung der Mercedes-Benz Bank ShareBox
(basierend auf MS SharePoint) in Form von Berichten.

Werkzeuge:
MS SQL Server (DB, SSIS, SSRS), Excel, VB.NET, Active Directory


IT-Berater, Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
4/2012 – 6/2012 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 6/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Design und Entwicklung von Berichten zum Auswerten der technischen Daten, die während des Bestandsscoringprozesses der Mercedes-Benz Bank anfallen.

Werkzeuge:
MS SQL Server (SSRS), Excel, Oracle SQL Developer


IT-Berater, Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
11/2011 – 6/2012 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 6/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Automatisierung der monatlichen Mengenermittlung als Grundlage für die Verrechnung von Dienstleistungen mit Hilfe eines Data Warehouses.

Tätigkeitsschwerpunkte (Softwareentwurf und -entwicklung):
- Erstellung eines multidimensionalen Datenmodells anhand der vorgegebenen Servicematrix
- Erstellung des Datenflussdiagramms und Definition von Projektkonventionen
- SSIS Paket-Orchestrierung und -Überwachung
- Anbindung der Datenquellen mit SSIS-Paketen zum Befüllen des DWH
- Erstellung von Berichten zum Auswerten der Kennzahlen
- Entwicklung von Maßnahmen zum Überwachen und verbessern der Datenqualität


Bachelor Student
FOM, Stuttgart
9/2011 – 2/2012 (6 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Bachelor-Thesis zur Erlangung des Grads eines Bachelor of Science über das Thema Datenmanagement: Aufgaben des betrieblichen Berichtswesens in IT-Organisationen.

Werkzeuge:
LaTeX, MiKTeX


IT-Berater, Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
3/2011 – 3/2011 (1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Automatisierung der monatlichen Datensammlung für die Verrechnung der Kosten beim Benutzen einer Citrix-Terminalanwendung (WCP).

Tätigkeitsschwerpunkte (Softwareentwurf und -entwicklung):
- Erstellung des relationalen Datenmodells
- Erstellung der SSIS-Pakete zur Datensammlung
- Auswertung von konfigurierten Berechtigungsstrukturen aus dem Active Directory mit Hilfe von LDAP und C# in Kombination mit SSIS
- Verknüpfung mit Daten aus der Who-Is-Who-Datenbank und Lotus Notes
- Berichte zum Auswerten der gesammelten Daten


IT-Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
10/2010 – 12/2012 (2 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2010 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Migration von MS Reporting Services (SSRS) 2005 und MS Integration Services (SSIS) 2005 auf SSRS 2008 und SSIS 2008.

Umfang:
Anzahl Reports: ≈150, Anzahl SSIS-Pakete: ≈50

Tätigkeitsschwerpunkte (Softwareentwurf und -entwicklung):
- Planung der Tätigkeiten im Rahmen einer anwendungsübergreifenden Migration im Bereich Systemsmanagement
- Weiterentwicklung oder Einführung von Konventionen und Templates für SSIS-Pakete
- Konsolidierung von SSIS-Schnittstellen zur Optimierung von Prozessen
- Migration der Reports und SSIS-Pakete auf die Version 2008 und Umsetzung der neuentwickelten Konventionen und Templates


IT-Berater, Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
3/2010 – 3/2010 (1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeptionierung und Implementierung eines Reports, der Daten aus verschiedenen Berichts-Manager Instanzen zu einem Reportkatalog vereint. Der Reportkatalog wird automatisch aktualisiert und bietet darüber hinaus die Möglichkeit alle Reports an einer zentralen Stelle zu kategorisieren und zu dokumentieren.


IT-Berater, Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
11/2009 – 8/2013 (3 Jahre, 10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2009 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Erstellung von mandantenübergreifenden Reports für das IT-Service-Management (Incident-, Change- und Problemmanagement) auf Basis von BMC Remedy (CISM).

Umfang:
Anzahl Reports: ≈60, Anzahl SSIS-Pakete: ≈15

Werkzeuge:
MS SQL Server (DB, SSIS, SSRS), MS Visio, Oracle SQL Developer

Technologien:
T-SQL, PL/SQL, Datenmodellierung (relational), Data Warehousing

Tätigkeitsschwerpunkte:
Softwareentwurf und -entwicklung:
- Schnittstellen zum Aktualisieren des lokalen DWH für die unterschiedlichen Tickettypen pro Mandant
- Schnittstellen zum manuellen Pflegen von Zusatzinformationen
- Managementberichte in Form von Dashboards (z. B. Kundenzufriedenheit)
- Standardberichte zur Auswertung der unterschiedlichen Tickettypen
- Detailberichte und Ad-Hoc-Berichte für Power-User

Prozessentwurf und -implementierung:
- SSIS Paket-Orchestrierung und –Überwachung
- Qualitätssicherung des lokalen DWH
- Dezentrale Pflege der Zusatzinformationen über SharePoint

Betrieb:
- Betreuung aller Berichte und SSIS Pakete
- Technischer Ansprechpartner für alle Themen des CISM-DWH


IT-Berater, Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
2/2009 – 5/2009 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2009 – 5/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeptionierung und Implementierung von Dashboards für das Management auf Abteilungs- und Teamebene. Inhalt der Dashboards sind für die IT-Organisation spezifische Key Performance Indikatoren (KPI) pro Organisationseinheit. Die Ermittlung und Historisierung der KPIs ist vollständig automatisiert.


IT-Berater, Entwickler
Daimler AG, Stuttgart
1/2007 – 8/2013 (6 Jahre, 8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Verfügbarkeitsreporting für Applikationen und Geschäftsprozesse basierend auf Monitoring- und Incidentdaten.

Werkzeuge:
MS SQL Server (DB, SSIS, SSRS), MS Access

Technologien:
T-SQL, Datenmodellierung (relational), Data Warehousing

Tätigkeitsschwerpunkte:
Softwareentwurf und -entwicklung:
- Algorithmen zur Berechnung von Verfügbarkeitswerten
- Schnittstellen zur Anbindung verschiedener Quellsysteme (z. B. SCOM, CISM, HP OpenView, OVIS, MFT, u. W.)
- Schnittstellen zum Konfigurieren des Verfügbarkeitssystems
- Ergänzung und Optimierung des bestehenden relationalen Datenmodells
- Module zum Eintragen und Verarbeiten von Modifikationen
- Berichte zur Darstellung und Auswertung der Verfügbarkeitswerte
- Berichte zur Überwachung des Gesamtsystems

Prozessentwurf und -implementierung:
- Qualitätssicherung von Incidents und Verfügbarkeitsdaten
- Dezentrale Pflege von Attributen des Verfügbarkeitssystems

Betrieb:
- Betreuung einer Umgebung mit ca. 50 verschiedenen Verfügbarkeitsobjekten
- Erstellung und Anpassung der Zuordnungen und Hierarchien zwischen Komponenten, Applikationen und Geschäftsprozessen
- Pflege der Dimensionen z. B. Service-Level-Agreements, Applikationen, Systeme, Modifikationen, usw.
- Überwachung aller Datenschnittstellen


Teilhaber, Entwickler, Designer
ModGod Systems GbR, Stuttgart
10/2005 – 11/2008 (3 Jahre, 2 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 11/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemein:
Ziel des Projekts war die Erstellung eines Massive-multiuser Online Distributed Gameworld Operation and Development Systems.

Tätigkeitsschwerpunkte (Softwareentwurf und -entwicklung):
- Mitarbeit bei der Konzeption des ModGod Systems
- Mitarbeit bei der Konzeption des ModGod Systems Projekt Teamduell
- Entwicklung und Programmierung eines Netzwerkplugins basierend auf Winsock2.0 (asynchron und nicht blockierend)
- Erstellung von UML-Modellen für das ModGod Systems Projekt Teamduell
- Mithilfe bei der Projektorganisation


Zertifikate

Seminar/Fortbildung: Tuning and Optimizing Queries using Microsoft SQL Server 2005
Januar 2008

Seminar/Fortbildung: Designing an ETL Solution Architecture Using Microsoft SQL Server 2005 Integration Services
Januar 2008

Seminar/Fortbildung: Oracle Basis
April 2005

Seminar/Fortbildung: Programmierung mit Java, Basis
März 2005

Seminar/Fortbildung: Programmierung mit C/C++
Januar 2005

Seminar/Fortbildung: Programmieren Grundlagen
November 2004

Seminar/Fortbildung: Datenbanken Grundlagen
November 2004

Seminar/Fortbildung: Grundlagen PHP/MySQL
Mai 2004

Ausbildung

Wirtschaftsinformatik
(Bachelor of Science)
Jahr: 2012
Ort: FOM Stuttgart

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
(Ausbildung)
Jahr: 2007
Ort: Stuttgart

Assistent für Informations- und Kommunikationstechnik
(Ausbildung)
Jahr: 2003
Ort: Sindelfingen

Qualifikationen

T-SQL (sehr gute Kenntnisse), C#, C++, Basic, PHP, LaTex, Java, HTML, CSS, XML, Access, MS SQL Server, MySQL, ODBC, Oracle, SQL, MS Integration Services (SSIS), MS Reporting Services (SSRS), Visual Studio, Team Foundation Server (TFS)

Über mich

ls IT-Consultant ist es für mich wichtig, neben der fachlichen Qualifikation auch einen guten Kontakt zum Projektteam zu pflegen. Selbstverständlich sind für mich Zuverlässigkeit, respektvolles Auftreten, Kritikfähigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Pünktlichkeit und Verantwortungsbewusstsein. Gerne bin ich bereit, mich mit meinen Fähigkeiten voll und ganz in ein Projekt einzubringen und freue mich auch, dabei neue Technologien, Wissen und Methoden kennenzulernen und auszuprobieren.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
1538
Alter
33
Berufserfahrung
17 Jahre und 7 Monate (seit 08/2001)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »